Posted in Technologie

Das bringt das Update des Webprotokolls TLS 1.3

Verschlüsselung

Das bringt das Update des Webprotokolls TLS 1.3

Das wohl wichtigste Sicherheitsprotokoll des Webs, TLS, hat ein Update erhalten. Damit soll eine verschlüsselte Verbindung zwischen Browser und Webserver hergestellt werden. Hier sind die wichtigsten Neuerungen in TLS 1.3.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Uno-Klimakonferenz: USA brüskieren Weltgemeinschaft – mit einem Wort

Die USA und drei weitere Staaten stürzen die Weltklimakonferenz in eine Krise – wegen eines Verbs im Protokoll. Wie stellt sich die Versammlung zum eigens für den Gipfel bestellten Klimareport? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Zentral zum dezentralen Netz

Ein Protokoll namens IPFS könnte das Web zuverlässiger und vertrauenswürdiger machen. Noch ist seine Nutzung kompliziert, doch mit einem neuen Gateway könnte sich das ändern.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

YubiKey-Token der Serie 5 gehen an den Start

Sicherheits-Token

YubiKey-Token der Serie 5 gehen an den Start

Yubico präsentiert die nunmehr fünfte Serie seiner Sicherheits-Token YubiKey. Die Geräte zur sicheren Anmeldung an Systemen und Web-Diensten unterstützen jetzt auch das FIDO2-Protokoll.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

WebTorrent ermöglicht dezentrales Streaming

Mozilla zeigt das Dweb

WebTorrent ermöglicht dezentrales Streaming

Mozilla präsentiert unter dem Schlagwort Dweb innovative Lösungen auf Basis von dezentralen und verteilten Technologien. Eine davon ist das WebTorrent-Protokoll, das für den Peer-to-Peer-Transfer WebRTC nutzt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

DNS over HTTPS (DoH) in Firefox einrichten

Neue Sicherheitsfunktion

DNS over HTTPS (DoH) in Firefox einrichten

Über das neue DoH-Protokoll lassen sich in Firefox DNS-Anfragen verschlüsselt über HTTPS senden. Ab Firefox 62 ist das Sicherheits-Feature erhältlich.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Minutenprotokoll des "Sojus"-Starts: Alexander Gerst hat Umlaufbahn sicher erreicht

Es war ein Bilderbuchstart: Kurz nach ein Uhr hob die „Sojus“ ab, wenige Minuten später erreichte sie den geplanten Orbit in 200 Kilometer Höhe. Lesen Sie die Ereignisse über seinen Flug ins All im Protokoll. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Auswärtiges Amt: Hacker sollen Dokumente zu Brexit und Ukraine entwendet haben

Die Angreifer sollen unter anderem ein Protokoll zu den Brexit-Verhandlungen erbeutet haben. Dass auch ein Fluggastdatensystem betroffen sei, bestreitet die Regierung. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Protokoll eines Walpathologen: Die vielen Tode des Atlantischen Nordkapers

Der Atlantische Nordkaper wurde so intensiv bejagt, dass ihn auch Fangverbote wohl nicht mehr retten können. Ein Forscher auf Cape Cod dokumentiert, wie die Letzten ihrer Art zugrunde gehen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Diese Neuerungen hat Firefox 59 im Gepäck

Neue Add-on-Funktionen

Diese Neuerungen hat Firefox 59 im Gepäck

Mozilla kündigt zahlreiche Neuerungen für Firefox 59 an. Darunter sind neben der Unterstützung dezentraler Protokolle auch verschiedene neue Funktionen für Add-Ons.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Dreißigjähriger Krieg: "Nie wurde ein Komet ungestraft erblickt"

1618 markierte ein Komet für viele den Beginn des Dreißigjährigen Krieges. Sie protokollierten daher genau, welche Unglücke der Schweifstern mit sich brachte. Zum Glück! (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Schlangen-Sammlungen aus 150 Jahren zeigen große Artenvielfalt in den Neotropen

Frankfurt, den 24.11.2017. Senckenberg-Wissenschaftler haben mit einem internationalen Team die Ergebnisse einer umfangreichen Datenbank für Schlangen der Neotropen veröffentlicht. Die Daten stammen aus Sammlungen der letzten 150 Jahre und zeigen beispielsweise, dass einige neotropische Regionen wie der Cerrado in Zentralbrasilien ein bisher unbekannter Biodiversitäts-Hotspot für Schlangen ist. Erstmals werden in der Datenbank alle Faktoren wie Verbreitungsmuster, Sammlungsprotokolle und Häufigkeit des Auftretens in insgesamt 147.515 Beiträgen zu 886 Schlangenarten gelistet – damit sind 74 Prozent aller Schlangenarten aus 27 Ländern erfasst.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

In den Spionage-Archiven der CIA stöbern

Surftipp

In den Spionage-Archiven der CIA stöbern

Mit dem CIA verbinden viele Menschen spannende Kriminalfälle. Doch meist wird nur das Ergebnis einer Ermittlung für Außenstehende sichtbar. Nun gibt es jedoch die Möglichkeit, Protokolle und andere Dokumente im Internet zu lesen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

"Protokolle der Weisen von Zion": Die mächtigste aller Lügen

Eine absurde Fälschung schürte vor 100 Jahren den Judenhass: Die „Protokolle der Weisen von Zion“. Noch immer berufen sich etwa Islamisten und AfD-Angehörige auf sie. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

WLAN-Sicherheit: Krack klingt schlimmer, als es ist

Beinahe jedes WLAN ist theoretisch unsicher, denn Forscher haben eine Schwäche im Verschlüsselungsprotokoll WPA2 entdeckt. Im Alltag ist sie aber selten relevant. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Von harmlosen Predigten bis zum tödlichen Anschlag – Untersuchungen zur salafistischen Jugendszene

OSNABRÜCK/BIELEFELD.- Ein selbst gebastelter Islam in einer WhatsApp-Gruppe hat junge Menschen systematisch radikalisiert. Eine Forschungsgruppe der Universitäten Osnabrück und Bielefeld hat das vollständige Chatprotokoll einer djihadistischen Gruppe analysiert und nun veröffentlicht. Die Studie ist eine der ersten empirischen Untersuchungen zur djihadistischen Jugendszene in Deutschland.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

VoiP-Telefongespräche lassen sich leicht abhören

Akustische Überwachung

VoiP-Telefongespräche lassen sich leicht abhören

Mit der Einführung von VoIP hätte die Chance bestanden, das Abhören von Telefonaten zu erschweren. Doch das Gegenteil ist passiert. In den Standardeinstellungen großer Hersteller werden sichere Protokolle gar deaktiviert.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Cloudflare setzt standardmäßig auf IPv6

DNS-Anfragen

Cloudflare setzt standardmäßig auf IPv6

Cloudflare will die Nutzung von IPv6 vorantreiben. Künftig werden DNS-Anfragen über das neue Protokoll standardmäßig aktiviert sein. Dank einer Kooperation mit OpenDNS sollen die Requests mit IPv4 zusammengefasst werden.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Bundesgerichtshof: Bedrohung durch Hacker kann Surfprotokolle rechtfertigen

Der Rechtsstreit zwischen Bundesregierung und einem Politiker der Piratenpartei geht in die nächste Runde. Die zentrale Frage: Wann dürfen IP-Adressen gespeichert werden? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Keylogger belauscht Nutzer von HP-Notebooks

Vorinstallierter Audio-Treiber

Keylogger belauscht Nutzer von HP-Notebooks

Schweizer Sicherheitsforscher haben einen Keylogger in zahlreichen HP-Notebooks als Vorinstallation entdeckt. Über den Audio-Treiber Mactray64.exe werden unter anderem Passwörter protokolliert.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Wannsee-Konferenz: Geheimakte "Endlösung"

Das Protokoll der Wannsee-Konferenz gehört zu den wichtigsten NS-Dokumenten. Durch Zufall blieb eines der 30 Originale erhalten und geriet dann fast in Vergessenheit. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

BGH verhandelt über Surfprotokolle

Der gläserne Internetnutzer

BGH verhandelt über Surfprotokolle

Der Musterprozess für mehr Anonymität beim Surfen geht in die entscheidende Phase. Kritiker beanstanden, dass in den Logdateien das Informationsverhalten der gesamten Bevölkerung festgehalten werde.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Desktop-Browser von Opera mit VPN

Webbrowser

Desktop-Browser von Opera mit VPN

Ein kostenloses, nicht protokolliertes und benutzerfreundliches VPN ist ab sofort direkt im Opera-Desktop-Browser verfügbar. Damit ist Opera der erste große Browser, der einen integrierten VPN-Dienst anbietet.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Heiko Maas: Justizministerium gibt nicht öffentliches Protokoll weiter

Das Haus von Justizminister Maas hat in der Netzpolitik.org-Affäre ein gesperrtes Dokument herausgegeben. Es beinhaltet die Aussage des früheren Generalbundesanwaltes. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Türkei: Das Chatprotokoll der Putschisten

Luftangriffe, Brückensperrungen, Rückzug: Das alles haben die türkischen Putschisten über Whatsapp koordiniert. Nun hat eine Website die Konversationen veröffentlicht. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Drooms Virtueller Datenraum im Test

Speziallösung für Verhandlungen

Drooms Virtueller Datenraum im Test

Den Datenraum von Drooms zeichnet eine Frage-Antwort-Protokollierung aus, die sich speziell für Verhandlungen mit Geschäftspartnern eignen soll. Leider unterstützt die Lösung derzeit kein Android.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Neues Protokoll erlaubt Analyse von Stoffwechselprodukten aus fixiertem Gewebe

Neuherberg, 15. Juli 2016. Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München haben eine neue Methode für die bildgebende Massenspektrometrie entwickelt, mit der es erstmals möglich ist, in fixierten Gewebeproben hunderte von Metaboliten gleichzeitig zu analysieren. Ihre Publikation in ‚Nature Protocols‘ erklärt den neuen Zugang zu den Stoffwechselinformationen, der ein bislang nicht ausgeschöpftes Potenzial für gewebsbasierte Forschung und molekulare Diagnostik bietet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Brasilien: Richter ordnet Sperrung von WhatsApp an

Der Messengerdienst ist in den kommenden drei Tagen in Brasilien nicht erreichbar. Hintergrund ist offenbar die Weigerung von WhatsApp, Chatprotokolle auszuhändigen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Tschernobyl: Der Super-GAU im Protokoll

Tschernobyl war der schlimmste Unfall in der friedlichen Nutzung der Atomkraft. Vor 30 Jahren wurde das Vertrauen in die Kernenergie erschüttert – mit weitreichenden Folgen bis heute. Das Protokoll des Super-GAUs. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

USB Typ C erhält Authentifizierungs-Protokoll

Für mehr Sicherheit

USB Typ C erhält Authentifizierungs-Protokoll

Ein neues Authentifizierungs-Protokoll für USB-Typ-C-Geräte und Ladekabel soll beim Anschluss automatisch die Kompatibilität der Geräte prüfen, um Manipulationen aufzudecken und Schäden zu vermeiden.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Ransomware: Wir haben Eure Daten!

Mit Ransomware blockieren Kriminelle die Computer ihrer Opfer und verlangen Lösegeld. Welche Folgen es hat, wenn es ein Krankenhaus trifft, zeigt ein Protokoll aus Neuss. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Soziale Netzwerke: Eltern erben Facebook-Konto ihres Kindes

Wenn ein Minderjähriger stirbt, dürfen Eltern dessen Chatprotokolle einsehen, urteilt das Berliner Landgericht. Facebook äußert nach der Entscheidung Bedenken. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Perspektiven für die deutsche Klimaschutzpolitik nach 2020

Am 30. November treffen sich die UN-Mitglieder, um ein anspruchsvolles Programm für den weltweiten Klimaschutz in Nachfolge des Kyoto-Protokolls zu verhandeln. Eine aktuelle Studie von Öko-Institut und Fraunhofer ISI im
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ökonomen und Philosophen der Uni Graz zeigen, wie Emissionsrechte gerecht verteilt werden können

Am 30. November 2015, beginnen in Paris beim UN-Klimagipfel die Abschluss-Verhandlungen für ein Nachfolgeabkommen zum Kyoto-Protokoll zur Eindämmung der Treibhausgasemissionen. Für die Verteilung der Emissionsrechte sowie deren Kontrolle ist unter anderem zu klären, welchem Staat bestimmte Emissionen überhaupt zuzurechnen sind. Ökonomen des Wegener Center der Karl-Franzens-Universität Graz haben in einer Studie unter der Leitung von Ao.Univ.-Prof. Dr. Karl Steininger verschiedene Möglichkeiten und deren unterschiedliche Auswirkungen analysiert. Die überraschenden Ergebnisse ihrer Arbeit wurden soeben im renommierten Fachjournal Nature Climate Change veröffentlicht.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Ebola: Wettlauf um den Impfstoff

Als sich die Ebola-Epidemie in Westafrika dramatisch ausbreitet, beschließen Forscher, Impfstoffe im Eilverfahren zu entwickeln. Ein Protokoll über ihr Rennen gegen die Zeit.

(Mehr in: Technology Review)