Posted in Technologie

Asus stellt ProArt PA90 auf CES 2019 vor

Mini-Workstation

Asus stellt ProArt PA90 auf CES 2019 vor

Die Mini-Workstation Asus ProArt PA90 soll auf der CES 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Mini-PC bietet dank Quadro-GPUs reichlich Leistung für KI-Anwendungen und Grafikrendering.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Thin Clients als smarte PCs für die Cloud-Ära

Marktübersicht

Thin Clients als smarte PCs für die Cloud-Ära

Der vielseitige Markt für Thin Clients bringt innovative Produkte hervor. Die Migration auf Thin Clients in Kombination mit Hybrid- oder Multi-Cloud-Umgebungen kann im Idealfall zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Nie mehr brennende Smartphone-Akkus? Designprinzipien für sichere Batterien identifiziert

Nicht nur bei Jugendlichen stehen Smartphones und Tablet-PCs wieder ganz oben auf der Weihnachtswunschliste. Dabei kann gerade von den häufig in mobilen Endgeräten verwendeten Lithium-Ionen-Akkus ein Sicherheitsrisiko ausgehen: So genannte Dendriten – das sind astartige Auswüchse an der Anode – lösen womöglich Kurzschlüsse bis zum Batteriebrand aus. Nun haben Ulmer Forschende in Theorie und Experiment herausgefunden, warum beispielsweise Lithium-Ionen-Batterien zur Dendritenbildung neigen, alternative Systeme jedoch nicht. Aus den Erkenntnissen der Wissenschaftler von der Universität und vom Helmholtz-Institut Ulm (HIU) lassen sich Designempfehlungen für sichere Batterien ableiten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in ScienceBeitraege

Akropolis zu verkaufen

Touristen ausgesperrt! Noch war es nicht zu ihnen durchgedrungen, zu diesem Grüppchen junger Leute aus sichtlich aller Welt, die sich da am frühen Morgen des 11. Oktobers um das Ticket-Häuschen am Einlass zur Akropolis scharten. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

LinkedIn testet Story-Funktion

Student Voices

LinkedIn testet Story-Funktion

Jetzt wird's hip: Microsofts Karrierenetzwerk LinkedIn arbeitet offenbar an einer integrierten Story-Funktion wie sie auch die Social-Media-Apps Snapchat oder Instagram bieten.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Das sind die besten Aktionen zum Black Friday

Schnäppchentag

Das sind die besten Aktionen zum Black Friday

Ob sich der Black Friday für Händler und Verbraucher wirklich lohnt, ist eine Frage, auf die es nach wie vor keine klare Antwort gibt. An entsprechenden Aktionen zum Schnäppchentag mangelt es trotzdem nicht. Wir zeigen die besten Deals aus dem Netz.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Tesla steigt beim Laden um

Lange Zeit kochte Tesla bei Ladestationen sein eigenes Süppchen, um rasch eine leistungsfähige Infrastruktur für seine Kunden bereitstellen zu können. Jetzt wechselt das Unternehmen in Europa zu dem allgemeinen Standard CCS.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Übergangsmetallkomplexe: Gemischt geht’s besser

Ein Team an BESSY II hat untersucht, wie unterschiedliche Eisenkomplex-Verbindungen Energie aus eingestrahltem Licht verarbeiten. Dabei konnten sie zeigen, warum bestimmte Verbindungen das Potenzial haben, Licht in elektrische Energie umzuwandeln. Die Ergebnisse sind für die Entwicklung von organischen Solarzellen interessant. Die Studie wird auf dem Cover der Fachzeitschrift PCCP angekündigt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Algen und Kohlefasern die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special Report on Global Warming of 1.5 °C) hält das Verfahren für global relevant.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

USB-Tool sichert PCs gegen Spectre ab

Intel Microcode Boot Loader

USB-Tool sichert PCs gegen Spectre ab

Da leider viele Mainboard-Hersteller immer noch keine Microupdates zum Schutz vor Spectre-Angriffen ausgerollt haben, sind zahllose Systeme weiterhin gefährdet. Abhilfe verspricht nun ein USB-Tool, das den PC beim Booten absichert.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

HZDR-Forscher entwickeln Tarnkappen-Technologie für leuchtende Nanopartikel

Einem Forscherteam des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) ist es in Kooperation mit der australischen Monash University gelungen, die Stabilität und Biokompatibilität spezieller Nanopartikel erheblich zu steigern. Das Team hat sogenannte Upconverting Nanoparticles – Partikel, die Infrarot- in kurzwelliges Licht umwandeln – so modifiziert, dass sie wasserlöslich werden, selbst in komplexen Körperflüssigkeiten wie Blutserum stabil bleiben und Medikamente speichern können. Damit haben sie ein Werkzeug geschaffen, das den Kampf gegen Krebs deutlich effektiver machen könnte. Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Forscher im Fachjournal „Angewandte Chemie“ (DOI: 10.1002/anie.201811003).
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Alexa geht für Windows 10 an den Start

