Posted in WissenschaftAktuell

Wetterbilanz 2018: Frankfurt am wärmsten, Berlin am sonnigsten

In Hessens Bankenmetropole Frankfurt war es in diesem Jahr so warm wie an keinem anderen Ort seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Am seltensten schien die Sonne in Hamburg. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Storytelling ist kein Journalismus

Eigentlich mag ich es nicht, über das zu schreiben, was alle gerade treibt auf die Tastatur zu hämmern. Ich bin auch ungern dabei eine tagesaktuelle Nachricht praktisch noch am Tag des Geschehnisses aufzunehmen. Mir ist … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Gewohnheitstier trifft Multikulti – Langzeitstudie über das Wanderverhalten von Fledermäusen

Ähnlich wie Vögel wandern einige Fledermausarten über mehrere Tausend Kilometer – im Schutz der Dunkelheit von Menschen nahezu unbemerkt und nur teilweise erforscht. Eine Rekonstruktion individueller Migrationsbewegungen des Großen Abendseglers (Nyctalus noctula) in Mitteleuropa zeigte nun, dass Weibchen weitere Strecken zurücklegen als Männchen. Zudem sind die Distanzen der Wanderungen sehr variabel, wodurch sich Populationen, die während der Aufzucht von Jungtieren im Sommer räumlich voneinander getrennt sind, in den Winterquartieren stark mischen. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „Proceedings of the Royal Society: Biological Sciences“ erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Keine Pause bei der globalen Erwärmung – Forscher entwirren angebliche Verlangsamung

Die fortschreitende Klimaerwärmung ist heute offensichtlich: Die vergangenen vier Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, der jüngste Sommer brachte Wetterextreme auf der gesamten Nordhalbkugel, der Forschungsstand ist eindeutig. Noch vor ein paar Jahren jedoch wurde von manchen Medien und einigen Experten eine vermeintliche Pause der globalen Erwärmung diskutiert – obwohl es nie statistische Belege für eine nennenswerte Verlangsamung gegeben hat, wie neue Forschung jetzt bestätigt. Eine Gruppe internationaler Wissenschaftler hat die Verwirrung um die angebliche Erwärmungspause gründlich analysiert.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Abrüstung: Mit Drohnen nehmen Forscher den Kampf gegen Landminen auf

In Afghanistan liegen noch Millionen von Landminen aus Plastik, die vor allem für Kinder gefährlich sind. Mit klassischen Verfahren sind sie kaum aufzuspüren, doch US-Forscher haben jetzt eine Idee. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Sonde zeichnet erstmals Geräusche auf: So klingt der Mars

Erstmals ist es einem Roboter gelungen, Geräusche des Mars aufzuzeichnen. Wie der Planet klingt, kann sich jeder anhören. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Durchs Netz gefallen? Weniger Tagfalter auch in Schutzgebieten

Wie ein Rettungsnetz für die Artenvielfalt zieht sich das Schutzgebietssystem „Natura 2000“ quer durch die EU. Allerdings haben bisher nur wenige Studien analysiert, ob sich diese Refugien tatsächlich positiv auf den Artenreichtum auswirken. Untersuchungen dazu gibt es vor allem für Vögel, und diese zeigen keinen klaren Trend. Mithilfe von Langzeitdaten aus dem Bürgerforschungsprojekt „Tagfalter-Monitoring Deutschland“ sind UFZ-Forscher dieser Frage am Beispiel der Tagfalter nachgegangen. Demnach gibt es auf den Natura-2000-Flächen zwar mehr Falter-Arten als anderswo. Allerdings gehen die Artenzahlen innerhalb und außerhalb der Schutzgebiete gleichermaßen zurück.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Kommentarregeln und Moderation

Schon 2014 habe ich hier ein paar Ideen zu Kommentaren als Mehrwert vorgestellt. Nach ein paar Beschwerden im Blog habe ich mich nun entschlossen, Kommentarregeln aufzustellen. Sie finden den Link zu den Kommentarregeln auf jeder … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Rettung historischer Orgelinstrumente: Maßnahmen gegen Korrosion an Bleipfeifen

Bremer Materialwissenschaftler und Arp-Schnitger-Institut für Orgel und Orgelbau präsentieren Ergebnisse eines Projekts zur Verminderung von Bleikorrosion an Orgelpfeifen.

Nach über zwei Jahren Projektlaufzeit präsentierten gestern Wissenschaftler der Bremer Materialprüfungsanstalt (MPA) am Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT und des Arp-Schnitger-Instituts für Orgel und Orgelbau an der Hochschule für Künste (HfK) Bremen die Ergebnisse aus dem Projekt „Maßnahmen zur Verminderung von Bleikorrosion an Orgelpfeifen“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

UFZ-Modelle im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA (European Food Safety Authority) hat einen neuen wissenschaftlichen Bericht zum aktuellen Stand der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) innerhalb der EU veröffentlicht. Der Report beschreibt unter anderem, welche Managementmaßnahmen die EU-Staaten ergreifen sollten, wenn die Virusinfektion als sogenannter punktueller Eintrag auftritt, sie also weit entfernt vom aktuellen Geschehen der Ausbreitung festgestellt wird. Die wissenschaftliche Basis für diese Empfehlungen kommt von einem Modellierteam des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Weltwetterorganisation: 2018 war es besonders heiß

Laut einem Bericht der Weltwetterorganisation war 2018 das viertwärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Im kommenden Jahr könnte es noch heißer werden. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

EU-Gutachten: Fehler bei Verlängerung von AKW-Laufzeiten in Belgien

Zwei Atomreaktoren im belgischen Doel sollen nach Willen der belgischen Regierung bis 2025 in Betrieb bleiben. Bei der Laufzeitverlängerung sind aber offenbar EU-Regeln nicht beachtet worden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltwetterorganisation: Nur drei Jahre waren jemals heißer als 2018

Tropenstürme und extreme Trockenheit – 2018 gab es einen Anstieg bei Wetterextremen. Laut Weltwetterorganisation könnte es das viertwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Vom Rezeptoraufbau zu neuen Osteoporose-Medikamenten

Forschende der Universität Zürich haben die dreidimensionale Struktur eines Rezeptors aufgeklärt, der die Freisetzung von Kalzium aus den Knochen kontrolliert. Der Rezeptor ist damit eines der wichtigsten Ziele für neue Medikamente, um Osteoporose zu behandeln. Dank dem nun bekannten Bauplan können Medikamente designt werden, die vielleicht sogar helfen, Knochen wieder aufzubauen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Projekttreffen des EU-Projekts „NanoHybrids“ am 14. und 15. November 2018 bei TUTECH

Neuartige Aerogele auf dem Weg vom Labor in den Pilotmaßstab

Zwischenbilanz nach drei Jahren Projektlaufzeit: Das EU-Forschungsprojekt NanoHybrids trifft sich am 14. und 15. November 2018 zu seinem Projekttreffen in Hamburg. Aerogele und ihre Produktion im Pilotmaßstab für industrielle Anwendungen stehen im Mittelpunkt des Projekts. Mit ihrer nanoporösen Struktur sind Aerogele die leichtesten Feststoffe der Welt und eignen sich daher zum Beispiel für die thermische Isolierung von Gebäuden oder Pipelines. Das Potenzial dieser Materialklasse ist aber noch lange nicht ausgereizt und die kommerzielle Produktion im Industriemaßstab steckt noch in den Anfängen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie die äußere Struktur die Funktion von Enzymen beeinflussen kann

Enzyme sind als Biokatalysatoren an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt. Sie binden einen bestimmten Stoff, das Substrat, und setzen ihn um. Welche Substrate ein Enzym verarbeitet, wird in der Regel durch die Ausgestaltung der Substratbindetasche in seinem Inneren bestimmt. Ein Forscherteam der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und aus Südafrika hat zwei Enzyme mit identischer Substratbindetasche untersucht, die dennoch unterschiedliche Substrate umsetzen. Dabei zeigte sich, dass Veränderungen an der Oberfläche des Enzyms die Substratspezifität beeinflussen, indem sie die Dichte der Packung im Inneren verändern. Das könnte einen Weg aufzeigen, die Enzymfunktion gezielt zu manipulieren.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Temperatur-Rekord: 2018 war wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

Das Jahr 2018 stellt in den Aufzeichnungen des Deutschen Wetterdienstes neue Rekorde auf. Es war nicht nur das wärmste, sondern auch das niederschlagsärmste. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Bakterien: Proteinforscher entschlüsseln Resistenzmechanismus

Resistenzen gegen Antibiotika nehmen weltweit zu. Um zu verstehen, wie Bakterien immun gegen bisher gut funktionierende Wirkstoffe werden, dringen Wissenschaftler immer tiefer in die molekularen Strukturen in Zellen vor. Einer Forschergruppe der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist es jetzt gelungen, ein für die Antibiotikaresistenz relevantes Membranprotein aus E. coli-Bakterien zu isolieren und seine molekulare Struktur aufzuklären. Mit Hilfe dieser Informationen konnten sie zeigen, wie es dem Bakterium gelingt, sich eines Antibiotikums zu entledigen: durch Ausschleusen des Wirkstoffs. Die Arbeit erscheint in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Communications“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

„Vierter Gentechnologiebericht. Bilanzierung einer Hochtechnologie“

Berlin, 19. Oktober 2018. Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe (IAG) Gentechnologiebericht der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) zieht mit ihrem aktuellen vierten Gentechnologiebericht nach knapp 20 Jahren Laufzeit Bilanz: Wie entwickelten sich die Gentechnologien in Deutschland und welche zukünftigen Herausforderungen lassen sich aktuell absehen?
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Samsung bringt das Galaxy Book2 mit Snapdragon 850

2-in-1-Gerät mit LTE

Samsung bringt das Galaxy Book2 mit Snapdragon 850

Samsung präsentiert das Galaxy Book2 mit Snapdragon-850-CPU. Das neue 2-in1-Gerät verfügt über ein integriertes LTE-Modul und soll bis zu 20 Stunden Laufzeit bieten.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Google macht Schluss mit Google+

Nach Datenleck

Google macht Schluss mit Google+

Das war es dann mit Googles Versuch, ein soziales Netzwerk aufzubauen. Die Google+ Community wird für Privatnutzer geschlossen. Die User haben zehn Monate, um ihre Daten zu sichern. Grund dafür ist eine Software-Panne.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaexperte Oliver Geden: "Es ist ziemlich unrealistisch, dass wir unter 1,5 Grad bleiben"

Noch sei die Erwärmung der Erde aufzuhalten, heißt es im Bericht des Weltklimarates. Der Klimaexperte Oliver Geden ist skeptischer und warnt vor übertriebenem Optimismus. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaexperte Oliver Geden: "Dass wir das 1,5-Grad-Ziel einhalten? Ziemlich unrealistisch"

Noch sei die Erwärmung der Erde aufzuhalten, sagt der neue IPCC-Bericht. Doch der Klimaexperte Oliver Geden warnt vor übertriebenem Optimismus. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Gesetzentwurf: Grüne wollen Klimaschutz im Grundgesetz verankern

Deutschland wird seine Klimaschutzziele deutlich verfehlen. Die Grünen fordern deshalb, den Klimaschutz ins Grundgesetz aufzunehmen. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll noch diese Woche im Bundestag vorgebracht werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Apple Keynote: Apple präsentiert teuerstes iPhone aller Zeiten

Längere Laufzeiten, größere Displays, bessere Kameras: Apple hat drei neue iPhones vorgestellt, das teuerste für 1.649 Euro. Zudem kommt eine Apple Watch mit EKG-Sensor. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Apple-Keynote: Apple präsentiert teuerstes iPhone aller Zeiten

Längere Laufzeiten, größere Displays, bessere Kameras: Apple hat drei neue iPhones vorgestellt, das teuerste für 1.649 Euro. Zudem kommt eine Apple Watch mit EKG-Sensor. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Warum Frauen sexy Selfies posten

Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Frauen sexy Selfies aufnehmen und veröffentlichen, um miteinander zu konkurrieren und sozial aufzusteigen. Dieses Verhalten wurde nun für Gesellschaften nachgewiesen, in denen Frauen wirtschaftlich benachteiligt sind.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wetterbilanz: 2018 wärmster Sommer im Norden und Osten Deutschlands

In diesem Sommer war es im Osten und im Norden Deutschlands so heiß und trocken wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Auch in den kommenden Tagen soll es sommerlich warm bleiben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

United Internet auf Expansionskurs

Dommermuth bleibt angriffslustig

United Internet auf Expansionskurs

United Internet ist ein Anbieter ohne eigenes Mobilfunknetz. Nun denkt Chef Ralph Dommermuth auch laut darüber nach, in der kommenden 5G-Auktion mitzumischen und sich damit ein eigenes Netz aufzubauen. Ein Blick auf die Strategie des Internetdienstleisters.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Wetterbilanz: Hitzesommer bleibt unter Rekord von 2003

Der Sommer 2018 wird wahrscheinlich keinen neuen Hitzerekord aufstellen – dafür ist der August zu kühl. Allerdings könnte die Periode April bis August die wärmste und trockenste seit Aufzeichnungsbeginn gewesen sein. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Samsung bringt Galaxy Watch mit 7 Tagen Laufzeit

Tizen-Smartwatch

Samsung bringt Galaxy Watch mit 7 Tagen Laufzeit

Samsung hat an seinen smarten Uhren gearbeitet. Zwei kommen nächsten Monat auf den Markt – unter einem neuen Namen. Die Laufzeiten klingen allerdings zu schön, um wahr zu sein.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Gewitter: Blitz, Donner, aber keine Ahnung

Eichen weichen, Buchen suchen und bevor es regnet, ist alles gut? Blödsinn. Mit diesen Tipps überleben Sie die Gewitter, die gerade über Deutschland aufziehen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mechanismus der Fibroseentstehung aufgedeckt

Die idiopathische pulmonale Lungenfibrose (IPF) ist eine unheilbare Lungenerkrankung mit unbekannter Entstehung und eingeschränkten Therapiemöglichkeiten. In der Forschung zeichnet sich ab, dass das Signalmolekül WNT5A eine wichtige Rolle für den Krankheitsverlauf spielt. Nun ist einer Gruppe von Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums Münchens und Kollegen der Universität Denver, ein weiterer Schritt gelungen, die Mechanismen der Fibroseentstehung aufzudecken. Bei einer IPF treten vermehrt sogenannte extrazelluläre Vesikel auf, die die WNT5A-Signale zu den Lungenzellen tragen, wie sie im ‚American journal of respiratory and critical care medicine‘ berichten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Ein Fluss will ins Meer

Wasser sucht sich seinen Weg. Anfangs nur sehr zögerlich und kaum bemerkbar, ist es wenig später kaum aufzuhalten. Ich finde es immer wieder spannend, Wasser bei der Arbeit zuzusehen und könnte immer noch Stunden (Tage) … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Wild gefangene Elefanten haben eine verkürzte Lebensspanne

Die Menschheit fängt seit mehr als 3000 Jahren wildlebende asiatische Elefanten, und sie als Arbeitstiere oder zur Unterhaltung eingesetzt. Wilde Elefanten werden bis zum heutigen Tag gefangen, obwohl der Bestand asiatischer Elefanten im Freiland rückläufig ist. Ein internationales Team von Wissenschaftlern hat jetzt detaillierte Aufzeichnungen über asiatische Elefanten, die in der Forstwirtschaft in Myanmar eingesetzt wurden, analysiert und die langfristigen Auswirkungen des Fangs untersucht, einschließlich der Rolle verschiedener Fangmethoden.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft