Schlagwort: Tiefsee

Tiefsee: Forscher finden Hinweise auf zahllose unbekannte Arten
Posted in WissenschaftAktuell

Tiefsee: Forscher finden Hinweise auf zahllose unbekannte Arten

Mangan, Kupfer, Kobalt: Am Meeresboden schlummern tonnenweise Bodenschätze, doch ihr Abbau birgt Umweltrisiken. Eine Studie zeigt, wie groß die Artenvielfalt in der Tiefsee ist –…

Umwelt-DNA bestätigt, dass ein Großteil der Tiefsee-Fauna in der Clarion-Clipperton-Zone unentdeckt ist
Posted in WissenschaftAktuell

Umwelt-DNA bestätigt, dass ein Großteil der Tiefsee-Fauna in der Clarion-Clipperton-Zone unentdeckt ist

Senckenberg-Wissenschaftler*innen haben mit einem internationalen Team die Vielfalt am Meeresgrund eines potentiellen Abbaugebietes für Manganknollen im pazifischen Ozean untersucht. Die Forschenden analysierten hierfür die Umwelt-DNA…

Feuerwalzen – rätselhafte Meeresbewohner mit einer wichtigen Rolle im marinen Ökosystem der Kapverden
Posted in WissenschaftAktuell

Feuerwalzen – rätselhafte Meeresbewohner mit einer wichtigen Rolle im marinen Ökosystem der Kapverden

Neue Studie unter Leitung des GEOMAR gibt faszinierende Einblicke in eine weithin unbekannte marine Lebewelt 04.05.2021/Kiel. Sie verbringen ihr gesamtes Leben im offenen Ozean und…

In der Tiefsee ist es finster und bitterkalt – und doch ist sie voller Leben
Posted in WissenschaftAktuell

In der Tiefsee ist es finster und bitterkalt – und doch ist sie voller Leben

Die Meeresbiologin und Leiterin zahlreicher Expeditionen Angelika Brandt erforscht die geheimnisvolle Welt der Tiefsee. Sie hat viele faszinierende Entdeckungen gemacht und warnt vor Gefahren für…

Arktis: Geheimnisvolle Kratzspuren in der Tiefsee faszinieren Forscher
Posted in WissenschaftAktuell

Arktis: Geheimnisvolle Kratzspuren in der Tiefsee faszinieren Forscher

An einem unterseeischen Berg im Arktischen Ozean haben Wissenschaftler der »Polarstern« Spuren am Meeresgrund gefunden. Sie ermöglichen bisher ungekannte Einblicke in das Leben der Tiefsee….

Biodiversität in den Ozeanen: Studie weist erstmals enorme Artenvielfalt in der Tiefsee nach
Posted in WissenschaftAktuell

Biodiversität in den Ozeanen: Studie weist erstmals enorme Artenvielfalt in der Tiefsee nach

Neues Forschungsverfahren kombiniert unterschiedliche Datentypen / Tiefseebecken im Atlantischen und Pazifischen Ozean weisen einzigartige Artengemeinschaften auf, die durch wirtschaftliche Nutzung bedroht sind. Quelle: IDW Informationsdienst…

Überraschung in der Tiefsee
Posted in WissenschaftAktuell

Überraschung in der Tiefsee

Forschende entdecken Schwammpfade auf dem Meeresboden Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Effektive Beutejagd in der Tiefsee
Posted in WissenschaftAktuell

Effektive Beutejagd in der Tiefsee

Rekonstruktion von Tiefsee-Tintenfischgemeinschaften zeigt profitable Jagdzonen für extrem tauchende Wale Ein internationales Forscherteam hat untersucht, warum Delfine und Wale rekordverdächtige Tauchgänge in mehrere Kilometer Tiefe…

In der Tiefsee ist die letzte Eiszeit noch nicht vorbei
Posted in WissenschaftAktuell

In der Tiefsee ist die letzte Eiszeit noch nicht vorbei

Gashydratvorkommen im Schwarzen Meer reagieren auf postglaziale Klimaänderungen Bei der Untersuchung von Gashydratvorkommen im westlichen Schwarzen Meer machte ein Team von Forschenden vom Kieler GEOMAR…

Der Atemfilter des Ozeans wird undurchlässiger
Posted in WissenschaftAktuell

Der Atemfilter des Ozeans wird undurchlässiger

Dass bei zunehmender Erderwärmung die Schichtung der Ozeane zunimmt, ist keine Überraschung. Ein internationales Team von Forscher*innen unter Beteiligung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel…

Soft-Robotik: Ein weicher Roboterfisch erkundet die Tiefsee
Posted in Wissen

Soft-Robotik: Ein weicher Roboterfisch erkundet die Tiefsee

Tauchroboter müssen nicht mehr aus hartem Metall bestehen. Ein weicher Kunststoff tut es auch, wie ein künstlicher Fisch aus China beweist. Er kann sogar unbeschadet…

Süße Algenpartikel widerstehen hungrigen Bakterien
Posted in WissenschaftAktuell

Süße Algenpartikel widerstehen hungrigen Bakterien

Eher süß als salzig: Mikroalgen im Meer produzieren jede Menge Zucker während der Algenblüten. Diese enormen Mengen an Biomasse werden normalerweise durch marine Bakterien sehr…

Wirkstoffsuche in marinen Hefepilzen – aus Tiefsee-Sedimenten zeigt antibakterielle und krebshemmende Eigenschaften
Posted in WissenschaftAktuell

Wirkstoffsuche in marinen Hefepilzen – aus Tiefsee-Sedimenten zeigt antibakterielle und krebshemmende Eigenschaften

Zahlreiche Naturstoffe warten in verschiedenen Lebensräumen auf ihre Entdeckung. Besonders Mikroorganismen wie Bakterien oder Pilze können eine Vielzahl an verschiedenen Naturstoffen mit hohem Anwendungspotenzial als…

Ozeane im Klimawandel: „In der Arktis fanden wir in 3.800 Meter Tiefe verrostete Cola-Dosen“
Posted in WissenschaftAktuell

Ozeane im Klimawandel: „In der Arktis fanden wir in 3.800 Meter Tiefe verrostete Cola-Dosen“

Die Menschen verändern die Meere. Saskia Brix und Anne-Nina Lörz erforschen die Tiefsee. Ein Interview über Klimawandel, Korallen – und ja, doch, auch Corona Quelle:…

Neue Einblicke in die Welt des gelatinösen Planktons
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Einblicke in die Welt des gelatinösen Planktons

Über das Leben von Quallen und anderen Vertretern des gelatinösen Planktons im offenen Ozean ist wenig bekannt. Wissenschaftler*innen des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel haben…

Endlager Tiefsee
Posted in Technologie

Endlager Tiefsee

Matthias Haeckel forscht am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel zu marinen bio-geo-chemischen Kreisläufen. Quelle: Technology Review

Antarktische Erwärmung stört Meereszirkulation
Posted in Technologie

Antarktische Erwärmung stört Meereszirkulation

Die Temperatur der Tiefsee des Weddellmeeres steigt deutlich schneller als angenommen. Das könnte weitreichende Folgen für die wichtigen Ozeanströmungen haben. Quelle: Technology Review

Tiefsee des Weddellmeeres erwärmt sich fünfmal schneller als der tiefe Weltozean
Posted in WissenschaftAktuell

Tiefsee des Weddellmeeres erwärmt sich fünfmal schneller als der tiefe Weltozean

AWI-Langzeitdaten zeigen: Durch Wind- und Strömungsveränderungen im Südpolarmeer wird mehr Wärme aus dem Antarktischen Zirkumpolarstrom in die Tiefen des Weddellmeeres transportiert Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft