Posted in WissenschaftAktuell

Archäologie: Reliefs in über 4.000 Jahre alter Grabkammer entdeckt

Archäologen haben in der ägyptischen Totenstadt Sakkara südlich von Kairo eine besonders gut erhaltene Grabkammer gefunden. Auf den Wänden ist der Besitzer abgebildet.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Fernsehkonsum: Beschleunigt Fernsehen den geistigen Verfall?

Während junge Leute dauernd auf ihr Smartphone schauen, sitzt die ältere Generation jeden Tag stundenlang vorm Fernseher. Beschleunigt das den geistigen Verfall?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Viruserkrankung: Mehrere Minister wollen Masern-Impf­pflicht

Familienministerin Franziska Giffey ist ebenso wie Gesundheitsminister Jens Spahn für eine verpflichtende Masern-Impfung. Die Bundesländer sind in der Frage uneins.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Niels Birbaumer: Und wenn er doch nicht Gedanken lesen kann?

Ein Hirnforscher will ein Gerät entwickelt haben, das vollständig Gelähmten helfen soll, mit der Außenwelt zu kommunizieren. Eine Sensation. Nun gibt es Zweifel.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarzes Loch: „Die Bildqualität wird noch besser werden“

Endlich! Das erste Bild eines Schwarzen Lochs ist da. Noch mag es unscharf sein, sagt Michael Kramer, einer der beteiligten Forscher. Es stehe dennoch für eine neue Zeit.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Kita-Impfpflicht: “Wir brauchen andere Maßnahmen als eine Kita-Impfpflicht”

Die Psychologin Cornelia Betsch forscht zu Impfakzeptanz. Sie kann die Masern-Impfpflicht in Kitas in Brandenburg verstehen, warnt aber vor negativen Konsequenzen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Viruserkrankung: Brandenburger Landtag fordert Masern-Impfpflicht in Kitas

In Brandenburg wollen Linke, CDU und SPD eine Impfpflicht in Kitas einführen. Auch eine Ausweitung auf andere Infektionskrankheiten soll geprüft werden.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Gesundheitssystem: Ärzte müssen mehr Sprechstunden anbieten

Es ist laut Koalition eine der wichtigsten Reformen im Gesundheitssystem: Mit der Zustimmung des Bundesrats sollen Kassenpatienten schneller Termine beim Arzt bekommen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Per Mausklick durch die Galaxis

Für manche aus der älteren Generation mag es verrückt klingen, doch dass man sich nun frei durch einen Teil der Milchstraße bewegen kann, ist 2019 Realität geworden. 

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit: IWF verbannt Einwegplastik

Der Internationale Währungsfonds will mehr für den Umweltschutz tun: Ein Großteil des Mülls wird recycelt und auf Einwegplastik verzichtet.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Streamingdienst: Disney will Netflix Konkurrenz machen

Der Videostreamingdienst Disney+ soll Ende 2019 starten und deutlich günstiger sein als Konkurrent Netflix. Von dort will Disney seine Filme und Serien abziehen.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Beresheet: Israelische Raumsonde zerschellt bei Landung auf dem Mond

Die israelische Raumsonde Beresheet schaffte es bis zum Mond, dann gab es Probleme. Beim Landemanöver fiel der wichtigste Motor aus.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Viruserkrankung: Brandenburg beschließt Masern-Impfpflicht in Kitas

In Brandenburger Kitas müssen sich Kinder künftig gegen Masern impfen lassen. Auch eine Ausweitung der Impfpflicht auf andere Infektionskrankheiten soll geprüft werden.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Beresheet: Heute ist Mondlandung

Die in Israel gebaute Sonde Beresheet ist im Anflug auf den Mond. Nach 49-tägiger Reise soll sie heute Abend ankommen. Sehen Sie ab 20.30 Uhr die Landung im Livestream.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Sterbehilfe: Mein Recht auf Gift

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass Patienten in „extremen Notlagen“ tödliche Medikamente bekommen sollen. Hans-Jürgen Brennecke hat einen Antrag gestellt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Verfassungsgericht: Südkoreas Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen ist verfassungswidrig

Seit 1953 gilt in Südkorea ein striktes Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen. Das Parlament muss nun bis Ende 2020 Abbrüche in der Frühphase ermöglichen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Pressefreiheit: Assange festnehmen, andere einschüchtern

Man muss den WikiLeaks-Frontmann Julian Assange nicht mögen, um seine Festnahme und eine Auslieferung für gefährlich zu halten. Sie bedroht die freie Presse.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Amazon: Alexa-Aufnahmen werden ausgewertet

Amazon lässt die Mitschnitte seiner Sprachsoftware Alexa transkribieren und auswerten. Die Nutzer werden darüber nicht informiert. Aber sie können dem widersprechen.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Kriegssysteme: „Autonome Waffen können kein Mitleid zeigen“

Wie verändert die Digitalisierung den Krieg? Wird er durch Maschinen humaner? Im Digitalpodcast spricht die Politikwissenschaftlerin Anja Dahlmann über autonome Waffen.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Philippinen: Der Neue aus der Höhle

Auf einer philippinischen Insel tauchten Knochen bislang unbekannter Verwandter von Homo sapiens auf. Eine neue Urmenschenfamilie? Darüber wird es Streit geben.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Weltraum: Erforschung der unendlichen Weiten

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter: Hier lesen Sie, wo Raumfahrer hinwollen, was Astronomen entdecken und was wir heute über den Weltraum wissen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Weltraum: Erforschung der unendlichen Weiten

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter: Hier lesen Sie, wo Raumfahrer hinwollen, was Astronomen entdecken und was wir heute über den Weltraum wissen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarze Löcher: Abglanz des Unsichtbaren

Mit unglaublichem technischen Aufwand nahmen Astrophysiker Bilder von Schwarzen Löchern auf – ihr Werkzeug ist beinahe so groß wie die Erde selbst.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarze Löcher: So sieht ein Schwarzes Loch wirklich aus

Sie dachten, das wisse man? Falsch. Dies ist das erste Bild eines Schwarzen Lochs. 200 Forscher brauchte es dazu und ein virtuelles Riesenteleskop, so groß wie die Erde.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Deutscher Computerspielpreis: Jury zeichnet „Trüberbrook“ als bestes deutsches Spiel aus

Die Entwickler wurden mit 110.000 Euro für ihr Abenteuerrätsel geehrt. Den Preis für das beste internationale Spiel bekam die Action-Simulation „God of War“.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Leopoldina: Genug gestritten!

Wie gefährlich sind Stickoxide? Im pseudowissenschaftlichen Grenzwertstreit legt die Leopoldina ein Gutachten voller wissenschaftlicher Gewissheiten vor. Wie heilsam.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Pubertät: So krass wird’s nie wieder

Sie suchen das Risiko und leben in einer Gefühlswelt der Extreme: Jugendliche in der Pubertät. Ein Problem? Nein, es muss so sein, sagen Hirnforscher.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Studie zum Klimawandel: Alpengletscher könnten bis 2100 fast verschwinden

Die Hälfte der Gletscher geht bis 2050 unwiderruflich verloren, haben Schweizer Forscher berechnet. Was mit dem Rest passiert, hänge von der Temperaturentwicklung ab.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Maike Luhmann: „Freunde gibt es nun mal nicht im Supermarkt“

Einsamkeit sei schmerzhaft, sagt die Psychologin Maike Luhmann. Umso wichtiger ist es, sie zu verhindern – mit Engagement etwa. Was noch hilft, erklärt sie im Interview.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Unkrautvernichtungsmittel: Bayer veröffentlicht Glyphosat-Studien

Wie gefährlich ist Glyphosat? Der Pharmakonzern Bayer hat seine Studien zur Zulassung des Unkrautvernichtungsmittels frei zugänglich ins Netz gestellt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Klimawandel: Gletscher verlieren pro Jahr 335 Milliarden Tonnen Eis

In Alaska und Patagonien, am Nordpol und in den Alpen: Überall auf der Welt schmelzen die Gletscher. Seit 1961 gingen so bereits 9.000 Milliarden Tonnen Eis verloren.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Künstliche Intelligenz: Eine Frage der Ethik

Was darf künstliche Intelligenz? Mit dieser Frage haben sich Experten im Auftrag der EU beschäftigt und ethische Leitlinien entwickelt. Die gehen nicht allen weit genug.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Widerspruchslösung: Haben Sie Angst, Organe zu spenden?

Viel zu wenige Deutsche spenden ihre Organe. Sie fürchten sich vor Organhandel, vor Schmerzen oder davor, zu früh für tot erklärt zu werden. Was bewegt Sie zu dem Thema?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Spürhunde: Cyberdogs im Einsatz

Reguläre Spürhunde suchen Sprengstoff oder Drogen. Eine neue Einheit ist auf noch Feineres trainiert: Sie erschnüffelt USB-Sticks, Handys und Festplatten.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Marc Abrahams: „Ich erzähle keine Witze. Die Wissenschaft selbst ist lustig“

Erst lachen, dann denken – dafür hat Marc Abrahams den Ig-Nobelpreis für schräge Forschung erfunden. Jetzt hat er eine Show daraus gemacht und tritt in Berlin auf.

Quelle: ZEIT Wissen