Schlagwort: Parasit

Pflanzlicher Dialog auf molekularer Ebene
Posted in WissenschaftAktuell

Pflanzlicher Dialog auf molekularer Ebene

Biologen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben in Zusammenarbeit mit Forschern der Uni Tübingen, der Uni Tromsø, der UC Davis und des Sainsbury Laboratory in Norwich…

Massensterben im Mittelmeer: Rettungsaktion für die Riesenmuschel
Posted in WissenschaftAktuell

Massensterben im Mittelmeer: Rettungsaktion für die Riesenmuschel

Ein Massensterben gefährdet die größte Muschelart des Mittelmeeres, Ursache ist vermutlich ein Parasit. Mit einer Umsiedlungsaktion haben kroatische Forscher versucht, einige Exemplare zu retten. Quelle:…

Neuer biochemischer Mechanismus bietet Ansatzpunkt für zukünftige Krebstherapien
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer biochemischer Mechanismus bietet Ansatzpunkt für zukünftige Krebstherapien

Forscher um Univ.-Prof. Dr. Bernd Moosmann, Institut für Pathobiochemie der Universitätsmedizin Mainz, haben in ihrer Studie „Prooxidative chain transfer activity by thiol groups in biological…

Teufelszwirn nutzt das Blühsignal seiner Wirtspflanze für die Blütenbildung
Posted in WissenschaftAktuell

Teufelszwirn nutzt das Blühsignal seiner Wirtspflanze für die Blütenbildung

Ein Team von Forschenden der Chinesischen Akademie der Wissenschaften und des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena hat untersucht, wie der parasitische Teufelszwirn Cuscuta australis…

Parasitäre Pilze halten schädliche Blaualgen in Schach
Posted in WissenschaftAktuell

Parasitäre Pilze halten schädliche Blaualgen in Schach

Wenn im Sommer der Badesee von grünen Schlieren durchzogen ist, sind häufig Cyanobakterien im Spiel. Massen von Cyanobakterien, auch Blaualgen genannt, sind schlecht für die…

Biologie: Fischparasit atmet nicht
Posted in Wissen

Biologie: Fischparasit atmet nicht

Der in Lachsen lebende Parasit mit dem Namen Henneguya salminicola ist womöglich das erste mehrzellige Tier, das ohne Sauerstoff auskommt. Quelle: SZ.de

Erfolgreich seit mindestens 99 Millionen Jahren
Posted in WissenschaftAktuell

Erfolgreich seit mindestens 99 Millionen Jahren

Biologen der Universität Jena finden frühesten Beweis für Parasitismus bei Fächerflüglern Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Studie zu Parasiten im Hundekot liefert überraschendes Ergebnis
Posted in WissenschaftAktuell

Studie zu Parasiten im Hundekot liefert überraschendes Ergebnis

Eine repräsentative Studie der Vetmeduni Vienna zeigt: Der Kot von Wiener Hunden enthält im Vergleich zu Vierbeinern aus dem ländlichen Raum vergleichsweise wenig Endoparasiten. Unabhängig…

Wie der Toxoplasmose-Parasit die Synapsen im Gehirn umbaut
Posted in WissenschaftAktuell

Wie der Toxoplasmose-Parasit die Synapsen im Gehirn umbaut

Toxoplasmose ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten. Ausgelöst wird sie von einem einzelligen Parasiten namens Toxoplasma gondii. Er ist weltweit verbreitet und befällt Vögel und Säugetiere…

Dank Röntgenverfahren: Wespen-Parasiten in Fliegenfossilien entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Dank Röntgenverfahren: Wespen-Parasiten in Fliegenfossilien entdeckt

Sie ernährten sich einst von ungeschlüpften Insekten: Im Inneren fossiler Fliegenpuppen haben Forscher bisher unbekannte Wespenarten gefunden. Inspiration bei der Namensgebung lieferten „Alien“-Filme. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE –…

Parasiten in fossilen Fliegenpuppen nachgewiesen
Posted in WissenschaftAktuell

Parasiten in fossilen Fliegenpuppen nachgewiesen

+++ Achtung SPERRFRIST: Dienstag, 28.08.2018, 17:00 Uhr MESZ +++ Parasitisch lebende Wespen gab es schon vor vielen Millionen Jahren: In einem am Karlsruher Institut für…

Tierversuche mit Mäusen: "Ich mache meinen Job"
Posted in WissenschaftAktuell

Tierversuche mit Mäusen: "Ich mache meinen Job"

Eine Forscherin untersucht an Mäusen, wie Parasiten gefährliche Krankheiten übertragen. Die Tiere am Ende der Versuche zu töten, macht ihr keinen Spaß, ist aber Teil…

Neu entdeckt: fossile Schlupfwespen
Posted in WissenschaftAktuell

Neu entdeckt: fossile Schlupfwespen

Frankfurt/Messel, 23.08.2018. Senckenberg-Wissenschaftlerin Dr. Sonja Wedmann hat mit einem internationalen Team sieben neue Arten und zwei neue Gattungen fossiler Wespen aus dem UNESCO Welterbe Grube…

Gefährlicher Parasit: Fuchsbandwurm – weit verbreitet, aber wenig Infizierte
Posted in WissenschaftAktuell

Gefährlicher Parasit: Fuchsbandwurm – weit verbreitet, aber wenig Infizierte

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Kleiner Unterschied, deutlicher Effekt: Auswirkungen monoklonaler Antikörper auf die Infektabwehr
Posted in WissenschaftAktuell

Kleiner Unterschied, deutlicher Effekt: Auswirkungen monoklonaler Antikörper auf die Infektabwehr

Bei bestimmten Autoimmunerkrankungen werden zur Behandlung erfolgreich monoklonale Antikörper (mAK) eingesetzt, die gezielt die Freisetzung des entzündungsfördernden Botenstoffes (Zytokin) Tumornekrosefaktor alpha (TNFα) hemmen. TNFα ist…

Lemuren behandeln Magen-Darm-Beschwerden mit Tausendfüßlern
Posted in WissenschaftAktuell

Lemuren behandeln Magen-Darm-Beschwerden mit Tausendfüßlern

Madagassische Rotstirnmakis kauen auf Tausendfüßlern, um Darmparasiten loszuwerden Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Makroaufnahmen von Insekten: Das große Krabbeln
Posted in WissenschaftAktuell

Makroaufnahmen von Insekten: Das große Krabbeln

Eine Wespe mit Kopfschmuck, ein Parasit, der auf der Stelle fliegen kann, und eine der größten Bienen Mitteleuropas: Ein Hobbyfotograf dokumentiert heimische Insekten aus nächster…