Posted in Wissen

Abflug von der ISS: SpaceX-Astronauten auf dem Rückweg zur Erde

Die amerikanischen Astronauten Robert Behnken (rechts) und Douglas Hurley vor ihrem Start mit einer SpaceX-Rakete zur ISS.

Nach zwei Monaten an Bord der Internationalen Raumstation haben zwei amerikanische Astronauten mit der SpaceX-Raumkapsel „Crew Dragon“ erfolgreich von der ISS abgedockt. Sie beenden damit die erste bemannte Raumfahrt der Vereinigten Staaten seit 2011.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: China startet eigene Marsmission

Mit dem Start des Raumschiffs „Tianwen-1“ beginnt die erste eigene Marsmission Chinas. Ein Erfolg könnte den Status des Landes als Weltraumnation stärken.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Raumfahrt: Langer Marsch zum Mars

HAINAN, CHINA - JULY 23, 2020: The Chang Zheng 5 (Long March 5) carrier rocket with the Tianwen-1 Mars rover is launche

Soeben hat China eine erste eigene Sonde zum Roten Planeten geschickt. Die Mission dient auch als Machtdemonstration – sollte sie gelingen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Hoffen auf den Mars

Erstmals haben die Vereinigten Arabischen Emirate erfolgreich eine Sonde ins All geschossen, die künftig Wetterdaten vom Roten Planeten sammeln soll. Nebenbei dient das Projekt noch ganz anderen Zielen.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars

Die Emirate wollen in der Zukunft unabhängiger vom Erdöl werden und bauen ihr Weltraumprogramm stark aus. Der Auftakt war mit Japans Hilfe erfolgreich.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Marssonde „Hope“: Mission der Wissenschaftlerinnen

Sarah Al Amiri war für die wissenschaftliche Planung der „Hope“-Marsmission der Vereinigten Arabischen Emirate verantwortlich.

Ambitionierte Wissenschaftlerinnen im Nahen Osten: Wer denkt, Raumfahrt sei Männersache, der sollte einen Blick auf die „Hope“-Marsmission der Vereinigten Arabischen Emirate werfen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Post aus Japan: Nippon greift nach den Sternen

Mit einem Plan für Raumfahrt will Japan zu einer „eigenständigen Supermacht“ werden. Die Regierung will auch die militärischen Aspekte des Programms ausdehnen.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

Raumfahrt: Weltraumklo gesucht

Nasa wird 60  - Ausstieg Bruce McCandless

Die Nasa verspricht 35.000 Dollar für Toiletten-Entwürfe, die auf dem Mond und in Schwerelosigkeit funktionieren – keine ganz leichte Aufgabenstellung

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Pilotenassistenzsystem LNAS vermindert Lärm in der Anflugschneise

Mit mehr als 90 Anflügen auf den Flughafen Zürich testeten Forscher der Empa und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) unter der Leitung der Swiss SkyLab Foundation ein Assistenzsystem, das Piloten via Display bei leisen und zugleich sparsamen Anflügen unterstützt. Ergebnis: Die Lärmemisson und der Treibstoffverbrauch sinken merklich. Nun soll das vom DLR entwickelte System zur Serienreife gebracht werden.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Luft- und Raumfahrt: Plasmaantriebe neu gedacht

Mikrowellen-Plasmaantrieb für Flugzeuge und ein Patent für einen Plasmaantrieb für die Raumfahrt: Forscher in China und Spanien kümmern sich um neue Schubkraft.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

Erste Frau an Spitze der Direktion für bemannte Raumfahrt

Kathy Lueders im Jahr 2014

Kathy Lueders sei genau die Richtige für den Posten, sagt die Nasa. Ihr letztes großes Projekt: der bemannte Flug der SpaceX-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Hello Mars

Gleich drei Missionen starten in diesem Jahr zum Roten Planeten. Ihr wissenschaftlicher Erkenntnisgewinn? Wahrscheinlich gering. Es geht mehr ums Prestige.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Commercial Crew: Privatflug ins All – wer braucht so was eigentlich?

Der SpaceX-Flug zur ISS gilt als Meilenstein auf dem Weg zur kommerziellen Raumfahrt. Wie erstrebenswert die ist? Darüber kann man streiten.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Raumfahrt: Crew Dragon dockt an Raumstation an

Nach 20 Stunden Flug erreichen die US-Astronauten Bob Behnken und Douglas Hurley ihr Ziel: Mehrere Wochen sollen sie nun auf der ISS bleiben.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

SpaceX: Und jetzt schießt Elon Musk Menschen ins All

Ein Höhenflug für den SpaceX-Gründer: Heute um 22.33 Uhr sollen zwei Männer in einer privaten Raumkapsel ins All fliegen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Raumfahrt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

SpaceX: Neuer Raum für die private Raumfahrt

SpaceX / für Storytelling / Neuer Raum

Wenn das Wetter mitspielt, fliegen an diesem Mittwoch um 22.33 Uhr deutscher Zeit Doug Hurley und Bob Behnken an Bord einer Dragon-Kapsel des Raumfahrtunternehmens SpaceX zur ISS. Startpunkt ist das Kennedy Space Center, wo auch schon die bemannten Apollo-Missionen und die Spaceshuttles abhoben.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Stilvoll abheben

Erstmals seit dem Ende der Spaceshuttle-Ära sollen an diesem Mittwoch Nasa-Astronauten wieder mit einem amerikanischen Raumschiff abheben. Die von Space-X gebaute Kapsel „Crew Dragon“ ist technisch und optisch ein Novum.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Die privaten Raumfahrtpläne von Elon Musk

Ein am Computer erstelltes Bild, das aus vielen langzeitbelichteten Fotos zusammengestellt wurde. Zu sehen sind die Starlink-Satelliten am Himmel über Salgotarjan im Norden von Ungarn.

