Posted in WissenschaftAktuell

Keine Gesundheitsgefährdung durch implantierte kupferhaltige Verhütungsmittel im MRT

Studie zur Risikobewertung kupferhaltiger Verhütungsmittel während bildgebender Untersuchungen mittels MRT und CT gibt Entwarnung
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pille Yasminelle: Klage gegen Bayer wegen Antibabypille abgewiesen

Eine Frau hat gegen den Pharmakonzern geklagt, weil die Verhütungspille Yasminelle sie fast getötet haben soll. Ein Landgericht sah nicht ausreichend Belege dafür. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Zyklus-Apps: "Fatal fehlerhaft"

Thermometer und App reichen für sichere Verhütung? Hersteller von Zyklus-Apps behaupten das und verweisen auf eigene Studien. Das Problem: Die Daten sind irreführend. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Können stillende Mütter nicht schwanger werden?

Das nächste Baby ist schon unterwegs, während das erste noch ein Säugling ist? Das soll vorkommen. Wie wahrscheinlich das ist, hat unser Kolumnenautor recherchiert. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Das Gel für den Mann

Im kommenden Frühjahr soll eine Großstudie zur Überprüfung der Wirksamkeit eines Hormon-Gels zur männlichen Verhütung beginnen. Funktionieren dürfte das Mittel, aber wird es auch akzeptiert?

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Mal nicht so entspannt!

Die Deutschen haben 30 Jahre Anti-Aids-Kampagnen hinter sich. Dennoch ist Verhütung für viele immer noch ein Abturner. Wir müssen reden. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung bleibt Frauensache

Historiker der Universität Jena erforschten die Geschichte der „Wunschkindpille“
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Drücken sich Männer vor der Pille?

Seit Jahrzehnten schlucken Frauen Hormone mit heftigen Nebenwirkungen, während Männer schon in ersten Studien schlappmachen? Was Mediziner zu diesem Vorwurf sagen (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Gates und die Pille für den Mann

Gewinnorientierte Pharmaunternehmen haben die Suche nach chemischer Verhütung für Männer längst aufgegeben. Doch die Forschung läuft in Universitätslaboren weiter – unterstützt von der Stiftung von Bill Gates.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Kondom-Alternative: Verhütungsgel für Männer besteht Test an Affen

Keine einzige Schwangerschaft und kaum Nebenwirkungen: Über zwei Jahre hinweg haben Forscher ein neues Verhütungsgel für Männer an Affen getestet. Ob es auch beim Menschen funktioniert, ist noch unklar. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Bittere Pille: Wie sicher ist hormonelle Verhütung?

Verhütung ist privat, Frauensache und überhaupt redet man eher wenig darüber. Keine Frage: Die Anti-Baby-Pille hat die Gesellschaft und die Auslebung der Sexualität verändert. Und noch immer sind die Hormonpräparate beliebt. Gerade für junge Frauen … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Schwangerschaftsabbruch: Wer Abtreibungen verhindern will, muss Verhütung ermöglichen

Frauen, die kein Kind wollen, finden einen Weg – auch dort, wo es verboten ist. Eine Statistik legt nahe: Je schlechter die Versorgung, desto häufiger wird abgetrieben. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Neue Verhütungsmethode für Männer: Tischler lässt sich Ventil in Samenleiter montieren

Ein Tischler hat ein neues Verhütungskonzept entwickelt – ein Ventil, das in die männlichen Samenleiter eingesetzt wird. Einige Urologen sind skeptisch, andere sprechen von einer medizinischen Revolution. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütungsmittel: Pille mit erwünschter Nebenwirkung

Rund 400.000 Fälle von Gebärmutterkrebs hat die Pille seit ihrer Zulassung verhindert. Das folgern Forscher aus 36 Studien. Der Schutz wächst mit der Dauer der Einnahme. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung auf Knopfdruck: Chip soll 16 Jahre vor Schwangerschaft schützen

Pille war gestern: Ein kleiner Chip unter der Haut soll Frauen künftig 16 Jahre lang vor Schwangerschaften schützen. Auch chronisch Kranke könnten von der Technik profitieren. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu Familienplanung und Migration

Den Zusammenhang von Familienplanung und Migration zu untersuchen sowie den Informations- und Beratungsbedarf von Migrantinnen zu Themen wie Familienplanung und Verhütung festzustellen – das war das Ziel einer Studie, die die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung durchgeführt hat. Zentrales Ergebnis: Bildung verschiebt die Familiengründung nach hinten. Für die Studie wurden in Berlin, Stuttgart, Nürnberg und Oberhausen 1.674 Frauen mit türkischem und osteuropäischem Migrationshintergrund befragt, sowie 839 deutsche Frauen im Alter von 20 bis 44 Jahren.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Pille wirkt unabhängig vom Gewicht der Frau

Ob schlank, ob übergewichtig – die Anti-Baby-Pille wirkt bei Frauen gleich gut. Zu diesem Schluss kommen Forscher, die insgesamt 226 Freiwillige untersucht hatten. Der Umstieg auf höher dosierte Hormonpräparate sei unnötig, sagen die Mediziner.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pressedienst: Fallgeschichte Suizidversuch und Hilfsmöglichkeiten

Projekt zur Suizidverhütung bei jungen türkischen Migrantinnen in Deutschland: „Beende Dein Schweigen, nicht Dein Leben“
Wie Emine versuchte, sich das Leben zu nehmen – und wie ihr aus dem seelischen Tief geholfen wurde
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Nehmen Frauen die Pille, vergeht Männern die Lust

Klingt paradox, erfüllt aber einen Zweck: Wenn Frauen die Pille nehmen, können Männer dies riechen – und verlieren das Interesse an ihnen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

