Schlagwort: Wissenschaft

Verhaltensbiologie: »Das Wörterbuch der Nachtigall umfasst rund 2000 Strophen«
Posted in WissenschaftAktuell

Verhaltensbiologie: »Das Wörterbuch der Nachtigall umfasst rund 2000 Strophen«

Ein Team um die Biologien Silke Voigt Heucke hat ein »Wörterbuch der Nachtigall« erstellt – und erstaunliches über den Gesang der kleinen Vögel herausgefunden. Geholfen…

Energiepaket der Europäischen Kommission: Wie Brüssel von russischen Energieimporten loskommen will
Posted in WissenschaftAktuell

Energiepaket der Europäischen Kommission: Wie Brüssel von russischen Energieimporten loskommen will

Mit der Energiewende kann es seit dem Ukrainekrieg nicht schnell genug gehen. Die EU macht bei Solar und Wind nun Tempo. Gleichzeitig gibt es in…

Luftverschmutzung: Neun Millionen Menschen sterben jedes Jahr vorzeitig durch Umweltgifte
Posted in WissenschaftAktuell

Luftverschmutzung: Neun Millionen Menschen sterben jedes Jahr vorzeitig durch Umweltgifte

Feinstaub in der Luft, Unrat im Wasser, Blei im Boden: Einer internationalen Studie zufolge zählt Umweltverschmutzung zu den größten Gesundheitsgefahren – mit mehr Todesopfern als…

Corona in Nordkorea: Diktator Kim Jong Un wirft Behörden Trägheit vor
Posted in WissenschaftAktuell

Corona in Nordkorea: Diktator Kim Jong Un wirft Behörden Trägheit vor

Lange Zeit galt Nordkorea als coronafrei, nun breitet sich das Virus auch in dem isolierten Land rasend schnell aus. Laut Machthaber Kim Jong Un hat…

Klima-Bericht der WMO: Wir haben den Planeten schon um 1,1 Grad erhitzt
Posted in WissenschaftAktuell

Klima-Bericht der WMO: Wir haben den Planeten schon um 1,1 Grad erhitzt

Laut Pariser Abkommen muss die Erderwärmung auf 1,5 Grad begrenzt werden. Wie knapp das wird, zeigt der neue Klimabericht der Weltwetterorganisation. Auch der Meeresspiegel steigt…

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung
Posted in WissenschaftAktuell

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung

Ein internationales Team unter der Leitung von Angela Hancock vom Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln (Deutschland) und Wissenschaftler:innen der Associação Projecto Vitó und des Parque…

Unerwartete Unterschiede zwischen Männchen und Weibchen der frühen Hirschferkel
Posted in WissenschaftAktuell

Unerwartete Unterschiede zwischen Männchen und Weibchen der frühen Hirschferkel

Tübinger Wissenschaftlerinnen untersuchen rund elf Millionen Jahre alte Schädelfunde aus der Tongrube Hammerschmiede im Allgäu Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Chemisches Trio bildet Wolkenkeime
Posted in WissenschaftAktuell

Chemisches Trio bildet Wolkenkeime

Das Zusammenwirken von Salpetersäure, Schwefelsäure und Ammoniak in der oberen Troposphäre lässt Aerosolpartikel entstehen Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Gärtnern mit heimischen Pflanzen für den Arterhalt
Posted in WissenschaftAktuell

Gärtnern mit heimischen Pflanzen für den Arterhalt

Forschende schlagen Maßnahmen des Conservation Gardenings für Trendwende im Gartenbau vor Halle/Leipzig. Auf urbanen Grünflächen könnten vermehrt rückläufige heimische Arten gepflanzt werden. Wie dieses große…

Des Hafers Kern
Posted in WissenschaftAktuell

Des Hafers Kern

Forschenden gelang es erstmals, das gesamte Erbgut von Hafer zu sequenzieren und umfassend zu charakterisieren. Im Vergleich zu anderen Getreidearten und zum Menschen ist das…

Hafer-Referenzgenom: Neue Einblicke in eine einzigartig gesunde Getreidepflanze
Posted in WissenschaftAktuell

Hafer-Referenzgenom: Neue Einblicke in eine einzigartig gesunde Getreidepflanze

Kulturhafer (Avena sativa L.) ist eine alte Kulturpflanze, die vermutlich vor mehr als 3.000 Jahren domestiziert wurde. Damals wuchs sie als Unkraut auf Feldern. Hafer…

Dem Insektensterben auf der Spur: Landnutzung und Klima stören Kolonieentwicklung der Steinhummel
Posted in WissenschaftAktuell

Dem Insektensterben auf der Spur: Landnutzung und Klima stören Kolonieentwicklung der Steinhummel

Bestäubende Insekten sind für die Biodiversität und die landwirtschaftliche Produktion unersetzlich. Doch seit Jahren geht der Bestand an Bienen, Hummeln und weiteren Insekten stark zurück….

Beitrag der Vegetation zur Verringerung von Hitzestress in der Stadt
Posted in WissenschaftAktuell

Beitrag der Vegetation zur Verringerung von Hitzestress in der Stadt

Welche Auswirkungen Bäume auf die Temperatur in der Stadt haben, untersuchten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) im Rahmen einer mehrjährigen empirischen Studie….

Neue Studie untersucht Mikroplastikbelastung in einer Rheinaue bei Köln
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Studie untersucht Mikroplastikbelastung in einer Rheinaue bei Köln

Mikroplastikpartikel können sich in Flussauen ablagern und in tiefere Bereiche des Bodens eindringen. Die nachgewiesene Anzahl der Partikel hängt dabei insbesondere vom Bewuchs der Bodenoberfläche,…

Dramatische Säkularisierung in den USA und bisherigen religiösen Hochburgen Europas
Posted in WissenschaftAktuell

Dramatische Säkularisierung in den USA und bisherigen religiösen Hochburgen Europas

Religionssoziologen legen eine der umfassendsten empirischen Untersuchungen religiöser Trends weltweit vor – Erweiterte Neuauflage des Standardwerks „Religion in der Moderne“ – Detlef Pollack: Rasante Entkirchlichung…

Corona in Nordkorea: Jetzt wird auch Kim Jong Un nervös
Posted in WissenschaftAktuell

Corona in Nordkorea: Jetzt wird auch Kim Jong Un nervös

Impfstoffe lehnte das Regime ab, Coronatests sind Mangelware, Intensivstationen gibt es offenbar nur in der Hauptstadt: Omikron breitet sich in Nordkorea rasant aus. Und das…

Robert Habeck: Kritik an Energiesparplänen des Ministers
Posted in WissenschaftAktuell

Robert Habeck: Kritik an Energiesparplänen des Ministers

Während die Regierung beim Zukauf von teurem Flüssiggas nicht zögert, will sie beim Energiesparen weiterhin niemandem wehtun. Wissenschaftler äußern jetzt Kritik an den Plänen von…

Ufos: »Ich habe keine Erklärung dafür«
Posted in WissenschaftAktuell

Ufos: »Ich habe keine Erklärung dafür«

Das US-Repräsentantenhaus veranstaltete am Dienstag die erste Anhörung zu Ufos seit über 50 Jahren. Mit geringem Erkenntnisgewinn. Immerhin gibt es nun ein Formular, mit dem…