Posted in WissenschaftAktuell

Gravitationsstrudel um ein riesiges Schwarzes Loch entdeckt

Astronomen beobachten erstmals die Materialansammlung um ein massereiches Schwarzes Loch im Zentrum eines Quasars / Forschung verspricht sich neue Erkenntnisse zur Entstehung von Galaxien
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarzes Loch: Astronomen beobachten Materie am Punkt ohne Wiederkehr

Forscher sind einem Schwarzen Loch so nah wie nie gekommen: Sie haben Materie an der Stelle beobachtet, an der sie nach innen gezogen wird – und sehen damit die Existenz eines Gravitationsmonsters in unserer Galaxie bestätigt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Messungen in der Milchstraße: Schwarzes Loch bestätigt Einstein

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Relativitätstheorie: Schwarzes Loch bestätigt Albert Einstein

Erstmals haben Astronomen Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie erfolgreich an einem Schwarzen Loch getestet. Sie konnten die Gravitations-Rotverschiebung nachweisen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Relativitätstheorie: Schwarzes Loch gibt Einstein recht

Mit 25 Millionen Kilometern pro Stunde rast ein Stern um ein schwarzes Loch im Zentrum unserer Milchstraße. Forscher beobachteten das seltene Spektakel und stellen nun fest: Einstein hatte recht – mal wieder. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Direkte Beobachtung: Schwarzes Loch frisst Stern – und spuckt ins All

Zum ersten Mal haben Forscher direkt beobachtet, wie ein großes Schwarzes Loch einen Stern verschlingt und dann einen Materie-Strahl ins All schickt. Dazu nutzten sie Beobachtungen aus zehn Jahren – und aus der ganzen Welt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomie: Rasant wachsendes Schwarzes Loch entdeckt

Alle zwei Tage verschlingt es etwa die Masse unserer Sonne: Forscher haben ein Schwarzes Loch gefunden, das so viel Materie anzieht wie kein bisher bekanntes. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Materieschleuder: Riesenteleskop zeigt speiendes Schwarzes Loch

Mit dem größten Teleskop in der Geschichte der Astronomie haben Forscher ein riesiges Schwarzes Loch aufgenommen. So wollen sie gigantische Materieströme in dessen Umfeld genauer untersuchen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Reaktionen auf Tod von Stephan Hawking: "Ein großes schwarzes Loch in meinem Herzen"

Theresa May trauert. Ebenso die Macher der „The Big Bang Theory“ und Sängerin Katy Perry. Und natürlich erinnert sich die Wissenschaft an einen ihrer größten Forscher. Stimmen zum Tode von Stephen Hawking. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

13 Milliarden Lichtjahre entfernt: Schwarzes Loch stellt neuen Rekord auf

Astronomen haben das bislang fernste Schwarze Loch im Weltall entdeckt. Es treibt sein Unwesen in einem sogenannten Quasar. Dessen extrem helles Licht brachte die Forscher auf die Spur des Massemonsters. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Entstehung Schwarzer Löcher: Forscher beobachten stillen Sternen-Kollaps

Teleskopbilder zeigen, wie aus einem Stern ein Schwarzes Loch wurde. Außerdem in den Wissenschaftsnachrichten aus den USA: Wie Bakterien malen lernen und Tote zum Leben erweckt werden sollen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mit Teleskop-Netzwerk: Bilderjagd auf Schwarzes Loch abgeschlossen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Aus Galaxie geschleudert: Schwarzes Loch rast durchs All – mit 7,5 Millionen Kilometern pro Stunde

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomie: Gravitationswellen katapultieren Schwarzes Loch aus Galaxie

Astronomen haben ein Schwarzes Loch entdeckt, das in die Tiefen des Alls rast. Sie vermuten, dass Gravitationswellen es bei einer gigantischen Kollision aus seiner Galaxie gestoßen haben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mysteriöses Massemonster: Forscher wollen erstmals Schwarzes Loch fotografieren

Albert Einstein hat ihre Existenz einst vorhergesagt, doch fotografiert wurde ein Schwarzes Loch noch nie. Ein weltweites Netzwerk von Teleskopen soll das nun ändern. Komplett schwarz wird das Foto wohl nicht sein. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomie: Stern umkreist Schwarzes Loch in nur 28 Minuten

Sein Fixpunkt frisst ihn langsam auf: Astronomen haben einen Stern entdeckt, der extrem nah um ein Schwarzes Loch kreist. Das Schicksal des Himmelskörpers ist ungewiss. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kosmisches Wetter: Sturzregen füttert Schwarzes Loch

Drei gigantische Gasklumpen rasen im Galaxienhaufen Abell 2597 mit einer Million Stundenkilometern auf ein Schwarzes Loch zu. Die Beobachtung zeigt, dass Schwarze Löcher sich mitunter alles andere als langsam ernähren. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Spritzschutz: Das Urinal als Schwarzes Loch

Durchbruch für Stehpinkler: Urinale können unangenehm zurückspritzen. Eine neu entwickelte Oberfläche soll solche Reflektionen verhindert. Vorbild ist ein Wüstenmoos. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Wissen

Wie schnell ist Gravitation?

Wie schnell ist Gravitation? Manche Fragen möchte ich einfach mit einem Satz beantworten: Gravitation ist so schnell wie das Licht. Doch die Frage ist komplizierter. Sie wirft eine weitere auf: Wie entkommt die Gravitation einem Schwarzen Loch, wenn Licht diesem nicht entkommt?

Was Licht ist, habe ich schon beschrieben. Licht ist eine Welle im elektromagnetischen Feld und bewegt sich mit der Geschwindigkeit von genau 299.792.458 Metern pro Sekunde durch die Raumzeit. Und zwar immer. Nichts kann schneller als Licht sein und Licht kann im Vakuum nicht verlangsamt werden.

Aber Licht ist nicht dasselbe wie ein elektromagnetisches Feld. Wenn wir also unter Gravitation die Schwerkraft verstehen, ist Licht als Analogie unpassend. Wir müssen sagen: Gravitation ist so schnell wie ein elektrisches oder magnetisches Feld. Wie schnell ist das?

Rechts sehen Sie ein Bild eines magnetischen Feldes aus der Wikipedia. Dieses Bild kann falsch gelesen werden: Es kann die Betrachter auf die Idee bringen, ein magnetisches Feld fließe vom Nordpol zum Südpol. So wie ein Elektron vom elektrischen Minuspol zum Pluspol fließt. Dasselbe falsche Bild vermittelt der Name magnetische Flussdichte, den wir einem der Magnetfelder geben.

Dieses falsche Bild hat mir als Schüler Rätsel aufgegeben: Wie kommt es, dass sich ein Magnet nicht verbraucht, wo doch ständig Magnetfluss von Nord nach Süd stattfindet? Was treibt den magnetischen Fluss an?

Tatsächlich fließt hier aber gar nichts. Das Magnetfeld ist eine statische Kraft, die Pfeile im Bild und die Richtung der Vektorgröße magnetische Flussdichte geben keine Bewegungsrichtung sondern eine Kraftrichtung an. Das gilt analog auch für das elektrische und für das Gravitationsfeld.

Gravitation muss ein Schwarzes Loch nicht verlassen. Das Schwarze Loch ist in der Näherung der Schwartzschild-Metrik von einem statischen Gravitationsfeld umgeben. Damit erübrigt sich die Frage, wie die Gravitation das Schwarze Loch verlassen kann, wenn doch Licht nicht dazu in der Lage ist. Ein Schwarzes Loch ist ein eingefrorenes Gravitationsfeld, das ein kollabierter Stern zurückgelassen hat.

Und wie schnell sind Gravitationswellen? Hier gibt es eine andere Schwierigkeit: Während Lichtwellen bei haushaltsüblichen Lichtstärken keinen Einfluss auf die Raumzeit selbst nehmen, sind Gravitationswellen Verwerfungen in der Raumzeit. Sie verändern die Längen und Zeitmaße auf die sich die Messung von Geschwindigkeiten bezieht. Für sehr kleine Wellen lässt sich jedoch eine Geschwindigkeit im umgebenen Raum berechnen. Sie entspricht der Lichtgeschwindigkeit.

Gravitation kann statisch sein. Gravitationswellen sind so schnell wie Licht.

Flattr this!

(Mehr in: Quantenwelt)

Posted in WissenschaftAktuell

Physik: Was passiert, wenn ich in ein schwarzes Loch falle?

Spaß macht es sicher nicht. Was aber genau im schwarzen Loch vor sich gehen würde, da widersprechen sich die Theorien. Der Physiker David Kaplan erklärt das mal im Video. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomen beobachten erwachendes Schwarzes Loch

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Aus dem frühen Universum: Gigantisches Schwarzes Loch erstaunt Forscher

Astronomen haben ein riesiges Schwarzes Loch entdeckt. Das Massemonster ist so schwer wie zwölf Milliarden Sonnen und gibt Rätsel auf. Seine Entstehung könnte bisherige Theorien ins Wanken bringen. (Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarzes Loch entdeckt: So schwer wie zwölf Milliarden Sonnen

Astronomen haben ein gigantisches Schwarzes Loch entdeckt. Es liegt 12,8 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt – und gibt den Forschern Rätsel auf. Seine Entstehung widerspricht allen bisherigen Theorien. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astrophysik: Schwarzes Loch bläst Sternentstehung aus

In der Galaxie PDS 456 weht ein scharfer Wind. Die Ursache: Ein Schwarzes Loch im Zentrum des Sternsystems. Erstmals haben Forscher das Geschehen genau beobachtet. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomischer Rekord: Riesiges Schwarzes Loch in winziger Galaxie

Das Monster ist 21 Millionen Mal schwerer als die Sonne: Eine Zwerg-Galaxie im Sternbild Jungfrau beherbergt ein gigantisches Schwarzes Loch – es stellt einen Rekord auf. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kosmische Schleuder: Schwarzes Loch wirft ganzen Sternhaufen aus Galaxie

Es ist eine spektakuläre Kraft-Demonstration: Eines der größten bekannten Schwarzen Löcher hat jetzt offenbar einen ganzen Kugelsternhaufen aus einer Galaxie geschleudert. Tausende der Sonnen driften nun durchs Weltall. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Video: Blick in unsere Galaxie: Schwarzes Loch verschlingt Gaswolke

Die Teleskope sind auf das Zentrum unserer Galaxie gerichtet. Dort wollen Wissenschaftler Zeuge eines spektakulären Events werden – wenn ein kosmischer Nebel auf ein schwarzes Loch trifft. (Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Astrophysik: Schwarzes Loch krümelt zu viel

Astrophysiker haben ein Schwarzes Loch gefunden, das mehr Energie in Form von Teilchen-Jets ausspuckt als erwartet. Wieso es das macht, ist unklar. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Astronomie: Ein Magnetfeld füttert das Schwarze Loch der Milchstraße

Im Herzen unserer Galaxie schluckt ein Schwarzes Loch Materie. Wie genau konnten Astronomen bislang kaum erforschen. Die Überreste eines toten Sterns dürften das ändern. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Zentrum der Milchstraße: Schwarzes Loch verschlingt Gaswolke

Durch die immense Anziehungskraft des Schwarzen Lochs, „wird die Wolke regelrecht zu einer Spaghetti-Nudel“ verzerrt. Laut Wissenschaftlern werden nur Teile dieser Wolke weiterbestehen.
Quelle: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE

Posted in WissenschaftAktuell

Nachbargalaxie: Schwarzes Loch pustet milde Brise ins All

Überraschende Entdeckung in einer Nachbargalaxie: Ein Schwarzes Loch pustet Wind mit Raumtemperatur ins All. Astronomen haben Staubpartikel der Strömung entdeckt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wundersamer Staub: Riesiges Schwarzes Loch bläst kühlen Wind ins All

Astronomen ist die bislang genaueste Beobachtung des Staubwindes um ein Schwarzes Loch gelungen: Dabei erlebten sie eine Überraschung, die Theorien über die energiereichen Massemonster widerspricht.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Astrophysik: Kolossales Schwarzes Loch nagt an "Super-Jupiter"

Es ist ein Drama mit unvorstellbaren Ausmaßen: Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist ein monströses Schwarzes Loch aus dem Schlaf erwacht. Zum Frühstück verspeist es einen Riesen-Planeten.
Quelle: WELT ONLINE – Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Schwerkraftmonster: Hungriges schwarzes Loch nagt an "Super-Jupiter"

Gerade erst erwacht und schon so gefräßig: Ein schwarzes Loch hat zehn Prozent der Masse eines „Super-Jupiters“ vernascht. Drei Monate brauchte es, um „Super-Jupiter“ von seiner Umlaufbahn zu bringen.
Quelle: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE

Posted in WissenschaftAktuell

Schwarzes Loch und Roter Zwerg: Rasanter Tanz im All

Astronomen haben im All ein Schwarzes Loch und einen Roten Zwerg entdeckt, die sich in Rekordtempo umrunden. Der kleine Stern muss dafür mit einer Geschwindigkeit von zwei Millionen Kilometer pro Stunde im Kreis rasen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft