Posted in WissenschaftAktuell

Sinkende Spermienqualität: Hitzewellen plagen Insekten

Womöglich sind nicht nur negative Umwelteinflüsse wie Pestizide für das weltweite Insektensterben verantwortlich – sondern auch Hitzewellen. Darauf deuten zumindest Laborexperimente britischer Forscher hin. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Insektenplage: Stinkwanzen drängen in warme Wohnungen – was Sie auf keinen Fall tun sollten

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Ein egoistisches Gen macht Mäuse zu Migranten

Hausmäuse, die ein bestimmtes egoistisches Supergen in sich tragen, wechseln deutlich häufiger die Population als ihre Artgenossen. Dieses Ergebnis einer Studie der Universität Zürich zeigt somit erstmals, dass ein solches Gen das Migrationsverhalten von Tieren beeinflusst. Das Resultat könnte dabei helfen, invasive Mäuseplagen in den Griff zu bekommen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Plage für jeden Recyclinghof: Das machen Sie bei der Entsorgung von Joghurtbechern garantiert falsch

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Plage für jeden Recyclinghof: Das machen Sie bei der Entsorgung von Joghurtbechern garantiert falsch

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Great Barrier Reef gefährdet: Dornenkronen-Plage: Roboter tötet gefräßige Seesterne

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Wespenplage: Nervig und gefährlich: Warum Wespen im Spätsommer so aggressiv werden

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Dengue-Überträger: Forscher erwarten Mückenplage

Starke Regenfälle könnten dafür sorgen, dass bald wieder mehr Mücken unterwegs sind – darunter auch invasive Arten wie die Asiatische Tigermücke. Krankheiten haben sie hierzulande aber noch nicht übertragen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Schädlingsbefall: New York kämpft mit Trockeneis gegen Ratten

Seit Jahren leidet New York unter einer Rattenplage. Nun setzen Schädlingsbekämpfer erstmals Trockeneis gegen die Tiere ein – mit Erfolg. In Deutschland ist die Methode derzeit noch nicht zugelassen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Geständnis der Umweltministerin: Deutschland verfehlt Klimaschutzziele

Der Asylstreit überschattet politisch derzeit alles. Dabei plagen die Bundesregierung andere Probleme – sie blamiert sich beim Klimaschutz. Umweltministerin Schulze legt vor Gästen aus gut 30 Ländern ein Geständnis ab. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Eichenprozessionsspinner: Kommunen kämpfen gegen giftige Raupen

Ihre Haare sind toxisch, können allergische Schocks auslösen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners plagen Deutschland. Ein Bürgermeister hat sich nun selbst angezeigt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australien: Mehr als 130 geschützte Adler tot aufgefunden

Keilschwanzadler sind die größten Raubvögel Australiens und verspeisen schon mal ein Lamm. Bauern sehen sie deshalb als Plage. Nun wurden zahlreiche Adler offenbar gezielt umgebracht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Eichenprozessionsspinner: Plage in Deutschland: Diese giftigen Raupen können krank machen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Tierplage: Neuseeland will Millionen Kaninchen mit Virus töten

Die Jagd auf Kaninchen hat in Neuseeland Tradition. Doch weil die Tiere zunehmend zur Plage werden, wird nun ein tödliches Virus ausgesetzt – ausgerechnet vor Ostern. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ängste als Herrschaftsinstrument

Welche Sorgen Menschen plagen, hängt stark von ihrer ökonomischen Lage und ihrem kulturellen Hintergrund ab. Das zeigt eine empirische Studie unter Federführung der Universität Bonn. Gerade die kulturelle Elite werte zudem mitunter die Befürchtungen anderer Gesellschaftsschichten als illegitim ab, schreiben die Wissenschaftler. Ängste seien insofern auch ein Herrschaftsinstrument. Die Studie ist nun im Fachjournal „The Sociological Review“ erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wildtierplage in Karpaten: Die Bären sind los

In Rumänien häufen sich Angriffe von Braunbären auf Menschen, Jäger fordern eine höhere Abschussquote. Für die Ursachen der Probleme mit den Bären ist vor allem der Mensch verantwortlich. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Gefährliche Nesseltiere: Giftige Plage an britischen Stränden

An der Südküste von Großbritannien werden derzeit viele Portugiesische Galeeren angeschwemmt – dabei leben die Tiere eigentlich ganz woanders. Für Menschen können sie gefährlich werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Verregneter Sommer: Ein Fest für Mücken, kein Spaß für Wespen

Für Mücken ist das warme Regenwetter optimal: In nur zwei Wochen wächst zurzeit eine neue Generation der Plagegeister heran. Wespen dagegen sind eher selten zu sehen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Warmes Wetter: Mückenplage im Anflug

Sobald das Licht aus ist, beginnt das Sirren: Schon eine einzige Mücke kann Einschlafen unmöglich machen – und nachts sticht sie dann zu. Dieses Jahr haben die Plagegeister optimale Startbedingungen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Gefahr auch für Deutschland: Gefährliche Tropenmücke breitet sich in Nordeuropa aus

Sie übertragen Gelbfieber, Zika und Dengue: Tropenmücken können zur echten Gefahr werden. Durch die milden Winter schaffen es immer mehr nach Deutschland. Für 2017 erwarten Experten eine Plage. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wildplage in Fukushima: Haut ab, ihr Schweine!

Viel Futter, keine Feinde: Die evakuierten Städte und Dörfer um das havarierte AKW Fukushima waren über Jahre ein Schlaraffenland für Wildschweine. Doch nun kehren die zweibeinigen Bewohner zurück. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Tiere mit Sendern: Das Geheimnis der Heuschrecken

Wo versteckt sich Ebola? Warum gehen so viele Störche verloren? Wann droht eine Heuschreckenplage? Forscher wollen Zehntausende Tiere mit Sendern ausrüsten – erstaunliche Einblicke in die Natur sollen möglich werden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mit Gift-Dingos und Viren: Australiens Kampf gegen Plagen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Mückenplage: Sommer der Blutsauger

In diesem Sommer quälen uns besonders viele Mücken. Was kann man gegen die Blutsauger tun, und wie kann man sich schützen? Von Irene Berres (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Tagaktive Gelsenart erobert neue Gebiete in Österreich

Heimische Hausgelsen sind in den Abendstunden lästig genug. Die tagaktive Asiatische Buschmücke könnte uns auf lange Sicht auch den Rest des Tages quälen. Seit 2011 beobachten ExpertInnen die aktive Ausbreitung der anpassungsfähigen Gelse in Österreich. Sie konnte nun erstmalig auch in den Grenzgebieten von Norditalien und Ungarn nachgewiesen werden. Ohne nachhaltige Kontrollen kann die Buschmücke zu einer neuartigen Plage werden, weil sie sich massenhaft vermehren kann. Zwei Studien im Journal Parasites & Vectors fassen die Erkenntnisse eines Teams um Norbert Nowotny von der Vetmeduni Vienna, Bernhard Seidel und der Agentur für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGES) zusammen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

„Vogelplage“ über Deutschland: Krähen machen Städte unsicher

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Feuchtwarmes Wetter: Experten fürchten Mückenplage

Viel Regen und hohe Temperaturen: Für Mücken beginnt der Sommer ideal, es droht eine Plage. Wissenschaftler fordern die Bevölkerung nun dazu auf, die Tiere zu fangen und ihnen zuzusenden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mücken: Bitte nicht zerquetschen!

Wegen des feuchtwarmen Wetters droht eine Mückenplage. Forscher bitten darum, intakte Insekten einzusenden, um die Verbreitung der Tiere kontrollieren zu können. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mückenplage droht: Bürger sollen Exemplare einschicken

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Wetter in Deutschland: Nach dem Regen kommt jetzt die Mückenplage

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in Technologie

Android: Google geht’s nicht schnell genug

Veraltete Betriebssystemversionen? Verzögerte Updates? Damit plagen sich Android-Nutzer seit Jahren herum. Künftig will Google mehr Druck auf die Hersteller ausüben. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Was nach Ransomware-Angriffen zu tun ist

Daten in Gefahr

Was nach Ransomware-Angriffen zu tun ist

Erpresser-Trojaner gehören zu den gefährlichsten Plagen im Netz. Wie man sich vor Ransomware schützen kann und was im Ernstfall zu beachten ist, erfahren Sie hier.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Erpressertrojaner wollen mehr Geld sehen

Ransomware

Erpressertrojaner wollen mehr Geld sehen

Ransomware wird allmählich zur Landplage und die Lösegeldforderungen der Erpresser werden vor allem gegenüber Firmen immer dreister und teurer.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Einwanderer aus Europa: Australien will Karpfen mit Herpesviren töten

Aus Europa stammende Karpfen sind in Australien zur Plage geworden. Die Regierung will sie auf radikale Weise töten – stößt jedoch auf Widerstand. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Erschreckende Plage: Unfassbares Foto: So riesig sind die Monster-Ratten von London

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)