Posted in Wissen

Auch Arztpraxen klagen über Menschen, deren Angst sie unverschämt macht

Hausärzte haben zum Teil ihre liebe Not damit, Patienten aus ihren Praxen fernzuhalten, die möglicherweise mit dem Coronavirus infiziert sind.

Patienten, die lügen, um den Doktor zu sprechen. Ärzte, die fiktive Impfungen anbieten. Menschen, die die Corona-Krise immer noch für einen Medienhype halten. Nicht nur an den Supermarktregalen provoziert das Virus allerlei problematisches Verhalten.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Virologische Details zur Münchner Fallgruppe / Nature

Gemeinsame PM von Charité, München Klinik Schwabing & Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr

Anfang Februar haben Forschungsgruppen der Charité – Universitätsmedizin Berlin, der München Klinik Schwabing und des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr ihre Erkenntnisse zur leichten Übertragbarkeit von SARS-CoV-2 in die Öffentlichkeit getragen. Ihre detaillierten Beobachtungen des Infektionsverlaufs bei der ersten Gruppe von COVID-19-Patienten in Deutschland sind jetzt in Nature* erschienen. Auf Basis dieser Erkenntnisse lassen sich Kriterien erarbeiten, nach denen COVID-19-Patienten bei begrenzten Bettenkapazitäten frühestens aus dem Krankenhaus entlassen werden könnten.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Lerneinheiten für eine bessere Ausbildung von Gesundheitsfachkräften

Viele Patientinnen und Patienten verstehen ihre Pflegekräfte, Ärzte oder Therapeuten nicht richtig oder scheinen sich nicht an ihre Empfehlungen zu halten. Wie können Pflegende insbesondere wenig gesundheitskompetente Patienten besser unterstützen? Im Rahmen des europäischen Forschungsprojektes „IMPACCT“ haben Experten an der Jacobs University Bremen entsprechende Lerneinheiten für die Ausbildung künftiger Gesundheitsfachkräfte entwickelt. Ihre Empfehlungen sind in einem jetzt erschienenen Beitrag in der Pflege-Fachzeitschrift „PADUA“ nachzulesen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Die Corona-Feuerwehr winkt mit der Antikörperspende

Bei einer Bluttransfusion ist höchste Vorsicht geboten: Wird die falsche Blutkonserve angezapft, kann das für den Patienten tödlich enden.

Blutspenden von genesenen Covid-19-Patienten könnten helfen, wenigstens den Schwerstkranken schnell zu helfen. Die ersten Studien aus Kliniken machen Hoffnung. Doch was das alte Behandlungsrezept wirklich wert ist, muss sich jetzt erst zeigen.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus News am Dienstag – die wichtigsten Entwicklungen zu Covid-19 und Sars-CoV-2

Markus Söder fordert mehr „Tempo in der deutschen Politik“ – und erntet Lob von Cem Özdemir. Deutsche Kliniken erwarten eine drastische Zunahme von Corona-Patienten. McDonald’s in den USA beschränkt sich auf Take-away.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Covid-19: Wie gut sind Deutschlands Krankenhäuser vorbereitet?

Intensivstationen in Norditalien sind am Limit. Täglich müssen Hunderte neue Covid-19-Patienten beatmet werden. Kliniken in Deutschland wollen das Schlimmste verhindern.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Wann wird Covid-19 heilbar sein?

Pharmaforscher testen Wirkstoffe gegen das Coronavirus. Größter Hoffnungsträger ist ein experimentelles Ebolamedikament. Nun soll es auch an deutschen Patienten erprobt werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

VR-Spiel für chronisch Kranke: Schießen auf den Schmerz

Ein Virtual-Reality-Spiel soll Patienten dabei helfen, ihre chronischen Schmerzen zu besiegen – mit einer Laserpistole. Schmerzmittel könnten damit langfristig ersetzt werden, so zumindest die Hoffnung der Entwickler

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

„Italienische Verhältnisse können wir händeln“

Die Assistenzärztin Maria Koch (r.) demonstriert in einem Schutzanzug die Funktion einer Isolierstation im Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart.

