Posted in WissenschaftAktuell

Türmchen-Spiel: Roboter meistert Jenga in kurzer Zeit

Forscher haben einem Roboter beigebracht, Jenga zu spielen. Die Maschine lernte schnell: Statt nach tausenden Versuchen lieferte sie schon nach 300 ein passables Ergebnis.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Technologie

Freie Fahrt für freie Maschinen

Könnten autonome Autos helfen, das Verkehrschaos in den Städten zu bekämpfen? Im Prinzip ja – wenn man gleichzeitig Fußgänger abschafft.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Google soll verbotene Informationen in Russland zensieren

Androhung hoher Geldstrafen

Google soll verbotene Informationen in Russland zensieren

Hohe Geldbußen müssten Google dazu bringen, die russischen Gesetze einzuhalten, hofft die Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor. Alle Suchmaschinen in Russland sind verpflichtet, einem Register beizutreten, mit dem die Verbreitung von "verbotenen Informationen" verhindert werden soll.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Deep Learning – Königsdisziplin der Künstlichen Intelligenz

KI verstehen

Deep Learning – Königsdisziplin der Künstlichen Intelligenz

Das maschinelle Lernverfahren erreicht Ergebnisse, die bisher unmöglich waren. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei ebenso vielfältig wie individuell.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Facebook ermöglichte Microsoft, Netflix und Co Zugang zu Daten

Datenschutzfiasko

Facebook ermöglichte Microsoft, Netflix und Co Zugang zu Daten

Facebook ermöglichte Microsoft, Netflix und Co Zugang zu Nutzerdaten. Wie die New York Times berichtete habe Microsofts Suchmaschine Bing Zugriff auf die Namen von Facebook-Freunden eines Nutzers gehabt und Netflix und Spotify auf die privaten Nachrichten.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Mehr Transparenz beim Einsatz von Social Bots gefordert

Kennzeichnungspflicht möglich

Mehr Transparenz beim Einsatz von Social Bots gefordert

Unionsfraktions-Vorsitzender Ralph Brinkhaus will mehr Transparenz beim Einsatz von Social Bots erreichen. Möglich sei hier etwa eine Kennzeichnungspflicht, welche Nachrichten maschinell erstellt wurden und welche von einem realen Mitarbeiter.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Sundar Pichai: China bekommt vorerst kein zensiertes Google

Sundar Pichai hat vor dem US-Kongress Pläne für eine Suchmaschine unter Chinas Aufsicht dementiert. Republikaner warfen dem Google-Chef vor, Meinungen „stummzuschalten“. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Google plant keine zensierte Suchmaschine in China

Projekt Dragonfly

Google plant keine zensierte Suchmaschine in China

Laut der Aussage von Google-Chef Sundar Pichai gibt es keine Pläne für eine zensierte Suchmaschine in China. Dass es interne Überlegungen zum Projekt Dragonfly gegeben hat, bestritt er allerdings nicht.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Maschinelles Lernen macht Stoffwechselprozesse verständlich

Bioinformatik: Veröffentlichung in Nature Communications

07.12.2018 – Bioinformatiker von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und der University of California in San Diego (UCSD) setzen Methoden des maschinellen Lernens ein, um die Kinetik von Enzymen und damit auch komplexe Stoffwechselvorgänge besser zu verstehen. Ihre Ergebnisse beschreibt das Team um Erstautor Dr. David Heckmann in der aktuellen Ausgabe des Magazins Nature Communications.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

„Auf Deep Learning aufbauen“

Einer der Erfinder der derzeit wichtigsten Verfahrens für Maschinenlernen will mehr: Die Technik sei sehr hilfreich, aber noch lange nicht genug, sagt Yoshua Bengio.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Größte Forschungsmaschine: Zweijährige Wartung: Cern-Teilchenbeschleuniger fährt runter

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in Technologie

Maschinenlernen im Quantencomputer

Italienische Forscher haben ein altes Konzept auf die modernste Art von Computern übertragen. Wie sie zeigten, funktionieren neuronale Netze auch auf einem Quantencomputer.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Enigma-Maschine: Mit diesem Gerät entschlüsselten die Alliierten die Codes der Nazis – nun schaffen Experten ein 3D-Abbild

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Welt-Aids-Tag: Als die Hoffnung auf eine Welt ohne Aids zerschellte

Swiss-Air 111 und der über der Ukraine abgeschossene Flug MH17: In den Unglücksmaschinen starben weltweit führende Aidsforscher. Wäre Aids besiegt, hätten sie überlebt? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Zwischenbericht zur Untersuchung des Absturzes der Ju 52 HB-HOT

Am 4.8.2018 stürzte am Piz Segnas im schweizerischen Kanton Graubünden die Maschine mit der Registrierung HB-HOT, ein historisches Passagierflugzeug vom Typ Junkers Ju 52/3m ab. Dabei kamen die 3 Besatzungsmitglieder und 17 Passagiere ums Leben … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

Google-Angestellte wollen Projekt Dragonfly stoppen

Zensierte Suchmaschine für China

Google-Angestellte wollen Projekt Dragonfly stoppen

In einem offenen Brief an die Geschäftsführung demonstrieren zahlreiche Google-Mitarbeiter ihren Unmut gegen das Projekt Dragonfly. Die Googler befürchten, dass die zensierte Suchmaschine für Menschenrechtsverletzungen missbraucht werden könnte.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Bilderkennung: Unschlagbar menschlich

Optische Täuschungen sind faszinierend und ermöglichen interessante Einblicke in das visuelle System von Menschen. Maschinen aber sind damit bislang weitgehend überfordert.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Nonstop-Transport von Frachten in Nanomaschinen

Max-Planck-Forscher entdecken die Nanostruktur von molekularen Zügen und den Grund für reibungslosen Transport in den „Antennen der Zelle“
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Satelliten beobachten die Landwirtschaft in Deutschland

Forscherinnen und Forscher der Humboldt-Universität zu Berlin und des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. haben mithilfe des „Maschinellen Lernens“ eine Methode entworfen, die es ermöglicht, aktuell angebaute Ackerkulturen von Satelliten aus zu bestimmen. Mit diesen Daten werden Simulationsmodelle zum besseren Verständnis der Wechselwirkungen zwischen Klima, Mensch, Pflanzen und Boden zukünftig noch effizienter.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Flugzeugabsturz in Indonesien: Hinweise auf technische Probleme verdichten sich

Schon direkt nach dem Absturz der Boeing 737 Max der Lion Air gab es Spekulationen über Fehler an der Unglücksmaschine. Die amerikanische Luftfahrtbehörde hat dem Flugzeugtyp nun ein technisches Problem bescheinigt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Künstliche Intelligenz ist eher dumm

Versprechen und Realität

Künstliche Intelligenz ist eher dumm

Hohe Erwartungen an KI werden im Marketing eher enttäuscht. Denn oft verbirgt sich hinter der angepriesenen Künstlichen Intelligenz nur einfaches maschinelles Lernen auf Basis unzureichender Daten.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Nachfrage nach Maschinen Made in Germany lässt nach

Maschinenbau spürt Verunsicherung

Nachfrage nach Maschinen Made in Germany lässt nach

In den vergangenen Monaten trotzte der exportorientierte Maschinenbau den Handelsstreitigkeiten. Doch allmählich wächst die Verunsicherung der Kunden. Das schlägt sich in den Auftragsbüchern nieder.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Ein atomarer Blick auf die Arbeit molekularer Maschinen

Wissenschaftler aus der Abteilung Dynamik in Atomarer Auflösung des MPSD am Center for Free-Electron Laser Science, dem Centre for Ultrafast Imaging (alle in Hamburg), der University of Toronto in Kanada und der ETH Zürich in der Schweiz haben eine neue Methode entwickelt, um Biomoleküle bei der Arbeit zu beobachten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Facebook bereitet sich auf Umbruch im Werbegeschäft vor

Quartalszahlen

Facebook bereitet sich auf Umbruch im Werbegeschäft vor

Facebook verliert in Europa Nutzer, weltweit gesehen geht das Wachstum des Online-Netzwerks aber weiter. Dem Werbegeschäft des Giganten jedoch steht ein Umbruch bevor, der die jahrelang auf Hochtouren laufende Geldmaschine des Online-Netzwerks abbremsen wird.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Intelligenz neu gedacht

Seit Jahren mehren sich Hinweise darauf, dass viele Tiere Probleme lösen können, die bisher bestenfalls Menschen und Menschenaffen knacken konnten. Hilft das beim Bau intelligenter Maschinen?

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Roboter im Untergrund

In einem neuen Wettbewerb will die Darpa erneut die Grenzen der Robotik erweitern. Dieses Mal sollen teilautonome Maschinen Objekte durch Bunker, Höhlen und Tunnel befördern.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Software AG steigert Umsatz um sechs Prozent

Dank IoT und Integrationssoftware

Software AG steigert Umsatz um sechs Prozent

Dank gut laufender Geschäfte mit Angeboten zur Vernetzung von Maschinen und Integrationssoftware konnte die Software AG ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent auf 208,8 Millionen Euro steigern.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Reparieren oder neu kaufen? Zahlen und Fakten für langlebige Haushaltsgeräte

Den kaputten Staubsauger reparieren oder einen Neuen kaufen? Die Waschmaschine nach zehn Jahren gegen eine Effiziente austauschen? Den defekten Kühlschrank auf den Recyclinghof oder zur Reparatur bringen? Das Öko-Institut beantwortet in einer ausführlichen Daten- und Faktensammlung Grundsatzfragen zur Langlebigkeit und Reparatur von elektrischen Haushaltsgeräten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Hilfe für Google auf dem Weg zurück nach China

Die chinesische Suchmaschine Sogou möchte dem US-Internetriesen dabei helfen, sich durch den Dschungel chinesischer Gesetze und Zensurmaßnahmen zu kämpfen – allerdings nicht ganz uneigennützig.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Militärische Forschung: Airbus testet Drohnenschwarm an der Ostsee

Der Airbus-Konzern entwickelt Drohnen, die Kampfflugzeuge begleiten sollen. Nun wird ihr Einsatz über der Ostsee getestet, mehrere Maschinen werden dafür von Bodenrampen abgeschossen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaneutral in die Zukunft

Wenn der Verkehr bis zum Jahr 2050 komplett klimaneutral werden soll, steigen die Kosten für den Autofahrer voraussichtlich. Allerdings macht es keinen großen Unterschied, ob ein Mittelklasse-Pkw einen batterieelektrischen Antrieb, eine Brennstoffzelle oder einen mit E-Kraftstoffen betriebenen Verbrennungsmotor an Bord hat. Das ist ein Ergebnis einer umfassenden Studie, in der die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) die technischen und wirtschaftlichen Optionen für einen klimaneutralen Verkehr untersucht hat.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Maschinelles Lernen hilft, Photonik-Anwendungen zu optimieren

Photonische Nanostrukturen erhöhen nicht nur die Effizienz von Solarzellen, sondern verbessern auch die Wirksamkeit von optischen Sensoren, die zum Beispiel als Krebsmarker verwendet werden. Mit Computersimulationen und dem Einsatz von maschinellem Lernen hat nun ein Team am HZB gezeigt, wie sich das Design solcher Nanostrukturen gezielt optimieren lässt. Die Ergebnisse sind in Communications Physics publiziert.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Warum Menschen (noch) die besseren Übersetzer sind

Übersetzen Maschinen Texte ebenso gut in eine andere Sprache wie menschliche Experten? Dieser Punkt ist schon erreicht – aber nur, wenn man den Text-Zusammenhang außer Acht lässt.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in ScienceBeitraege

Künstliche Intelligenz, künstliche Dummheit und der gesunde Menschenverstand

Gleich an den Anfang dieses Beitrags über das Lernen von Menschen und Maschinen gehört eine kurze Begriffsklärung: Unsere heutige Künstliche Intelligenz (KI) sind künstliche bzw. tief lernende neuronale Netze (KNN). KNN gehören zum maschinellen Lernen … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

Google Dragonfly mit eingebauter Zensur?

Suchmaschine für China

Google Dragonfly mit eingebauter Zensur?

Um auf dem chinesischen Markt Fuß zu fassen, will Google private Telefonnummern mit Suchanfragen in seinem Prototyp der Suchmaschine namens Google "Dragonfly" für China verknüpfen. Menschenrechtsaktivisten kritisieren das Vorhaben.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)