Schlagwort: Wissenschaftsmeldung

Proteinlandkarten von Tumoren
Posted in WissenschaftAktuell

Proteinlandkarten von Tumoren

Die Eigenschaften von Krebszellen kann man mithilfe von Deep Visual Proteomics besser verstehen, schreibt ein deutsch-dänisches Team in „Nature Biotechnology“. Fabian Coscia hat das Verfahren…

Die Funktion folgt der Form in der Pflanzenimmunität
Posted in WissenschaftAktuell

Die Funktion folgt der Form in der Pflanzenimmunität

Wissenschaftler:innen des Max-Planck-Instituts für Pflanzenzüchtungsforschung (MPIPZ) und der Universität zu Köln haben einen Weg entdeckt, der erklärt, wie eine Proteinfamilie Pflanzen gegen mikrobielle Schaderreger verteidigen….

Wenn Mikroben übers Essen streiten
Posted in WissenschaftAktuell

Wenn Mikroben übers Essen streiten

Man sieht sie mit bloßem Auge nicht, aber unser Waldboden ist übersät mit Mikroorganismen. Sie zersetzen herabfallendes Laub und verbessern damit die Bodenqualität und wirken…

Kongress-Messe LightCon: multifunktionale Leichtbaulösungen aus dem Fraunhofer LBF
Posted in WissenschaftAktuell

Kongress-Messe LightCon: multifunktionale Leichtbaulösungen aus dem Fraunhofer LBF

Leichtbau macht Produkte wettbewerbsfähig und nachhaltig. Ihre Sicherheit und zuverlässige Funktion muss dabei gewährleistet sein. Forschende aus dem Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit zeigen auf…

Neue Journal-Publikation: Beyond the COVID-19 crisis: A research note on post-pandemic scenarios for South Tyrol 2030+
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Journal-Publikation: Beyond the COVID-19 crisis: A research note on post-pandemic scenarios for South Tyrol 2030+

Wie können wir uns als Nationen und Gesellschaften besser auf die Zukunft vorbereiten? Wie stellen wir uns beispielsweise Südtirol im Jahr 2030? Im Auftrag der…

Leitsystem zur zielgerichteten Katalysator-Entwicklung konzipiert
Posted in WissenschaftAktuell

Leitsystem zur zielgerichteten Katalysator-Entwicklung konzipiert

Forschungsteam der TU Chemnitz und des Max-Planck-Instituts für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden entwickelt neues Konzept zur Katalysator-Forschung. Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Neue Studie zur Ökobilanzierung von Metallen zeigt: Die Nutzungsdauer technologiekritischer Metalle ist kurz
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Studie zur Ökobilanzierung von Metallen zeigt: Die Nutzungsdauer technologiekritischer Metalle ist kurz

Weltweit sind nahezu alle technologieintensiven Wirtschaftszweige auf gut verfügbare metallische Rohstoffe angewiesen. Deshalb bedarf es präziser und zuverlässiger Informationen darüber, wie lange diese Rohstoffe im…

Chloridionenkanal ASOR bringt Vesikel zum Schrumpfen
Posted in WissenschaftAktuell

Chloridionenkanal ASOR bringt Vesikel zum Schrumpfen

Seit Entdeckung des Chloridionenkanals ASOR vor drei Jahren suchen Forscher nach dessen biologischen Funktionen. Jetzt ist das Team um Prof. Thomas Jentsch vom FMP und…

Delfine nutzen Korallen zur Selbstbehandlung von Hautproblemen
Posted in WissenschaftAktuell

Delfine nutzen Korallen zur Selbstbehandlung von Hautproblemen

JLU-Lebenswissenschaftlerin kann Biofunktionalität der präferierten Korallen nachweisen Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Plastik muss kein Problem sein
Posted in WissenschaftAktuell

Plastik muss kein Problem sein

Moderne Kunststoffe werden biologisch hergestellt und von Mikroben abgebaut. Was genau dabei in der Erde passiert und wie sich das auswirkt, wird in einem Forschungsprojekt…

Neue Methode revolutioniert Krebsdiagnose
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Methode revolutioniert Krebsdiagnose

Wie entstehen Krebserkrankungen? Wie verändert die zelluläre Zusammensetzung eines Tumors dessen maligne Eigenschaften? Diese Fragen sind entscheidend, um Krebserkrankungen zu verstehen und um eine dauerhafte…

Klima: Ammoniak treibt Wolkenbildung an
Posted in WissenschaftAktuell

Klima: Ammoniak treibt Wolkenbildung an

Der vermehrte Einsatz von Kunstdünger und Mist aus der Tierhaltung bringen mehr Ammoniak in die Atmosphäre. Während des asiatischen Monsuns wird Ammoniak, das von landwirtschaftlich…

Kinder mit gleichgeschlechtlichen Eltern sind sozial angepasst
Posted in WissenschaftAktuell

Kinder mit gleichgeschlechtlichen Eltern sind sozial angepasst

Erschwerte gesellschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen stellen für Regenbogenfamilien Stressfaktoren dar, die sich jedoch nicht auf das Verhalten von Kinder und Jugendliche mit gleichgeschlechtlichen Eltern auswirken…

Umweltfreundliche Einstellung macht den ökologischen Fußabdruck nicht unbedingt kleiner
Posted in WissenschaftAktuell

Umweltfreundliche Einstellung macht den ökologischen Fußabdruck nicht unbedingt kleiner

Internationales Forschungsteam stellt Kluft zwischen hoher Klimaschutz-Motivation und tatsächlichem ökologischen Fußabdruck beim Kleidungskonsum fest Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Wenn die Erinnerungen verschwinden sollen – Aktives Unterdrücken lässt negative Erlebnisse verblassen
Posted in WissenschaftAktuell

Wenn die Erinnerungen verschwinden sollen – Aktives Unterdrücken lässt negative Erlebnisse verblassen

Das verwüstete Ahrtal, ein zerbeultes Auto, ein Verletzter – Erinnerungen an traumatische Erlebnisse lassen sich kontrollieren, indem man die aufkommenden Bilder gezielt unterdrückt. Bislang war…

Neue Krokodilart lebte vor 39 Millionen Jahren in Asien
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Krokodilart lebte vor 39 Millionen Jahren in Asien

Maomingosuchus wurde vier Meter lang ‒ Forschungsteam identifiziert Fossilien aus Vietnam Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Wie Eiswolken entstehen – asiatischer Monsun beeinflusst weite Teile der Nordhalbkugel
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Eiswolken entstehen – asiatischer Monsun beeinflusst weite Teile der Nordhalbkugel

Atmosphärenforscher:innen des internationalen Verbunds CLOUD haben einen Mechanismus entdeckt, der in der oberen Troposphäre Keime für Eiswolken entstehen und rasch wachsen lässt. Die Entdeckung beruht…

Wie Stockholm grüner wurde und was man daraus lernen kann
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Stockholm grüner wurde und was man daraus lernen kann

Anhand einer Auswertung von über 500 wissenschaftlichen Artikeln hat ein internationales Forschungsteam die Entwicklung der Metropolregion Stockholm in Schweden hin zu mehr Grün nachvollzogen. Die…