Deutsche Kliniken sind auch für Schlimmeres gerüstet, sagt ein Krankenhausexperte,und das meinen auch Mediziner, die bereits schwerkranke Corona-Patienten behandeln. Außerdem besteht Hoffnung auf das erste Covid-19-Medikament.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

HIV: Zweiter Patient gilt nach Stammzelltherapie als geheilt

Ein HIV-Patient in Großbritannien ist nach einer Stammzelltherapie wahrscheinlich geheilt. Für die meisten HIV-Patienten kommt das Verfahren nach Angaben von Medizinern aber nicht infrage.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

AIDS: Studie geht von Heilung eines HIV-Patienten aus

Der Londoner Patient ist der weltweit zweite, bei dem keine HI-Viren mehr nachweisbar sind. Die Verfasser einer aktuellen Studie gehen von einer Heilung aus.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Wie gut ist das Herz durchblutet? Empfehlungen zu bildgebenden Verfahren bei ischämischen Herzerkrankungen

Ob akut oder chronisch verengte Herzkranzgefäße – wenn es darum geht, Durchblutungsstörungen des Herzmuskels zu erkennen, zu behandeln oder ihnen rechtzeitig vorzubeugen, sind quantitative bildgebende Verfahren unverzichtbar. Ein interdisziplinäres Team, an dem auch Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) federführend beteiligt waren, hat nun erstmals ermittelt, welche Methode für Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern am besten geeignet ist, um die Durchblutung des Herzens zu messen. Die Ergebnisse haben die Forscher als gemeinsame Konsensuserklärung in Nature Reviews Cardiology veröffentlicht.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Covid-19: Kommt Europas „Patient 0“ aus Bayern?

Test auf Coronavirus

Gen-Analysen scheinen darauf hinzudeuten, dass der europäische Coronavirus-Ausbruch mit einem deutschen Patienten begann. Doch die Hypothese verlangt einen genauen Blick.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Infizierter Oberarzt aus Tübingen – „Danke der Nachfrage, mir geht es gut“

Der Oberarzt der Pathologie am Uniklinikum Tübingen zählt zu den ersten Corona-Patienten Deutschlands. Hier erzählt er, warum es ihm trotzdem gut geht – und was ihm noch mehr zu schaffen macht als der Erreger selbst.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Wie den Kranken vor sinnlosen Entscheidungen schützen?

Eine schwierige Balance: die Palliativversorgung von Krebspatienten.

Am Ende einer unheilbaren Krankheit steht oft die Frage nach dem Wunsch des Patienten: weiter behandeln? Welche Verantwortung den Ärzten dabei zukommt, haben Krebsmediziner diskutiert.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

In Italien sind drei Menschen am Coronavirus gestorben, mehr als 150 Patienten sind infiziert. Österreich setzt alle Zugverbindungen mit dem Land aus. Der Überblick

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Wie sicher sind Insulinpumpen für Diabetiker?

Sieht aus wie ein iPhone, ist aber eine Insulinpumpe.

Statt täglich zu spritzen, versorgt eine kleine Insulinpumpe viele Patienten dauerhaft mit dem lebenswichtigen Wirkstoff. Auch eine verstorbene 13 Jahre alte Diabetikerin trug eine solche Pumpe. Ihr Tod wirft nun Fragen auf.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Experimentelles Tumormodell offenbart neue Ansätze für die Immuntherapie bei Glioblastom-Patienten

Glioblastome, extrem aggressive Hirntumoren, sprechen sehr häufig nicht auf Immuntherapien an. Wissenschaftler von der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) konnten bei Mäusen nun einen Resistenzmechanismus identifizieren, der es Glioblastomen ermöglicht, einer Immuntherapie mit Checkpoint-Inhibitoren zu entkommen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Hälfte der bayerischen Patienten aus Krankenhaus entlassen

China erwägt wegen der Coronavirus-Epidemie eine Verschiebung des Volkskongresses. Die Bundesregierung prüft Hilfe für Deutsche auf Kreuzfahrtschiffen. Der Überblick

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Medizin: Rettung per Drohne

Ärzte an der Universität Greifswald wollen mit unbemannten Fluggeräten Defibrillatoren zu Patienten mit Herzstillstand schicken. Klingt logisch und hilfreich – und doch gibt es Einwände.

Quelle: SZ.de

Posted in Technologie

Coronavirus: So verläuft die Covid-19-Infektion

Krankenhäuser in China berichten über ihre Erfahrungen mit Hunderten von Patienten.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Cholesterinsenker: Forscherinnen kommen Ursache von Muskelschmerzen durch Statine auf die Spur

Patienten, die Statine einnehmen, um ihren Cholesterinspiegel im Blut zu senken, klagen relativ häufig über Muskelbeschwerden. Warum diese auftreten, ist bislang weitgehend ungeklärt. In einer aktuellen Studie haben die Pharmazeutinnen Professor Alexandra K. Kiemer und Jessica Hoppstädter von der Universität des Saarlandes einen möglichen ursächlichen Zusammenhang gefunden: Statine führen ihren Ergebnissen zufolge dazu, dass der Körper vermehrt ein Protein namens „Gilz“ produziert, das die Muskelzellen beeinträchtigt.
Ihre Studie veröffentlichen die Forscherinnen in der Fachzeitschrift „The FASEB Journal“: <https://faseb.onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1096/fj.201902557RRR>

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Viren und Krebs – systematische Bestandsaufnahme veröffentlicht

In über 2600 Tumorproben von Patienten mit 38 verschiedenen Krebsarten durchsuchten Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum das Erbgut systematisch nach Spuren von Viren – und wurden in 13 Prozent der untersuchten Fälle fündig. Dabei entschlüsselten die Forscher auch Mechanismen, über die die Erreger krebsfördernde Mutationen im Erbgut auslösen. Die Arbeit ist Teil der „Pan-Cancer Analysis of Whole Genomes“ (PCAWG), einer Initiative des „International Cancer Genome Consortium“ (ICGC).

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Jeder fünfzigste Patient in China stirbt an der Lungenkrankheit

Bei einigen Patienten verursacht das Coronavirus 2019-nCoV überhaupt keine Beschwerden, andere sterben an der Infektion. Besonders in Wuhan ist die Mortalitätsrate hoch.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Gegen das Zittern: Parkinson- und essentiellen Tremor mit Ultraschall behandeln – ganz ohne Operation

Gegen das Zittern: Essentiellen Tremor und Parkinson-Tremor mit Ultraschall behandeln
DEGUM fordert Kostenübernahme des Verfahrens durch die Krankenkassen

Einen Tee einschenken oder Haare kämmen – wenn die Hände unkontrollierbar zittern, werden einfachste Aufgaben zur Herausforderung. Patienten mit solchen Symptomen leiden oft an einem essentiellen oder an einem Parkinson-Tremor, chronisch fortschreitenden Bewegungsstörungen mit unwillkürlichem Zittern. Die Standardtherapie mit Medikamenten ist nur selten ausreichend und mit erheblichen Nebenwirkungen behaftet.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Elektronische Patientenakte: Röntgenbilder, Impfausweis und Mutterpass auf dem Smartphone

Ab 2021 sollen es eine digitale Patientenakte geben. Das Gesundheitsministerium hat Details dazu vorgestellt. Patienten sollen auch selbst auf die Daten zugreifen können.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Drei weitere Menschen in Bayern infiziert

In Bayern wurden drei weitere Corona-Patienten isoliert. Weltweit erhöhte sich die Zahl der Infizierten auf über 6.000 und ist damit höher als bei der Sars-Epidemie.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Ist das Virus gefährlicher geworden?

Die ersten im „New England Journal of Medicine“ verbreiteten elektronenmikroskopische Aufnahmen des neuen Coronavirus 2019-nCoV

Die Entdeckung des ersten deutschen Patienten zeigt, welche Fragen dringend beantwortet werden müssen, um die Gefahr einer Ausweitung der Epidemie einschätzen zu können.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

heise+ | Biobank für Organoide: „Wir wollen eine personalisierte Medizin möglich machen“

Der Molekulargenetiker Hans Clevers baut eine ­gemeinnützige Biobank aus Mini­organen auf. Auf diese Weise will er den Patienten ins ­Labor bringen.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Chinesische Nachrichtenagentur vermeldet erste Behandlungserfolge

Bei der Behandlung von Patienten mit dem neuen Coronavirus sollen chinesische Ärzte erste Erfolge gemeldet haben. Nach einem Verdachtsfall in Berlin gibt es unterdessen Entwarnung.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus-Fälle in Frankreich: Infektionen unter Kontrolle

In China haben sich inzwischen mehr als 1300 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Auch in Europa ist der Erreger angekommen – die Patienten sind aber offenbar nicht schwer erkrankt.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Ausbruch in China fällt zusammen mit Start der Grippewelle in Deutschland

In Deutschland melden sich die ersten Patienten in Kliniken, um einen Verdacht auf das neue Coronavirus abklären zu lassen. Die jährliche Grippewelle dürfte die Zahl aber in die Höhe treiben.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: China baut in Wuhan Notfallklinik mit 1.000 Betten

Die chinesischen Behörden schotten immer mehr Städte ab. 30 Millionen Menschen stehen damit unter Quarantäne. Eine neue Spezialklinik soll Corona-Patienten behandeln.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

China: Coronavirus könnte sich auch nach Europa ausbreiten

In China sind weitere Patienten an einem neuartigen Coronavirus gestorben. Experten erwarten nicht, dass die Krankheit auf China beschränkt bleibt. Eine Pandemie wie beim Sars-Virus erwarten sie aber nicht.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: China meldet siebzehn weitere Fälle neuer Lungenkrankheit

In China haben sich insgesamt 62 Menschen mit einem neuartigen Coronavirus infiziert. Acht Patienten befinden sich in kritischem Zustand.

Quelle: ZEIT Wissen