Schlagwort: Universität

Wohlhabendere Länder im Vorteil
Posted in WissenschaftAktuell

Wohlhabendere Länder im Vorteil

195 Vertragspartner haben auf dem Pariser Klimagipfel 2015 Maßnahmen gegen den Klimawandel beschlossen. Wer in der Folge wieviel Treibhausgase reduziert hat, wird derzeit weltweit in…

Studien zu Graumullen: Stressfreies Leben als Queen und King
Posted in WissenschaftAktuell

Studien zu Graumullen: Stressfreies Leben als Queen und King

Warum sich mit eigenem Nachwuchs stressen, wenn man bequem bei Mama und Papa bleiben kann – so könnte es bei Graumullen sein. Ist es aber…

Hemmung des an der Entstehung der Alzheimer-Krankheit beteiligten Enzyms Meprin-β analysiert
Posted in WissenschaftAktuell

Hemmung des an der Entstehung der Alzheimer-Krankheit beteiligten Enzyms Meprin-β analysiert

Forscherinnen und Forscher der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und des Institute of Molecular Biology of Barcelona haben herausgefunden, wie das das Blutplasmaprotein Fetuin-B an das Enzym Meprin-β…

Alpine Pflanzen verlieren zunehmend weissen «Schutzmantel»
Posted in WissenschaftAktuell

Alpine Pflanzen verlieren zunehmend weissen «Schutzmantel»

Die Schneedecke in den Alpen ist seit den 1960er-Jahren jedes Jahrzehnt fast drei Tage früher geschmolzen. Dieser Trend ist temperaturbedingt und kann nicht durch stärkeren…

Klebstoffe aus Restholz, Biosprit aus Stroh
Posted in WissenschaftAktuell

Klebstoffe aus Restholz, Biosprit aus Stroh

Abfälle aus Land- und Forstwirtschaft könnten in Zukunft als Basis für umweltfreundliche Baumaterialien, Dämmschäume oder Treibstoffe dienen. Ein EU-Projekt unter Beteiligung der Universität Augsburg hat…

Preprint zu Covid, Impfungen und Hirnthrombosen: Riskante Rechenspiele
Posted in WissenschaftAktuell

Preprint zu Covid, Impfungen und Hirnthrombosen: Riskante Rechenspiele

Eine Untersuchung der Universität Oxford erweckt den Eindruck, das Risiko gefährlicher Thrombosen werde durch die RNA-Impfstoffe von Moderna und Biontech ähnlich erhöht wie durch AstraZeneca….

„Mehr als Steine …“: Jüdisches Leben in Bayern wurde für Synagogen-Gedenkband umfassend erforscht
Posted in WissenschaftAktuell

„Mehr als Steine …“: Jüdisches Leben in Bayern wurde für Synagogen-Gedenkband umfassend erforscht

Über 200 ehemalige jüdische Gemeinden in Bayern wurden von einem interdisziplinären Wissenschaftlerteam rund zwei Jahrzehnte lang systematisch erforscht. Die Ergebnisse werden jetzt in dem Synagogen-Gedenkband…

Islamische Religiosität und Gewaltakzeptanz
Posted in Wissen

Islamische Religiosität und Gewaltakzeptanz

Ob islamische Religiosität die Gewaltakzeptanz fördert, ist eine heikle Frage. Eine Antwort darauf liefert eine aktuelle Studie von Soziologen der Universität Bremen. Quelle: FAZ.de

Ozeantemperatur der letzten 700’000 Jahre rekonstruiert
Posted in WissenschaftAktuell

Ozeantemperatur der letzten 700’000 Jahre rekonstruiert

Erstmals haben Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern mithilfe von antarktischen Eiskerndaten die globale mittlere Ozeantemperatur für ausgewählte Zeitabschnitte der letzten 700’000 Jahre…

3500 Jahre alter Honigtopf: Ältester direkter Nachweis für Honig-Nutzung in Afrika
Posted in WissenschaftAktuell

3500 Jahre alter Honigtopf: Ältester direkter Nachweis für Honig-Nutzung in Afrika

Bevor das Zuckerrohr und die Zuckerrübe die Welt eroberten, war Honig weltweit das wichtigste Naturprodukt zum Süßen. Den ältesten direkten Nachweis für die Nutzung von…

Clevere Logistik-Konzepte für urbane Fabriken
Posted in WissenschaftAktuell

Clevere Logistik-Konzepte für urbane Fabriken

Sogenannte Hub-and-Spoke-Konzepte können das Verkehrsaufkommen im urbanen Raum sowie die Emissionsbelastung verringern. Dabei haben vor allem die Fahrzeug- und Standortauswahl sowie die Art der Auftragszusammenlegung…

Neues KI-Kompetenzzentrum geplant
Posted in Technologie

Neues KI-Kompetenzzentrum geplant

Mensch und Maschine Neues KI-Kompetenzzentrum geplant Damit Künstliche Intelligenz (KI) die menschliche Arbeit in der Metropole Ruhr künftig noch besser unterstützen kann, startet die Universität…

Freudenschreie werden stärker wahrgenommen als Angst- oder Wutgebrüll
Posted in WissenschaftAktuell

Freudenschreie werden stärker wahrgenommen als Angst- oder Wutgebrüll

Menschen schreien nicht nur aus Angst vor drohendem Unheil oder bei sozialen Konflikten. Ihre Schreie sind auch Ausdruck von Freude oder Begeisterung. Das Gehirn nimmt…

Spermidin verbessert die Gedächtnisleistung, zeigt ein Forschungsteam aus Graz, Berlin und Innsbruck
Posted in WissenschaftAktuell

Spermidin verbessert die Gedächtnisleistung, zeigt ein Forschungsteam aus Graz, Berlin und Innsbruck

!!! ACHTUNG, SPERRFRIST BIS ZUM 13. APRIL 2021, 16 UHR MEZ!!! Graz/Innsbruck, 13.04.2021: Spermidin ist eine natürliche Substanz, die unter anderem in Weizenkeimen, Nüssen und…

Hydraulik und Wasserhaushalt: Weshalb Bäume bei Trockenheit sterben
Posted in WissenschaftAktuell

Hydraulik und Wasserhaushalt: Weshalb Bäume bei Trockenheit sterben

Wenn Bäume während einer Trockenperiode sterben, sind sie verdurstet. Forschende der Universität Basel konnten in einer Feldstudie zeigen, dass der Kollaps des hydraulischen Systems für…

Multidimensionaler Blick auf das Coronavirus: Analyse von Protein-Interaktionen als Weg zu neuen Wirkstoffen
Posted in WissenschaftAktuell

Multidimensionaler Blick auf das Coronavirus: Analyse von Protein-Interaktionen als Weg zu neuen Wirkstoffen

Was genau geschieht, wenn das Coronavirus SARS-CoV-2 eine Zelle infiziert? Im Fachmagazin „Nature“ zeichnet ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Max-Planck-Instituts für…

Hirnschäden durch Weichmacher: Bayreuther Biolog*innen untersuchen Wirkungen von Bisphenolen auf Nervenzellen
Posted in WissenschaftAktuell

Hirnschäden durch Weichmacher: Bayreuther Biolog*innen untersuchen Wirkungen von Bisphenolen auf Nervenzellen

Die in vielen täglichen Gebrauchsgegenständen enthaltenen Weichmacher können wichtige Hirnfunktionen des Menschen beeinträchtigen. Vor dieser Gefahr warnen Biolog*innen der Universität Bayreuth in einem Beitrag für…

Bedrohte Lemuren: „Unser Verhalten entscheidet, welche Arten überleben werden – und welche nicht“
Posted in WissenschaftAktuell

Bedrohte Lemuren: „Unser Verhalten entscheidet, welche Arten überleben werden – und welche nicht“

Ein madagassisch-deutsches Forschungsteam untersucht Lemuren in den Regenwäldern Madagaskars. Das Fingertier oder Aye-aye gilt als Unheilsbringer. Der Biologe Dr. Torsten Richter von der Universität Hildesheim…