Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

23. Mai 2018

Strategie

Mit IoT Analytics Maschinendaten richtig auswerten

Internet der Dinge Mit IoT Analytics Maschinendaten richtig auswerten Die Auswertung massenhaft anfallender Sensordaten erfordert eine besondere Strategie. Verschiedene IoT-Analyseplattformen helfen bei der Verarbeitung der Datenflut. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Indien: Spirituelle Schwerkraft

Kuh-Urin heile Krebs und die Evolutionslehre wäre widerlegt, behaupten Politiker in Indien und fördern Pseudowissenschaften. Dahinter steckt eine politische Strategie. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Struktur zellulärer Ventile eröffnet neue Therapieansätze

UZH-Biochemiker haben den detaillierten Aufbau eines volumenregulierten Chloridkanals ermittelt. Dieses zelluläre Ventil wird aktiviert, um zu verhindern, dass die Zellen bersten, wenn sie anschwellen. Das Protein spielt auch eine wichtige Rolle in der Aufnahme von Chemotherapeutika und der Freisetzung von Neurotransmittern bei einem Hirnschlag. Den Chloridkanal gezielt zu regulieren, ist eine vielversprechende Strategie für neue

Überleben bei Hunger – Neuer Mechanismus für Zellerhalt entdeckt

Forscher des Leibniz-Instituts für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) haben in Kooperation mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge, Massachusetts, USA, einen neuen Mechanismus entdeckt, der für den Zellerhalt bei Nährstoffmangel wichtig ist. Das Protein NUFIP1, das normalerweise im Zellkern vorkommt, wandert bei Nährstoffmangel in das Zytoplasma und bindet an Ribosomen, die damit für den

Die Ära der Daten-Silos geht zu Ende

Bau der grenzenlosen IT Die Ära der Daten-Silos geht zu Ende Zukunftsorientierte CIOs brechen die historisch gewachsenen IT-Strukturen bewusst auf. Die Aufgaben der IT-Abteilung sollen dabei nicht mehr nur auf Support und Wartung beschränkt sein, sondern bei Innovationen und der firmenweiten Strategie unterstützten. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Was der Stoffwechsel über den Ursprung des Lebens verrät

Kieler Botanikerin schlägt neue Theorie zur gleichzeitigen Evolution gegenläufiger Stoffwechselvorgänge vor Was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Das klassische Ursprungsdilemma gilt insbesondere für die Entwicklungsprozesse des Lebens auf der Erde. Grundlage der Evolution war ein gradueller Übergang vom Ablauf rein chemischer Reaktionen hin zur Fähigkeit erster Lebensformen, mit Hilfe von Enzymen über

PI Nr. 35/2018: Strategien des Kuckuckswelses

SPERRFRIST BIS MITTWOCH, 2. MAI 2018, 20 UHR Kuckuckskinder im Fischmaul Biologen aus Brno (Tschechische Republik) und der Universität Konstanz weisen nach, dass „evolutionäre Erfahrung“ vor Brutparasitismus des afrikanischen Kuckuckswelses schützt Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Umdenken statt Einbahnstraße – hohe Flexibilität im Brutpflegeverhalten bei Pfeilgiftfröschen

Gefahren und lange Distanzen möglichst vermeiden, eigene Wurzeln nicht zwingend bevorzugen und Menge als Vorteil ansehen. Das ist die Strategie des Pfeilgiftfrosches Allobates femoralis bei der Ablage seiner Kaulquappen in Wasserstellen. Gute Ortskenntnis und die Fähigkeit Räuber zu erkennen ermöglichen den Fröschen sich flexibel an ihren leicht veränderlichen Lebensraum anzupassen, wie eine Studie von Forschenden

Stammdaten managen und optimieren

Datenstrategie Stammdaten managen und optimieren Eine schlechte Datenbasis verzögert Abläufe und treibt die Kosten in die Höhe. Entsprechend sind verlässliche Stammdaten das Herz­stück für einen profitablen Einsatz von Big Data und Business Intelligence. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Neue Strategie für die Tuberkulose-Impfstoffentwicklung

Infektionen mit M. tuberculosis gehören weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Jedes Jahr infizieren sich über zehn Millionen Menschen neu. Der einzige zugelassene Impfstoff gegen Tuberkulose ist BCG – ein aus Rindertuberkelbakterien entwickelten Lebendimpfstoff. Dieser schützt jedoch nur vor der frühkindlichen Miliartuberkulose und nicht vor Lungentuberkulose, an der Erwachsene erkranken. Wissenschaftler und -innen am TWINCORE beschreiten

Die Outsourcing-Trends für IT-Entscheider

Digitalisierung Die Outsourcing-Trends für IT-Entscheider Der digitale Wandel beeinflusst auch die Sourcing-Strategien der CIOs. Neue Technologien erfordern Expertenwissen, das über Business-Partner schnell und flexibel zur Verfügung steht. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Personalauswahl in der Wissenschaft systematisch betrachtet

Derzeit arbeiten viele Wissenschaftseinrichtungen an Personalentwicklungskonzepten. Themen hierbei sind u.a. Orientierungs- und Qualifizierungsangebote, Rekrutierungs- und Personalbindungsstrategien bis hin zu Entfristungsverfahren, die insbes. dem wiss. Nachwuchs berechenbarere Berufsperspektiven schaffen sollen. Relativ selten wird jedoch bislang die … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Einer für alle: Ein universeller Nanobody für die hochauflösende Mikroskopie

Wissenschaftler am NMI in Reutlingen, am Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie (MPIterMic) in Marburg und an der Universität Tübingen haben eine neue Strategie zur nahezu vollständigen Markierung zellulärer Strukturen für die hochauflösende Mikroskopie entwickelt. In einer Studie, die jetzt in Nature Communications veröffentlicht wurde, verwendeten die Autoren einen hochaffinen, Fluorophor-konjugierten Nanobody zur Detektion von Zielproteinen, die

Entwickler werden immer wichtiger für die Firmenstrategie

Internationale Studie Entwickler werden immer wichtiger für die Firmenstrategie Bei Unternehmensentscheidungen nehmen Software Developer eine immer bedeutendere Rolle ein. In Deutschland allerdings gibt es noch Nachholbedarf, ergab eine Studie in sechs Ländern. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Hacker für mehr Sicherheit beschäftigen

Immunsystem für die IT Hacker für mehr Sicherheit beschäftigen Die Cyberkriminalität entwickelt sich unaufhörlich. Doch welche Strategien helfen beim Kampf gegen die Hacker? Die israelische Cybersicherheitsexpertin Keren Elazari präsentiert überraschende Vorschläge. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Vorsprung durch Künstliche Intelligenz

Business-Chancen Vorsprung durch Künstliche Intelligenz Vom Auto bis zur Produktionsanlage: KI-Technologien halten in vielen Systemen Einzug und sollten daher auch Strategiebestandteil zukunftsorientierter Unternehmen sein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Neue Strategie gegen Blutkrebs mit Hemmstoff von STAT5 Transkriptionsfaktor

Akute myeloische Leukämie (AML) ist die häufigste Form von akutem Krebs im Blut und Knochenmark bei Erwachsenen. Diese Art von Krebs entwickelt sich in der Regel sehr schnell und nur 26% der PatientInnen überleben länger als 5 Jahre, da schnell Resistenzen gegen etablierte Behandlungen auftreten. Die häufigste molekulare Ursache sind FLT3-Mutationen, die den Signalüberträger und

Ältere Posts››