Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

20. November 2017

Maschine

Airlines statten Flugzeuge mit WLAN aus

Überall online Airlines statten Flugzeuge mit WLAN aus In der Luft herrschte bislang oft Funkstille: Kurz vor dem Start war Schluss mit Telefonieren, Surfen und Mailen. Das ändert sich gerade, immer mehr Fluggesellschaften rüsten ihre Maschinen mit WLAN-Hotspots aus. Aber die Angebote unterscheiden sich stark. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

„Die Ablösung passiert jetzt“

Dass menschliche Arbeitskräfte von Maschinen ersetzt werden, gilt als mehr oder weniger ausgemacht, offen ist nur wann. Ein bekannter chinesischer Technologie-Investor warnt vor sehr baldigen Job-Verlusten. (Mehr in: Technology Review)

Kommandozentrale für das Internet der Dinge

IoT-Plattformen Kommandozentrale für das Internet der Dinge IoT-Plattformen verknüpfen Maschinen mit Anwendungen. Das Problem: Die Auswahl ist riesig. Derzeit haben rund 30 Prozent der Industrieunternehmen in Europa eine IoT-Plattform implementiert. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Haftet Google für die Anzeige rufschädigender Inhalte?

Bundesgerichtshof Haftet Google für die Anzeige rufschädigender Inhalte? Haften Suchmaschinen-Betreiber wie Google für Verstöße gegen das Persönlichkeitsrecht? Darüber entscheidet heute der Bundesgerichtshof. Geklagt hatten IT-Dienstleister. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Wie Zellen Status-Updates filtern

So wie wir aus der Informationsflut in sozialen Medien das für uns Wichtige herausfiltern, arbeiten auch Körperzellen. Im ständigen Kampf gegen Parasiten, Viren oder Krebs selektieren sie Informationen für das Immunsystem. Das geschieht durch eine hochkomplexe molekulare Maschinerie, deren Arbeitsweise Biochemiker der Goethe-Universität und des Max-Planck-Instituts für Biophysik zusammen mit Forschern der Universität Halle aufgeklärt

Wie die Gen-Kopiermaschine startet

Sie ist eine der komplexesten Maschinen in lebenden Zellen – die RNA-Polymerase II (Pol II). Als molekulare „Kopiermaschine“ erledigt sie den ersten Schritt auf dem Weg vom Gen zum Protein: eine Abschrift der genetischen Bauanleitung zu erstellen, die mRNA. Diesen Kopiervorgang nennt man Transkription. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut (MPI) für biophysikalische Chemie in Göttingen konnten jetzt

Digitalbranche ist größter Arbeitgeber in Deutschland

Vor Maschinen- und Automobilbau Digitalbranche ist größter Arbeitgeber in Deutschland Die Digitalbranche hat sich zum größten industriellen Arbeitgeber in Deutschland entwickelt. Bis zum Jahresende werden in der Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik voraussichtlich 1,077 Millionen Menschen beschäftigt sein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Intelligenztest für Siri

Wie intelligent sind Maschinen? Chinesische Forscher haben einen Test entwickelt, der diese Frage beantworten soll – sogar im Vergleich mit Menschen. Dabei ist noch nicht einmal das Wesen von Intelligenz wirklich verstanden. (Mehr in: Technology Review)

Künstliches Bewusstsein oder Aufstand der Maschinen?

Elegant führt der kleine humanoide Roboter die Bewegungen des Tai-Chi aus: Fließend ineinander übergehende Bewegungsabläufe. Einzelformen werden sichtbar. Die Balance ist trotz der Gewichtsverlagerungen und dem häufigen Stehen auf einem Bein nicht gefährdet. Aufgrund der … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Box kündigt intelligentes Framework an

Box Skills Box kündigt intelligentes Framework an Box will mit einem intelligenten Framework für mehr Ordnung in der Cloud sorgen. Die sogenannten Box Skills setzen auf maschinelles Lernen, um Dokumente nach spezifischen Inhalten zu durchsuchen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Allein gegen Google

DuckDuckGo startete vor neun Jahren als Soloprojekt eines Webentwicklers. Die alternative Suchmaschine ist profitabel – und will die Privatsphäre ihrer Nutzer nicht verletzen. (Mehr in: Technology Review)

Was denkt sich die KI?

Niemand weiß wirklich, wie selbstlernende Algorithmen zu ihren Schlüssen kommen. Das führt schon heute zu Schwierigkeiten, und je breiter das Maschinenlernen eingesetzt wird, desto offenkundiger wird die Gefahr. (Mehr in: Technology Review)

Superkommunikation

Offen zugängliche “Daten” wie das eigene Gesicht oder das Sprachverhalten lassen heute weitreichende Schlüsse auf Lebensweise, Stimmung und Persönlichkeit eines Menschen zu. Maschinell durchgeführte Analysen übertreffen die menschlichen Fähigkeiten darin bei weitem. Stehen einem der … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

SNES Classic Mini: Es ist eine Zeitmaschine

Nintendo lässt das SNES wieder aufleben, die kultige Konsole der Neunziger. Das Ding braucht natürlich niemand. Außer, Sie wollten schon immer mal durch die Zeit reisen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Geschwindigkeit ist der wesentliche Faktor

Neues Denken für Industrie 4.0 Geschwindigkeit ist der wesentliche Faktor Die Digitalisierung fordert ein Umdenken. Auch, wenn es etwa um Kooperationspartner geht. Wie ein Maschinenbauer und eine Digitalagentur zusammenpassen zeigt das Beispiel Ray Sono. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Das Motorprotein tanzt in unseren Zellen

Biologen der Universität Tübingen erforschen anhand „optischer Pinzetten“, wie sich die winzigen molekularen Maschinen auf einer Nanoskala fortbewegen Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Suchmaschinen-Betreiber haften nicht für illegal ins Netz gestellte Inhalte

BGH-Urteil Suchmaschinen-Betreiber haften nicht für illegal ins Netz gestellte Inhalte Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden: Anbieter wie Google haften nicht für Inhalte, die illegal ins Netz gestellt wurden und in den Suchergebnissen erscheinen. Es sei denn, die Betreiber wussten davon. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Ältere Posts››