50 Jahre Antibaby-Pille – Die Pille bleibt das beliebteste Verhütungsmittel

ddp, ddp

50 Jahre nach ihrer Markteinführung in den USA bleibt die Pille das beliebteste Verhütungsmittel. 55 Prozent der 20- bis 44-jährigen Frauen in Deutschland, die verhüten, nutzen die Pille, wie die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) am Freitag in Köln mitteilte.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Ovulations-Messring – Neue Verhütungsmethode entwickelt

Mediziner und Ingenieure haben eine neuartige Methode entwickelt, um die Fruchtbarkeitsphase bei Frauen zu bestimmen. Dabei handelt es sich um einen Ovulations-Messring, der sowohl zur Verhütung als auch zur Erhöhung der Empfängnischancen eingesetzt werden kann.
Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Forscher schlagen neue Größen für Kondome vor

Eine neue Untersuchung fördert es zutage: Männer wählen oft viel zu große Kondome aus. Gründe dafür sind der Konsum von Pornofilmen und eine verzerrte Wahrnehmung der eigenen Penis-Größe. US-Forscher schlagen deshalb eine Umbenennung der Größen vor: Schon auf den kleinsten Kondomen sollte „Large“ stehen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Fortpflanzung: Beschleunigungs-Schalter von Spermien entdeckt

Warum werden Spermien, die im männlichen Hoden unbeweglich verharren, erst in der weiblichen Scheide aktiv? Diese Frage konnte die Wissenschaft bislang nicht eindeutig beantworten. US-Forscher haben nun das Rätsel gelöst: Die Erkenntnisse könnten dazu beitragen, neue Verhütungsmethoden für den Mann zu entwickeln.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Kontrazeption: Die Pille – Chemiecocktail zur Verhütung nach Maß

Kinder sind zwar ein Geschenk des Himmels, doch nicht jedes Geschenk ist zu jeder Zeit willkommen. Vor 50 Jahren wurde die Antibaby-Pille erfunden. Für die Kultur des abendländischen Liebeslebens bedeutete die Einführung der Pille eine beispiellose, revolutionäre Neuerung.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Thrombose-Risiko durch neue Antibabypillen

Weltweit nehmen Millionen Frauen die Antibabypille. Zwar verhindert die hormonelle Verhütung eine Schwangerschaft sehr zuverlässig. Aber ausgerechnet die neueren und gängigsten Pillen mit dem Wirkstoff Drospirenon stehen im Verdacht, das Thromboserisiko im Vergleich zu älteren Präparaten deutlich zu erhöhen.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Zahl der Abtreibungen weltweit gesunken

Einer neuen Studie zufolge ist die Zahl der Abtreibungen weltweit gesunken. Der Grund: immer mehr Frauen verhüten. Zugleich prangern die Studienautoren restriktive Gesetze als unwirksam an. Sie zwängen Frauen zu riskanten Eingriffen, was jedes Jahr 70.000 Menschenleben koste.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütungsmittel: Wie die Antibabypille die Partnerwahl beeinflusst

Wie entscheiden sich Mann und Frau, wenn sie der Gefühlsrausch wie ein Blitz trifft? Evolutionsbiologen sagen, dass Frauen sich bei der Wahl des Sexualpartners weniger auf ihren Verstand verlassen, sondern eher den Signalen ihres natürlichen Zyklus‘ folgen. So weit die Theorie – doch da gibt es noch die Antibabypille.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Auf dem Prüfstand:Gen- und Zelltherapien gegen Netzhaut-Erkrankungen

(Potsdam) Heute und morgen wird Potsdam wieder zum Mekka der internationalen Netzhaut-Forscher: Mehr als 150 Grundlagenforscher und Kliniker aus ganz Europa und den USA treffen sich zum 5. Pro Retina-Forschungskolloquium. Im Mittelpunkt stehen gentherapeutische und molekularbiologische Ansätze, die Ursache von Netzhauterkrankungen an deren genetischen Wurzel zu packen. Ebenso geht es um Netzhauterkrankungen wie die Altersabhängige Makula-Degeneration, der häufigsten Ursache von Altersblindheit in Industrienationen. Die Wissenschaftler präsentieren Ergebnisse von Laboruntersuchungen und klinischen Studien mit Patienten. Veranstalter ist die „Pro Retina Stiftung zur Verhütung von Blindheit“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Spermienanalyse: Hyperaktivität hilft Samenzellen bei der Befruchtung

Um in eine Eizelle dringen zu können, bewegen sich Spermien schnell und stark. Ist das Gen für diese Bewegung mutiert, wird eine Befruchtung schwierig. Von diesen Erkenntnissen erhoffen sich Forscher nun ein Medikament zur Schwangerschaftsverhütung – für den Mann.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Schönes Wetter: Warum die Frühlingssonne so gesund ist

Die Frühlingssonne bewirkt bei Menschen oft einen radikalen Stimmungsumschwung. Ultraviolette Strahlen machen nicht nur braun und heben unsere Stimmung, sondern kurbeln auch unser Immunsystem wieder an. Der Einfluss des Lichts spielt offenbar sogar bei der Verhütung von Herzkrankheiten und Krebs eine Rolle.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Verhütung: Anti-Baby-Spritze für den Mann bereits im Test

In frühestens drei Jahren soll eine Anti-Baby-Spritze für den Mann auf den Markt kommen: Das Verhütungsmittel soll so sicher sein wie eine Durchtrennung der Samenleiter, behaupten Mediziner. Die Methode wird derzeit in einer WHO-Studie an 50 Paaren getestet.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft