Posted in WissenschaftAktuell

Städtische Biodiversität: Erstaunliche Vielfalt an Kleinlebewesen in Basler Gärten

Gärten im Stadtgebiet können eine bemerkenswerte Artenvielfalt beherbergen. Das haben Forschende der Universität Basel in einer Feldstudie festgestellt, die mit Unterstützung von Gartenbesitzerinnen und -besitzern aus der Region Basel durchgeführt wurde. Weiterhin zeigt das Forschungsteam auf, dass eine naturnahe Gartenpflege und Gestaltung die negativen Effekte der Verstädterung auf die Biodiversität weitgehend wettmachen können. Die Studie wird am 1. Februar 2019 an der öffentlichen Tagung «Naturschutz in und um Basel» vorgestellt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Wissenswerte 2018: Die neuen Wege des Wissenschaftsjournalismus

Auf der 15. Fachtagung für Wissenschaftsjournalismus der Wissenschaftspressekonferenz (wpk) ging es vor allem darum, wie Wissenschaft alle Bereiche unserer Gesellschaft erreichen kann und welche neuen Pfade der Wissenschaftsjournalismus hierfür beschreitet. Ein vorweihnachtlicher Sneak Preview der … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Mysteriöser Auftritt auf Uno-Klimakonferenz: Warum Russland sein Schweigen bricht

Vertreter Russlands sind bei Klimaverhandlungen kaum zu durchschauen. Auf der Uno-Tagung in Katowice sagte ein Russe nur sieben Worte – und löste eine schwere Krise aus. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Abschlusstagung des Forschungsprojekts „Die Klosterkammer Hannover im Nationalsozialismus“

Institut für Didaktik der Demokratie (IDD) stellt am 28. November Projektergebnisse vor
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Künstliche Intelligenz – einige Missverständnisse ausräumen

Bei der Tagung AI-Symposium 2018 in Münster wird natürlich zwischen den Beiträgen auch über die populärwissenschaftliche Verbreitung des Themas und die generelle Rezeption von aktuellen Entwicklungen im Bereiche Künstliche Intelligenz (KI) gesprochen. Hierbei muss man … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Wachstumsunabhängig in die Zukunft: Neue Aussichten für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik

► Fazit auf Tagung in Berlin: Eine Gesellschaft, die unabhängiger vom Wachstum ist, eröffnet vielen Politikfeldern neue Optionen – etwa für die Gestaltung des Arbeitsmarkts, der Sozialsysteme oder für Regionen im Strukturwandel

► Wirtschaftsforscher fordern: Politischer Fokus sollte nicht auf „Wachstum um jeden Preis“ liegen, sondern auf Verbesserung der Lebensqualität

► Forschung und Experimente für eine Politik der Wachstumsunabhängigkeit sind gefragt
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Klassenkampf und Judenhass? – Tagung zu Antisemitismus in der Arbeiterbewegung an der Viadrina

Klassenkampf und Judenhass? – Tagung an der Europa-Universität Viadrina zu Antisemitismus in der Arbeiterbewegung vor 1933/ Preisgekrönte Autorin hält öffentlichen Vortrag / Interviewmöglichkeit

Von Dienstag, den 13., bis Mittwoch, den 14. November, stehen aktuelle Forschungsvorhaben zum Antisemitismus in der Arbeiterbewegung vor 1933 im Zentrum einer wissenschaftlichen Tagung an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Rund 20 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler tauschen sich im Rahmen der Konferenz „Klassenkampf und Judenhass? Antisemitismus in der Arbeiterbewegung in Quellen und Dokumenten“ mit ausgewiesenen Experten aus.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Tagungen der Universität Bremen im November 2018

Forschungsdatenmanagement, der Umgang mit Mobilitäts- und Flexibilitätsanforderungen in der Arbeitswelt und ein Forum für Laser Anwender – das sind die Themen der Veranstaltungen der Universität Bremen im November.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pflaumenblattsauger geht im Winter auf Nadelbaum-Diät

Wissenschaftler des Julius Kühn-Instituts (JKI) erforschen die Emigration schädlicher Insekten, um diese künftig gezielter zu bekämpfen. Ergebnisse des Projekts PRUNI-Repel auf Deutscher Pflanzenschutztagung vorgestellt und in Fachzeitschrift publiziert
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Wissenschaftler auf Abwegen: Die EPSC 2018 – Nachbetrachtungen

Immer wieder treibt es im September blasse Gestalten aus ihren Kellerlaboren und schlecht klimatisierten Büros zu einer Tagung, um ihrem Präsentationsdrang Entlastung zu verschaffen. Genau, schon wieder Zeit für eine EPSC (European Planetary Science Conference). … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in ScienceBeitraege

Ist Religion ein Produkt der Evolution? Tagung in Marburg vom 19. bis 21.10.2018

Der schöne Aufruf “Back to the roots” hat in meinem Leben eine Doppelbedeutung angenommen: Einmal habe ich ja jahrelang zur Evolution von Religiosität geforscht und publiziert, u.a. gemeinsam mit Rüdiger Vaas “Gott, Gene und Gehirn” … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in ScienceBeitraege

#LINO18: Wissenschaftler werden aktiv

Letzte Woche fand zum 68ten Mal die Lindauer Nobelpreisträgertagung am Bodensee statt. Hier treffen sich jährlich seit 1951 Nobelpreisträger und Nachwuchswissenschaftler zum Ideenaustausch. Dieses Mal kamen rund 600 junge Forschende aus 84 Nationen und knapp … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

„Das Thema Inklusion ist in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft angekommen“

Großer Andrang bei Tagung zu erziehungswissenschaftlicher Inklusionsforschung an der Europa-Universität Flensburg.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Unter Geschiebekundlern 2018

Einmal im Jahr treffen sich die deutschen Geschiebekundler zu ihrer Jahrestagung der Gesellschaft für Geschiebekunde (GfG). Diesmal war es vom 27. bis 29. April und der Ort hieß, wie könnte es passender sein, Raben Steinfeld. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Waldbrände in Kanada sorgen für stärkste jemals gemessene Trübung der Stratosphäre über Europa

Wien/Leipzig. Waldbrände können die Sonneneinstrahlung in der oberen Atmosphäre noch stärker trüben als Vulkanausbrüche. So haben die Waldbrände in Kanada im September 2017 das Sonnenlicht viel stärker als beim Ausbruch des Vulkanes Pinatubo 1991 über Europa abgeschwächt. Das geht aus Messungen hervor, die ein Team vom Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) am Mittwoch auf der Jahrestagung der European Geosciences Union (EGU-2018) vorgestellt hat. Der neue Rekordwert zeigt, dass auch große Waldbrände die Sonneneinstrahlung auf anderen Kontinenten stark reduzieren können und mit der Klimaerwärmung wahrscheinlich an Bedeutung gewinnen werden.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Der Kampf um saubere Abgase geht weiter

Vor genau 20 Jahren veröffentlichten Experten der Empa und VERT erste Versuchsergebnisse zu Dieselpartikelfiltern. Heute sind mehr als 300 Millionen Fahrzeuge weltweit mit solchen Filtern ausgerüstet. Warum das Abgasproblem dennoch längst nicht erledigt ist, zeigte eine Tagung der VERT-Association an der Empa-Akademie.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Ein mysteriöser Asteroid und planetarer Sonnenbrand: LPSC 2018, eine Nachbetrachtung

Und wieder ist eine LPSC in Houston vorübergezogen. Die Lunar and Planetary Science Conference ist eine der wichtigsten Tagungen auf dem Gebiet der planetaren Wissenschaften, eine ideale Gelegenheit also, sich über den aktuellen Stand auf … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in ScienceBeitraege

Gibt es Hoffnung für das Mississippi-Delta?

Mitte März 2018 bin ich nach Süd-Louisiana gereist, um an einer kleinen Tagung namens OCEANDOTCOMM teilzunehmen. Sie fand im Meereskonsortium der Universitäten Louisianas (Louisiana Universities Marine Consortium – LUMCON) am äußersten Rand des Mississippi-Deltas statt. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

„Neues vom heutigen Deutsch“ – Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache Mannheim

Die 54. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache Mannheim findet vom 13. bis 15. März 2018 im Congress Center Rosengarten Mannheim statt. Erwartet werden über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 25 Ländern. An drei Tagen werden in 15 Vorträgen
aktuelle Sprachentwicklungen im Deutschen beleuchtet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Islam und Kreationismus, Religion(en) und biokulturelle Evolution

Wie neulich schon gebloggt drängt das Thema “Religion(en) und Evolution” in neuen Formen und mit neuen Kenntnissen wieder in die Öffentlichkeit. In Münster hatte ich bei einer interdisziplinären und auch interreligiösen Fachtagung dazu sprechen können … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Biomolekulare Logik-Gates von Doktorandin des INB ausgezeichnet

Denise Molinnus gewinnt Posterpreis auf der Biodetection and Biosensors Tagung 2017
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Wissenswerte 2017 – Wissenschaftsjournalismus in der Pubertät

Auf der 14. Fachtagung der Wissenschaftsjournalisten ging es unter anderem um die Sahne auf den Torten der von uns gefühlten Wahrheit und zarte Korallenriffs für neue Wissensvermittlung. Die Wissenswerte ist ein Forum für hochkarätigen Wissenschaftsjournalismus. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Schnellwachsende Baumarten als "Brückentechnologie"

Tagungsband der 1. Erfurter Tagung zum Thema „Schnellwachsende Baumarten – Etablierung, Management und Verwertung“ nun über die Deutsche Nationalbibliothek erhältlich.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Feldtests bestätigen Potenzial von Wärmepumpen als wichtigster Heiztechnik der Zukunft

Wärmepumpen können auch im Gebäudebestand effizient arbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE anhand von Feldtests der vergangenen zwölf Jahre. Auf einer wissenschaftlichen Tagung stellt das Forschungsinstitut erstmals die Daten der neuesten Langzeitbeobachtung vor. Im Vergleich zu einem früheren Projekt im Bereich der Bestandsgebäude hat sich die Effizienz der Luft/Wasser-Wärmepumpen um etwa 20 Prozent gesteigert. Auch aus diesem Grund baut das Fraunhofer ISE seine Wärmepumpen-Aktivitäten massiv aus, unter anderem mit einem Testlabor und verstärkter Forschung an Konzepten für den Einsatz in Mehrfamilienhäusern.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Uno-Tagung in Bonn: Das Phrasenbingo zum Klimagipfel

„Jetzt muss gehandelt werden!“, „Ein Signal für den Klimaschutz!“: In Bonn ist zwei Wochen lang Weltklimakonferenz. Hier können Sie die populärsten Aussagen der Teilnehmer schon vorweg durchspielen – in unserem Phrasenbingo. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Welt-Klimagipfel in Bonn: Wie die USA die Chinesen austricksen wollen

Die USA steigen aus dem Klimavertrag aus, jetzt greift China nach der Hauptrolle – und droht, in eine Falle zu tappen. Was sonst auf der Uno-Klimatagung geschieht: die wichtigsten Themen im Überblick. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Maker: Forscher empfehlen Förderung sozialer Innovationen

► Berliner Tagung „Werkstätten des Wandels“ diskutierte Potenziale dezentraler Produktion
► IÖW-Innovationsforscher Ulrich Petschow: „Offene Werkstätten sind soziale Innovationen mit Nachhaltigkeitspotenzial.“
► Fabrik, Bibliothek oder Nachbarschaftstreff: Werkstattporträts zeigen verschiedene Ansätze offener Werkstätten
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Fossile Energieträger, Dekarbonisierung und Geopolitik

Tagung zu Sicherheit, Versorgung und Governance des Energiesystems
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Antibiotika-Alternative: Forscher fordern klare Regeln für Einsatz von Bakteriophagen

1. Dt. Bakteriophagen-Symposium an der Uni Hohenheim sieht hohes Potential für Einsatz der Bakterienkiller in Medizin, Tiermedizin, Lebensmittelhygiene / Tagung bis 11. Okt. 2017
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Mystik & Spiritualität in interdisziplinärer Perspektive – Ein neues Buch, eine neue Kategorie

Als Wolfgang Achtner (Gießen) zur Eröffnung des “Reformationsjahres” 2017 zu einer Tagung mit dem wunderbar provokanten Thema “Mystik als Kern der Weltreligionen?” einlud, sagte ich sofort zu! Und tatsächlich war die interdisziplinäre Fachtagung dann auch … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in ScienceBeitraege

Unser Mann in Riga: European Planetary Science Congress 2017 (I), eine kleine Vorschau

Nach einer längeren Sommerpause ein kurzes Lebenszeichen. Bald geht es in alter Frische weiter, und zwar mit einer der jährlichen Tagungen – dem European Planetary Science Congress (EPSC), welcher dieses Jahr in Riga, Lettland stattfindet. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Algen als Zellfabrik: von Hautöl bis zu Bio-Treibstoff

7. Internationale CeBiTec-Konferenz an der Universität Bielefeld

Mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 18 Ländern kommen vom 24. bis 27. September zur 7. Internationalen Konferenz des Centrums für Biotechnologie (CeBiTec) der Universität Bielefeld. Ihr Thema: der Einsatz von Mikroalgen in der industriellen Biotechnologie. Die einzelligen Algenarten dienen als vielversprechende grüne Zellfabrik. Sie können Treibstoff produzieren und sie können zum Beispiel Wirkstoffe für Medikamente oder Rohstoffe für Hautöl und andere Kosmetika erzeugen. Die Tagung wird am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld ausgerichtet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Harry Potter im Fokus der Psychoanalyse – 68. Jahrestagung der DGPT in Weimar

Am Freitag beginnt in Weimar die 68. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie e.V. (DGPT) – der größte Psychoanalytiker-Kongress in Deutschland. Ein Thema wird die Harry-Potter-Serie sein: Der Psychoanalytiker Leopold Morbitzer erforscht anhand der Romanreihe den Laios-Komplex, das unbekannte Gegenstück zum Ödipus-Komplex. Im Mittelpunkt steht dabei der böse Magier Lord Voldemort.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pflanzenwissenschaften in einer sich ändernden Welt

Internationale Botanikertagung mit über 450 Forschenden an der Universität Kiel

Am Sonntag, 17. September, startet die Tagung der Deutschen Botanischen Gesellschaft (DBG) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Bis einschließlich Donnerstag kommen deutschsprachige und internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen, um sich über die neuesten Trends und Ergebnisse in den Pflanzenwissenschaften auszutauschen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vom Selbstvertrauen der Ratten bis zu Brautwerbung mit Stromsignalen

Tagung der Deutschen Zoologischen Gesellschaft an der Universität Bielefeld

400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 15 Ländern kommen von Montag bis Freitag, 11. bis 15. September, zu einer Konferenz an der Universität Bielefeld zusammen. Sie diskutieren auf der 110. Tagung der Deutschen Zoologischen Gesellschaft (DZG) neue Forschungsergebnisse. Auf der Konferenz treffen hochrangige Forschende auf Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft