Schlagwort: SZ

SZ-Kolumne: Theorie und Praxis: Können Schafe Waldbrände verhindern?
Posted in Wissen

SZ-Kolumne: Theorie und Praxis: Können Schafe Waldbrände verhindern?

Keine hundertprozentige Sicherheit, aber hilfreich: wie Schafe und andere Pflanzenfresser in Wäldern zum Feuerschutz beitragen könnten. Quelle: SZ.de

Klimawandel: Was wird aus den Riffen?
Posted in Wissen

Klimawandel: Was wird aus den Riffen?

Der Klimawandel setzt Korallen zu, viele werden ihn nicht überstehen. Doch was kommt danach? Ein Experiment deutet darauf hin, dass überraschende Organismen die kahlen Strukturen…

Archäologie: 30 Jahre Ötzi – noch immer gibt die Gletscher-Mumie Rätsel auf
Posted in Wissen

Archäologie: 30 Jahre Ötzi – noch immer gibt die Gletscher-Mumie Rätsel auf

Zum Jubiläum der Entdeckung Ötzis vor 30 Jahren gibt es großen Rummel an der Fundstelle am Tisenjoch sowie Häppchen in Reinhold Messners Sommerresidenz. Und forschen…

Covid-Impfstoffe: Paul-Ehrlich-Preis für Biontech-Team
Posted in Wissen

Covid-Impfstoffe: Paul-Ehrlich-Preis für Biontech-Team

Für die Entwicklung des mRNA-Impfstoffs gegen Covid-19 erhalten die beiden Biontech-Gründer Türeci und Şahin sowie eine Biochemikerin den renommierten deutschen Wissenschaftspreis. Auf diesen folgt häufig…

Energie: China testet ungewöhnlichen Kernreaktor
Posted in Wissen

Energie: China testet ungewöhnlichen Kernreaktor

Am Rand der Wüste Gobi geht ein experimenteller Atommeiler in Betrieb, der mit Flüssigsalz und Thorium arbeitet. Bei Erfolg will China eine größere Version bauen….

Neurologie: Das Schicksal der Zika-Babys
Posted in Wissen

Neurologie: Das Schicksal der Zika-Babys

Tausende Babys kamen vor etwa fünf Jahren mit viel zu kleinen Köpfen zur Welt. Wissenschaftler haben nun einige von ihnen untersucht. Quelle: SZ.de

Psychologie: Die Studie, die auf einer Lüge beruht
Posted in Wissen

Psychologie: Die Studie, die auf einer Lüge beruht

Der Verhaltensökonom und Psychologe Dan Ariely ist ein Superstar seines Fachs. Nun wird er verdächtigt, Daten gefälscht zu haben – für eine Studie über Ehrlichkeit….

Klimakrise: Bisherige Klimaschutz-Zusagen lassen 2,7 Grad Erwärmung befürchten
Posted in Wissen

Klimakrise: Bisherige Klimaschutz-Zusagen lassen 2,7 Grad Erwärmung befürchten

Laut einer aktuellen UN-Bilanz reichen die Zusagen der Staaten im Rahmen des Paris-Vertrags bei Weitem nicht aus: Zum Ende des Jahrzehnts könnten die Emissionen 16…

Artenschutz: In Seenot
Posted in Wissen

Artenschutz: In Seenot

Schweinswale sind die einzige in Deutschland heimische Walart, doch viele Menschen kennen sie gar nicht. Lärm, Explosionen, Chemie und vor allem bestimmte Fangmethoden bedrohen den…

Klimawandel: Mut durch Wut – warum es neue Emotionen zur Klimakrise braucht
Posted in Wissen

Klimawandel: Mut durch Wut – warum es neue Emotionen zur Klimakrise braucht

Es ist verständlich, sich vor Dürre, Hitze und Fluten zu fürchten. Aber es lähmt. Und das ist schädlich. Quelle: SZ.de

Psychologie: Die Macht der Erinnerung
Posted in Wissen

Psychologie: Die Macht der Erinnerung

Gedanklich in der Vergangenheit zu verweilen ist sentimentaler Quatsch, heißt es immer wieder. Dabei haben Forscher herausgefunden: Nostalgische Gefühle können helfen, den Alltag besser zu…

Klimafreitag: Demokratischer Generationenfrieden
Posted in Wissen

Klimafreitag: Demokratischer Generationenfrieden

Wenn Enkel Oma und Opa politische Briefe schreiben, ist das kein Problem – sondern Ausdruck eines neuen Dialogs zwischen den Generationen Quelle: SZ.de

Massentierhaltung: Worum es beim EU-Streit über Antibiotika geht
Posted in Wissen

Massentierhaltung: Worum es beim EU-Streit über Antibiotika geht

Unter Haustierbesitzern herrscht Aufruhr, weil grüne Europaabgeordnete die Gabe von Antibiotika beschränken wollen. Doch im Kern geht es bei dem Vorhaben um die Massentierhaltung –…

Menschheitsgeschichte: Wie Hirtenvölker in kurzer Zeit Europa besiedelten
Posted in Wissen

Menschheitsgeschichte: Wie Hirtenvölker in kurzer Zeit Europa besiedelten

Es gibt Hinweise, dass die Migration vor 5000 Jahren mit einer Ernährungsumstellung zu tun hatte. Quelle: SZ.de

Massentierhaltung: Worum es beim EU-Streit über Antibiotika geht
Posted in Wissen

Massentierhaltung: Worum es beim EU-Streit um Antibiotika geht

Unter Haustierbesitzern herrscht Aufruhr, weil grüne EU-Abgeordnete die Gabe von Antibiotika beschränken wollen. Doch im Kern geht es bei dem Vorhaben um die Massentierhaltung –…

Artenschutz: Straßenbau tötet Schimpansen
Posted in Wissen

Artenschutz: Straßenbau tötet Schimpansen

Der Ausbau der Infrastruktur schadet den Primaten viel mehr als bisher angenommen. Doch darauf zu verzichten, ist keine Option. Gibt es eine Lösung des Dilemmas?…

Klimakrise: Sie haben Angst
Posted in Wissen

Klimakrise: Sie haben Angst

Eine internationale Studie zeigt: Drei von vier jungen Menschen fürchten sich vor den Folgen des Klimawandels, auch wegen der Untätigkeit der Regierenden. Wie sehr belastet…

Walross in der Nordsee: Chillen im Wattenmeer
Posted in Wissen

Walross in der Nordsee: Chillen im Wattenmeer

Seit einer Woche besucht ein Walross aus der Arktis die Ostfriesischen Inseln – und sucht dort wohl vor allem: Ruhe. Quelle: SZ.de