Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

22. September 2018

UFZ

Warum Frauen sexy Selfies posten

Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Frauen sexy Selfies aufnehmen und veröffentlichen, um miteinander zu konkurrieren und sozial aufzusteigen. Dieses Verhalten wurde nun für Gesellschaften nachgewiesen, in denen Frauen wirtschaftlich benachteiligt sind. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

United Internet auf Expansionskurs

Dommermuth bleibt angriffslustig United Internet auf Expansionskurs United Internet ist ein Anbieter ohne eigenes Mobilfunknetz. Nun denkt Chef Ralph Dommermuth auch laut darüber nach, in der kommenden 5G-Auktion mitzumischen und sich damit ein eigenes Netz aufzubauen. Ein Blick auf die Strategie des Internetdienstleisters. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Samsung bringt Galaxy Watch mit 7 Tagen Laufzeit

Tizen-Smartwatch Samsung bringt Galaxy Watch mit 7 Tagen Laufzeit Samsung hat an seinen smarten Uhren gearbeitet. Zwei kommen nächsten Monat auf den Markt – unter einem neuen Namen. Die Laufzeiten klingen allerdings zu schön, um wahr zu sein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Mechanismus der Fibroseentstehung aufgedeckt

Die idiopathische pulmonale Lungenfibrose (IPF) ist eine unheilbare Lungenerkrankung mit unbekannter Entstehung und eingeschränkten Therapiemöglichkeiten. In der Forschung zeichnet sich ab, dass das Signalmolekül WNT5A eine wichtige Rolle für den Krankheitsverlauf spielt. Nun ist einer Gruppe von Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums Münchens und Kollegen der Universität Denver, ein weiterer Schritt gelungen, die Mechanismen der Fibroseentstehung

Ein Fluss will ins Meer

Wasser sucht sich seinen Weg. Anfangs nur sehr zögerlich und kaum bemerkbar, ist es wenig später kaum aufzuhalten. Ich finde es immer wieder spannend, Wasser bei der Arbeit zuzusehen und könnte immer noch Stunden (Tage) … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Wild gefangene Elefanten haben eine verkürzte Lebensspanne

Die Menschheit fängt seit mehr als 3000 Jahren wildlebende asiatische Elefanten, und sie als Arbeitstiere oder zur Unterhaltung eingesetzt. Wilde Elefanten werden bis zum heutigen Tag gefangen, obwohl der Bestand asiatischer Elefanten im Freiland rückläufig ist. Ein internationales Team von Wissenschaftlern hat jetzt detaillierte Aufzeichnungen über asiatische Elefanten, die in der Forstwirtschaft in Myanmar eingesetzt

Google geht mit Android 9 alias Pie an den Start

KI optimiert das OS Google geht mit Android 9 alias Pie an den Start Google hat die finale Version von Android 9 veröffentlicht. Das mobile OS setzt auf verschiedene KI-Funktionen, um die Akkulaufzeit zu erhöhen und die Bedienung zu optimieren. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Herr Amsel oder: Warum wir den Vögeln Wasser geben sollten

Die derzeitige Hitzewelle macht Mensch und Tier zu schaffen. Der Naturschutzbund (NABU) bittet Tränken aufzustellen. Schon ein einfacher Blumenuntersetzer mit frischem Wasser kann vielen kleinen Freunden helfen. Lest und schaut selbst, was die Betroffenen dazu … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Toshiba erweitert X30-Notebooks um neue LTE-Modelle

Neue Business-Laptops Toshiba erweitert X30-Notebooks um neue LTE-Modelle Toshiba versucht mit zwei neuen Business-Notebooks wieder Fuß im Unternehmensmarkt zu fassen. Sie bieten nicht nur LTE, sondern auch lange Laufzeiten und eine Quick-Charge-Funktion für den Akku. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Newsletter per Facebook Messenger Chatbot versenden

In eigener Sache Newsletter per Facebook Messenger Chatbot versenden Eine persönliche Beziehung zu den Kunden aufzubauen, wird für Unternehmen zunehmend wichtiger. Ein beliebtes Mittel hierfür sind zum Beispiel Messenger wie der von Facebook. In einem neuen Webinar der com! Academy erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Chatboots Newsletter über den Facebook Messenger versenden. (Mehr in:

Eine ,lange Leitung‘ als neues Hilfsmittel der Seismologie

Glasfaserkabel eignen sich zur Aufzeichnung von Erschütterungen des Untergrunds. Damit können die herkömmlichen Datenleitungen nicht nur Erdbeben erfassen, sondern auch langsamere Bewegungen des Bodens und sogar Hammerschläge, Wellenbewegungen im Meer oder vorbeifahrende Autos. Das ist das Ergebnis einer Studie, die am 3. Juli 2018 in der Fachzeitschrift Nature Communications erscheint. Hauptautoren sind Philippe Jousset und

Symantec entwickelt Online-Tool gegen VPNFilter-Malware

Suche nach Infektionen Symantec entwickelt Online-Tool gegen VPNFilter-Malware Die Malware VPNFilter soll weltweit mehrere Hunderttausend Router und NAS-Server infiziert haben. Symantec hat nun ein Tool vorgestellt, um den Schädling aufzuspüren. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Ältere Posts››