Posted in Technologie

Droge als Medikament: Angesehene US-Spender finanzieren klinische MDMA-Studie

Mit berauschenden Stoffen wird viel experimentiert, aber als Therapie sind sie zumeist verboten. Eine Koalition von Investoren und Unternehmern will das ändern.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Erstes Medikament gegen Hepatitis D von der Europäischen Kommission zugelassen

Hepcludex von der Europäischen Kommission zur Behandlung von chronischen Hepatitis D-Infektionen zugelassen / Erfolgreiche Translation von der Grundlagenforschung zur Anwendung / Virusblocker zeigt auch gegen Hepatitis B Wirkung

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Malaria-Medikament Chloroquin hemmt SARS-CoV-2 nicht

Studie zeigt, dass Chloroquin die SARS-CoV-2-Infektion von Lungenzellen nicht blockiert

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Ein chemischer Maßanzug für das Alzheimer-Medikament: Team aus Göttingen und Halle entwickelt Hemmstoffe für Enzyme

Mit über 1,2 Millionen Betroffenen allein in Deutschland und weltweit über 50 Millionen Erkrankten stellt die Alzheimer-Krankheit, auch „Alzheimer Demenz“ genannt, eine der größten medizinischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit dar. Trotz intensiver Forschung gilt die Alzheimer-Krankheit bis heute als unheilbar. Forscherinnen und Forscher der Universität Göttingen sowie dem Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie Leipzig-Halle haben einen vielversprechenden Ansatz beschrieben, die Alzheimer-Krankheit zu behandeln. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Biochemistry erschienen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Medikament Remdesivir: Die wichtigsten Fakten zum ersten Medikament

In Europa wurde mit Remdesivir erstmals ein Medikament zur Behandlung von Covid-19 zugelassen. Wem soll es helfen, welche Kritik gibt es und wie viel wird es kosten?

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Medikament: Gestatten, Dexamethason – jetzt auch Corona-Arznei

Ein Medikament, das Ärztinnen gegen Rheuma, Asthma und die Appetitlosigkeit Sterbender einsetzen, soll nun auch schwerkranke Covid-19-Patienten retten. Wie wirkt es?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Das ist das teuerste Medikament der Welt

Teures Mittel:Die Gentherapie Zolgensma kommt hierzulande für 1,945 Millionen Euro auf den Markt.

Die Gentherapie Zolgensma gegen spinale Muskelatrophie ist die teuerste Medizin der Welt und hat jetzt auch in Europa die Zulassung erhalten. Seit Beginn sorgt das Medikament jedoch für Schlagzeilen.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Corona: US-Regierung bleibt nach Zulassungsstopp für Covid-19-Medikament auf 66 Millionen Tabletten sitzen

Weil Donald Trump seit Monaten für ein Anti-Malariamittel zur Behandlung von Covid-19 wirbt, schaffte die Regierung riesige Mengen Tabletten an – allerdings völlig umsonst.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Antidepressivum hemmt Coronavirus

Ein gängiges Medikament gegen Depressionen bietet sich möglicherweise auch als Mittel zur Behandlung von Covid-19 an. Das zeigt eine neue Studie von Wissenschaftlern der Universität Würzburg, die jetzt auf einem Preprint-Server veröffentlicht wurde.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Medizin: Hoffnung für schwer kranke Corona-Patienten

Entzündungshemmer hilft bei schwerem Covid-19

Ein bewährtes Medikament gegen Rheuma und Entzündungen zeigt erste Erfolge in der Behandlung von Covid-19. Die Sterblichkeit von künstlich beatmeten Patienten soll unter Dexamethason um ein Drittel geringer sein.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Hydroxychloroquin: US-Behörde widerruft Corona-Genehmigung für Malaria-Medikament

Donald Trump hielt Hydroxychloroquin für ein wichtiges Mittel im Kampf gegen Corona. Die US-Arzneimittelbehörde spricht dagegen von einer geringen Wirksamkeit.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Hydroxychloroquin: Covid-19-Hoffnungsträger fällt in britischer Studie durch

Hydroxychloroquin ist ungeeignet für eine Behandlung von Covid-19-Patienten. Zu diesem Ergebnis kommen britische Forscher. Ihre Studie zu dem Medikament wurde ausgesetzt.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Technologie

SARS-CoV-2: Abstand und Masken wirken, erstes Antikörper-Medikament in Studie

Laut einer Analyse verhindern Distanz und Gesichtsschutz wirksam Infektionen. In den USA begann zudem ein klinischer Therapie-Test gegen das neue Coronavirus.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Malaria-Medikament wird weiter getestet

Wissenschaftler haben im Streit um die Nebenwirkungen von Hydroxychloroquin bei Covid-19-Erkrankungen Zweifel an einer Studie eingeräumt. Es wird deshalb weiter getestet.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

USA erlauben Einsatz von Corona-Medikament Remdesivir des Herstellers Gilead

Erste Tests mit dem Medikament bei Corona-Patienten verliefen erfolgreich, nun haben die USA die Behandlung mit Remdesivir im Schnellverfahren genehmigt. Der Hersteller will Hunderttausende Ampullen kostenlos bereitstellen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Studie zu Covid-19: Patienten erholen sich mit Remdesivir wohl schneller

Gilead hat angekündigt, erst 2021 genügend Mengen von Remdesivir herstellen zu können, damit Millionen Kranke behandelt werden können.

Das ursprünglich gegen Ebola-Viren entwickelte Medikament Remdesivir hat sich bei der Behandlung von Covid-19-Kranken offenbar bewährt. Dass Studienergebnisse vor der wissenschaftlichen Veröffentlichung im Weißen Haus vorgestellt wurden, erstaunt dennoch.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Medikament gegen Covid-19: Remdesivir macht Hoffnung

Laut einer Studie der amerikanischen Regierung genesen Corona-Patienten etwa 30 Prozent schneller, wenn sie das antivirale Medikament erhalten

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Remdesivir zeigt Wirkung gegen Covid-19: „Beweist, dass ein Medikament dieses Virus aufhalten kann“

Als sich Corona ausbreitete, holte die Pharmafirma Gilead ein zuvor mehrfach gescheitertes Medikament aus dem Lager. Jetzt könnte es eine Schnellzulassung bekommen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Clemens Wendtner spricht über die ersten Patienten, Antikörper und Remdesivir

Clemens Wendtner hat die ersten Corona-Patienten in Deutschland versorgt und begleitet sie bis heute. Der Arzt erklärt, warum die Genesung oft Wochen dauert – und welche Hoffnungen er in das Medikament Remdesivir setzt.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Coronavirus: Medikament Remdesivir verkürzt Behandlungsdauer von Covid-19-Patienten

US-Wissenschaftler sprechen von einem „klaren, signifikanten, positiven Effekt“ des Mittels Remdesivir bei Covid-19-Patienten. Weniger eindeutig war in der Studie aber der Einfluss auf die Sterblichkeit.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Hydroxychloroquin gegen Coronavirus: Studie deutet auf Wirkungslosigkeit von Malaria-Mittel hin

Als „Geschenk Gottes“ im Kampf gegen Corona hatte Donald Trump das Malaria-Medikament Hydroxychloroquin zuletzt bezeichnet. Eine neue Studie lässt nun aber erhebliche Zweifel an der Effektivität aufkommen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Corona-Lockdown: Nebensache Kind

Möglicher Durchbruch für ein Corona-Medikament, Sorge um korrigierte Zahlen aus China und Mundschutzpflicht in Sachsen: Lesen Sie hier Ihre Zusammenfassung für den Abend.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Coronavirus: Schlechter Rat vom Präsidenten

Donald Trump, Anthony Fauci, Mike Pence

Trump empfiehlt das Medikament Hydroxychloroquin gegen Covid-19. Die wissenschaftlichen Belege sind extrem dünn – und Experten weltweit erzürnt über den Vorschlag.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Wer liefert wann das Corona-Medikament – und zu welchem Preis?

Chloroquin-Herstellung in China: Das Mittel wurde von Donald Trump beworben, obwohl es gerade für ältere Menschen gefährlich sein kann.

