Posted in Wissen

Megafauna: Riesiger Hunger

Vom Chinesischen Riesensalamander bis zum Gorilla: 150 Großtierarten sind bedroht, weil Menschen sie jagen und essen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Nachruf: „Unbändiger Forschergeist“

Manfred Eigen während einer Vorlesung im Jahr 1979.

Der Chemie-Nobelpreisträger Manfred Eigen, einer der vielseitigsten und wichtigsten deutschen Naturwissenschaftler, ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Astronomie: Verkehrte Welt

Die chinesische Raumsonde „Longjiang-2“ sendet weiter Bilder vom Mond. Von Hobby-Astronomen empfangene Fotos zeigen dessen Rückseite erstmals vollständig zusammen mit der Erde.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Grippewelle: Impfwut

Eine Impfung kann immer noch sinnvoll sein, raten Experten. Diese Saison wollten sich besonders viele Menschen gegen Grippe schützen. Doch Impfstoff gibt es scheinbar keinen mehr – vielerorts schon seit mehreren Monaten.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Invasion der Haie

Vor der Küste Israels tummeln sich seit Monaten ungewöhnlich viele Raubfische. Warum nur?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zweisprachigkeit bei Kindern: Doping für das Gehirn

Neugeborene

Was für ein Geschenk! Kinder, die zweisprachig aufwachsen, können sich später oft besser konzentrieren. Das zeigt eine neue Studie mit Babys. Die Forscher wollen auch herausgefunden haben, woran das liegt.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Artensterben: Tödlicher Hunger auf Fleisch

Walhaie

Gorillas, Haie, Antilopen: 150 Großtierarten sind vom Aussterben bedroht, „weil der Mensch sie aufisst“.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Der Goldschakal erobert Europa

Goldschakal Gold Schakal Canis aureus steht auf einer Wiese Seitenansicht Rumaenien Biosphaer

Fast unbemerkt hat sich der Goldschakal vom Balkan her immer weiter ausgebreitet. Auch in Deutschland wurde der kleine Bruder des Wolfs bereits gesichtet.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Astronomie: Warum Uranus auf der Seite liegt

Der Uranus ist der einzige Planet, der sich nicht wie ein Kreisel auf seiner Umlaufbahn um die Sonne dreht, sondern eher liegt. Hat der Einschlag eines Himmelskörpers diese Schiefstellung verursacht?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Ein Räuber erobert  Europa

Fast unbemerkt hat sich der Goldschakal vom Balkan her immer weiter ausgebreitet. Auch in Deutschland wurde der kleine Bruder des Wolfs bereits mehrmals gesichtet.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Schmuggel: Der Wildtier-Handel wird dreister

Das Schmuggeln von Wildtieren ist verboten – und nimmt zu. Um den Handel zu bremsen, bräuchte es nicht nur mehr Wildhüter, sondern auch ein Heer von Cyberspezialisten.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Mikroplastik: Müll im Magen

Robbe Sammy in London

Winzige Plastikteilchen sind in der Umwelt allgegenwärtig: Sogar im Magen von Robben und Walen, die sie indirekt mit ihrer Beute aufnehmen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Atomenergie: Kernkraft fürs Klima?

Bill Gates will neue Atomreaktoren bauen, Forscher fordern längere Laufzeiten für Kernkraftwerke, um den Klimawandel zu bremsen. Doch der Beitrag der Technik zum Klimaschutz ist fragwürdig.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Garri Kasparow im Interview: „Weltuntergangsszenarien sind Unsinn“

Garri Kasparow

Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow bewundert das Können selbstlernender Software wie „AlphaZero“. Denn am Ende werde die Menschheit von künstlicher Intelligenz profitieren.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Energietechnik: Am Kern vorbei

31 01 2019 Gundremmingen Kernkraftwerk an der Donau im Landkreis Günzburg betrieben von der RWE

Bill Gates will neue Atomreaktoren bauen, Forscher fordern längere Laufzeiten für alte Kernkraftwerke. Doch kann die Technik tatsächlich einen sinnvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Pädagogik: Die Wörter zähmen

Ministerin hinterfragt ´Schreiben nach Hören

Psychologen entwickeln neue Therapieideen, die Kindern mit einer Lese-Rechtschreib-Störung helfen könnten. Für die Schüler wäre das ein riesiger Schritt.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Genforschung: Der Selbstheilungs-Lurch

Axolotl

Axolotl können nicht nur ihre Beine nachwachsen lassen, sondern auch Herz und Rückenmark. Genetiker sind der sagenhaften Regenerationsfähigkeit auf der Spur.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Zoologie: Liedermacher der Meere

MU00108 jpg MALE HUMPBACK WHALE MEGAPTERA NOVAEANGLIAE HAWAII 2002 MASA USHIODA

Wenn Buckelwale singen, geht es dabei natürlich auch um die Partnersuche. Mysteriös ist aber, dass sie ihre Lieder jedes Jahr ändern und sich manche Hits sogar über den Pazifik verbreiten.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Klimawandel: Riesige Höhle unter dem Antarktis-Eis entdeckt

Thwaites-Gletscher

In dem Hohlraum, 300 Meter hoch und halb so groß wie der Chiemsee, befanden sich einst 14 Milliarden Tonnen Eis. Ein Großteil davon ist in nur drei Jahren abgeschmolzen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Dunkle Energie: Kosmos ohne Tempolimit

Rekordblick auf Schwarzes Loch

Neue Messungen deuten darauf hin, dass die mysteriöse Dunkle Energie stärker wird, und die Expansion des Universums immer heftiger antreibt.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Astronomie: Kosmos ohne Tempolimit

Astronomen entdecken die größte Struktur im Universum

Wird die Dunkle Energie, die das Universum erfüllt und mehr und mehr aufbläht, mit der Zeit immer stärker? Astronomen stellen eine Idee vor, die die Kosmologie revolutionieren könnte.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Rauchen: Aus der Sucht verdampfen

World Health Organisation Calls For Regulation Of Ecigarettes

E-Zigaretten können Rauchern offenbar besser als andere Ersatzprodukte helfen, sich von ihrer Abhängigkeit zu befreien. Doch Mediziner sorgen sich, dass die Geräte Jugendliche überhaupt erst an Tabak heranführen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Neurowissenschaft: Im Schlaf lernen

Student Sleeping At Desk model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright xAndr

Wird ein alter Traum Wahrheit? Psychologen aus der Schweiz ist es gelungen, schlafenden Menschen die Bedeutung von zuvor unbekannten Begriffen beizubringen. Werden Schüler also künftig nachts im Bett Vokabeln lernen?

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Saubere Luft: Ideologie hat über Wissenschaft gesiegt

EU-Staaten für schärfere CO2-Standards

Der Streit um Grenzwerte für schlechte Luft wird erbittert und größtenteils ideologisch geführt. Dabei gibt es überzeugende Studien, die vor den Gesundheitsgefahren warnen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Arktische Kälte in den USA: Der Polarwirbel, das Raubtier aus dem Norden

Die klirrende Kälte in Amerika hat mit einem instabilen Polarwirbel zu tun. Paradoxerweise ist die Kältewelle wohl sogar ein Beleg für den Klimawandel.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Geologie: 50 Tage Erdbeben

Langsame Erdbeben

Eine neue Datenauswertung zeigt, dass vor drei Jahren die Erde südlich von Istanbul heftig in Bewegung war – allerdings so langsam, dass es niemand spürte.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Luftfahrt: Der große Knall

Etliche neue Überschallflugzeuge sollen in den nächsten Jahren abheben. Die Verkehrsorganisation ICCT warnt nun vor den Folgen für das Klima und vor ohrenbetäubendem Lärm.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Regenerationsbiologie: Der Selbstheilungs-Lurch

Jan 06 2009 MEXICAN AXOLOTL Ambystoma mexicanum Neotenic reproductive larva PUBLICATIONxINxG

Axolotl können nicht nur ihre Beine nachwachsen lassen, sondern auch Herz und Rückenmark. Wie machen die Amphibien das nur? Genetiker gehen auf Spurensuche.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Luftfahrt: Umweltexperten warnen vor Überschallfliegern

Etliche neue Überschallflugzeuge sollen in den nächsten Jahren abheben. Die Verkehrs-Organisation ICCT warnt vor Folgen für das Klima und ohrenbetäubenden Knalls. Deutschland wäre wohl besonders betroffen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Meteorologie: Die geheime Wetter-Revolution

Stadtverkehr und Überlandverkehr im Winter 1980 bis 1999

Meteorologen machen enorme Fortschritte. Eine Fünf-Tages-Prognose ist heute so genau wie 1980 die Vorhersage für den nächsten Tag. Das kann Leben retten.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Ende einer Dienstfahrt

A 360-degree digitally-compressed panorama image of Mars made from some of 800 images sent from the Opportunity rover on Mars

Nach 15 Jahren steht nun das Aus für den Mars-Rover Opportunity bevor. Sand bedeckt seine Solarpaneele. Eine Würdigung eines besonderen Vehikels.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Krebsforschung: „Jeder Patient soll wissen, dass er in Deutschland am besten aufgehoben ist“

Bundesministerin fuer Bildung und Forschung Anja Karliczek CDU Berlin 23 01 2019 Berlin Deutschl

Bundesforschungsministerin Karliczek ruft zum Kampf gegen den Krebs auf. Für eine bessere Behandlung müssten Patienten mehr Informationen preisgeben.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Artenschwund: Das Sterben der Feldvögel

Kiebitz

Die Zahl der Vögel in Europa schrumpft teilweise dramatisch. Besonders schlecht geht es den Arten, die in Agrargebieten leben. Ihr Bestand ist seit 1980 um mehr als die Hälfte zurückgegangen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Astronomie: Schneemann im Fokus

Die Nasa-Sonde „New Horizons“ schickt weiterhin Fotos des bizarren Objekts nahe Pluto. Es zeigt Krater und einen weißen „Kragen“ ungeklärter Herkunft. Während die Daten ausgewertet werden, erkundet die Sonde noch weiter entfernte Bereiche des Sonnensystems.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Kreativität: Schweifen Sie ab!

People walk past a mural of Albert Einstein riding a bicycle in Sao Paulo

Wer seinen Gedanken freien Lauf lässt, wird oft mit guten Ideen belohnt. Das bestätigt eine neue Studie mit Physikern und Drehbuchautoren. Über den Wert der Ablenkung.

Quelle: SZ.de