Posted in ScienceBeitraege

Verschränkung – Von einem bizarren und lange unverstandenen Quantenphänomen zu einer Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts

Im Jahr 1981 hielt der berühmte theoretische Physiker Richard Feynman eine vielbeachtete Rede, in der er einen Gedanken entwickelte, der Physiker und Ingenieure bis heute in Atem hält. Er entwarf die Vision einer ganz neuen … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Artikel Phaenomene

Transzendente Wirklichkeit: Physikalischer Hinweis gefunden

Transzendenz. Bild: cc-by-nd Eddi 07 (flickr)
Transzendenz. Bild: cc-by-nd Eddi 07 (flickr)

Quantenzufall und die momentane, zeitlose Fernwirkung zwischen zwei quantenmechanisch verschränkten Teilchen gehören zu den rätselhaftesten Phänomenen der modernen Physik. Beide Phänomene weisen auf die Existenz einer transzendenten Wirklichkeit hin. Continue reading „Transzendente Wirklichkeit: Physikalischer Hinweis gefunden“

Posted in Artikel Medizin

Ist die Quantenmedizin die sanfte Medizin des 21. Jahrhunderts?

Quantenphysiker als Geistheiler
Die Quantenmedizin basiert auf einem uralten empirischen Wissen. Neueste Erkenntnisse aus der Physik deuten darauf hin, dass sich hinter den Erfolgen möglicherweise nicht nur ein Placeboeffekt verbirgt.

„Wir betrachten gewöhnlich nur die Materie, weil wir sie sehen und anfassen können. Viel wichtiger sind jedoch die Wechselwirkungsquanten, welche die Materie zusammenhalten und deren Struktur bestimmen“, so hatte es der italienische Physik-Nobelpreisträger und ehemalige Generaldirektor des CERN Prof. Dr. Carlo Rubbia einmal auf den Punkt gebracht. Continue reading „Ist die Quantenmedizin die sanfte Medizin des 21. Jahrhunderts?“

Posted in Artikel

Wir leben in einem Universum der wechselseitigen Beziehungen

Foto: T.A.Rector (University of Alaska Anchorage, NRAO/AUI/NSF and NOAO/AURA)
Foto: T.A.Rector (University of Alaska Anchorage, NRAO/AUI/NSF and NOAO/AURA)

Der Lebenscode des Universums
Moderne Physiker stellen das bisherige Weltbild auf den Kopf. So gilt es neuerdings als wahrscheinlich, dass seit dem Urknall vor 13.7 Milliarden Jahre große Teile des Kosmos miteinander verschränkt sind und auf subtile Weise miteinander kommunizieren. Mehr noch: Wir alle sind aktive Teilnehmer dieses im sprichwörtlichen Sinne „universalen Dialogs“. Continue reading „Wir leben in einem Universum der wechselseitigen Beziehungen“

Posted in Artikel

Brückenschlag zwischen Quantenphysik und Religion?

Quantenphysik
Das menschliche Bewusstsein könnte den Tod überdauern
Die kontroverse Diskussion um Evolution oder Schöpfung zeigt, wie schwer das Gespräch zwischen ¬Religion und Wissenschaft ¬zumindest in der Biologie ist. Auch im Darwin-Jahr 2009 hat sich daran nicht viel geändert. Dabei wären die Biologen gut beraten, einmal über den Tellerrand zu schauen. Denn in der modernen Physik sind die Forscher gerade dabei, einen historischen Brückenschlag zwischen Religion und Naturwissenschaft zu realisieren. Dies gilt insbesondere für die Quantenphysik. Continue reading „Brückenschlag zwischen Quantenphysik und Religion?“

Posted in Artikel

Wissenschaft und Religion im Einklang?

crabmosaic_hst
Foto: NASA


Kann die Wissenschaft einen Brückenschlag zur Religion anbieten? Diese Frage haben sich bereits Generationen von Naturwissenschaftlern und Philosophen ergebnislos gestellt. Neueste Ergebnisse aus der modernen Quantenphysik lassen jedoch darauf schließen, dass menschliches Bewusstsein auch außerhalb des Körpers existiert, was wiederum ein Hinweis auf eine unsterbliche Seele ist. Führende Physiker sprechen von einem Paradigmenwechsel, der unser Weltbild bereits in den nächsten Jahren von Grund auf revolutionieren könnte. Continue reading „Wissenschaft und Religion im Einklang?“

Posted in Artikel

Forscher spekulieren über galaktisches Internet

Sombrero Galaxy. Foto: NASA
Sombrero Galaxy. Foto: NASA

Quantenphysik als Universalsprache des Kosmos indentifiziert
Der Urknall hat nicht nur das uns bekannte Universum mit seinen Sternensystemen, sondern auch ein geradezu geniales Kommunikationsprinzip hervorgebracht. Dieses folgt den Gesetzen der Quantenphysik und ermöglicht einen permanenten Informationsaustausch. Da neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zufolge diese Kommunikation mit unendlich hoher Geschwindigkeit stattfindet, schließen Forscher nicht mehr aus, dass es im Universum hoch entwickelte Zivilisationen gibt, die sich dieses Prinzips bedienen und über ein galaktisches Internet in Echtzeit miteinander kommunizieren. Continue reading „Forscher spekulieren über galaktisches Internet“

Posted in Phaenomene

Quantenverschränkung: Brückenschlag zwischen Naturwissenschaft und Religion?

Video: Quantenverschränkung

(openPR) – Kann die Wissenschaft einen Brückenschlag zur Religion anbieten? Diese Frage haben sich bereits Generationen von Naturwissenschaftlern und Philosophen ergebnislos gestellt. Neueste Ergebnisse aus der modernen Quantenphysik lassen jedoch darauf schließen, dass menschliches Bewusstsein auch außerhalb des Körpers existiert, was wiederum ein Hinweis auf eine unsterbliche Seele ist. Führende Physiker sprechen von einem […]
Quelle: Link

Posted in Phaenomene

Quantenverschränkung: Der Schlüssel zu einem revolutionären Weltbild.

Video: Quantensprung (2). Erklärung zur Quantenverschränkung mit Professor Zeilinger.

(prcenter.de) Der Kernphysiker und Molekularbiologe Jeremy Hayward von der Cambridge University brachte das Thema unlängst auf den Punkt: „Manche durchaus noch der wissenschaftlichen Hauptströmung angehörende Wissenschaftler scheuen sich nicht mehr, offen zu sagen, dass das Bewusstsein neben Raum, Zeit, Materie und Energie eines der Grundelemente der Welt […]
Quelle: Link