Posted in WissenschaftAktuell

Jangtse-Riesenweichschildkröte: Letztes bekanntes Weibchen gestorben

Die Jangtse-Riesenweichschildkröte ist beinahe ausgestorben, nun starb das letzte bekannte Weibchen in einem chinesischen Zoo – ausgerechnet bei dem Versuch, die Art zu retten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ägypten: Forscher entdecken 4500 Jahre alte Grabkammer

Sie ist mit bunten Reliefs verziert und sehr gut erhalten. Südlich von Kairo haben Forscher eine etwa 4500 Jahre alte Grabkammer gefunden. Zuvor hatten sich Räuber darin bedient.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Archäologie hinter „Game of Thrones“: Kleine Menschen, große Macht

Zum Start der finalen „Game of Thrones“-Staffel erwarten die Fans gespannt das Schicksal des Kleinwüchsigen Tyrion Lannister. Altertumsforscher wissen: Im alten Ägypten gibt es Parallelen zu einflussreichen kleinen Menschen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Stratolaunch: Weltgrößtes Flugzeug absolviert ersten Testflug

Der Riesenvogel ist flügge: Stratolaunch hat am Samstag seinen ersten Testflug erfolgreich absolviert. Es soll als fliegende Startrampe für Raketen dienen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Rätsel der Woche: Kameltrip mit Hindernissen

Bei einer Trekkingtour durch die Wüste verschwinden über Nacht mehrere Kamele. Die drei Frauen müssen umdisponieren. Nur wie?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Viele Arten auf der Roten Liste: Der Regenwurm – nützlich, aber gefährdet

Der Regenwurm ist für die Qualität unserer Böden unverzichtbar. Doch eine aktuelle Zählung zeigt: Viele Wurmarten sind im Bestand gefährdet. Bei einigen anderen Bodenlebewesen sieht es kaum besser aus.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Medizin: Protest gegen das Ausufern der Medizin

Die Medizin kann heute mühelos in jedem Gesunden Anzeichen von Krankheit entdecken – doch jetzt fordern Ärzte neue Regeln, wenn definiert wird, wer krank ist und wer nicht.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Psychologie: Wer sich unsicher fühlt, spart mehr

Wie reagieren Menschen auf eine schwierige Lebenssituation? Sie legen sich Geld zur Seite, sagt eine neue Studie. Dabei ist das nicht der einzige Weg, um sich sicherer zu fühlen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Studie mit Zwillingen: Das doppelte Scottchen

Scott Kelly verbrachte Monate auf der ISS – sein Zwillingsbruder Mark blieb auf der Erde. Ein Vergleich ihrer Gene zeigt: Die Zeit im All hat Scott kaum geschadet. Kommt nun die Erlaubnis für eine Reise zum Mars?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Testflüge bei Boeing: Erste 737 Max fliegen mit neuer Software

Boeing kämpft um die Wiederzulassung der 737 Max. Nun liegen die Ergebnisse der ersten Testflüge vor.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erster Auftragsflug von „Falcon Heavy“: Elon-Musk-Rakete bringt Satelliten ins All

Es war der erste Auftragsflug von „Falcon Heavy“ – und er ist gelungen: Die Schwerlastrakete von Elon Musk hat einen Satelliten in die Umlaufbahn gebracht. Der Unternehmer spekuliert auf militärische Aufträge.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

„Bereschit“: Israelische Raumsonde bei Landeversuch auf dem Mond zerschellt

Sieben Wochen lang war die Raumsonde „Bereschit“ unterwegs – Israel wollte als vierte Nation auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver fiel der wichtigste Motor in der letzten Minute aus.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Forscher über schwarzes Loch: „Antworten zu den ganz großen Fragen des Lebens“

Das erste Foto eines schwarzen Lochs ist eine Sensation – was folgt jetzt? Der Initiator des Forschungsprojekts über hohe Adrenalinpegel, den Blick auf unsere Milchstraße und seinen Glauben an Gott.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Katie Bouman: Ohne diese Frau gäbe es kein Foto vom schwarzen Loch

Die junge Informatikerin Katie Bouman machte die historische Aufnahme eines schwarzen Lochs möglich. Besonders schwer fiel es ihr, das Geheimnis so lange zu bewahren: „Ich habe nicht einmal meiner Familie davon erzählt.“

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Digitalisierung und Umwelt: „Utopie und Horror liegen dicht nebeneinander“

Die Digitalisierung könnte zum „Brandbeschleuniger“ von Umweltzerstörung, Klimawandel und sozialer Spaltung werden, warnt der Umweltbeirat der Bundesregierung. Es brauche jetzt klare Regeln.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Reaktionen auf schwarzes Loch: Die Nudelsuppe von Mordor

Für die einen ist es eine wissenschaftliche Sensation – für andere Anlass zu Spott und Frotzeleien. Die Reaktionen auf das erste Foto eines schwarzen Lochs.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Uno-Weltbevölkerungsbericht: 214 Millionen Frauen fehlt Zugang zu Verhütungsmitteln

Jede vierte gebärfähige Frau in Entwicklungsländern ist betroffen: Hunderte Millionen Frauen weltweit haben einem Uno-Bericht zufolge keinen Zugang zu zuverlässigen Verhütungsmitteln.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erstes Bild eines schwarzen Lochs: Und es ward Licht

„Es fühlt sich an, als blicke man auf die Tore der Hölle“: Wissenschaftler weltweit sind begeistert vom ersten Foto eines schwarzen Lochs. Reicht das Bild für den Nobelpreis?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Höhle auf den Philippinen: Forscher entdecken neue Frühmenschenart

Er hatte Kauflächen wie ein moderner Mensch und Zahnwurzeln wie ein Australopithecus. Wissenschaftler haben eine neue Frühmenschenart gefunden, die außergewöhnlich klein war.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erstmals fotografiert: Das müssen Sie über schwarze Löcher wissen

Was genau ist eigentlich ein schwarzes Loch? Warum lässt es sich so schwer beobachten? Und ist es wirklich schwarz? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Fest und flüssig zugleich: Forscher lösen Rätsel um Wundermetall

Unter großem Druck entwickelt Kalium sonderbare Eigenschaften. Es ist dann fest und flüssig zugleich. Forscher sind sich sicher: Sie haben es mit einem neuen Aggregatzustand zu tun.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Forderungen von „Fridays for Future“: Langstreckenflüge würden bis zu 2000 Euro teurer

Fernreisen, Benzin, Fleisch: Die von „Fridays for Future“ geforderte CO2-Steuer würde klimaschädliche Güter drastisch verteuern. Was würde das für Verbraucher bedeuten?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Kieler Förde: Mann sichtet Delfin in der Ostsee

Vor Kiel hat ein Hafenmitarbeiter einen Delfin entdeckt. Die Tiere tauchen immer mal wieder vor der deutschen Ostseeküste auf, sie dort zu beobachten, bleibt aber eine Besonderheit.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ägypten: Forscher öffnen 2500 Jahre alten Sarkophag – live im Fernsehen

In einer lange vergessenen Grabstätte in Ägypten haben Archäologen die gut erhaltene Mumie einer Hohepriesterin entdeckt. Vor laufender Kamera öffneten sie weitere Särge.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erderwärmung: Alpen könnten in 80 Jahren fast eisfrei sein

Die Erde wird wärmer, das könnte gravierende Folgen auch für die Alpen haben: Forscher aus der Schweiz prognostizieren eine massive Schmelze – schon in 30 Jahren könnten zwei Drittel der Gletscher verschwunden sein.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomische Sensation: Forscher wollen erstes Foto von schwarzem Loch zeigen

Forscher eines Teleskopverbunds haben für Mittwoch sechs gleichzeitige Pressekonferenzen weltweit angekündigt. Experten sind sich einig: Die Wissenschaftler zeigen das erste Bild von einem schwarzen Loch.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Viel zu kleine Becken: Russland will gut hundert eingesperrte Wale freilassen

Im Osten Russlands haben Firmen etliche Belugas und Orcas auf sehr kleinem Raum eingepfercht. Behörden wollen die Tiere nun befreien – und in eine Reha-Klinik stecken.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaforschung: Gletscher verlieren 335 Milliarden Tonnen Eis pro Jahr

Forscher aus der Schweiz haben Satellitendaten zum Zustand der Gletscher ausgewertet. Ihre Ergebnisse sind beunruhigend.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Emissionen: Als das letzte Mal so viel CO2 in der Luft war, wuchsen Pflanzen in der Antarktis

Derzeit befindet sich so viel Kohlendioxid in der Atmosphäre wie zuletzt vor drei Millionen Jahren, berichten Potsdamer Forscher. Damals war es deutlich wärmer als heute, der Meeresspiegel lag mindestens 15 Meter höher.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Satellitenbild der Woche: Kornkreise in der Wüste

Auf einer gelben Fläche bilden schwarze Punkte ein Muster. Was wie ein rätselhaftes Kunstwerk aussieht, ist in Wahrheit ein Satellitenbild der ägyptischen Wüste. Was ist zu erkennen?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Mikroben auf der ISS untersucht: Die blinden Passagiere auf der Raumstation

Die Raumfahrer sind auf der ISS nicht allein: Mit an Bord sind etliche Mikroben – und nicht alle sind harmlos.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Chinas Terrakotta-Armee: Das Geheimnis der scharfen Kaiser-Schwerter

Die Terrakotta-Armee gehört zu den spektakulärsten Grabfunden weltweit. Lange rätselten Forscher, wieso die Bronzewaffen der Krieger so gut erhalten sind. Eine Theorie vom ersten Rostschutzmittel mussten sie nun beerdigen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Digitale Plattformen: Wer nur zurückschaut, schafft keine gute Zukunft

Die algorithmischen Aufmerksamkeitsverteiler aus dem Silicon Valley gelten als Könige der Innovation. Ihre Maschinen aber sind auf den Blick nach hinten programmiert – und fördern so Diskriminierung.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Künstliches Licht: Warum Chicago für Zugvögel gefährlich ist

Verspiegelte Wolkenkratzer, leuchtende Fenster: Von Lichtern in die Irre geleitet sterben viele Zugvögel an Hausfassaden. Forscher haben ermittelt, welche US-Städte für die Tiere besonders gefährlich sind.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Folge der Dürren: Weltweite Getreideernte deckt Verbrauch nicht

Die Weltbevölkerung wächst und mit ihr der Bedarf an Lebensmitteln. Doch die Getreideernte hält mit dem Verbrauch nicht Schritt. Das liegt auch an den Dürren der letzten Jahre – und an veränderten Essgewohnheiten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft