Posted in WissenschaftAktuell

Deutsch-iranisches Projektteam entwickelt Maßnahmen für nachhaltiges Wasserressourcen-Management

BMBF-Projekt „IWRM Zayandeh Rud“ erfolgreich beendet. Eröffnung eines deutsch-iranischen Trainingszentrums.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Bewegungstherapie bei Krebs hilft – je individualisierter, desto besser

Regelmäßiger Sport senkt nicht nur das Risiko, an Krebs zu erkranken. Körperliches Training kann auch die Therapie bei einer bestehenden Krebserkrankung unterstützen. Ein internationales Forscher-Konsortium hat unter Beteiligung von Wissenschaftlern vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg herausgefunden: Patienten, die sich regelmäßig bewegen, fühlen sich nicht nur körperlich fitter und kräftiger, sie beurteilen auch ihre eigene Lebensqualität als besser und leiden seltener unter dem chronischen Erschöpfungssyndrom Fatigue. Dabei scheinen jedoch bestimmte Patientengruppen mehr zu profitieren als andere.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Training auf Graphen

Der Laufschuh Terraultra G 260 von Inov 8 soll dank des Wundermaterials besonders haltbar und bequem sein.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

EMS-Training: Muskeln aus dem Kraftwerk

Elektromyostimulation ist die neueste vermeintliche Wundermethode zum Muskelaufbau beim Fitnesstraining. Wie gut ist sie wirklich? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Computer erkennt Herzinfarkt früh

Weil Maschinen nie müde werden, könnten sie in der Medizin nützliche Dienste leisten. Mit dem richtigen Training sind sie bereits in der Lage, Herzinfarkte so gut zu erkennen wie erfahrene Ärzte.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Stromnetze im Visier von Hackern

Herkulesaufgabe Cyberabwehr

Stromnetze im Visier von Hackern

Die Angriffe von Hackern auf die deutsche Stromversorgung nehmen zu und werden immer ausgefeilter. Die Versorger ziehen ihre Abwehrmauern höher. Der Netzbetreiber Innogy will nun in einem Trainingszentrum die richtige Reaktion auf Angriffe üben.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Stadtluft zu schmutzig für Sport und Bewegung

Schadstoffe belasten Herz und Lunge bei körperlicher Aktivität

Wer regelmäßig spazieren geht, joggt oder mit dem Rad fährt, um sich fit zu halten, sollte auf der Trainingsroute stark befahrene Straßen meiden. Ein Londoner Forschungsteam fand heraus, dass geringgradige körperliche Aktivität in der Nähe stark befahrener Straßen die positive Wirkung der Bewegung auf Atemwege und Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zunichtemacht (1).
Dies gilt vor allem für Menschen, die bereits mit einer Herz- oder Lungenerkran-kung vorbelastet sind.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Jymmin: Wie wir durch einen Mix aus Sport und Musik weniger Schmerzen spüren

Schmerz ist unangenehm. Als Warnsignal ist er zwar einerseits überlebenswichtig. Andererseits kann er auch Erfolge in Rehakliniken verlangsamen oder in chronischer Form zu einer eigenständigen Erkrankung werden. Wie stark wir ihn empfinden, hängt auch von unserer individuellen Schmerzschwelle ab. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften (MPI CBS) in Leipzig haben nun erkannt, dass eine von ihnen entwickelte Fitnessmethode unsere Schmerzschwelle erhöht und uns so weniger empfindlich gegenüber körperlichen Qualen macht: das Jymmin, bei dem sich mit klassischen Fitnessgeräten während des Sporttrainings Musik produzieren lässt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

What’s in a scientist’s mind? the HLF Questionnaire – Part 3

Martin Hairer is a mathematician specialized in probability. He started his training in physics, but soon realized that physics can be a bit ‘dirty’. That is, making assumptions in physics can be messy, while mathematics … Read more (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Hirntraining für alte Hunde: ist Spielen am Touchscreen das „Sudoku“ der Vierbeiner?

Alternden Hunden einen ruhigen Lebensabend zu gönnen und ihnen Sturheit oder Unfolgsamkeit nachzusehen, ist kein Vorteil für unsere langjährigen, vierbeinigen Begleiter. Denn, regelmäßiges Hirntraining und damit lebenslanges Lernen weckt positive Emotionen und beugt dem im Alter einsetzenden geistigen Abbau vor. Körperliche Limits lassen jedoch ein vergleichbares Training wie bei jungen Hunden nicht zu. Forschende rund um KognitionsbiologInnen der Vetmeduni Vienna schlagen daher in einer neuen Studie Computerspielen als zielführende Alternative vor. Es gilt allerdings zuerst das interaktive „Hunde-Sudoku“ fit für die Heimanwendung zu machen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Körperscanner fürs Bad

Das Gewicht sagt wenig darüber aus, wie wirksam ein Fitnessprogramm ist. Das US-Start-up Shape möchte Trainingserfolge nun anschaulicher darstellen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Deutscher Astronaut Gerst: Hier kommt Alex

Der Astronaut Alexander Gerst fliegt bald zum zweiten Mal ins All. Diesmal wird er sogar Kommandant der Raumstation ISS – als erster Deutscher überhaupt. Wie bereitet er sich vor? Ein Trainingsbesuch. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Virtuelle Realität zum Mitarbeitertraining

Glamourös sind die VR-Anwendungen, die verschiedene US-Firmen planen, nicht – dafür praxisnah.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Besserer Wissenstransfer für Ghanas Ananasbauern

Simple Technologien lassen sich gut durch Nachahmung erlernen. Komplexere Technologien hingegen richtig anzuwenden, das erfordert oft ein professionelleres Training. Wenn ghanaische Ananasbauern mit nachhaltiger Landwirtschaft zu mehr Erträgen kommen sollen, müssen sie in genau solchen komplexeren Anwendungen geschult werden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team von der Technischen Universität München (TUM) und des Weltwirtschaftsinstituts Kiel (ifW). In einer neuen Studie liefert es dazu konkrete Empfehlungen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Lerntraining: So futtern Sie sich clever

Nein, die richtige Ernährung macht uns nicht intelligenter. Aber zumindest können einige Lebensmittel die Grundlage dafür schaffen, dass wir lernfähig sind – und bleiben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Lerntraining: So lernen Sie im natürlichen Rhythmus

Wer gegen die innere Uhr arbeitet, macht es sich unnötig schwer. Im Lerntraining von SPIEGEL WISSEN erfahren Sie, wie Sie Erkenntnisse aus der Chronobiologie für sich nutzen können. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Das Altern aufhalten – und gestalten

Mit 30 Jahren geht es bergab, spätestens. Dann beginnt bei den allermeisten Menschen das Volumen des Gehirns zu schrumpfen. Das ist die schlechte Nachricht, die gute ist: Dieser Alterungsprozess lässt sich stoppen, mit gezieltem Training, mit Bewegung, mit körperlicher Aktivität. „Jeder hat es selbst in der Hand, seine Gehirnfunktionen zu erhalten, sofern er körperlich gesund ist“, sagt Dr. Ben Godde, Professor für Neurowissenschaften an der Jacobs University Bremen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Lernen: So merken Sie sich alles

Vokabeln, Namen, Fakten – wie kann man sich besser erinnern? In diesem Training lernen Sie eine Merktechnik, mit der Sie Wissen in ihrem Gedächtnis verankern. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weniger Stress, mehr soziale Kompetenz: Auch Erwachsene können soziale Fähigkeiten trainieren

Das menschliche Gehirn ist in der Lage, sich ein Leben lang zu verändern und an neue Verhältnisse anzupassen. Wissenschaftler bezeichnen diese Fähigkeit als Plastizität. Bisher war unklar, inwieweit sie auch die Bereiche des Gehirns umfasst, die unser Sozialverhalten steuern. Um das zu erforschen, hat ein Forschungsteam um Tania Singer, Direktorin am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, mentale Trainingsmethoden für soziale Fähigkeiten entwickelt und deren Effekte auf das Verhalten der Teilnehmer, deren Hirnstrukturen und Hormonhaushalt gemessen. Zwei wesentliche Ergebnisse des ReSource-Projektes sind nun in der Fachzeitschrift Science Advances erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Lerntraining: Neugier genügt

Ja, klar: Lernen ist wichtig. Und zwar lebenslang. Aber wie kommt man in ein neues Thema am besten rein? Im Lerntraining von SPIEGEL WISSEN bekommen Sie Tipps, wie Sie zum Beispiel „Neugier-Sessions“ auf die Beine stellen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Lerntraining: Die Übung gegen Aufschieberitis

Fast jeder schiebt immer wieder Aufgaben vor sich her, obwohl sie schon längst erledigt sein sollten. Im Lerntraining von SPIEGEL WISSEN erfahren Sie, wie Sie das Prokrastinieren in den Griff bekommen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Lerntraining: So lernen Sie im Alltag

Sie wollen sich besser konzentrieren? Oder eine neue Sprache lernen? Beginnen Sie mit der ersten Runde des Lerntrainings von SPIEGEL WISSEN und SPIEGEL ONLINE. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Acht-Wochen-Training: Intelligenter lernen

Wie kann man sich mit Leichtigkeit neues Wissen aneignen? Vielen Menschen fehlt es schlicht an guten Strategien dafür. SPIEGEL WISSEN und SPIEGEL ONLINE haben deshalb ein Lerntraining für Erwachsene entwickelt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Leichter lernen

Wer sich schwer tut, Fremdsprachen zu erwerben oder neue Wissensgebiete zu erschließen, dem fehlen oft schlicht die richtigen Lernstrategien. SPIEGEL WISSEN und SPIEGEL ONLINE haben ein Training entwickelt, das Ihnen einfache Tricks und Übungen zeigt, mit denen Sie das eigene Lernverhalten effektiv verbessern können – und beim Wissenserwerb mehr Freude haben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Lernen in virtuellen Welten

Damit ein System mit künstlicher Intelligenz gesprochene Anweisungen ausführen kann, muss es sie erst einmal verstehen. Zwei Forschergruppen schicken sie dazu in ein virtuelles Trainingscamp.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Überlebenstraining: Astronauten aus Europa und China üben gemeinsam

Was tun, wenn die Kapsel Probleme macht? Raumfahrer aus Europa und China trainieren gemeinsam für den Ernstfall – und könnten eines Tages zusammen ins All starten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Zwei Schritte ins umweltschonende Leben

Duschen statt Baden, mal auf ein neues Gadget verzichten, Gemüse regional und saisonal kaufen: Welche Schritte fallen leicht, welche schwer? Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN wird zum Abschluss Bilanz gezogen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Das plastikfreie Leben

Mit Rucksack und Stofftasche zum Einkaufen – das ist eine einfache Idee für weniger Plastik. Aber auch an nicht so offensichtlichen Stellen lässt sich viel verändern. Hier gibt’s die Tipps im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Weniger ist wirklich oft mehr

Brauche ich das im Ernst? Wer öfter mal Nein sagt und bewusst konsumiert, kann Umwelt und Ressourcen schonen. Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN lernen Sie, wie das mithilfe einer Liste klappen kann. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Auto? Ach, nöö!

Das Auto einfach mal stehen lassen – vor allem in ländlichen Regionen ist das schwer. Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN lernen Sie, wie es trotzdem klappt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: So eine Schweinerei

Nein, es geht nicht um kompletten Verzicht. Selbst wenn jeder seinen Fleischkonsum halbieren würde, könnte die Umwelt profitieren. Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN lernen Sie, Ihren Speiseplan umzubauen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Todkranke Kinder: "Manche Kinder bekommen ein Löwentraining"

Boris Zernikow begleitet Kinder beim Sterben und betreut die jüngsten Schmerzpatienten. Über die erstaunliche Kraft von Kindern und den Umgang mit verzweifelten Eltern. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Weniger ist mehr

Es muss nicht immer Neuware sein. Manchmal tut es auch Gebrauchtes oder eine Leihgabe vom Nachbarn. Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN lernen Sie diese Woche, Ressourcen zu schonen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: So können Sie zu Hause Strom sparen

Der Backofen muss vorgeheizt sein? Und der Kühlschrank darf höchstens vier Grad haben? Nicht unbedingt. Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN erfahren Sie, wie sich ganz nebenbei Energie sparen lässt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltigkeit im Alltag: Obst und Gemüse klüger einkaufen

Die Kiwis schmecken so lecker, die Äpfel aus Südafrika auch! Aber ist es gut, sie zu essen? Im Nachhaltigkeitstraining von SPIEGEL WISSEN erfahren Sie, wie Sie Frisches einkaufen und zugleich Ressourcen schonen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)