Posted in WissenschaftAktuell

E-Zigaretten: Ist Juulen das neue Rauchen?

Sie gilt als „iPhone unter den E-Zigaretten“, enthält viel Nikotin und ist an Highschools angesagt. Nun gibt es Juul auch in Deutschland. Wie schädlich ist das Produkt? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Helmut Schmidt: Über die Bankenkrise

Dieses Jahr wäre Helmut Schmidt 100 geworden. Bei einer Zigarette sprach er 2008 mit dem ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo über die Finanzkrise. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Drogenbericht der Bundesregierung: Drogenbeauftragte warnt vor E-Zigaretten und Wasserpfeifen

Immer mehr jugendliche und erwachsene Raucher greifen auf Alternativen zur üblichen Zigarette zurück. Fachleute sind besorgt, genauso wie über ausufernden Alkoholkonsum. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Jetzt mal ehrlich!

Philip Morris will noch einmal ganz neu anfangen: Der Tabakkonzern möchte sich von der Zigarette verabschieden. Sein Geld will er nur noch mit angeblich gesünderen elektronischen Varianten verdienen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Rauchen unsere Gene beeinflusst

Rauchen ist schädlich, das ist bekannt. Doch erst nach und nach wird klar, was genau der blaue Dunst in unserem Körper bewirkt. Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) haben nun neue molekulare Details über die Folgen des Zigarettenkonsums aufgedeckt: Das Gen für einen Rezeptor, der an Entzündungen und der Neubildung von Blutgefäßen beteiligt ist, wird bei Rauchern häufiger abgelesen als bei Nichtrauchern.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Studie verdeutlicht Schädigungen des Gehirns durch Alkohol- und Zigarettenkonsum

Für viele Menschen gehört ein Glas Wein oder Bier, sowie der Zigarettenkonsum zum täglichen Ritual. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden und der Universität Oxford haben im Rahmen einer Studie nun anhand modernster Messverfahren nachgewiesen, dass selbst kleine Mengen Nikotin oder Alkohol auch im Gehirn Spuren hinterlassen. Die Ergebnisse der in Oxford ausgeführten Studie wurden aktuell im Journal of the American Medical Association (JAMA. 2018 Aug 21;320(7):665-673, doi: 10.1001/jama.2018.11498.) publiziert.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Umweltverschmutzung: Schaden Zigarettenkippen der Umwelt?

Raucher werfen ihre Zigaretten gerne mal in den Straßengraben oder in die Natur. Hat das einen Einfluss auf die Umwelt? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltnichtrauchertrag: Was Lobbyisten gegen E-Zigaretten haben

Verdampfer und Erhitzer schaden weniger als Tabakzigaretten, dennoch werden sie vor allem in Deutschland besonders negativ dargestellt. Wer hat daran ein Interesse? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

WHO-Tabakbericht: Gesundheitsexperten sinkt Anteil der Rauchenden zu langsam

Zigaretten töten jährlich Millionen von Menschen weltweit. Noch immer fehlt es an Prävention. In Deutschland schrecken Schockbilder aber zumindest junge Nichtraucher ab. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Historische Tabakwerbung: Kippen, Drinks – und alle so: "Yeah!"

Rauchen als tolles Lebensgefühl? Früher war Zigaretten- und Alkoholwerbung bunt, gesellig oder elegant. Alte Plakate zeigen Werbung, wie sie heute nicht mehr denkbar ist. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Tabak: Zigarettenrauch klebt monatelang an Oberflächen

Mit einmal Lüften ist es nicht getan: In verrauchten Räumen setzen sich Tabak-Schadstoffe in Möbeln und Teppichen fest – monatelang, wie eine Studie zeigt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

„Plastikpiraten“ finden viel Müll an deutschen Flüssen

Im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane untersuchten Jugendliche die Kunststoffbelastung deutscher Flüsse und Bäche. Das traurige Ergebnis der Citizen-Science-Aktion „Plastikpiraten“: Es wurde mehr Müll gefunden als erwartet, darunter vor allem Plastikverpackungen und Zigarettenstummel.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Statistik der Woche: E-Zigaretten boomen

Studien sind sich uneinig über die Unbedenklichkeit von E-Zigaretten. Das tut der Beliebtheit der Dampfer aber keinen Abbruch, wie unsere Infografik zeigt.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Simulationen: Ein Leben in der Kulisse

Wir leben in der Epoche der Ersatzprodukte. Tofusteaks und E-Zigaretten stehen auf einer Stufe mit den Originalen oder gar darüber. Warum ziehen wir die Simulation vor? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

WHO-Bericht: Jeder Zehnte stirbt durchs Rauchen

Die Warnhinweise auf Zigarettenpackungen erreichen fast die Hälfte der Menschheit. Die Weltgesundheitsorganisation wirft reichen Staaten dennoch Versäumnisse vor. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Filter als Nistmaterial: Zigaretten gegen Zecken: Vögel schützen Nester vor Parasiten

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Verpackungen: Norwegen macht die Zigaretten braun

Norwegen führt als viertes Land Europas Einheitsverpackungen für Tabakprodukte ein – nicht nur für Zigaretten. Das soll vor allem eine Bevölkerungsgruppe abschrecken. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltnichtrauchertag: Ja, E-Zigaretten sind besser!

Wer als Nichtraucher damit anfängt, ist bescheuert. Die Langzeitfolgen kennt niemand. Dennoch: Würden alle Raucher umsteigen, könnten E-Zigaretten Millionen Leben retten. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Rauchen: Jeder Zehnte stirbt durch Zigarettenkonsum

Weltweit rauchen immer mehr Menschen, es ist nach wie vor eins der Hauptgesundheitsrisiken, zeigt eine Studie. Die Forscher warnen vor einer Expansion der Tabakindustrie. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kupferhydroxid-Nanopartikel schützen vor toxischen Sauerstoffradikalen im Zigarettenrauch

Abwehrmechanismus der Natur mit Hilfe von Nanopartikeln nachgeahmt – Giftige Wirkung von Rauch wird verringert
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vom „sozialen Vergnügen“ zum Sargnagel

Forschungsverbund „PolitCIGs“ zieht Bilanz zur Kulturgeschichte der Zigarette
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Zigarettenrauch bremst Selbstheilung der Lunge

Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscherinnen und Forscher des Helmholtz Zentrums München, Partner im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL), gemeinsam mit internationalen Kollegen im ‚American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine‘.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Risiko für Gelegenheitsraucher: Schon wenige Zigaretten pro Tag können das Leben verkürzen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Sinnvolle Idee: Brasilianer produziert aus alten Zigarettenstummeln Papier

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Zigaretten: Sind Raucherlungen wirklich schwarz?

Auf Schockbildern sind stark geschädigte Lungen zu sehen, von Krebs befallen oder von einer Lungenerkrankung, unter der Raucher oft leiden. Sie sind keine Übertreibung. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Weltnichtrauchertag: BSI warnt vor E-Zigaretten – wegen Malware

Wer E-Zigaretten dampft, setzt die Gesundheit seines Rechners aufs Spiel – zumindest, wenn der Akku des Verdampfers per USB aufgeladen wird. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Wissenschaft schnell erklärt: E-Zigarette: Gesunde Entwöhnung oder pures Gift?

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Rauchen beeinträchtigt zellulären Protein-Schredder bei COPD Patienten

Neuherberg, 13.01.2016. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München haben in einem internationalen Team in Zusammenarbeit mit Kollegen vom Klinikum der Universität München und dem Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL) im ‚American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine‘ erstmals gezeigt, dass Zigarettenrauch die Aktivität des Immunoproteasoms* vermindert. Zudem weisen Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) verringerte Immunoproteasom-Level auf. Dies könnte dazu beitragen, dass COPD Patienten anfälliger gegenüber Atemwegs-Infekten sind.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

E-Zigaretten: Wer dampft, der mutiert zum Raucher?

Jugendliche, die E-Zigaretten nutzen, greifen eher zu Tabak, heißt es. Der Beweis fehlt, neue Hinweise aber gibt es. Sie zeigen: Es ist Zeit, Teenager besser zu schützen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Drogen: Ist Crystal wirklich so schlimm, Google?

Sind Zigaretten vegan? Kann Kokain schlecht werden? Und wie schmeckt eigentlich Meskalin? Experten antworten auf die häufigsten Google-Suchanfragen zum Thema Drogen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltnichtrauchertag: Macht Rauchen schlank? Und entspannt die Fluppe wirklich?

Ums Rauchen ranken sich viele Mythen: Light-Zigaretten sollen gesünder sein und der Glimmstängel soll entspannen. Stimmt das? Zeigen Sie zum Weltnichtrauchertag, ob Sie sich auskennen! (Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

E-Zigarette: Falsche Fluppe, echt gesünder

Bloß ab in den Apothekergiftschrank zu den Nikotinkaugummis. Das wünschen sich manche Kritiker für die E-Zigarette. Dabei ist fraglich, ob sie wirklich so schädlich ist. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Bundesregierung: Schwesig will Minderjährigen E-Zigaretten verbieten

Eine halbe Million Kinder und Jugendliche greifen regelmäßig zur elektronischen Zigarette. Die Bundesregierung will den freien Verkauf an Minderjährige nun untersagen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

E-Zigaretten: Forscher warnen vor Risiken von Aromastoffen

Mango, Pfirsich oder Menthol? Aromastoffe aus E-Zigaretten reizen die Atemwege. Für die Substanzen gibt es Höchstwerte – doch diese können beim Dampfen schnell überschritten werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Die Zigarette gab Halt im Inferno der Front

BMBF-Forschungsverbund „PolitCIGs“ erforscht die Alltagsgeschichte der Zigarette im Ersten Weltkrieg / Erste Publikation gerade erschienen
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft