Posted in WissenschaftAktuell

Dinomumie: Magen ohne Inhalt

Im Vorfeld der geplanten Sonderausstellung „Edmonds Urzeitreich – Eine Dinograbung in Frankfurt“ hat Senckenberg-Wissenschaftler Dieter Uhl die in der Dauerausstellung des Naturmuseums ausgestellte Edmontosaurier-Mumie unter die Lupe genommen. Der Forscher begab sich auf die Suche nach einem im Jahr 1922 publizierten „Mageninhalt“ des Entenschnabelsauriers, welcher seitdem als Beleg für die Ernährung dieser Dinosauriergattung gilt. Durch Literaturrecherche und aktuelle Untersuchungen kommt der Geowissenschaftler zu dem Ergebnis, dass es diesen Mageninhalt nicht geben kann. Die Studie erscheint heute in der „Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften“.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Fast 5000 Jahre alt: Archäologen entdecken Dutzende Katzenmumien

Einbalsamierte Katzen, vergoldete Holzkatzen und eine bronzene Katzengöttin: Südlich von Kairo haben ägyptische Archäologen einen spektakulärer Fund gemacht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mehr als 2.000 Jahre im Salz konserviert

Seit 1993 wurden in einer Salzmine im Nordwesten Irans nahe des Dorfes Hamzehlu zufällig mehrere Leichen und Leichenteile entdeckt. Obwohl einige aus einer Zeit vor Christi stammen, blieben sie im Salz mit Haut und Haaren und sogar ihrer Kleidung konserviert. Wie sie ums Leben kamen und in welcher Kultur sie lebten, rekonstruieren Forscher im Projekt „Salzmumien und Salzbergwerk von Chehrābād, Zanjān, Iran”, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert. Prof. Dr. Thomas Stöllner, Archäologe an der Ruhr-Universität Bochum und Koordinator des Forschungsvorhabens, berichtet im Wissenschaftsmagazin Rubin über die Arbeit.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Eismumie: Goldsucher finden sehr gut erhaltenen Wolfswelpen

In Kanada haben Arbeiter in einer Goldmine einen Wolf aus der Eiszeit entdeckt. Das Tier ist etwa 50.000 Jahre alt und außergewöhnlich gut konserviert – sogar das Welpenfell ist noch erhalten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Großbrand in Brasiliens Nationalmuseum: "Die Arbeit aus 200 Jahren, verloren an nur einem Tag"

Mumien, Saurier, Millionen verbrannter Schätze: Das Feuer in Rios Nationalmuseum kam nicht unerwartet, sagt Mitarbeiterin Marcia Couri. Werden die Behörden daraus lernen? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Einbalsamierungtechnik: Wie ein Mumienfund Ägyptologen überraschte

Damit eine Leiche im alten Ägypten zur Mumie werden konnte, war ein aufwendiges Präparationsverfahren notwendig. Forscher fanden nun heraus: Die Technik ist älter als gedacht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Tübinger Ägyptologen entdecken vergoldete Mumienmaske

Deutsch-ägyptisches Wissenschaftlerteam stellt neue Ergebnisse der Ausgrabungen in Sakkara vor
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Grabstätte in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske

Grabräuber haben die meisten solcher Funde entwendet, doch Tübinger Forscher hatten Glück: Sie haben in Ägypten eine Totenmaske entdeckt, die vor rund 2500 Jahren aus Silber und Gold gefertigt wurde. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mumie aus dem Eis: Ötzi verspeiste giftigen Farn vor seinem Tod

Er ist seit mehr als 5000 Jahren tot und die wohl am besten untersuchte Leiche der Welt: Doch auch nach Jahren der Forschung finden Wissenschaftler Neues über Ötzi heraus – diesmal über seine letzte Mahlzeit. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Gletschermumie: Ötzi mochte es fettig

Forscherinnen und Forscher haben den Mageninhalt der Gletschermumie Ötzi ausgewertet. Vor seinem Tod hatte er Steinbock, Hirsch und Getreide gegessen – und giftigen Farn. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ötzis letzte Mahlzeit weist hohen Fettanteil auf

Mumienforscher des Forschungsinstitutes Eurac Research (I) analysieren Mageninhalt der Gletschermumie und erlangen neue Erkenntnisse zur Ernährung und Nahrungszubereitung vor 5.300 Jahren.
Frisches oder getrocknetes Wildfleisch von Steinbock und Rothirsch, Einkorn und Spuren von giftigem Adlerfarn: So setzte sich Ötzis letzte Mahlzeit zusammen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Moderne Mumien: Wie Tiefkühlexperten den Sensenmann besiegen wollen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Archäologie: FBI löst Rätsel um geheimnisvollen Mumienkopf

Mehr als 4000 Jahre alt ist der Kopf einer ägyptischen Mumie – und mehr als Hundert Jahre lang wussten Archäologen nicht, zu wem er gehört. In einem Labor des FBI haben Forscher nun die Antwort gefunden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

2500 Jahre alt: Wissenschaftler finden Mumienreste in leer geglaubtem Sarg

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Langer Schädel, Schlitze als Augen: Alien oder Erdling? Forscher lösen Rätsel um die Mini-Mumie aus Chile

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Rätsel um Mumie gelöst: Sie ist ein Erdling

Die Mumie sieht aus wie ein Wesen von einem anderen Planeten. Eine Erbgutanalyse jedoch offenbart jetzt traurige Details aus einem irdischen Leben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mumie aus Atacama: Diese Mini-Mumie ist kein Alienskelett

Vor 15 Jahren wurde in der Wüste Chiles ein winziges Skelett mit spitzem Schädel ausgegraben. Jetzt belegen DNA-Tests: Es stammt von einem Frühchen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ägyptische Mumie: Forscher finden bisher älteste Tattoo-Bilder

Die Kunst der Tätowierung ist Tausende Jahre alt, soviel war bekannt. Doch als Forscher des British Museums nun eine Mumie untersuchten, entdeckten sie die ältesten Tattoo-Bilder der Welt – einen Stier und eine Ziege. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Leiche aus Basel: Diese Mumie ist die Urururururur-Oma von Boris Johnson

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Mumienfund in Basel: Das ist die Ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-Oma von Boris Johnson

Vor 230 Jahren starb eine Frau in Basel, ihre Mumie wurde nun mit modernen Methoden untersucht. Ergebnis: Sie ist eine Ahnin des britischen Außenministers Boris Johnson. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mysteriöser Pickelbefall: Forscher lösen Todesrätsel um Kindermumie

Eine Kindermumie aus dem 16. Jahrhundert zeigt Spuren der Pocken, glaubten Wissenschaftler. Nun stellt sich heraus: Der Junge litt unter einem Virus, das heute noch Hunderttausende tötet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ägypten: Archäologen finden Mumie bei Luxor

Nahe dem berühmten Tal der Könige haben Forscher zwei Gräber geöffnet und eine Mumie entdeckt. Sie ist etwa 3500 Jahre alt, vermutlich handelt es sich um einen hohen Beamten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Bekannte Dino-Mumie: Panzersaurier tarnte sich mit rot-brauner Farbe

Der Dinosaurier ist eine kleine Berühmtheit, weil er über Jahrmillionen mit Haut und Panzer erhalten blieb. Jetzt haben Forscher die Tarntechnik des Nodosaurus entschlüsselt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ahnenforschung: Erbgut ägyptischer Mumien enthüllt Verwandtschaft

151 Mumien aus Mittelägypten waren Jahrtausende Hitze und Feuchtigkeit ausgesetzt – dennoch gelang es jetzt, ihr Erbgut zu entschlüsseln. Das Ergebnis offenbart, wie stark sich die Bevölkerung in Ägypten über die Jahrtausendwende gewandelt hat. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Altes Ägypten: Erstmals gesamtes Erbgut von Mumien entziffert

Die nächsten Verwandten der alten Ägypter stammten aus dem Nahen Osten – Kaum Genaustausch mit Afrika südlich der Sahara
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Archäologie im Jemen: Selbst Mumien sind vom Krieg betroffen

Zähne, ja sogar Haarsträhnen haben 2000 Jahre überdauert: Die Mumien im Universitätsmuseum von Sanaa sind ein wertvoller archäologischer Schatz. Doch ob sie die nächsten Monate überstehen, ist ungewiss. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Einmaliges Ausstellungsstück: Dinosaurier-Mumie mit Haut und Panzer

So gut erhalten sind Dinosaurier selten: Ein Museum in Kanada zeigt einen Nodosaurus mit Haut und Panzer – und erzählt seine ungewöhnliche Entdeckungsgeschickte. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ausgrabungen in Ägypten: Mindestens 17 Mumien entdeckt

Spektakuläre Entdeckung: Südlich von Kairo haben Archäologen 17 Mumien ausgegraben. Es ist der zweite aufsehenerregende Fund in wenigen Wochen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Ägypten: Acht Mumien aus Pharaonenzeit entdeckt

Sie stammen aus der Epoche, in der Tutanchamun Pharao war: Forscher haben nahe dem Tal der Könige etwa 3500 Jahre alte Mumien und Sarkophage entdeckt – und Eingänge zu weiteren Gräbern. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Getrocknetes Fleisch: Ötzis letzte Mahlzeit war Südtiroler Steinbock-Speck

Kurz vor seinem Tod aß Ötzi, die berühmte Gletschermumie aus der Steinzeit, getrocknetes Fleisch vom Steinbock. Forscher vergleichen die Mahlzeit mit Südtiroler Speck – er wird ebenfalls an der Luft getrocknet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kostbarkeit in Museumstruhe: Hausmeister entdeckt jahrtausendealte, ägyptische Vogelmumie

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Aachen: Hausmeister entdeckt Falkenmumie im Museumskeller

Mehr als 2000 Jahre könnte die Vogelmumie alt sein. Im Keller eines Museums in Aachen hat ein Hausmeister einen mumifizierten Falken gefunden. Wie das Tier dorthin kam, ist unklar. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Berühmte Gletschermumie: Profiler zu Mord an Ötzi: Wie heimtückisch ging sein Killer vor?

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Ötzi: Ein heimtückischer Mord und Kontakte nach Mittelitalien

Auf dem internationalen Mumienkongress präsentieren Forscher neue Erkenntnisse
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ewiger Streit um Eismumie: Reinhold Messner: Österreicher wollten Ötzi klauen

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)