Posted in Wissen

Ebola-Ausbruch in Afrika: Ein Herz in tiefster Finsternis

Die Streitkräfte der Demokratischen Republik Kongo sind nicht die einzigen Bewaffneten im Krisengebiet. Im Nordosten des Landes stiften Rebellen Unruhe.

Tausende Menschen starben in der Demokratischen Republik Kongo bereits an Ebola. Der aktuelle Ausbruch ist bisher nicht zu stoppen. Ärzte werden attackiert, und das Misstrauen in der Bevölkerung ist so groß, wie das Land reich ist an Bodenschätzen .

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Antike Schiffe: Römer auf hoher See

Riskierten die alten Römer auf See ihr Leben? Nein, sagen nun Forscher der TU Berlin. Anhand eines Wracks stellen sie fest: Schiffe waren einst ähnlich sicher wie heutige Frachter.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Kognitive Leistung: Schneller denken

Frauen können optimal denken, wenn die Zimmertemperatur über 24 Grad Celsius liegt. Männer brauchen es etwas kühler, um beste Leistungen zu bringen. Sollte man diese Unterschiede im Arbeitsleben berücksichtigen?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Schimpansen fressen Schildkröten

Affen in Gabun brechen die Panzer der Reptilien auf, indem sie sie gegen Bäume schlagen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Transplantationsmedizin: Babys aus Omas Gebärmutter

Erstmals in Deutschland kamen Kinder zur Welt, nachdem den Müttern ein Uterus transplantiert wurde. Allerdings ist umstritten, ob ein unerfüllter Kinderwunsch derart schwere Eingriffe rechtfertigt.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Feinstaub: Dicke Luft, was tun?

Ob Fahrverbote, Tempolimits und Ofendekrete gegen Feinstaub helfen, bleibt eine schwierige Frage. Soll man dann also einfach weitermachen wie bisher? Auf keinen Fall!

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Tierschutz: Kabinett will Abschuss von Wölfen erleichtern

Seit etwa 20 Jahren leben wieder Wölfe in Deutschland. Wann darf man sie abschießen, wie können sie geschützt werden? Die Koalition hat sich auf neue Regeln verständigt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Queen Victoria: Nicht mit ihr

Mancher Brexiteer sehnt sich zurück nach dem Glanz viktorianischer Zeiten. Doch Queen Victoria eignet sich kaum als Vorbild für antieuropäische Tendenzen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

EPA: US-Behörde kürzt Budget für Studien zu Gesundheitsrisiken für Kinder

Ohne Erklärung hat die Umweltbehörde der USA Forschungszuschüsse gekürzt. Kritiker sind überzeugt: Die Forschungsergebnisse passen nicht zu den Vorhaben der US-Regierung.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Weniger Asthma bei Kaliforniens Kinder

Nein, nicht Peking: Auch Los Angeles muss mit einer manchmal hohen Luftverschmutzung kämpfen.

Eine Langzeituntersuchung zeigt: Weniger Stickoxide und Feinstaub lässt Schulkinder aufatmen. Gegen den weltweiten Trend erkranken die Kinder in Los Angeles heute deutlich seltener an Asthma.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Palaeontologie: Urvogel Archaeopteryx hat einen Cousin bekommen

Das Foto zeigt das Fossil eines Alcmonavis poeschli, das im Altmühltal gefunden wurde.

Ein Fossil entpuppt sich als zweiter flugfähiger Urvogel aus dem Zeitalter des Jura. Alcmonavis poeschli war nicht nur größer, er konnte vermutlich sogar besser fliegen als sein berühmter Zeitgenosse.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Wundballistik: Die Armbrust als Tatwaffe

In moderner Form eine Präzisionswaffe, die keine besonderen Kunstfertigkeiten erfordert

Als das Schießpulver erfunden wurde, geriet sie fast in Vergessenheit. Heute wird die Armbrust von manchen Fans wieder hervorgeholt. Der aktuelle Fall aus Passau macht den Ermittlern weiterhin zu schaffen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Mathematik: Big Bang Theory inspiriert mathematischen Beweis

In der Serie „The Big Bang Theory“ hat der Charakter Sheldon Cooper einst erklärt, was er an der 73 mag. Zwei Mathematiker haben nun gezeigt: Die Zahl ist wirklich einzigartig.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Schadstoffe: Chinas Industrie produziert illegale Ozonkiller

Ozonschicht

Die Chemikalien sind seit über 30 Jahren weltweit verboten. Doch ein paar Unternehmen halten sich nicht an das Abkommen – und gefährden die Schutzhülle der Erde.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Asteroidenabwehr: Crash im All

Gefahr aus dem All

Elf Millionen Kilometer von der Erde entfernt soll in drei Jahren eine Sonde auf den Asteroiden Didymoon prallen. Mit der Mission will die Nasa ein System zur Abwehr gefährlicher Asteroiden erproben.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Guinea-Wurm: Das Rätsel vom Schari-Fluss

Der Guinea-Wurm, eine Plage für den Menschen, schien fast ausgerottet. Doch nun befällt der Parasit auch Hunde. Der Fall zeigt, wie schwer Krankheiten zu besiegen sind.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Umweltschutz: Benutzung von Einwegkaffeebechern soll teurer werden

Jedes Jahr nutzen die Deutschen 2,8 Milliarden Einwegbecher für ihren Kaffee und verursachen so Unmengen an Müll. Umweltministerin Svenja Schulze will das ändern.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Polarforscher verschärfen Warnung vor Eisschmelze

Ein kleines Boot im Illulissat-Fjord vor Westgrönland.

Diese Warnung stellt alle Klimaberichte in den Schatten: Das Meer steigt um zwei Meter, 187 Millionen Menschen könnten in den nächsten drei Generationen ihr Zuhause verlieren. Ein beunruhigendes Klimawandel-Update von 22 Polarexperten.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Ein photonischer Chip verarbeitet Lichtsignale nach Art des Gehirns

Künstlerische Darstellung eines neuronalen Netzwerkes,
das Lichtreize verarbeitet.

Ein photonischer Chip verarbeitet Lichtsignale nach Art des Gehirns. Dadurch rechnet er äußert sparsam und schnell und ist obendrein lernfähig.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Ernährung: Die Milch macht’s

Gewürzhändler Jörg Ceglarek

Scharf zu essen, übt einen seltsamen Reiz aus. Aber was hilft einem, wenn die Chili-Dosis zu stark für die Rezeptoren im Mund war und man schwitzend nach Luft japst? Forscher haben untersucht, welche Getränke die Zunge am besten wieder beruhigen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Tigerhaie machen Jagd auf Singvögel

Neugeborene Tigerhaie haben einen ungewöhnlichen Speiseplan: Singvögel, die vom Zug ins Winter- oder Sommerquartier erschöpft sind, kommen ihnen gerade recht.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Verbraucherschutz: Hunderte Firmen unterwandern Chemie-Kontrollen der EU

Gas storage tanks PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright xleungchopanx Panthermedia16297847

Viele Chemikalien sind laut einer BUND-Recherche illegal im Einsatz. Damit würden Verbraucher im Unklaren über mögliche Risiken gelassen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Und sie ist doch schön: Ästhetische Erwägungen in der Naturwissenschaft

59881288

Seit 400 Jahren lassen Physiker sich bei der Suche nach brauchbaren Theorien über die Natur von ästhetischen Erwägungen leiten. Heute wird bezweifelt, ob das grundsätzlich eine gute Idee ist. Zu Unrecht.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Was wiegt ein Kilo? Die Welt wird neu geeicht

Ein kleiner Zylinder, nur knapp vier Zentimeter hoch - so sieht das Urkilogramm aus. Es steht gut behütet unter drei Glasglocken in Paris.

Das physikalische Bezugssystem, mit dem wir die Masse, den elektrischen Strom oder die Temperatur vermessen, ist überarbeitet worden. Es hat ein neues, besonders stabiles Fundament bekommen: Naturkonstanten.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Brasilien: Jaír Bolsonaro bringt das Klima in Gefahr

Brasiliens Präsident Jaír Bolsonaro geht radikal gegen den Regenwald und seine indigene Bevölkerung vor. Das hat Auswirkungen auf den Klimawandel, erklärt Dagny Lüdemann.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Physikalische Größen: Das Ur-Kilo ist abgelöst

130 Jahre diente ein Kiloklotz als Maß aller Dinge – bis jetzt. Ab sofort gelten für Kilogramm, Sekunde, Meter, Stromstärke, Temperatur und Lichtstärke neue Messmethoden.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Spenden: Mit weniger Geld mehr Leben retten

Naturkatastrophen lassen sich nicht verhindern, ihre Folgen schon – durch Prävention. Ein Gespräch mit Maarten van Aalst vom Roten Kreuz über besseres Krisenmanagement

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Schwerhörigkeit: Verlernt ein Schwerhöriger das Hören, wenn er zu lange mit dem Einsatz eines Hörgeräts wartet?

Hörgeräte gelten als unsexy. Menschen warten deshalb oft jahrelang, bevor sie sich eins zulegen. Das könnte ein Fehler sein.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Was wiegt ein Kilo? Die Welt wird seit heute neu geeicht

Ein kleiner Zylinder, nur knapp vier Zentimeter hoch - so sieht das Urkilogramm aus. Es steht gut behütet unter drei Glasglocken in Paris.

Das physikalische Bezugssystem, mit dem wir die Masse, den elektrischen Strom oder die Temperatur vermessen, ist überarbeitet worden. Es hat ein neues, besonders stabiles Fundament bekommen: Naturkonstanten.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Zum Weltbienentag: Mehr als ein Tier, ein Wunder!

59795844

Diesen Montag ist Weltbienentag. Ein Ehrentag, aber auch ein Tag zum Nachdenken, denn die Biene polarisiert. Sie ist Ikone, Haustier und Symboltier für den Untergang. Wieso, sehen Sie in unserer Netz-Doku.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Geologie: Mosaik unter dem Meer

Über den Erdmantel, die Schicht zwischen Kruste und heißem Kern, weiß man noch vergleichsweise wenig. Jetzt haben Forscher festgestellt: Offenbar hat der Mantel eine mosaikartige chemische Struktur – die Abbildungen erinnern an moderne Kunst.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Psychologie: Snobs und Aufschneider

Menschen aus höheren sozialen Schichten neigen offenbar besonders stark dazu, ihre eigenen Fähigkeiten zu überschätzen. Damit blenden sie nicht nur sich selbst, sondern nehmen auch Beobachter für sich ein. Das könnte soziale Ungleichheit zementieren.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Haustiere: Vorliebe für Hunde ist erblich

Claudia Kelleway lies with Ruby the Great Dane during the first day of the Crufts Dog Show in Birmingham

Ein Leben ohne Hund ist nicht vorstellbar? Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das womöglich mit dem Erbgut zu tun hat.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Mehr als ein Tier, ein Wunder!

59795844

Diesen Montag ist Weltbienentag. Ein Ehrentag, aber auch ein Tag zum Nachdenken, denn die Biene polarisiert. Sie ist Ikone, Haustier und Symboltier für den Untergang. Wieso, sehen Sie in unserer Netz-Doku.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Welche ökologischen Vorteile die Vergemeinschaftung von Grund und Boden hätte

59903156

Eine Stadt in der Landschaft: Diese Idee hatte 1874 bereits Adelheid Poninska. Zur Vermeidung von Wohnungsspekulationen wollte die Gräfin Grund und Boden in Gemeinschaftseigentum überführen.

Quelle: FAZ.de