Der Wettlauf um eine Arzneitherapie oder Impfung gegen Covid-19 nimmt Fahrt auf – mit allen unangenehmen Nebenwirkungen. Entscheidende Daten werden in vielen der Arzneistudien nicht genannt.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Welches COVID-19-Medikament helfen könnte

Die ersten Studien von Therapien gegen das Coronavirus liegen vor. Eine Wunderwaffe gibt es noch nicht.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

Coronavirus: WHO testet sechs Wirkstoffe gegen Covid-19

Mit der globalen Studie „Solidarity“ will die Weltgesundheitsorganisation schnell ein wirksames Medikament gegen das Virus finden.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Medizin: Mahnung zu Cytotec

Nach den Berichten um das Medikament Cytotec bei Geburten hat die deutsche Arzneimittelbehörde Hinweise auf Fehlanwendungen erhalten. Nun verweist sie auf mögliche Gefahren einer zu hohen oder falschen Dosierung.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

„Italienische Verhältnisse können wir händeln“

Die Assistenzärztin Maria Koch (r.) demonstriert in einem Schutzanzug die Funktion einer Isolierstation im Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart.

Deutsche Kliniken sind auch für Schlimmeres gerüstet, sagt ein Krankenhausexperte,und das meinen auch Mediziner, die bereits schwerkranke Corona-Patienten behandeln. Außerdem besteht Hoffnung auf das erste Covid-19-Medikament.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Die Vermehrung von SARS-Coronavirus-2 im Menschen verhindern

Göttinger Infektionsforscher identifizieren potentielles Medikament

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Im vermeintlichen Skandal um das Wehenmittel Cytotec wurden wichtige Punkte übersehen.

Schwangere Frauen sind derzeit verunsichert, Sie tendieren eher zum Kaiserschnitt, seit Medien kritisch über den Einsatz des Medikaments Cytotec in der Geburtshilfe berichtet haben.

Schwangere erhalten zur Geburt ein Medikament, das dafür nicht zugelassen ist. Im vermeintlichen Skandal um Cytotec wurden wichtige Punkte übersehen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Umstrittenes Wehenmittel: Misoprostol ist kein Contergan im Kreißsaal

Warten aufs Kind geht nicht immer: Etwa jede fünfte Geburt wird künstlich eingeleitet

Ist das Medikament Misoprostol, das die Geburt einleiten soll, gefährlich? Jüngste Berichte über das Wehenmittel haben Schwangere eher verunsichert als aufgeklärt. Das Problem liegt vor allem in der Anwendung.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Umstrittene Zolgensma-Therapie: Per Los zur lebensrettenden Genspritze

Behandlung mit Zolgensma – Hoffnung für schwerstkranke Kinder oder ein Riesengeschäft?

An der Lotterie für die umstrittene Gentherapie mit Zolgensma dürfen nun auch schwerstkranke Kinder aus Deutschland teilnehmen. Dabei gerät in Vergessenheit: Es hat Gründe, dass das Medikament hierzulande nicht zugelassen ist.

Quelle: FAZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Nachwuchsforscherpreis für innovatives Verfahren zur antibakteriellen Beschichtung von Wundauflagen

Der gestiegene Bedarf an Gesundheitsleistungen, besseren Therapiemöglichkeiten, moderneren Medizinprodukten und Medikamenten haben die Kosten im Gesundheitssektor in den vergangenen Jahren explodieren lassen. Das Thema Wirtschaftlichkeit im Gesundheitssystem rückt damit zunehmend in den Fokus und der Ruf nach innovativen Verfahren wird lauter. Mit diesem Thema setzt sich auch Dr. Sebastian Spange in seiner Promotionsarbeit mit dem Titel „Antibakterielle Wundauflagen beschichtet mittels Atmosphärendruckplasma unter Verwendung von Silber und Zinkoxid als bakterizide Wirkstoffe“ auseinander. Für seine Dissertation erhielt er kürzlich den DKB-VIU-Nachwuchsforscherpreis.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Neue Ansätze für Impfungen gegen Hepatitis C-Viren

Seit einigen Jahren können Infektionen mit dem Hepatitis C-Virus gut behandelt und die Betroffenen mit modernen Medikamenten geheilt werden. Dennoch suchen Forschende nach einem Impfstoff gegen das Virus, das sich auf unsere Leber spezialisiert hat, chronische Infektionen verursacht und nach wie vor der häufigste Grund für Lebertransplantationen ist. Die Gründe für die Suche nach einem Impfstoff sind schnell genannt: Die Medikamente sind sehr kostspielig und längst nicht allen Infizierten zugänglich. Zudem schützt die Behandlung nicht vor einer Neuinfektion. Im Journal of Hepatology stellten Forschende des TWINCORE kürzlich neue Ansätze für einen Impfstoff gegen das Virus vor.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft