Schlagwort: Umwelt

Mikroplastikabrieb von Abwasserrohren aus Kunststoff
Posted in WissenschaftAktuell

Mikroplastikabrieb von Abwasserrohren aus Kunststoff

Das Kanalnetz in Deutschland erstreckt sich im öffentlichen Bereich über eine Länge von 594 000 Kilometern. Im Privatbereich kommt die anderthalb- bis zweifache Strecke dazu….

Müllschlucker: Korallen filtern Mikroplastik aus Meerwasser
Posted in WissenschaftAktuell

Müllschlucker: Korallen filtern Mikroplastik aus Meerwasser

Riffbildende Korallen bauen kleine Kunststoffpartikel dauerhaft in ihr Kalkskelett ein – Studie in Gießener Meerwasser-Aquarien erbringt ersten Nachweis für Lebewesen, die langfristig Mikroplastik aus der…

Fledermäuse im Himalaya sind in hohen Lagen funktionell weniger vielfältig – bei gleicher evolutionärer Diversität
Posted in WissenschaftAktuell

Fledermäuse im Himalaya sind in hohen Lagen funktionell weniger vielfältig – bei gleicher evolutionärer Diversität

Millionen Jahre der Evolution haben zu einer immensen Vielfalt an Arten geführt, von denen jede auf einzigartige Weise an ihre Umwelt angepasst ist. Eine einfache…

Anthropozän: Pass dich an oder stirb
Posted in Wissen

Anthropozän: Pass dich an oder stirb

Evolution im Zeitraffer: In einer vom Menschen geprägten Umwelt verändern sich manche Tierarten rasant – Stoßzähne verschwinden, Hörner werden kleiner. Doch das bringt Nachteile mit…

Corona-Pandemie treibt Bewusstsein für Nachhaltigkeit
Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Pandemie treibt Bewusstsein für Nachhaltigkeit

Studie des Wuppertal Instituts zur Circular Economy

 Die Corona-Pandemie entpuppt sich als Treiber für nachhaltiges Verhalten. Das zeigt eine Studie des Wuppertal Instituts im Auftrag…

Erstes humanes Modell zur Untersuchung der Gehirnentwicklung bei Stress
Posted in WissenschaftAktuell

Erstes humanes Modell zur Untersuchung der Gehirnentwicklung bei Stress

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie konnten erstmals zeigen, dass Gehirnorganoide ein geeignetes Modellsystem sind, um zu erforschen, wie sich Stress auf die menschliche Gehirnentwicklung auswirkt….

Moore: Klimaschaden aus dem Blumentopf
Posted in Wissen

Moore: Klimaschaden aus dem Blumentopf

Die Gartenbranche verbraucht Millionen Kubikmeter Torf – der Abbau in Mooren schadet Umwelt und Klima. Nun zeichnen sich mögliche Alternativen ab. Quelle: SZ.de

Freizeit am Gewässer: Mensch entspannt – Umwelt gestresst?
Posted in WissenschaftAktuell

Freizeit am Gewässer: Mensch entspannt – Umwelt gestresst?

Der Mensch erholt sich gern am Gewässer. Natur und Wildtiere können durch die Freizeitnutzung jedoch gestört oder geschädigt werden. Forschende unter Leitung des Leibniz-Instituts für…

Über 25.000 Jahre Einfluss der Umwelt auf die Tierwelt
Posted in WissenschaftAktuell

Über 25.000 Jahre Einfluss der Umwelt auf die Tierwelt

Schon bevor Menschen sich auf Madagaskar ansiedelten, beeinflussten Umweltveränderungen die dort lebenden Lemurenpopulationen Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Ökoeffizientes Düngen schont Natur, Gesundheit und Geldbeutel
Posted in WissenschaftAktuell

Ökoeffizientes Düngen schont Natur, Gesundheit und Geldbeutel

Harnstoff ist ein wertvoller Stickstoff-Dünger und wird in der Landwirtschaft regelmäßig zur Düngung großer Ackerflächen genutzt. Die Freisetzung von Harnstoff in die Atmosphäre hat jedoch…

Totholz als Kohlenstoff-Speicher: Insekten beschleunigen den Abbau am Kilimanjaro
Posted in WissenschaftAktuell

Totholz als Kohlenstoff-Speicher: Insekten beschleunigen den Abbau am Kilimanjaro

Weltweit bewirken klimatische Einflüsse, Insekten und andere Gliederfüßer sowie Mikroorganismen eine ständige Zersetzung von Totholz. Dieser natürliche Abbau setzt erhebliche Mengen von Kohlenstoff in die…

Wie Wasserkraftwerk-Turbulenzen auf Seeschwalben wirken
Posted in WissenschaftAktuell

Wie Wasserkraftwerk-Turbulenzen auf Seeschwalben wirken

Gezeitenkraftwerke nutzen das An- und Absteigen des Meeresspiegels zur Energiegewinnung. Ihre Auswirkungen auf die Umwelt sind bisher kaum erforscht. Eine aktuelle internationale Studie zeigt: Gezeitenkraftwerke…

Umwelt: Falsche Priorität
Posted in Wissen

Umwelt: Falsche Priorität

Das Fischsterben im spanischen Mar Menor zeigt einmal mehr, welch geringen Stellenwert Meeresschutz hat. Das ist gefährlich. Quelle: SZ.de

Kernenergie – keine Risikotechnologie?
Posted in WissenschaftAktuell

Kernenergie – keine Risikotechnologie?

Der Bericht des Joint Research Centre (JRC), der im Auftrag der Europäischen Kommission prüfen sollte, ob die Kernenergie keinen „signifikanten Schaden“ für Mensch und Umwelt…

Zeit für eine umweltverträgliche Landwirtschaft: Umweltrechtler Köck plädiert für ein neues Landwirtschaftsgesetz
Posted in WissenschaftAktuell

Zeit für eine umweltverträgliche Landwirtschaft: Umweltrechtler Köck plädiert für ein neues Landwirtschaftsgesetz

Die Landwirtschaft steht vor vielen Herausforderungen: Sie soll die Nahrungsmittelproduktion sichern und zugleich den Anforderungen der Gesellschaft an mehr Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sowie dem…

Umwelt: Anpassen oder aussterben
Posted in Wissen

Umwelt: Anpassen oder aussterben

Bereits Ende dieses Jahrhunderts könnten in weiten Teilen der Meere Klimabedingungen herrschen, die viele Arten nicht mehr tolerieren, warnen Forscher. Die Folgen wären dramatisch. Quelle:…

Struktur von Membranprotein eröffnet Möglichkeiten für Antibiotika
Posted in WissenschaftAktuell

Struktur von Membranprotein eröffnet Möglichkeiten für Antibiotika

Ein Forschungsteam des Fachbereichs Chemie der Universität Hamburg hat das Membranproteins FoxB in dem Krankenhauskeim „Pseudomonas aeruginosa“ untersucht und herausgefunden, dass es dabei beteiligt ist,…

Mikroplastik: trojanisches Pferd für Metalle
Posted in WissenschaftAktuell

Mikroplastik: trojanisches Pferd für Metalle

Mikroplastik kann organische Schadstoffe aus der Umwelt anreichern und sie transportieren – das ist schon länger bekannt. Neu ist, dass auch Metalle auf diese Art…