Für Desktop-PCs und Notebooks

Alexa geht für Windows 10 an den Start

Kalendertermine abfragen, Nachrichten vorlesen oder Musik abspielen: In Zukunft gibt es Amazons Sprachassistent auch für Windows-10-Geräte. Die Software steht im Windows Store zum Download bereit.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

CO₂-Uhr des MCC auf neusten Stand gebracht

Im Einklang mit dem jüngsten Sonderbericht des Weltklimarats (IPCC) über 1,5 Grad Celsius globale Erwärmung hat das Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) seine CO₂-Uhr auf den neusten Stand gebracht. Demnach können gerade einmal noch knapp 420 Gigatonnen (Gt) CO₂ in die Atmosphäre abgegeben werden, um das 1,5-Grad-Ziel nicht zu verfehlen. Da die Welt jedoch jedes Jahr circa 42 Gt an CO₂ ausstößt – rechnerisch entspricht dies 1332 Tonnen pro Sekunde – dürfte dieses Budget in gut neun Jahren aufgebraucht sein. Das Budget von circa 1070 Gt für das Zwei-Grad-Ziel wird in etwa 26 Jahren erschöpft sein.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Next-Gen-Schutzlösungen für Unternehmen

Vergleichstest Endpoint-Security

Next-Gen-Schutzlösungen für Unternehmen

Schutzlösungen für Server und PCs in Unternehmen müssen hohe Ansprüche erfüllen. com! professional vergleicht sechs professionelle Endpoint-Security-Systeme miteinander.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in ScienceBeitraege

Es kommen härtere Tage

Der Weltklimarat (IPCC)1 hat Anfang Oktober einen Sonderbericht über die möglichen Folgen einer weltweiten Erwärmung um 1,5 °C vorgelegt. Bei der gegenwärtigen Entwicklung ist dieser Wert bald erreicht, denn die Erde hat sich bereits um … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

Intel präsentiert neunte Prozessor-Generation

Bis zu 18 Kerne und 5 GHz

Intel präsentiert neunte Prozessor-Generation

Intel schickt die nunmehr neunte Generation seiner Core-Prozessoren für Desktop-PCs und Workstations an den Start. Bis zu 18 Kerne und 5 GHz Takt versprechen reichlich Leistung.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in ScienceBeitraege

IPCC Sonderbericht zu 1,5 Grad Erwärmung

Die Reaktion auf den Klimawandel ist viel eher ein Marathon als ein Sprint. Gastbeitrag von Gavin Schmidt, Direktor des NASA Goddard Institute for Space Studies in New York Der 1,5°C Sonderbericht (#SR15) des Weltklimarats IPCC … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaexperte Oliver Geden: "Dass wir das 1,5-Grad-Ziel einhalten? Ziemlich unrealistisch"

Noch sei die Erwärmung der Erde aufzuhalten, sagt der neue IPCC-Bericht. Doch der Klimaexperte Oliver Geden warnt vor übertriebenem Optimismus. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Weltklimarat IPCC: Klimaforscher über Erderwärmung: "Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend"

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Überblick: So verändert die Erderwärmung Deutschland

Es wird immer schwerer, die Erderwärmung auf 1,5 Grad einzudämmen, warnt der Weltklimarat IPCC. Welche Auswirkungen hat das auf Deutschland? Der Überblick. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

IPCC-Bericht zu 1,5 Grad: Nach uns die Sintflut

Allen Warnungen vor dem Klimawandel zum Trotz: Die Menschheit macht einfach weiter wie bisher. Dabei pokern wir um die Zukunft. Das Risiko tragen unsere Nachkommen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

IPCC-Leitautorin: Entzug von CO2 in großem Stil für 1,5 Grad unvermeidbar

Um den globalen Temperaturanstieg auf möglichst 1,5 Grad zu begrenzen wird der großskalige Entzug von CO2 aus der Atmosphäre nötig sein. Das geht aus dem Sonderbericht über 1,5 Grad Celsius globale Erwärmung des Weltklimarats (IPCC) hervor, an dem Sabine Fuss vom Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) als Leitautorin mitgewirkt hat. Demnach ist das 1,5-Grad-Ziel zwar nicht unerreichbar, stellt jedoch die Staatengemeinschaft in den kommenden Jahren vor enorme Herausforderungen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Sonderbericht zum Klimawandel: Klimarat fordert raschen Umbau der Weltwirtschaft

Der IPCC-Bericht stellt klar: Die Erde erwärmt sich schneller und mit ernsteren Folgen als angenommen. Die 1,5-Grad-Grenze einzuhalten, ist jedoch „technisch möglich“. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

IPCC-Bericht zum Klimawandel: Vergesst das Zwei-Grad-Ziel!

Naturkatastrophen, Hunger und Kriege werden dramatisch zunehmen, falls die Erde 1,5 Grad wärmer wird als zu vorindustriellen Zeiten. Ist das noch zu verhindern? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

IPCC-Bericht: "Klimaschutz ist eben ein quälender Prozess"

Nerviger geht’s kaum: Wenn der Weltklimarat tagt, wird um jedes Wort gerungen. Kann dabei sinnvoller Klimaschutz rauskommen? Sogar nur so, sagt Forscher Ottmar Edenhofer. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

PCB-Schadstoffe: Umweltgift bedroht das Überleben von Schwertwalen

Gleich mehrere Schwertwalpopulationen wird der chemische Stoff PCB in den kommenden Jahrzehnten wohl auslöschen. Und das, obwohl er seit Jahrzehnten verboten ist. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Worum geht es beim IPCC-Bericht über 1,5 Grad Erwärmung? Hintergründe aus der Klimaforschung

Gut eine Woche vor der Veröffentlichung des neuen Sonderberichts des Weltklimarats IPCC am 8. Oktober erklärten Expertinnen und Experten beim Pressegespräch des Deutschen Klima-Konsortiums die wissenschaftlichen Hintergründe und wiesen auf Besonderheiten hin. Sie machten mit Blick auf den aktuellen Forschungsstand deutlich, dass tiefgreifende und weit schnellere Veränderungen nötig sind, um die Pariser Klimaziele zu erreichen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Oculus Quest geht für 449 Euro an den Start

Kabelloses VR-Erlebnis

Oculus Quest geht für 449 Euro an den Start

Oculus präsentiert mit dem Quest-Headset eine neue VR-Lösung für den Consumer-Markt. Im Gegensatz zur traditionellen Rift-Brille erfordert das neue Gerät keinen kabelgebundenen Anschluss an den PC.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Banking-Trojaner infiziert PCs in Europa

DanaBot

Banking-Trojaner infiziert PCs in Europa

Der Banking-Trojaner DanaBot wird offenbar kontinuierlich weiterentwickelt und so auch leistungsfähiger und bedrohlicher. ESET hat einen starken Aktivitätenanstieg beobachtet.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Die sichersten Apps für Mobilebanking

Stiftung Warentest

Die sichersten Apps für Mobilebanking

Auf dem Mobiltelefon den Kontostand abfragen oder gar eine Überweisung abschicken? Das kommt für viele Bankkunden nicht in Frage. Dabei ist das Risiko nicht höher als bei Bankgeschäften am Notebook oder PC.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Skype stellt Snapchat-Funktion Highlights ein

Aufräumaktion

Skype stellt Snapchat-Funktion Highlights ein

Ist Skype zu unübersichtlich geworden? Microsoft räumt in seinem VoIP-Angebot auf und reduziert Skype auf seinen eigentlichen Zweck. Zum Opfer fällt dabei unter anderem die Snapchat-artige Funktion Highlights.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Zellen auf mechanische Reize reagieren

Zellen kommunizieren untereinander und mit ihrer Umwelt über Rezeptoren, die in der Zellmembran sitzen. Rezeptoren erkennen spezifische Signale, das sie ins Innere der Zelle weiterleiten und damit eine Reaktion der Zelle hervorrufen. G-Protein-gekoppelte Rezeptoren (GPCRs) sind die größte Gruppe dieser Membranrezeptoren und kommen in fast allen Lebewesen vor. In der Medizin nehmen GPCRs eine Schlüsselposition ein: Etwa 60 Prozent aller verschreibungspflichtigen Medikamente wirken auf diese Rezeptoren. Wie bestimmte GPCRs auf mechanische Reize von außen reagieren, haben nun Wissenschaftler der Leipziger Universitätsmedizin und der Universität Leipzig entschlüsselt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Shadow vermietet High-End-PC über die Cloud

Desktop-Service für hohe Workloads

Shadow vermietet High-End-PC über die Cloud

Das Start-up Blade bietet Zugriff auf High-End-PCs mit Windows über die Cloud. Ab dem 04. September steht der Dienst Shadow auch deutschen Nutzern zur Verfügung.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Acer sieht Trendwende zu Wachstum in PC-Branche

Nachfrage in Unternehmen

Acer sieht Trendwende zu Wachstum in PC-Branche

Die Digitalisierung wird eine Trendwende im zuletzt schwächelnden PC-Absatzmarkt herbeiführen. Dessen ist sich Acer sicher. Nicht nur die Nachfrage in Unternehmen ziehe wieder an, sondern auch die Verkäufe von Design-Notebooks hätten zugenommen, heißt es.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

TensorFlow unterstützt nun offiziell den Raspberry Pi

KI-Framework für den Einplatinen-PC

TensorFlow unterstützt nun offiziell den Raspberry Pi

TensorFlow unterstützt in der neuen Version 1.9 erstmals auch offiziell den Raspberry PI. Der kompakte Einplatinen-Rechner kann dank des Supports als Basis für zahlreiche KI-Lösungen dienen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)