Schlagwort: Wachstum

Was Blutgefäße wachsen lässt
Posted in WissenschaftAktuell

Was Blutgefäße wachsen lässt

Blutgefäße müssen ihr Wachstum an das in ihrer Umgebung vorhandene Nährstoffangebot anpassen, um Organe bedarfsgerecht zu versorgen. Ein Team um Michael Potente hat in „Nature…

Altern vorprogrammiert – Gen-gesteuertes Wachstum in der Jugend lässt Blutstammzellen altern
Posted in WissenschaftAktuell

Altern vorprogrammiert – Gen-gesteuertes Wachstum in der Jugend lässt Blutstammzellen altern

Das Blut wird zeitlebens aus Blutstammzellen immer wieder neu gebildet. Diese Zellen verlieren jedoch im Alter ihre Funktionsfähigkeit. Forschende des Leibniz-Instituts für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut…

Deutsche Start-ups sollen leichter an Wagniskapital kommen
Posted in Technologie

Deutsche Start-ups sollen leichter an Wagniskapital kommen

Strategie Deutsche Start-ups sollen leichter an Wagniskapital kommen Nach einer ersten erfolgreichen Finanzierung fehlt Start-ups beim weiteren Wachstum nicht selten der Zugang zu den großen…

Chloridionenkanal ASOR bringt Vesikel zum Schrumpfen
Posted in WissenschaftAktuell

Chloridionenkanal ASOR bringt Vesikel zum Schrumpfen

Seit Entdeckung des Chloridionenkanals ASOR vor drei Jahren suchen Forscher nach dessen biologischen Funktionen. Jetzt ist das Team um Prof. Thomas Jentsch vom FMP und…

Nachhaltigkeit im Ernährungssystem: Nicht einfach weniger, sondern anders und besser
Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Ernährungssystem: Nicht einfach weniger, sondern anders und besser

Die Befürworter einer Wirtschaft ohne Wachstum argumentieren seit langem, dass Wirtschaftswachstum als solches der Umwelt schadet. Jetzt haben Forschende gezeigt, dass eine Eindämmung des Wachstums…

DFG verlängert Schwerpunktprogramm SPP 2170 „InterZell“: Mit Mikroorganismen den Klimawandel stoppen
Posted in WissenschaftAktuell

DFG verlängert Schwerpunktprogramm SPP 2170 „InterZell“: Mit Mikroorganismen den Klimawandel stoppen

Organismen, die CO2 zum Wachstum brauchen, reduzieren das klimaschädliche Gas und damit die Klimaerwärmung. Sogar mikroskopisch kleine Organismen können dazu beitragen, indem sie CO2 als…

Hormonelles Zusammenspiel bei Bäumen
Posted in WissenschaftAktuell

Hormonelles Zusammenspiel bei Bäumen

In Pappeln verstärken sich Pflanzenhormone bei der Abwehr von pathogenen Pilzen gegenseitig. Forschende am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie zeigten, dass in Pappeln, die erhöhte Mengen…

So findet man Wirkstoffe gegen Krebs
Posted in WissenschaftAktuell

So findet man Wirkstoffe gegen Krebs

Forschende am Paul Scherrer Institut PSI und dem Istituto Italiano di Tecnologia IIT haben eine neuartige Substanz entwickelt, die ein Protein im Zellskelett lahmlegt und…

Düsseldorfer Forschende zeigen Abhängigkeit von Tumorstammzellen von Fettsäureoxidation
Posted in WissenschaftAktuell

Düsseldorfer Forschende zeigen Abhängigkeit von Tumorstammzellen von Fettsäureoxidation

Darmkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen – neueste Daten zeigen, dass das Wachstum des Tumors hierbei abhängig von der Verfügbarkeit bestimmter Nährstoffe sein könnte. Durch…

Zum Weltgesundheitstag: Biologisch abbaubare Implantate
Posted in WissenschaftAktuell

Zum Weltgesundheitstag: Biologisch abbaubare Implantate

Ob Knochenschrauben, Platten oder Stents – täglich werden in Deutschlands Krankenhäusern Implantate eingesetzt. Nicht selten müssen diese in einer Folgeoperation allerdings wieder entfernt werden, zum…

Pilzinfektionen: Kooperation von Mikroorganismen führt zu Arzneimitteltoleranz
Posted in WissenschaftAktuell

Pilzinfektionen: Kooperation von Mikroorganismen führt zu Arzneimitteltoleranz

Die Behandlung von Pilzinfektionen wird häufig durch die Ausbildung einer Toleranz gegenüber Arzneimitteln erschwert. Ein Forschungsteam der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Francis Crick…

Wachstumskritik: Mehr, mehr, immer mehr
Posted in Wissen

Wachstumskritik: Mehr, mehr, immer mehr

Vor 50 Jahren wurde der Bericht des Club of Rome „Limits to Growth“ vorgestellt. Treibt Wachstum die Erde wirklich in den Untergang? Quelle: SZ.de

Forschende der TU Freiberg klären Wachstum von Biosilikat-Skeletten in Schwämmen /Neue Rolle des Proteins Aktin nachgew
Posted in WissenschaftAktuell

Forschende der TU Freiberg klären Wachstum von Biosilikat-Skeletten in Schwämmen /Neue Rolle des Proteins Aktin nachgew

Mittels moderner bioanalytischer Methoden konnte ein internationales Forschendenteam unter Leitung von Biomineralogen der TU Bergakademie Freiberg das Protein Aktin in Glass-Strukturen von Schwämmen nachweisen. Als…

Wie ein Pilz unser Immunsystem kapert
Posted in WissenschaftAktuell

Wie ein Pilz unser Immunsystem kapert

Der Hefepilz Candida albicans regt bei einer Infektion die Ausschüttung winziger RNA-Schnipsel an, die dann sein Wachstum stimulieren. Das hat ein internationales Forschungsteam unter Leitung…

Feindliche Übernahme in der Zelle: Krankheitserreger kapern die Mitochondrien des Wirts
Posted in WissenschaftAktuell

Feindliche Übernahme in der Zelle: Krankheitserreger kapern die Mitochondrien des Wirts

Mitochondrien sind bekannt dafür, Energie für unsere Zellen zu liefern, aber sie spielen auch eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern. Sie können Immunreaktionen…

Die heimlichen Förderer des Baumwachstums
Posted in WissenschaftAktuell

Die heimlichen Förderer des Baumwachstums

Die meisten Bäume leben in Symbiose mit Pilzen. Wie wichtig diese Gemeinschaft für das Wachstum ausgewachsener Bäume ist, zeigen ETH-​Forschende mit einer umfangreichen Datenanalyse erstmals…

Gut versichert: Wälder mit vielen Baumarten wachsen gleichmäßiger
Posted in WissenschaftAktuell

Gut versichert: Wälder mit vielen Baumarten wachsen gleichmäßiger

Leipzig/Beijing. Das jährliche Wachstum von Wäldern schwankt aufgrund von Witterungsextremen wie Dürren und Starkregen. Diese Schwankungen fallen bei artenreichen Wäldern geringer aus als bei artenarmen….

Umweltfreundliche Konzepte für die letzte Meile
Posted in WissenschaftAktuell

Umweltfreundliche Konzepte für die letzte Meile

Das schnelle Wachstum des E-Commerce hat die städtische Paketzustellung weltweit verändert. Im Auftrag der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GiZ hat das Lehr- und Forschungsgebiet Güterverkehrsplanung…