Posted in WissenschaftAktuell

Masern: Krankenkasse warnt vor Impflücken bei Kindern

Für den Schutz der gesamten Bevölkerung gegen Masern müssen 95 Prozent geimpft sein. Laut der Barmer GEK sind mehr Kinder als angenommen nicht geschützt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

8. August 2019: Was folgt aus dem Sonderbericht des Weltklimarats?

Die Erderwärmung ist nicht aufzuhalten – wie soll die Weltbevölkerung mit den Herausforderungen des Klimawandels umgehen? Und: Sind die Grünen noch radikal genug?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Marketingfirma: Instagram blockiert Marketingfirma wegen Datenmissbrauch

Die Marketingfirma Hyp3r soll die Daten von Millionen Instagram-Nutzern ausgewertet und verkauft haben. Diesem Vorgehen habe man nicht zugestimmt, teilte Instagram mit.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Datenschutz: Mitarbeiter hören Skype-Gespräche mit

Nicht nur Google und Apple haben Daten von Sprachassistenten analysiert. Auch bei Microsofts Diensten Skype und Cortana wurden laut Medien Gespräche belauscht.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Samsung Galaxy Note 10: Schon schön, aber es ist halt kein Laptop

Samsung hat das neue Galaxy Note vorgestellt. Es ist noch größer und schneller als das alte. Das ist nett. Aber spannender ist ein Produkt, das erstmal langweilig klingt.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Fridays for Future: Auf dem Boden bleiben

Nur drei Prozent der 18- bis 30-Jährigen demonstrieren laut einer Umfrage von ZEIT CAMPUS regelmäßig für das Klima. Im Alltag handeln aber deutlich mehr umweltbewusst.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Bärtierchen: Gibt es jetzt Leben auf dem Mond?

Möglicherweise befinden sich Tausende Erdlebewesen auf dem Mond: An Bord einer israelischen Raumsonde sind mikroskopisch kleine Bärtierchen auf den Himmelskörper gelangt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Rudolf Manga Bell: Justizmord in Kamerun

Als König im Dienste seiner Kolonialherren sollte der Kameruner Rudolf Manga Bell sein Volk in Schach halten. Den friedlichen Widerstand bezahlte er 1914 mit dem Leben.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Brasilien: Abholzung des Amazonas-Regenwalds stark ausgeweitet

In diesem Sommer wurde am Amazonas fast viermal mehr Waldfläche gerodet als in den Jahren zuvor. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro treibt diese Entwicklung voran.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Galaxy Note 10: Samsung stellt neue Smartphones und einen Laptop vor

Das Galaxy Note 10 ist größer als je zuvor und kommt mit Gestensteuerung. Außerdem kündigte Samsung einen LTE-Laptop an. Nur zu einem Gerät schwieg die Firma.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

UN-Bericht: Nordkorea soll große Mengen an Kryptowährungen gestohlen haben

Mit Cyberangriffen hat Nordkorea offenbar bis zu zwei Milliarden Dollar für sein Raketenprogramm erbeutet. Laut einem UN-Bericht wurden auch Kryptoplattformen attackiert.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Datensicherheit: Twitter räumt unerlaubte Datenweitergabe ein

Durch einen Fehler haben Werbekunden direkten Zugang zu einigen Daten von Twitter-Usern erhalten. Noch ist unklar, wie viele Nutzer von dem Leck betroffen waren.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Kochen: Am Anfang war das Feuer

Als Feuer dem Frühmenschen einst die Nahrung ankokelte, bemerkte er, wie gut verdaulich sie dann ist. Wie das Kochen entstand und die Herdstelle zur sozialen Mitte wurde.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Rumänien: Eine Straße mitten durchs Herz

Rumänien will eine Straße mitten durch einen der letzten unberühten Buchenurwälder Europas ausbauen. Dadurch ist auch deutsches Weltnaturerbe bedroht.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Toxisches Schocksyndrom: Schwer behandelbarer Schock durch Tampons?

Das Toxische Schocksyndrom ist selten, aber ernst zu nehmen. Was Tampons damit zu tun haben und ob Menstruationstassen davor schützen, klären wir im Sexpodcast.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Hitze: Juli war heißester Monat seit Beginn der Aufzeichnungen

Bereits der Juni hat weltweite Temperaturrekorde gebrochen. Doch der Juli hat dies nach Angaben des Klimawandeldienstes der EU noch einmal übertroffen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

8chan: Wo weiße Terroristen posten

Der Täter von El Paso soll seine Tat auf 8chan angekündigt haben. Wir erklären, was 8chan ist, wer dahintersteckt und warum man es nicht einfach abschalten kann.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

YouTube: „Die Klimaleugner sind gut organisiert“

Wer nach Klimabegriffen auf YouTube sucht, kann ziemlich krudes Zeug finden. Der Forscher Joachim Allgaier nimmt deshalb die Wissenschaftscommunity in die Pflicht.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Rassismus: IT-Sicherheitsdienstleister will Portal „8chan“ nicht länger schützen

Der mutmaßliche Attentäter von El Paso soll seine Tat auf „8chan“ angekündigt haben. Der Netzwerkbetreiber Cloudflare will die Plattform nicht länger schützen.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Bitcoin: Verbraucht der Zahlungsverkehr mit Bitcoin so viel Energie wie ein ganzes Land?

Das Schürfen der Kryptowährung braucht viel Rechenleistung und damit Strom. Wie dramatisch ist die Energiebilanz der virtuellen Zahlungsmethode?

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Esskultur: Zu Tisch!

Nichts verbindet Menschen so sehr wie das gemeinsame Essen. Besonders wertvoll ist es in heiklen Situationen – für Eltern genauso wie bei Verhandlungen unter Staatschefs.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Crispr: „Was ist besser: eine Therapie oder gesunde Babys zu machen?“

Genetisch veränderte Kinder erzeugen – das hat der Forscher Denis Rebrikov mit der Genschere Crispr vor. Gewissenlos und gefährlich? Nein, sagt er: fortschrittlich.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Grönland: Schwitzendes Eis

Die Hitze aus der Sahara hat Grönland erreicht. Die Folgen sind dramatisch und faszinierend zugleich: Riesige Flüsse und Seen aus Schmelzwasser entstehen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Rhein: Auf dem Trockenen

Kaum Regen, niedrige Pegel: Der Klimawandel stresst den Rhein. Was heißt das für Europas wichtigste Wasserstraße? Eine Flusserkundung zwischen der Schweiz und Deutschland

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Waldbrände in Sibirien: Drei Millionen Hektar Wald abgebrannt

Die wirtschaftlichen Schäden der sibirischen Waldbrände schätzen Ökonomen auf mehr als 30 Millionen Euro. 100 Jahre soll es dauern, bis der Wald sich erholt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Tuberkulose: „Die Frage ist, ob der Keim gegen Antibiotika resistent ist“

Wer sich in Bad Schönborn mit Tuberkulose infiziert hat, dürfte dies gut überstehen. Weltweit sei dagegen keine Krankheit tödlicher, sagt der Immunologe Stefan Kaufmann.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Klimapolitik: Die Ja-aber-Sager

Umweltaktivisten rufen zum Generalstreik auf. Sie müssen vor allem unschlüssige Politiker zum Handeln bewegen, denn hinter jedem Bekenntnis zur Klimawende steht ein Aber.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

E-Mail: Re: AW: AW: RE: So lernen Sie, Ihre Mails zu lieben

Nichts darf so unwidersprochen gehasst werden wie die E-Mail. Dabei gehört sie zum Besten, was uns je passiert ist. Das Problem sind nicht unsere Mails, sondern wir.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Extremwetter: Hitzewellen wie im Juli durch Klimawandel wahrscheinlicher

Temperaturrekorde gibt es immer wieder. Doch die Erderwärmung lässt Hitzewellen alle zehn statt alle 50 Jahre auftreten, haben Forscherinnen und Forscher errechnet.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Fridays for Future: Die fast perfekte Jugendbewegung

Beim Sommerkongress von Fridays for Future feiern und diskutieren mehr als tausend Aktivisten. Die Bewegung ist groß geworden. Und genau das sorgt intern für Streit.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Greenwashing: Die Kunst der Scheinheiligkeit

Natürlich ist die Kulturwelt ganz entschieden für den Klimaschutz – und produziert doch Treibhausgase in gigantischem Ausmaß. Ist das der Preis der Weltläufigkeit?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

Suchmaschine: Google verlangt Geld von Konkurrenten für Android-Zugang

Alternative Suchmaschinen können sich künftig Zugang zu Android-Handys ersteigern. Bisher ist darauf nur Google vorinstalliert, wofür es eine Rüge der EU-Kommission gab.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Smartphone: 12 Hacks für Ihr iPhone

Wie Sie heimlich WhatsApp-Nachrichten lesen und sich nie wieder bei Ihrer IBAN vertippen. Zwölf Dinge, die Ihr iPhone kann, von denen Sie wahrscheinlich nichts wissen.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Sprachassistent: Apple stoppt Auswertungen von Siri-Mitschnitten

Das Unternehmen reagiert auf Kritik von Datenschützern. Weltweit werden keine Aufnahmen des Sprachassistenten mehr ausgewertet, es sei denn, Nutzer erlauben es explizit.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

LightSail 2: Erstes Raumschiff erreicht nur mit Sonnensegel höhere Umlaufbahn

Der Kleinsatellit LightSail 2 wird erfolgreich von einem Sonnensegel angetrieben. Er konnte laut dem Betreiber Planetary Society mit dem Segel seine Flughöhe ändern.

Quelle: ZEIT Wissen