Posted in WissenschaftAktuell

Revolution im Bienenstock: Forscher entdecken Gen, das Bienen zu Sozialparasiten werden lässt

Eine kleine Veränderung im Erbgut der südafrikanischen Kapbiene macht aus den sozial organisierten Tieren kämpferische Parasiten. Sie sorgt dafür, dass die eigentlich unfruchtbaren Arbeiterbienen damit beginnen, selbst Eier zu legen und andere Völker zu bekämpfen. In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Molecular Biology and Evolution“ beschreibt ein internationales Forscherteam unter Leitung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) erstmals die genetischen Grundlagen für dieses seltene Phänomen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

CSU-Klimastrategie: "Lokaler Aktionismus wird nicht ausreichen"

Die CSU hat ihre Klimastrategie formuliert: Ärmere Länder sollen eingebunden, die Energieversorgung in Deutschland sozialverträglich umgestellt werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

CCC-Kongress stellt soziale Gerechtigkeit in den Fokus

35c3 in Leipzig

CCC-Kongress stellt soziale Gerechtigkeit in den Fokus

Der Chaos Computer Club lädt zum großen Hacker-Kongress 35c3 nach Leipzig. Im Fokus stand dieses Jahr neben aktuellen politischen Themen vor allem auch die soziale Gerechtigkeit.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Gesetz gegen Hass im Internet nicht effizient

NetzDG

Gesetz gegen Hass im Internet nicht effizient

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) war Anfang 2018 in vollem Umfang in Kraft getreten. Soziale Netzwerke müssen seitdem klar strafbare Inhalte 24 Stunden nach einem Hinweis darauf löschen. Der Bitkom zieht nun aber eine kritische Bilanz.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Glaube an den Weihnachtsmann: Santa Claus oder Papa Klaus?

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Früher oder später werden Kinder skeptisch. Zwar kann der Glaube an den Mythos ihr Sozialverhalten fördern, doch irgendwann müssen sie die Wahrheit akzeptieren. Nur wann? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Soziales Lernen auch bei Hunden – Überimitation möglicherweise kein rein menschliches Phänomen

Gängige Lehrmeinung ist, dass Überimitation – eine besondere Form des sozialen Lernens – eine ausschließlich menschliche Eigenschaft ist. Primaten kennen diese Art des sozialen Lernens beispielsweise nicht. Eine Studie der Vetmeduni Vienna mit Hunden könnte diese Annahme aber nun ins Wanken bringen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

"LikeWar": Der Krieg, den man nicht sehen kann

In sozialen Medien wird gerade der moderne Krieg geführt. Akteure sind einzelne Menschen, Terrorgruppen – und Staaten wie Russland. Ein Buch legt dar, wie sie vorgehen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Soziale Netzwerke: Unionsfraktionschef fordert Gesetz gegen Social Bots

Computergesteuerte Konten entwickelten sich zu einer Gefahr für die Demokratie, sagt CDU-Politiker Ralph Brinkhaus. Per Gesetz will er gegen Manipulation vorgehen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

CERES-Studie: Algorithmen können Effizienz und Qualität der Gesundheitsversorgung steigern

Kölner Forschungsteam präsentiert Studie zum Einsatz von Algorithmen in der Gesundheitsversorgung / Neben Qualität und Effizienz müssen auch ethische und soziale Konsequenzen diskutiert werden
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vom Einfluss der Ökonomie auf Politik und Gesellschaft

Spätestens seit der Weltwirtschaftskrise 2008 ist das Interesse an Ökonomen und ökonomischem Wissen sowie deren Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft nicht mehr von der Hand zu weisen. In elf Beiträge reflektiert das Special Issue „Economists, Politics and Society“ des Journals Historical Social Research (HSR) diesen Sachverhalt und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der Entwicklungen und deren Auswirkungen auf aktuelle politische und soziale Ereignisse.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Nextcloud 15 kommt mit neuen Enterprise-Funktionen

Verbesserte Teamarbeit

Nextcloud 15 kommt mit neuen Enterprise-Funktionen

Nextcloud 15 geht an den Start und bietet neben einer Echtzeit-Bearbeitung von Dokumenten nun auch eine verbesserte 2FA-Anmeldung sowie ein dezentrales soziales Netzwerk für den Business-Einsatz.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Wie KI im Kampf gegen Armut helfen kann

McKinsey-Studie

Wie KI im Kampf gegen Armut helfen kann

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, soziale Projekte erheblich zu unterstützen. Neben individuellen Lerninhalten für Schüler könnte die Technologie auch zu einem gesteigerten Ernteertrag von Landwirten beitragen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Wohnen nachhaltiger wird: Ergebnisse des Forschungsprojekts WohnMobil

