Schlagwort: Wissenschaft

Australien: Älteste, datierte Felsmalerei zeigt ein Känguru
Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Älteste, datierte Felsmalerei zeigt ein Känguru

Australiens älteste, sicher datierte Felsmalerei ist mehr als 17.000 Jahre alt. Die Forscher bestimmten die Zeichnung mithilfe einer ungewöhnlichen Methode. Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Corona-Infektionszahlen stagnieren: Ist der Abwärtstrend schon zu Ende?
Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Infektionszahlen stagnieren: Ist der Abwärtstrend schon zu Ende?

Statt rückläufiger Werte meldete das RKI zuletzt eine stagnierende Anzahl von Neuinfektionen. Wie aussagekräftig diese Entwicklung ist – und was die Ursachen dafür sein könnten….

Corona in Deutschland: Inzidenzwert von 35 ist vorerst unrealistisch
Posted in WissenschaftAktuell

Corona in Deutschland: Inzidenzwert von 35 ist vorerst unrealistisch

Kommende Woche beraten Bund und Länder erneut über die Corona-Maßnahmen. Schon jetzt mahnen Forscher: Die als Zielwert gesetzte Sieben-Tage-Inzidenz von 35 ist vielerorts nicht erreichbar….

Coronavirus: 94 Prozent weniger Krankenhausaufenthalte nach einer Dosis AstraZeneca
Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: 94 Prozent weniger Krankenhausaufenthalte nach einer Dosis AstraZeneca

Die bisher zugelassenen Corona-Impfstoffe wirken: Eine Studie aus Schottland zeigt, dass das Risiko für Krankenhausaufenthalte bereits nach der ersten Dosis stark sinkt – bei AstraZeneca…

Corona-Test: Französische Forscher arbeiten an Schnelltest per Handy
Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Test: Französische Forscher arbeiten an Schnelltest per Handy

Ein Covid-Schnelltest für zu Hause, anschließbar ans Smartphone und so genau wie ein PCR-Test: Daran arbeiten französische Wissenschaftler der Universität von Lille. Erste Ergebnisse lassen…

Ein Gedächtnis ohne Gehirn: Wie ein einzelliger Schleimpilz ohne zentrales Nervensystem kluge Entscheidungen trifft
Posted in WissenschaftAktuell

Ein Gedächtnis ohne Gehirn: Wie ein einzelliger Schleimpilz ohne zentrales Nervensystem kluge Entscheidungen trifft

Wenn wir uns an vergangene Ereignisse erinnern, können wir klügere Entscheidungen für die Zukunft treffen. Forscherinnen des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation (MPI-DS) und der…

Schiffsanstriche als Quelle für Mikroplastik bislang unterschätzt
Posted in WissenschaftAktuell

Schiffsanstriche als Quelle für Mikroplastik bislang unterschätzt

Oldenburger Studie: Mikropartikel in der südlichen Nordsee stammen überwiegend aus Farben und Lacken Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Das kleinere Übel: Vom Beginn einer evolutionären Erfolgsstory
Posted in WissenschaftAktuell

Das kleinere Übel: Vom Beginn einer evolutionären Erfolgsstory

– Gemeinsame Pressemitteilung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und des Max-Planck-Instituts für Evolutionsbiologie Plön – Forschungsteam des SFB 1182 aus Plön und Kiel schlägt neuen Erklärungsansatz…

Perowskit-Schichten genau beleuchtet
Posted in WissenschaftAktuell

Perowskit-Schichten genau beleuchtet

Perowskit-Halbleiter gelten als vielversprechende Materialien für Solarzellen der nächsten Generation. Wie gut geeignet ein Halbleiter für die Anwendung in der Photovoltaik ist, lässt sich unter…

Cre-Controlled CRISPR: konditionale Gen-Inaktivierung wird einfacher
Posted in WissenschaftAktuell

Cre-Controlled CRISPR: konditionale Gen-Inaktivierung wird einfacher

Die Fähigkeit, ein Gen nur in einem bestimmten Zelltyp auszuschalten, ist für die modernen Lebenswissenschaften wesentlich. Dank des Cre-Controlled CRISPR ist es jetzt noch einfacher…

PSMA-bindende Wirkstoffe: vielseitig einsetzbar gegen Prostatakrebs
Posted in WissenschaftAktuell

PSMA-bindende Wirkstoffe: vielseitig einsetzbar gegen Prostatakrebs

PSMA-bindende Wirkstoffe docken spezifisch an Prostatakrebszellen an. Gekoppelt an diagnostische oder therapeutische Radionuklide können sie die Diagnostik und die Behandlung von Prostatakrebs verbessern. Wissenschaftler vom…

„Problem des fehlenden Eises“ gelöst
Posted in WissenschaftAktuell

„Problem des fehlenden Eises“ gelöst

Während der Eiszeiten sinkt der Meeresspiegel, weil viel Wasser in den riesigen Festlandgletschern gespeichert ist. Rechenmodelle konnten die Höhe des Meeresspiegels und die Dicke der…

Laserstrahl formt Glas
Posted in WissenschaftAktuell

Laserstrahl formt Glas

Ein neues hybrides Formgebungsverfahren für ultraleichte 3D-Glasformelemente entwickelte die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena gemeinsam mit der GLAMACO GmbH im Rahmen eines Forschungsprojektes. Das Verfahren erlaubt sowohl…

Die Fischerei fördert kleine, scheue Fische
Posted in WissenschaftAktuell

Die Fischerei fördert kleine, scheue Fische

Über die Fischerei werden vor allem größere und aktivere Fische aus Populationen herausgefangen. Damit wirkt das Fischen als Selektionsfaktor, der scheue Fische bevorteilt, wie eine…

Corona: Wer sich mit der Mutante B.1.1.7 infiziert, ist möglicherweise länger ansteckend
Posted in WissenschaftAktuell

Corona: Wer sich mit der Mutante B.1.1.7 infiziert, ist möglicherweise länger ansteckend

Die Infektionszahlen in Deutschland scheinen ein Plateau zu erreichen. Liegt das an der neuen Virusvariante B.1.1.7? Eine Analyse gibt Hinweise, warum sie zu mehr Infektionen…

Mars: Astronomen klären Ursprung rätselhafter Monde des Roten Planeten
Posted in WissenschaftAktuell

Mars: Astronomen klären Ursprung rätselhafter Monde des Roten Planeten

Sie sind merkwürdig geformt und ihr Ursprung bisher ungeklärt: Astronomen glauben nun zu wissen, wie die Marsmonde entstanden sind. Einem von ihnen steht wohl ein…

Boeing-Notlandung in Denver: Brüchige Schaufeln im Triebwerk?
Posted in WissenschaftAktuell

Boeing-Notlandung in Denver: Brüchige Schaufeln im Triebwerk?

Die katastrophale Panne, die einen Boeing-Jet von United Airlines zur Notlandung zwang, ist schon mehrfach passiert: Wie riskant ist das betagte PW4000-Triebwerk? Quelle: SPIEGEL ONLINE…