Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

21. September 2018

Revolution

Funk-Empfang ohne Elektronik

Mit einem revolutionären Konzept wollen US-Forscher Funkwellen in einem breiten Frequenzband und ohne Anfälligkeit für elektromagnetische Interferenzen empfangen: Hier kommt der Atom-Funk. (Mehr in: Technology Review)

Neue Schubkraft für die Biotechnologie

Die Digitalisierung wird derzeit auf breiter Ebene diskutiert – im Biotechnologie-Labor hat die Revolution schon begonnen: Im neuen DECHEMA-Papier „Neue Schubkraft für die Biotechnologie“ beschreiben die Autoren, wie die aktuellen Trends von Automatisierung, Miniaturisierung und Digitalisierung zusammenlaufen und Forschung und Entwicklung in Zukunft fundamental verändern werden. Am Ende könnte ein Entwicklungslabor stehen, dass einer automatisierten

Der Beginn einer Verpackungsrevolution

Wir Menschen haben bereits mehr als 8 Milliarden Tonnen Plastik produziert. Jährlich kommen etwa 80 Mio Tonnen Verpackungen aus Plastik dazu, nur die Hälfte davon wird wiederverwertet, der Rest landet in der Müllverbrennung oder verschmutzt Wälder und Wiesen, Seen und Meere. Mit einer neuen Materialklasse, den bioORMOCER®en, ist Dr. Sabine Amberg-Schwab vom Fraunhofer-Institut für Silicatforschung

Deutschland auf dem Weg ins 5G-Zeitalter

Neuer Mobilfunkstandard Deutschland auf dem Weg ins 5G-Zeitalter 5G soll den Mobilfunk revolutionieren und neue technische Möglichkeiten für das Internet of Things bereithalten – doch wie sieht der Zeitplan für Deutschland aus? (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Wirkstoff-Synthese mit Licht

Jena. Ein neue Synthesemethode in der organischen Chemie ermöglicht die Herstellung zahlreicher Medikamente ohne Einsatz von giftigen Schwermetallen. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena (Leibniz-HKI) entdeckten das Prinzip und entwickelten daraus ein als Photosplicing bezeichnetes Verfahren. Es könnte zahlreiche Prozesse in der chemischen Industrie revolutionieren. Die Ergebnisse der Forschungsarbeiten wurden soeben im

Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

WLAN, Tisch, Kaffee: Coworking sollte die Arbeit revolutionieren. Dann kam Wework – und hat aus der idealistischen Bewegung eine kapitalistische Plattform geformt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Wehrdienst: Wer dient, taugt nichts

Im 19. Jahrhundert sollte die Wehrpflicht aus Bürgern Soldaten machen. Doch die meisten wollten sich dem verhassten Dienst entziehen. Die Revolution war ihnen lieber. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

10 Jahre App Store – Startschuss der Smartphone Revolution

10. Juli 2008 10 Jahre App Store – Startschuss der Smartphone Revolution Als Apple das erste iPhone 2007 vorstellte, hatte Steve Jobs noch persönlich entschieden, welche Anwendungen das Gerät haben sollte. Ein Jahr später konnten die Anwender selbst in einem App-Store stöbern. Das war der Startschuss für eine ganz neue Branche. (Mehr in: COM! –

Die KI-Revolution ­beginnt mit Edge-Computing

Künstliche Intelligenz Die KI-Revolution ­beginnt mit Edge-Computing Zentralisierte KI-Lösungen kämpfen oftmals mit hohen Latenzzeiten und Datenschutz-Bedenken. Daher ist die Verlagerung der Künstlichen Intelligenz an die Netzwerkkante notwendig. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Betrugsklage gegen Gründerin von Theranos

Start-up-Gründerin vor Gericht Betrugsklage gegen Gründerin von Theranos Sie wollte die Vorgehensweise bei Bluttests revolutionieren. Doch jetzt steht die Gründerin des Start-ups Theranos vor Gericht. Elizabeth Holmes wird vorgeworfen, sie habe von den Mängeln ihrer Technologie gewusst und dennoch Investorengelder eingesammelt. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

So soll KI humanitäre Hilfe revolutionieren

Künstliche Intelligenz So soll KI humanitäre Hilfe revolutionieren Künstliche Intelligenz krempelt die Welt wie einst die Dampfmaschine um. Maschinen lernen selbst und sind teils besser als Spezialisten. Das soll auch eine Turbozündung für humanitäre Hilfe werden. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Das Gaia-Experiment

Ich hatte hier jüngst über die Gaia-Revolution gebloggt. Auch auf die Gefahr hin, wie eine Serie amerikanischer, strandurlaubstauglicher Thriller zu klingen, möchte ich hier noch nachlegen: zum Gaia-Experiment. Exklusivität vs. Zugänglichkeit Üblicherweise sind astronomische Daten … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Ältere Posts››