Schlagwort: SZ

Klimakolumne: Wie das Privatfernsehen das Klima entdeckt
Posted in Wissen

Klimakolumne: Wie das Privatfernsehen das Klima entdeckt

RTL startet ein „Klima-Update“ zum Earth Day, Pro Sieben kombiniert Tschernobyl-Serie mit Grünen-Interview: Wird jetzt doch noch die Initiative „Klima vor acht“ erhört? Quelle: SZ.de

Geschichte: Der Schatz der Spione
Posted in Wissen

Geschichte: Der Schatz der Spione

Das Satelliten-Programm Corona der CIA erkundete vor mehr als einem halben Jahrhundert die geheimsten Orte der Sowjetunion und ihrer Verbündeten. Heute sind die Aufnahmen eine…

SZ-Podcast „Auf den Punkt“: Aerosolforscher: Die Gefahr lauert drinnen
Posted in Wissen

SZ-Podcast „Auf den Punkt“: Aerosolforscher: Die Gefahr lauert drinnen

Der Bundestag berät über nächtliche Ausgangssperren. Dabei würde sich an der frischen Luft kaum jemand infizieren, sagt Aersolforscher Christof Asbach. Quelle: SZ.de

Leserdiskussion: Bundes-Notbremse: Glauben Sie, das funktioniert?
Posted in Wissen

Leserdiskussion: Bundes-Notbremse: Glauben Sie, das funktioniert?

Das RKI, Ärzte und Politiker warnen vor einem weiteren Anstieg der Corona-Neuinfektionen in Deutschland. Nun sollen mit der Notbremse bundesweit einheitliche Regelungen durchgesetzt werden. Quelle:…

Corona-Pandemie: So ernst ist die Lage auf den Intensivstationen
Posted in Wissen

Corona-Pandemie: So ernst ist die Lage auf den Intensivstationen

Zwar sind noch Betten frei, aber das allein verheißt noch keine Rettung. Wer einmal dort gelandet ist, hat ein großes Risiko zu sterben. Quelle: SZ.de

Intensivmedizin: „Es ist jetzt schon zu spät“
Posted in Wissen

Intensivmedizin: „Es ist jetzt schon zu spät“

Die Politik ringt um neue Maßnahmen, während die Krankenhäuser mit Covid-19-Patienten volllaufen. Charité-Intensivmediziner Kai-Uwe Eckardt über die Belastungsgrenze, die bereits in Sicht kommt – und…

Kommunikation: Warum Menschen schreien
Posted in Wissen

Kommunikation: Warum Menschen schreien

Während Affen und andere Säugetiere meist schreien, um Alarm zu schlagen, können Menschen auch schöne Emotionen damit ausdrücken. Quelle: SZ.de

Stammzellforschung: Mischwesen aus Affe und Mensch gezüchtet
Posted in Wissen

Stammzellforschung: Mischwesen aus Affe und Mensch gezüchtet

Ein internationales Forscherteam hat menschliche Stammzellen in Embryonen von Makaken gespritzt, die entstandenen Mischwesen lebten fast drei Wochen in der Kulturschale. Ethiker und Wissenschaftler fordern…

Klimawandel: Die Erde und ihr Zwilling
Posted in Wissen

Klimawandel: Die Erde und ihr Zwilling

Die EU-Kommission will mit einem neuen Klimamodell präzise vorhersagen, welche Regionen mit welchen Auswirkungen des Klimawandels rechnen müssen. Dafür soll ein digitaler Zwilling der Erde…

Aprilwetter: Der verflixte vierte Monat
Posted in Wissen

Aprilwetter: Der verflixte vierte Monat

Das sprichwörtliche Aprilwetter lässt in diesem Jahr nichts aus, Schnee und Sonne wechseln sich ab. Eigentlich nichts Ungewöhnliches – und doch ist dieser April überraschend….

WWF-Bericht: Wie deutsche Importe die Tropenwälder zerstören
Posted in Wissen

WWF-Bericht: Wie deutsche Importe die Tropenwälder zerstören

Soja, Rindfleisch, Kaffee – für solche Waren, die in die EU geliefert werden, wurden zuletzt pro Jahr durchschnittlich Wälder von der vierfachen Größe des Bodensees…

Coronavirus: Zahlen lügen nicht – oder doch?
Posted in Wissen

Coronavirus: Zahlen lügen nicht – oder doch?

In der Pandemie haben Daten und Statistiken eine riesige Bedeutung bekommen. Das ist gut und wichtig, kann aber auch gefährlich sein. Quelle: SZ.de

SZ-Podcast „Auf den Punkt“: Aerosolforscher: Die Gefahr lauert drinnen
Posted in Wissen

SZ-Podcast „Auf den Punkt“: Notbremse per Gesetz: Was die Bundesregierung vorschlägt

Bald kommt eine bundesweit einheitliche Notbremse zur Abwehr der Pandemie. Welche der Maßnahmen sinnvoll sind – und was eher nicht. Quelle: SZ.de

Aerosole: „Das oberste Ziel muss es sein, drinnen Kontakte zu vermeiden“
Posted in Wissen

Aerosole: „Das oberste Ziel muss es sein, drinnen Kontakte zu vermeiden“

Bei der Pandemie-Bekämpfung sollte der Fokus weniger auf Maßnahmen im Freien gerichtet werden, sagt der Forscher Christof Asbach. Er erklärt, weshalb er Ausgangssperren für ein…

Kultur bei Tieren: Der letzte Schrei im Urwald
Posted in Wissen

Kultur bei Tieren: Der letzte Schrei im Urwald

Schimpansen tragen Ohrschmuck, Meisen lernen voneinander: Auch manche Tiere pflegen eine Art Kultur. Wo liegt der Unterschied zu menschlichen Gebräuchen? Quelle: SZ.de

Astronomie: Kinderstube der Sterne
Posted in Wissen

Astronomie: Kinderstube der Sterne

Mithilfe eines gigantischen Radioteleskop-Netzwerks gibt es detaillierte Einblicke in die Frühzeit des Kosmos. Quelle: SZ.de

Elementarteilchen: Was die Physik voranbringt
Posted in Wissen

Elementarteilchen: Was die Physik voranbringt

Schon oft wurde die Physik für tot erklärt, aber so schnell sollte man sie nicht abschreiben. Das zeigen auch die jüngsten Experimente zu den exotischen…

Globale Gesundheit: Wenn der Klimawandel krank macht
Posted in Wissen

Globale Gesundheit: Wenn der Klimawandel krank macht

Allergien, Hitzewellen, Infektionskrankheiten: Der Klimawandel hat schon jetzt gefährliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Warum also wird dagegen so wenig unternommen? Quelle: SZ.de