Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

24. Juni 2018

Teleskop

Weltraum: Die Zeitmaschine

Was wartet jenseits unseres Sonnensystems? Mit einem neuen Teleskop wollen Astronomen tiefer ins All schauen als je zuvor – um neues Leben zu finden und die Anfänge des Kosmos zu enthüllen. (Mehr in: Technology Review)

TESS: Auf zur nächsten Planetenjagd!

Eine Falcon-9-Rakete soll das Teleskop TESS ins All schießen. Dessen Job: Ferne Planeten und Spuren von Leben suchen. Der Start wurde jedoch noch einmal verschoben. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Lord Rosse und sein sechster Sohn

Allgemein

Lord Rosse, eigentlich William Parsons, 3rd Earl of Rosse (1800-1867), der bekannte irische Astronom, baute mehrere große Spiegelteleskope. Das größte war der Leviathan von Parsonstown mit einer Öffnung von 72 Zoll (1.83 Meter) und einer … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

China: Forschung in XXL

Superbeschleuniger, Riesenteleskop, Weltraumbasis – China steckt Milliarden in die Forschung. So will es den Westen an Innovationskraft überflügeln. (Mehr in: Technology Review)

Die großen Fragen: Warum es außerirdisches Leben gibt

Allgemein

Gibt es fremdes Leben draußen im Weltall? Teleskope wie Kepler haben tausende Exoplaneten um ferne Sterne gefunden, wir wissen nun: Es gibt Milliarden fremder Welten da draußen. Und damit können wir auch schon die Frage … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

SoFi-Aufnahmen für Studi-Geldbeutel

(Gastbeitrag von Philip Schneider, Informatik-Student)  Da ich keine professionelle Kamera besitze sondern nur ein Smartphone mit Kamera, habe ich mir ein günstiges Handyteleskop bestellt, das eine zwölffache optische Vergrößerung ermöglicht: Gibt’s z.B. hier: link zu … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Zunehmende Mondsichel mit Flugzeugen

Allgemein

Dass einem ein Flugzeug durchs Bild fliegt, kommt im Rhein-Main-Gebiet nicht selten vor. Bei Verwendung eines Teleskops mit seinem engen Blickwinkel geschieht das schon seltener. (Mehr in: KosmoLogs)

Ältere Posts››