Die Raumfahrt ist zum Geschäft geworden: Am Mittwoch starten Astronauten erstmals mit einer Rakete aus Elon Musks Unternehmen Space X zur Raumstation. Jetzt geht die Nasa noch einen Schritt weiter – und setzt auf einen Hollywood-Star.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Synthetisches Kerosin – Verbrennung deutlich sauberer als bei konventionellen Kraftstoffen

Synthetisches Kerosin, hergestellt im Power-to-X-Verfahren aus Luft und Strom, setzt bei der Verbrennung 30- bis 100-mal weniger Schadstoffe frei als herkömmliches Kerosin. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt im Kopernikus-Projekt P2X, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und unter anderem vom DECHEMA e.V. koordiniert wird.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Raumfahrt: Heikler Vorbeiflug an der Erde

Sonde 'BepiColombo'

Auf dem Weg zum Merkur rauscht die europäische Raumsonde „BepiColombo“ knapp an der Erde vorbei. Doch das Coronavirus erschwert das Manöver.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Raumsonde erzeugt künstlichen Krater auf Asteroid

Hayabusa 2 space probe is seen after it landed on the Ryugu asteroid, in this handout image released by Japan Aerospace Exploration Agency

Eine japanische Raumsonde hat ein Projektil auf den Asteroiden Ryugu abgefeuert. Der Krater verrät etwas über das Alter des Himmelskörpers.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Sonde alleine im All

Voyager 2

Seit 1977 ist „Voyager 2“ unterwegs, nun wird der Funkkontakt wegen Reparaturarbeiten an der Bodenstation für elf Monate unterbrochen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Schüler gewinnt

Ein neuer Rover der Nasa startet im Sommer zum Mars, jetzt trägt er auch einen offiziellen Namen. Auswählen durfte ihn ein Siebtklässler aus den USA.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

Raumfahrt-Rakete landet auf einem Gebäude

Eine chinesische Weltraumrakete hat einen dramatischen Absturz erlebt.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

Nasa: Raumfahrt-Legende Katherine Johnson verstorben

Die Mathematikerin arbeitete für die Nasa an der ersten bemannten Mondlandung 1969 mit und brachte mit ihren Berechnungen die Menschheit ins All. Der frühere US-Präsident Obama verlieh ihr eine der höchsten Auszeichnungen des Landes.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Gewächshäuser im Weltraum: Losgelöst von der Schwerkraft

65077453

Gewächshäuser im Weltraum – die wünscht sich die Raumfahrt. Wie aber Pflanzen mit der Erdanziehung umgehen und ob sie auf Dauer ohne gedeihen, ist ein Rätsel.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Da kommt was auf uns zu

Preview_Wissen_Asteroiden

Sonnenstürme, Asteroiden, Weltraumschrott – der Erde drohen Gefahren aus dem All. Europas Raumfahrt will nun endlich etwas dagegen unternehmen. Es wird ein Wettlauf mit der Zeit.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Zwei ausgediente Satelliten rasen aufeinander zu

Heute Nacht droht ein Crash am Himmel: Die Bahnen der beiden Objekte kreuzen sich in 900 Kilometer Höhe. Lebensgefahr besteht trotzdem nicht.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

SpaceX simuliert Notfall einer Rakete

Selten jubeln Raumfahrttechniker über eine Explosion am Himmel. In diesem Fall aber bedeuten die Bilder einen großen Schritt in Richtung bemannter Raumfahrt für das Unternehmen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Raumfahrt: Ende einer Dienstfahrt

A 360-degree digitally-compressed panorama image of Mars made from some of 800 images sent from the Opportunity rover on Mars

Nach 15 Jahren steht nun das Aus für den Mars-Rover Opportunity bevor. Sand bedeckt seine Solarpaneele. Eine Würdigung eines besonderen Vehikels.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Warum die Landung auf der Rückseite des Mondes China zur neuen Macht im All macht

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Chang’e-4: Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt ist eine Sonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Die chinesische Chang’e-4 hat um 3.26 Uhr aufgesetzt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Es brauchte mehr als einen Schritt

Vor fast 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Ihn dorthin zu bringen, war harte Arbeit – aber auch ziemlich spektakulär. Das zeigen Fotos der Apollo-Astronauten. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: SpaceX vor neuem Meilenstein beim Raketen-Recycling

Erstmals startet das US-Unternehmen SpaceX eine benutzte Rakete zum dritten Mal. An Bord sind unter anderem ein künstlicher Stern und die Asche von Toten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt-Quiz: Wie lebt sich’s hinterm Mond?

Was mussten die Astronauten auf dem Mond zurücklassen? Wer kommandierte die „Apollo 11“-Mission? Testen Sie Ihr Wissen über die bisherigen Reisen zum Mond – mit dem Quiz von SPIEGEL EXPEDITION. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)