Posted in Technologie

Florida: 17-Jähriger wegen Twitter-Angriff festgenommen

Ein Jugendlicher soll für den Angriff auf Twitter-Accounts zahlreicher Prominenter verantwortlich sein. Er soll dabei mehr als 100.000 Dollar erbeutet haben.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Social Media: Türkei verabschiedet Gesetz zur Kontrolle sozialer Medien

Das Gesetz verpflichtet Dienste wie Facebook und Twitter dazu, Niederlassungen in der Türkei zu eröffnen. Diese müssen auf Bedenken der Behörden zu Inhalten reagieren.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Hackerangriff: So leicht war es, Promis auf Twitter zu hacken

Nach und nach kommt heraus, was hinter dem Kapern von Twitter-Konten steht. Viele besorgt der Fall auch angesichts der bevorstehenden US-Wahlen. Was bisher bekannt ist.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Sicherheitsforscher: Breiter Twitter-Hack begann mit Verkauf von begehrten Namen

Mitte Juli boten viele Prominente Bitcoin-Geschenke an. Dahinter stand ein Angriff, der weitaus größeren Schaden hätte anrichten können – und immer noch kann.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Verschwörungstheorien: Twitter will 150.000 Konten mit Hassbotschaften löschen

Vor der US-Wahl steigt der Druck auf Internetkonzerne, gegen Desinformation und Hetze vorzugehen. Twitter hat Tausende Konten der Trump-nahen QAnon-Bewegung entfernt.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

DAX 30: So aktiv sind die Konzerne auf Social Media

Unternehmen im Netz

DAX 30: So aktiv sind die Konzerne auf Social Media

Eine Untersuchung der Social-Media-Aktivitäten von DAX 30-Unternehmen zeigt: Siemens hat auf LinkedIn die meisten Follower, BMW ist auf Twitter am aktivsten und Adidas hat insgesamt die höchste Reichweite.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Bitcoin-Masche: Hackerangriff auf Twitter sollte deutlich größer ausfallen

Der US-Konzern geht davon aus, dass weitaus mehr Konten gehackt werden sollten. Noch sei unklar, ob die Hacker Zugang zu Daten der betroffenen Prominenten hatten.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

USA: Handelsausschuss fordert Aufklärung nach Twitter-Hack

Nach dem Hackerangriff auf prominente Twitter-Accounts gerät das Unternehmen in die Kritik. Konzernchef Jack Dorsey verspricht Transparenz.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

USA: Hackerangriff auf Twitter-Konten zahlreicher Prominenter

Barack Obama, Joe Biden, Elon Musk und andere: Noch nie sind so viele prominente Accounts auf einmal übernommen worden. Das wirft Fragen zu Twitters Sicherheit auf.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Rechtsextremismus: YouTube sperrt Konten der Identitären Bewegung

Nach Facebook und Twitter sperrt auch die Videoplattform Konten der rechtsextremen Gruppierung. Unter anderem der Kanal von Martin Sellner ist nicht mehr erreichbar.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Rechtsextremismus: Twitter sperrt Konten der Identitären Bewegung

Zahlreiche Accounts der rechtsextremen Gruppierung sind auf der Onlineplattform nicht mehr erreichbar. Zum Beispiel Martin Sellner, der bekannteste Kopf der Bewegung.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

US-Präsident: Twitter kennzeichnet Trump-Tweet erneut mit Warnhinweis

Mit „massiver Gewalt“ hat der US-Präsident Demonstrierenden via Twitter gedroht. Damit verstößt er gegen Regeln. Die Plattform reagiert erneut mit einer Warnung.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Social Media: Twitter startet Sprachnachrichtenfunktion

Bis zu 140 Sekunden können Twitter-Nutzerinnen und -Nutzer als Audionachricht versenden. Die Funktion ist allerdings zunächst nur für einige iOS-Nutzer verfügbar.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Desinformation: Twitter löscht 170.000 Konten mit chinesischer Propaganda

Der US-Kurznachrichtendienst hat mehr als 170.000 Accounts von seiner Plattform entfernt. Sie sollen Desinformation im Auftrag Chinas verbreitet haben.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Elon Musk fordert Zerschlagung von Amazon

„Monopole sind unrecht!“

Elon Musk fordert Zerschlagung von Amazon

Elon Musik ist auf Twitter zurück und polarisiert gleich mit seinem neuen Tweet: „Es ist an der Zeit, Amazon aufzuspalten. Monopole sind unrecht!“, so der Tesla-Chef.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Twitter und Facebook: Der gute Jack und der böse Mark

Der eine prüft, der andere lässt stehen: Twitter-Chef Jack Dorsey und Facebook-CEO Mark Zuckerberg reagieren unterschiedlich auf Donald Trumps Hetze. Wer macht es besser?

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Facebook: Mark Zuckerberg verteidigt Umgang mit Trump-Äußerungen

Anders als Twitter will Facebook nicht gegen umstrittene Äußerungen des US-Präsidenten vorgehen. Sie seien von den Regeln des Konzerns gedeckt, sagte der Facebook-Chef.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Minneapolis-Unruhen: Facebook-Mitarbeiter streiken wegen Umgang mit Trump

Mark Zuckerberg hat nicht auf einen Post von Präsident Trump reagiert, den Twitter als gewaltverherrlichend gekennzeichnet hatte. Nun streiken deshalb Mitarbeiter.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Verfügung unterzeichnet

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Donald Trumps liebste Social-Media-Plattform Twitter hat es gewagt, den US-Präsidenten bei einem Faktencheck durchfallen zu lassen. Als Konsequenz will das Weiße Haus nun den Kurznachrichten-Dienst und andere Soziale Netze stärker reglementieren.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Twitter: Huch, er liegt ja mal richtig!

US-Präsident Donald Trump will soziale Netzwerke regulieren. Zum eigenen Vorteil natürlich. Doch so falsch die Motivation sein mag: Im Kern hat er recht.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Covid-19: Epidemie auch bei Bot-Anteil von Beiträgen in sozialen Medien

Fragwürdige Aussagen über Corona verbreiten sich selbst wie ein Virus. Laut Forschern könnten 60 Prozent der Twitter-Beiträge zum Thema von Maschinen stammen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Faktencheck: Falsch, Mr. President!

Twitter verweist unter einem irreführenden Tweet von US-Präsident Donald Trump auf die Fakten. Eine kleine Zäsur, ein kleiner Fortschritt. Doch bringt das überhaupt was?

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

So gehen Unternehmen mit der Corona-Krise um

Branchenumfrage

So gehen Unternehmen mit der Corona-Krise um

Twitter reagierte als eines der ersten Tech-Unternehmen und schickte bereits vor einigen Tagen alle Mitarbeiter aufgrund des Coronavirus ins Home Office. Viele Wettbewerber, Unternehmen und Händler folgten. Wir zeigen, wie Firmen mit der Krise umgehen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Soziale Netzwerke: Twitter testet selbstlöschende Botschaften

Auf Snapchat oder Instagram gibt es längst von allein verschwindende Textbotschaften und Fotos. Nun startet auch Twitter sogenannte Fleets testweise in Brasilien.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Twitter knackt erstmals Umsatz-Milliarde

Quartalsbericht

Twitter knackt erstmals Umsatz-Milliarde

Twitter hat im 4. Quartal 2019 zum ersten Mal in seiner Firmengeschichte mehr als eine Milliarde US-Dollar Umsatz erwirtschaftet. Zu diesem Ergebnis haben vor allem florierende Werbeeinnahmen beigetragen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Twitter präsentiert erste Einblicke in neue Optik

Schlichter und besser navigierbar

Twitter präsentiert erste Einblicke in neue Optik

Die ersten Nutzer bekommen Twitter bereits in neuem Look zu Gesicht. Lebhafter und übersichtlicher soll es werden, aber auch leichter navigierbar.


Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Roskomnadsor: Russland geht gegen Facebook und Twitter vor

Russlands Medienaufsicht leitet ein Verfahren gegen die beiden US-Medienunternehmen ein. Sie hielten sich nicht an russische Datengesetze, teilte die Behörde mit.

Quelle: ZEIT ONLINE

Posted in Technologie

Datendiebstahl: Was wir über den Datenleak und seinen Urheber wissen

Viele private Daten von Politikern und Prominenten wurden von einem Twitter-Account mit rechten Verbindungen veröffentlicht. Wer könnte hinter der Aktion stehen? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Bundesregierung wertet Datenleck als schwerwiegenden Angriff

Sensible Daten veröffentlicht

Bundesregierung wertet Datenleck als schwerwiegenden Angriff

Unbekannte veröffentlichen unzählige teils sensible Daten von Politikern, Parteien und Prominenten auf Twitter. Unter den Betroffenen ist auch Angela Merkel. Die Bundesregierung wertet den Vorfall als "schwerwiegenden Angriff".

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Trump gewinnt Follower und greift Twitter trotzdem an

Vorwurf der Befangenheit

Trump gewinnt Follower und greift Twitter trotzdem an

Donald Trump steht den großen Internetkonzernen Google, Facebook sowie auch Twitter weiterhin skeptisch gegenüber. Und das obwohl der US-Präsident in den vergangenen Monaten deutlich an Followern dazugewonnen hat.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Lang oder kurz: Bei Twitter eigentlich egal

Der Kurznachrichtendienst hat vor einem Jahr eine Verdoppelung seiner Textlängen eingeführt. Das führte jedoch nicht zu Verhaltensänderungen der User.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Das sind die Twitter-Jahrestrends 2018

K-Pop, #WM2018 und Co.

Das sind die Twitter-Jahrestrends 2018

Mit 1,7 Millionen Likes gelingt der südkoreanischen Band BTS der weltweit beliebteste Beitrag des Jahres auf Twitter. Der bisher populärste Tweet insgesamt ist weiterhin ein Anti-Rassismus-Appell von Obama.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Twitter plant offenbar Korrekturfunktion

Bad Tweets

Twitter plant offenbar Korrekturfunktion

Seit Jahren betteln die Twitter-Nutzer um eine Korrekturfunktion, um ärgerliche Rechtschreibfehler in Tweets zu korrigieren. Nun will das Netzwerk endlich darüber nachdenken, einen Edit Button einzuführen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Bitcoin-Betrug mit gefälschten Accounts von Tesla-Chef Musk

Verifizierte Twitter-Accounts

Bitcoin-Betrug mit gefälschten Accounts von Tesla-Chef Musk

Kriminelle versuchen derzeit mit gefälschten Twitter-Accounts Bitcoin von den Nutzern zu ergaunern. Die Konten, die allesamt mit einem blauen Punkt zur Verifizierung versehen sind, gehören vermeintlich bekannten Marken oder Prominenten wie Elon Musk.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

US-Kongresswahlen: Twitter schließt mehr als 10.000 Accounts

Der Kurznachrichtendienst hat Tausende Profile gelöscht. Wahlhelfer der US-Demokraten meldeten Nutzerkonten, die zum Boykott der Kongresswahl aufgerufen hatten. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)