Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

30. April 2017

Mission

Auf frischer Fahrt ertappt

Ab Oktober müssen neu auf den Markt kommende Diesel-Autos strengeren Abgasnormen entsprechen als bislang. Das neue Zulassungsverfahren verlangt Messfahrten im echten Strassenverkehr. Die Empa hat einige aktuelle Modelle schon jetzt mit der neuen Methode gemessen – die Höhe der NOx-Emissionen ist beunruhigend. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Problem Weltraumschrott: Die kosmische Müllkippe

Die Menschheit hat das All zugemüllt – und kommt beim Aufräumen nicht voran. Experten haben Ideen, was zu tun wäre. Wer aber zahlt? Wer kümmert sich um juristische Fragen? Neue Missionen drohen die Probleme noch zu verschärfen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Eine Prise Salz gegen den Durst

Von salzigem Essen muss man mehr trinken? – diese Binsenweisheit ist nun widerlegt. Zwei neue Studien zeigen genau das Gegenteil. Als „Kosmonauten“ auf einer simulierten Mission zum Mars bekamen mehr Salz zu essen bekamen, erzeugten sie daraufhin mehr Wasser im Körper, tranken sie weniger und benötigten mehr Energie. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Klimawandel: ungeahnte Rolle der Bodenerosion

Die Studie einer Forschergruppe aus Belgien, Deutschland und der Schweiz unter Mitarbeit von Wissenschaftlern der Universitäten in Bonn und Augsburg zeigt eine bisher wenig bedachte Rückkopplung zwischen den langfristigen Auswirkungen der menschengemachten Entwaldung und Bodenverlagerung auf die globalen Treibhausgasemissionen seit Beginn des menschlichen Ackerbaus. Rund 40 Prozent aller Kohlenstoffemissionen, die aus der Umwandlung von Grasland

235 Reiseportale erhalten Mahnbriefe

Irreführung im Internet 235 Reiseportale erhalten Mahnbriefe Viele Reiseportale im Internet führen den Verbraucher hinters Licht: Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung der EU-Kommission. So seien etwa viele beworbene Angebote oft gar nicht erhältlich. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

"Cassini"-Sonde: Nasa-Sonde verglüht am Saturn

Großes Finale: Die Nasa will die Raumsonde „Cassini“ nach 20 Jahren Forschungszeit absichtlich in der Saturn-Atmosphäre zerstören. Vorher soll sie noch eine letzte, spektakuläre Mission erfüllen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Kaminofen-Prototyp "Pellwood": Schornsteinfegermessung bestätigt niedrigste Emissionswerte

Rund 30 Prozent der energiebedingten schadhaften Emissionen wie Staub, Ruß und Kohlenmonoxid stammen aus zumeist privat betriebenen Kaminöfen. Dies belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch die menschliche Gesundheit. Eine neuartige am DBFZ entwickelte Kombination aus Scheitholzkaminofen und Pelletbrenner stößt nahezu keine Luftschadstoffe mehr aus. Dies wurde in einer unabhängigen Messung durch einen Bezirksschornsteinfeger bestätigt.

Die Zerschneidung der Tropenwälder steigert den Ausstoß von Treibhausgasen um weiteres Drittel

In Tropenwäldern steckt etwa die Hälfte des in der gesamten Vegetation der Erde gespeicherten Kohlenstoffs. Entsprechend fatal wirkt sich ihre Abholzung aus. Wissenschaftler schätzen, dass dadurch jedes Jahr 1.000 Millionen Tonnen Kohlenstoff freigesetzt werden, die in Form von Treibhausgasen die globalen Temperaturen erhöhen. Eine neue Studie des UFZ und der University of Maryland zeigt nun,

ExoMars RSP: Zweiter Zielort auf Mars gewählt

Allgemein

Für die geplante Mars-Rover-Mission ExoMars RSP wurde heute bei einem Workshop am ESTEC in Noordwijk (NL) der zweite Zielort auf Mars gewählt. Es handelt sich Mawrth Vallis. Ab jetzt wird die Mission unter Berücksichtigung dieses … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Sonnenaktivität am 28.3.2017

Bekanntlich unterläuft die Sonnenaktivität 11jährige Zyklen. Die Aktivität befindet sich in einem Minimum. Ein sichtbares Maß für die Sonnenaktivität ist die Anzahl der Sonnenflecken. Vor der Messung der solaren Radiowellenemissionen war die Sonnenfleckenrelativzahl sogar das … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Private Raummission: Mobilfunker auf dem Mond

Eigentlich wollte ein deutsches Team bei einem Google-Wettbewerb Roboter zum Mond schicken. Aus dem Wettlauf hat man sich nun aber verabschiedet. Geflogen werden soll trotzdem – auch um ein kosmisches Mobilnetz aufzubauen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

ExoMars: Einleitung des Aerobraking morgen

Bevor ich zum Aerobraking komme, als erstes zwei Bilder, eins von mir von gestern Abend und eins vom CaSSIS-Kamerasystem auf dem TGO der Mission ExoMars 2016, das bereits Ende November von der Region Noctis Labyrinthus auf dem Mars gemacht … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Sonnenspektrometer »SolACES« – Abschied nach neun Jahren auf der ISS

Das von Fraunhofer IPM entwickelte Sonnenspektrometer SolACES lieferte neun Jahre lang einzigartige Messdaten zur Sonnenaktivität von der ISS. Zum Ende der Forschungsmission SOLAR wurde das erfolgreiche Experiment nun am 15. Februar 2017 im Brüsseler Kontrollzentrum B.USOC feierlich deaktiviert. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Startanlage 39A – Kulturerbe der Raumfahrt

Am 19. Februar brachte SpaceX mit einer Falcon 9-Trägerrakete ein Versorgungsraumschiff des Typs Dragon für die Internationale Raumstation in den Orbit. Das Besondere an dieser Mission: Die Falcon begann ihren Trip an der historischen Startanlage … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Ältere Posts››