Schlagwort: Science

Gendefekt führt bei Fliegen zu Bewegungsstörungen
Posted in WissenschaftAktuell

Gendefekt führt bei Fliegen zu Bewegungsstörungen

Forschende der Universitäten Bonn und Osnabrück haben ein Protein entdeckt, dessen Defekt bei Fliegen zu Bewegungsstörungen führt. Zuvor war das Eiweiß auch schon bei menschlichen…

Molekulare Landkarte der Synapse
Posted in WissenschaftAktuell

Molekulare Landkarte der Synapse

Forschende am Institut für Auditorische Neurowissenschaften, am Max-Planck-Institut für Multidisziplinäre Naturwissenschaften und an der abberior Instruments GmbH nutzen hochauflösende 3D-MINFLUX Technologie für präzise 3D-Darstellung der…

Kleine Moleküle mit großer Wirkung für die Immunabwehr von Pflanzen
Posted in WissenschaftAktuell

Kleine Moleküle mit großer Wirkung für die Immunabwehr von Pflanzen

In zwei Studien, die in der Zeitschrift Science veröffentlicht wurden, haben Forschende des Max-Planck-Instituts für Pflanzenzüchtungsforschung (MPIPZ) in Köln zusammen mit Kolleg:innen aus China natürliche…

MCC: Beim Klimaschutz rückt die Architektur des Welthandels in den Blick
Posted in WissenschaftAktuell

MCC: Beim Klimaschutz rückt die Architektur des Welthandels in den Blick

Die Klimapolitik bewegt sich derzeit auf schmalen Grat, das zeigte sich diesen Monat in Bonn bei den ersten UN-Verhandlungen seit Beginn des Ukraine-Kriegs. Einerseits müssen…

Neue Erkenntnisse über das Zusammenspiel von Ozean, Kontinent und Atmosphäre vor 2,7 Milliarden Jahren
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Erkenntnisse über das Zusammenspiel von Ozean, Kontinent und Atmosphäre vor 2,7 Milliarden Jahren

Die Erde ist ein dynamischer Planet, der sich über die Jahrmillionen stark verändert hat. Um diese Veränderungen zu erkennen, zu verstehen und aus ihnen Prognosen…

Das Darm-Mikrobiom als Gesundheitskompass
Posted in WissenschaftAktuell

Das Darm-Mikrobiom als Gesundheitskompass

Jena. Das menschliche Mikrobiom kann Auskunft darüber geben, ob die Gefahr einer nichtalkoholischen Fettleber besteht. Das hat ein internationales Team unter Leitung des Leibniz-Instituts für…

Tod von Fledermäusen an Windkraftanlagen unterbricht natürliche Nahrungsketten
Posted in WissenschaftAktuell

Tod von Fledermäusen an Windkraftanlagen unterbricht natürliche Nahrungsketten

Der Tod von Fledermäusen an Windenergieanlagen (WEA) hat negative Auswirkungen auf die Populationen betroffener Arten und weitreichende Konsequenzen für die biologische Vielfalt (Biodiversität) im ländlichen…

Licht gefangen in unsichtbaren Fesseln
Posted in WissenschaftAktuell

Licht gefangen in unsichtbaren Fesseln

Physikern der Universität Rostock gelang in Kooperation mit dem Technion, dem israelischen Institut für Technologie, der erste experimentelle Nachweis eines neuartigen physikalischen Effekts, der Lichtwellen…

Neuer antidepressiver Wirkmechanismus von Ketamin entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer antidepressiver Wirkmechanismus von Ketamin entdeckt

Wissenschaftler konnten einen Teil des Wirkmechanismus des Antidepressivums Ketamin entschlüsseln: Ein Kaliumkanal verändert sich nach Ketamin-Behandlung in einer bestimmten Neuronenart im Hippocampus. Eine Aktivierung dieses…

Korallen als Klimaarchive
Posted in WissenschaftAktuell

Korallen als Klimaarchive

Ungewöhnlich gut erhaltene Riffkorallen aus der Geologisch-paläontologischen Sammlung der Universität Leipzig bergen ein großes Geheimnis: Sie lassen uns weit in die Vergangenheit reisen und die…

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung
Posted in WissenschaftAktuell

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung

Ein internationales Team unter der Leitung von Angela Hancock vom Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln (Deutschland) und Wissenschaftler:innen der Associação Projecto Vitó und des Parque…

Neues Wissen über den Wärmefluss in der Region Grönland
Posted in WissenschaftAktuell

Neues Wissen über den Wärmefluss in der Region Grönland

Zum ersten Mal hat ein internationales Forschungsteam alle verfügbaren, geothermalen Wärmeflussdaten für die Region Grönland in einer neuen Datenbank zusammengetragen und daraus ein Modell für…

Neue Hoffnung auf breit wirksamen Eintrittshemmer – Negativ geladenes Polymer wirkt gegen eine Vielzahl an Viren
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Hoffnung auf breit wirksamen Eintrittshemmer – Negativ geladenes Polymer wirkt gegen eine Vielzahl an Viren

Eine große Anzahl an Viren macht Mensch und Tier das Leben schwer. Während im Kampf gegen unterschiedliche Bakterien breit wirksame Medikamente eingesetzt werden, gibt es…

Perfluorierte Chemikalien: Belastung wird unterschätzt
Posted in WissenschaftAktuell

Perfluorierte Chemikalien: Belastung wird unterschätzt

Per- und polyfluorierte Chemikalien, kurz PFAS, können schädlich für Mensch und Umwelt sein. Trotzdem werden sie in unzähligen Alltagsprodukten eingesetzt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums…

Sesam, öffne dich: Wie Immunzellen Wände durchdringen
Posted in WissenschaftAktuell

Sesam, öffne dich: Wie Immunzellen Wände durchdringen

Um an den Ort ihrer Bestimmung zu gelangen, zwängen sich Immunzellen durch die kleinsten Poren. Nicht nur das: Sie durchdringen sogar Wände dicht gepackter Zellen….

Studie: Insekten transportieren Pestizide von Gewässer an Land
Posted in WissenschaftAktuell

Studie: Insekten transportieren Pestizide von Gewässer an Land

Zuckmücken sind die winzigen Fliegen, die sich in dunklen Schwärmen in der warmen Luft an Seen und Bächen zusammenfinden, allerdings zu den nicht stechenden Arten…

Mini-Gehirnmodelle helfen, Autismus zu verstehen
Posted in WissenschaftAktuell

Mini-Gehirnmodelle helfen, Autismus zu verstehen

ISTA-Wissenschafter:innen nutzen Gehirnorganoide, um zu verstehen, wie ein mutiertes Gen die Gehirnentwicklung beeinflusst. Studie in Cell Reports veröffentlicht. Um die Ursachen von Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) besser…

Erdgas-Stopp und die Folgen: Web-Applikation des Forschungszentrums Jülich berechnet Szenarien eines möglichen Embargos
Posted in WissenschaftAktuell

Erdgas-Stopp und die Folgen: Web-Applikation des Forschungszentrums Jülich berechnet Szenarien eines möglichen Embargos

Mit dem Krieg in der Ukraine steht ein Stopp der Erdgaslieferungen aus Russland im Raum. Eine neue Web-Applikation (https://no-stream.fz-juelich.de/) des Forschungszentrums Jülich macht es nun…