Neue gemeinschaftliche Wohnformen liegen im Trend. Hauseigenes Carsharing oder Leihmöglichkeit für Lastenräder: Mit solchen Angeboten zeigen Genossenschaften, Baugemeinschaften oder Vereine, wie Nachhaltigkeit im Bereich Wohnen und Mobilität aussehen kann. Doch wie werden diese sozialen wie ökologischen Innovationen tragfähig? Und was können Wohnungsunternehmen von solchen gemeinschaftlichen Dienstleistungen lernen? In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsprojekt WohnMobil wurden Beispiele für die Planung und Umsetzung wohnbegleitender Angebote untersucht.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wichtige Erkenntnisse zu Alzheimer, Parkinson und ALS: Großes Bundesverdienstkreuz für Prof. Braak

Mit seiner Forschung hat der Ulmer Seniorprofessor Heiko Braak wesentlich zu einem besseren Verständnis neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson beigetragen. Sein unermüdlicher Einsatz für die Wissenschaft und letztlich für das Patientenwohl ist nun mit dem Großen Bundesverdienstkreuz gewürdigt worden.
Am Montagabend hat der baden-württembergische Minister für Soziales und Integration, Manfred Lucha, die Verleihung in der Villa Lindenhof in Blaustein-Herrlingen vorgenommen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Integration und Zuwanderung heißen die brisanten Themen im europäischen Parlament.

In ihrer Untersuchung der Wahldaten zum Europäischen Parlament 2009 und 2014, zeigen Zoe Lefkofridi (Universität Salzburg) und Alexia Katsanidou (GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften), dass die Eurozonen- und die Migrationskrise die Politik in der Europäischen Union verändert haben. Während zuvor die Spaltung der Parteien im Europäischen Parlament recht stabil entlang des Links-Rechts-Spektrums verlief, existiert seither Uneinigkeit in Fragen der Zuwanderungs- und der Europapolitik.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Facebook legt Widerspruch gegen britisches Bußgeld ein

Datenschutz-Skandal

Facebook legt Widerspruch gegen britisches Bußgeld ein

Ende Oktober hatte die britische Datenschutz-Behörde im Zusammenhang mit dem Datenschutz-Skandal um Cambridge Analytica gegen Facebook ein Bußgeld verhängt. Das Soziale Netzwerk will die Strafe in Höhe von 560.000 Euro nun kippen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Für Ameisen ist Einheit Stärke – und Gesundheit

Soziale Netzwerke von Ameisen bremsen die Ausbreitung von Krankheiten – Studie erscheint in Science
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Abschlusstagung des Forschungsprojekts „Die Klosterkammer Hannover im Nationalsozialismus“

Institut für Didaktik der Demokratie (IDD) stellt am 28. November Projektergebnisse vor
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Die Klosterkammer Hannover in der Zeit des Nationalsozialismus

Institut für Didaktik der Demokratie der Leibniz Universität Hannover präsentiert Forschungsergebnisse
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Zuckerberg will Verwaltungsratsvorsitz trotz Kritik nicht abgeben

Facebook-Gründer

Zuckerberg will Verwaltungsratsvorsitz trotz Kritik nicht abgeben

Mark Zuckerberg will weiter den Vorsitz im Facebook-Verwaltungsrat behalten. Kritiker bemängeln seit Langem den Doppelposten: Zuckerberg ist gleichzeitig auch Konzernchef (CEO) des größten Sozialen Netzwerks.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Laufen menschliche Interaktionen in sozialen Netzwerken so ab wie das Zusammenspiel von Proteinen?

Forscher des Biotechnologischen Zentrums der TU Dresden hat erstaunliche Parallelen gefunden – Eine der großen wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ist es, die lebende Materie zu verstehen, unter anderem die Organisation des Lebens in Molekülen, Zellen und Geweben. Dr. Carlo Vittorio Cannistraci vom Biotechnologischen Zentrum (BIOTEC) der Technischen Universität Dresden erforscht, ob Gehirnzellen nach den gleichen Prinzipien zusammenwirken wie Moleküle innerhalb einer Zelle.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Forscher finden soziale Kulturen bei Schimpansen

Aktuelle Forschungsergebnisse aus der Universität Leipzig zeigen, dass getrennt lebende Gruppen von Schimpansen Unterschiede im Sozialverhalten zeigen, die über die Zeit hinweg stabil sind. Diese Unterschiede könnten das Ergebnis von kulturellem Lernen sein.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Presseeinladung – Die Klosterkammer Hannover in der Zeit des Nationalsozialismus

Leibniz Universität Hannover, VolkswagenStiftung und Klosterkammer Hannover laden ein zum gemeinsamen Pressegespräch
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Erste Passivhaus-Schule in Holzbauweise

Die zweizügige St. Franziskus-Grundschule in Halle ist nahezu vollständig in Holzbauweise errichtet und erfüllt den Passivhausstandard. Sie bietet rund 200 Schülern ein angenehmes Raumklima und eine ansprechende Lernumgebung. Das neue BINE-Projektinfo „Grundschule in Halle als Passivhaus im Monitoring“ (11/2018) stellt das Konzept sowie die Ergebnisse des mehrjährigen Monitorings und der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung vor. Der Neubau verbraucht 90 % weniger Heizenergie als vergleichbare Grundschulen in Deutschland, hat in puncto Strom aber noch Reserven.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Google Campus: Immer Ärger mit den Nachbarn

Google wollte in Berlin ein altes Umspannwerk zum Start-up-Campus umbauen. Aktivisten waren dagegen. Jetzt ziehen dort Sozialprojekte ein. Und wer hat nun gewonnen? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Wachstumsunabhängig in die Zukunft: Neue Aussichten für Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik

► Fazit auf Tagung in Berlin: Eine Gesellschaft, die unabhängiger vom Wachstum ist, eröffnet vielen Politikfeldern neue Optionen – etwa für die Gestaltung des Arbeitsmarkts, der Sozialsysteme oder für Regionen im Strukturwandel

► Wirtschaftsforscher fordern: Politischer Fokus sollte nicht auf „Wachstum um jeden Preis“ liegen, sondern auf Verbesserung der Lebensqualität

► Forschung und Experimente für eine Politik der Wachstumsunabhängigkeit sind gefragt
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Sozialverhalten von Fischen: Freundschaft mit dem springenden Punkt

Woran erkennt ein Fisch einen Artgenossen? Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Neurobiologie in Martinsried zeigen, dass Zebrafische bereits einen virtuellen Punkt als Schwarmpartner erkennen – vorausgesetzt, der Punkt bewegt sich wie ein Fisch.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Soziales Netzwerk: Facebook verliert weitere Million Nutzer in Europa

Die Zahl der aktiven Facebook-Mitglieder ist in Europa zuletzt gesunken. Weltweit legte sie aber zu. Auch der Umsatz steigt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Lösungen für die Stadt von morgen: Premierenfahrt der KulturTram in Mannheim

Entstanden ist die Idee einer KulturTram im Rahmen des Projekts „Willkommene Perspektiven – Migrants4Cities“. Nun feiert sie im Rahmen des Mannheimer Kulturevents NACHTWANDEL Premiere. Die KulturTram wird am 26. und 27. Oktober 2018 mit zahlreichen Bands und Künstlern Fahrt aufnehmen und die Vielfalt der Stadt erlebbar machen. Erdacht und geplant wurde die KulturTram durch das Team von Migrants4Cities als Lösungsvorschlag für gutes Zusammenleben in einem klimafreundlichen, sozial ausgewogenen, wirtschaftlich prosperierenden und kulturell vielfältigen Mannheim.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Afrika besteuert soziale Medien

In einem halben Dutzend der Länder auf dem schwarzen Kontinent kassiert der Staat mittlerweile bei der Nutzung von Internet-Diensten mit – oder hat es vor. Das hat Auswirkungen auf die Meinungsfreiheit.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Digitale Propaganda: Ganz allein im dunklen Internet

Viel wird darüber geredet, was Smartphones mit Jugendlichen anstellen. Die wichtigere Frage wird gern übersehen: Was das Zusammenspiel von Propaganda und sozialen Medien mit der Gesellschaft anstellt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Allgemein

Wirtschaftsnobelpreis 2018 – Die wirtschaftliche Bedeutung von technologischer Innovation und der Umwelt

Mit der Bekanntgabe der Gewinner des diesjährigen Wirtschafts-Nobelpreises ist der Prozess der alljährlichen und immer wieder mit Spannung erwarteten Nobelpreis-Verkündigungen zu Ende gegangen. Der Wirtschaftspreis ist der einzige, der für eine Sozialwissenschaft vergeben wird anstatt … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Posted in Technologie

Google macht Schluss mit Google+

Nach Datenleck

Google macht Schluss mit Google+

Das war es dann mit Googles Versuch, ein soziales Netzwerk aufzubauen. Die Google+ Community wird für Privatnutzer geschlossen. Die User haben zehn Monate, um ihre Daten zu sichern. Grund dafür ist eine Software-Panne.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Soziale Netzwerke: Google+ wird nach Datenleck geschlossen

Eine Softwarepanne bei Google+ hatte App-Entwicklern unberechtigten Zugriff auf Nutzerdaten gewährt. Als Konsequenz wird das Netzwerk für Verbraucher eingestellt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

BürgerInnen erforschten die Frankfurter Buchmesse: Buchpräsentation zu Citizen-Science-Projekt

Zwölf BürgerInnen aus Niederösterreich und Wien befanden sich letztes Jahr als „Citizen Scientists“ („BürgerwissenschaftlerInnen“) auf der Frankfurter Buchmesse. Sie untersuchten gemeinsam mit drei Sozialwissenschaftlerinnen- und -wissenschaftlern der Fachhochschule St. Pölten im Rahmen eines Forschungsprojekts die Rolle und Bedeutung von jährlich stattfindenden internationalen Handelsmessen am globalen Buchmarkt. Die Ergebnisse sind nun als Buch erschienen und werden am 17. Oktober an der FH St. Pölten präsentiert.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft