Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Mission: Rakete mit Mars-Rover „Perseverance“ in abgesicherten Modus versetzt

Der Start lief noch reibungslos, doch nun meldet die US-Raumfahrtbehörde Nasa Schwierigkeiten bei der Marsmission. Möglicherweise hängen diese mit der Temperatur zusammen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Rover „Perseverance“: Die Nasa ist wieder auf dem Weg zum Mars

Die Atlas-V-Rakete beim Start am Donnerstag.

Wie geplant ist am Donnerstagmittag eine Raumsonde der Nasa zum roten Planeten gestartet. Der Rover „Perseverance“ wird das fünfte Gefährt sein, das sich ferngesteuert auf dem Planeten bewegt – und dabei einen einmaligen Plan verfolgt.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Mars-Mission: Der nächste Schnüffler

Mars 2020: Der Rover

Die Nasa schickt ihr bislang ambitioniertestes Fahrzeug zum Mars: Der Rover „Perseverance“ soll testweise Sauerstoff gewinnen – um später mit dieser Technik Menschen auf dem Roten Planeten das Atmen zu ermöglichen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Perseverance-Rover: Gab es einmal Leben auf dem Mars?

Spuren urzeitlicher Wassermassen: Der Perseverance-Rover soll im Flussdelta des Jezero Kraters nach Spuren von Leben suchen.

Das Klima auf dem Mars war einst feucht und warm – günstige Bedingungen für die Entstehung von Leben? Ein neuer Nasa-Rover soll nun nach Spuren von Organismen suchen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Langer Marsch zum Mars

HAINAN, CHINA - JULY 23, 2020: The Chang Zheng 5 (Long March 5) carrier rocket with the Tianwen-1 Mars rover is launche

Soeben hat China eine erste eigene Sonde zum Roten Planeten geschickt. Die Mission dient auch als Machtdemonstration – sollte sie gelingen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Rakete gestartet für Chinas erste Landung auf dem Mars

Die Trägerrakete vom Typ „Langer Marsch 5“ hebt vom Raumfahrtbahnhof auf der südchinesischen Insel Hainan ab.

Eine Trägerrakete vom Typ „Langer Marsch 5“ ist vom Raumfahrtbahnhof auf der südchinesischen Insel Hainan gestartet. An Bord sind ein Orbiter, ein Lander und ein Rover. Das Ziel ist der Mars.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Marsmission „Tianwen-1“

Der chinesische Marsrover soll mindestens 90 Marstage lang mit sechs wissenschaftlichen Instrumenten den roten Planeten erkunden.

Mit „Tianwen-1“ soll voraussichtlich am Donnerstag die nächste Mission zum Mars starten. Die komplexe Aufgabe, der sich China als Mars-Neuling dabei stellt, ist bemerkenswert.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Raumfahrt: Hoffen auf den Mars

Erstmals haben die Vereinigten Arabischen Emirate erfolgreich eine Sonde ins All geschossen, die künftig Wetterdaten vom Roten Planeten sammeln soll. Nebenbei dient das Projekt noch ganz anderen Zielen.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Erfolgreicher Start: Vereinigte Arabische Emirate unterwegs zum Mars

Die Rakete mit der Mars-Sonde der Vereinigten Arabischen Emirate hebt vom Weltraumbahnhof Tanegashima in Japan ab.

Die arabische Mars-Sonde ist auf dem Weg zum Roten Planeten. Weitere Länder wollen auch noch in diesen Tagen Raketen starten.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Roter Planet: Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars

Start der Mars-Mission der Vereinigten Arabischen Emirate in Tanegashima (Japan)

Die Trägerrakete hob in der Nacht zum Montag vom japanischen Weltraumbahnhof Tanegashima ab. Durch die Mission soll ein umfassendes Bild der Atmosphäre des Planeten erstellt werden.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars

Die Emirate wollen in der Zukunft unabhängiger vom Erdöl werden und bauen ihr Weltraumprogramm stark aus. Der Auftakt war mit Japans Hilfe erfolgreich.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in Wissen

Start der „Hope“-Marsmission: Mehr als nur ein Foto

Die „Hope“-Sonde soll die Bedingungen in der Marsatmosphäre im Wechsel der Tages- und Jahreszeiten erforschen.

Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen Sonntagnacht eine Sonde zum Mars schicken. Dahinter stecken ökonomische und politische Motive – aber auch der Wunsch, einzigartige wissenschaftliche Daten zu gewinnen.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Drei neue Sonden starten in Kürze zum Mars. Eine vierte hat die Saison knapp verpasst.

Der Mars bleibt ein Ami: Die Nasa startet ihren neuen Rover „Perseverance“ voraussichtlich am 30. Juli.

Gleich mehrere Nationen schicken in den kommenden Wochen neue Raumsonden zum Roten Planeten. Auch die Vereinigten Arabischen Emirate sind dabei.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Ausflug zum Jupiter: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Dass die Menschheit in absehbarer Zeit zum Mars möchte, ist bekannt. Doch was ist mit dem Gasplaneten?

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Roboter „Perseverance“: Neuer Versuch, den Mars zu erkunden

Vor kurzem flog die Nasa erstmals seit 2011 wieder Astronauten ins All, nun will die US-Raumfahrtbehörde den Roboter „Perseverance“ zum Mars senden. Er hat zwar keine Mannschaft, aber elf Millionen Namen an Bord.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

1+1=3 – Publikation in Nature Ecology & Evolution

Was passiert, wenn Klimawandel und industrielle Landwirtschaft zusammen wirken? Was verursachen Wasserknappheit und Pestizidrückstände in Gewässern? Fragen wie diese haben Biologen der Universität Duisburg-Essen (UDE) vier Jahre mit einem internationalen Team im Projekt MARS (Managing Aquatic ecosystems and water Resources under multiple Stress) erforscht. Ihre Ergebnisse* erscheinen heute in der Fachzeitschrift Nature Ecology & Evolution.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Hello Mars

Gleich drei Missionen starten in diesem Jahr zum Roten Planeten. Ihr wissenschaftlicher Erkenntnisgewinn? Wahrscheinlich gering. Es geht mehr ums Prestige.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Bedingungen im irdischen Untergrund wie auf der Marsoberfläche

Hat es jemals Leben auf dem Mars gegeben? Und falls ja: Was ist von davon übrig geblieben? Antworten könnte ausgerechnet eine Gesteinsformation geben, die in Skandinavien zu finden ist. Ein internationales Team von Forscherinnen und Forschern aus China, Dänemark und Australien sowie dem Deutschen GeoForschungsZentrum hat verglichen, was übrigbleibt, wenn man Material aus speziellen Horizonten im Alaunschiefer einerseits und Marsgestein andererseits einer so genannten Pyrolyse in einer reaktionsträgen Atmosphäre unterzieht. Die Ergebnisse ähneln sich sehr stark, schreiben die Forschenden in der Fachzeitschrift Geology.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Raumfahrt: Schüler gewinnt

Ein neuer Rover der Nasa startet im Sommer zum Mars, jetzt trägt er auch einen offiziellen Namen. Auswählen durfte ihn ein Siebtklässler aus den USA.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Mars: NASA-Roboter „Curiosity“ liefert neue Fotos

Neue Bilder zeigen den Roten Planeten so scharf wie nie zuvor. Sie stammen vom Mars-Rover „Curiosity“ – der eine Urlaubspause seiner Nasa-Betreuer ausnutzte.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Alte Meteoritenstätte gibt neue Hinweise auf die Vergangenheit des Mars

Die Marsatmosphäre – und die Frage, ob dort einst Leben möglich war – treibt die Wissenschaft schon seit langem an. Während die Existenz großer Gewässer auf dem frühen Mars unbestritten ist, ist bislang unklar, ob Leben dort möglich war. Unerforscht ist vor allem, welcher pH-Wert dort vorherrschte. Er ist ein wichtiger Parameter und beschreibt die Menge an Säuren und Basen in einer Lösung. Ein internationales Forschungsteam unter Leitung der University of St. Andrews in Schottland hat für eine aktuelle Studie Stickstoff-Isotopen-Messungen am Einschlagskrater Nördlinger Ries in Süddeutschland vorgenommen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Auf zu den Mars-Monden

Unser Mond ist noch nicht einmal wirtschaftlich erschlossen – da setzt Nippon schon Kurs auf die Trabanten unseres Nachbarplaneten.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Der Mars bebt: Seismologische Daten erlauben Einblicke über den Aufbau des roten Planeten

Etwa 14 Monate nach der Landung der NASA-Mission InSight auf dem Roten Planeten legen Forscherinnen und Forscher unter Kölner Beteiligung die ersten Ergebnisse vor.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Seismische Aktivität: Was den Mars erzittern lässt

Der Mars-Lander Insight zeichnet ein völlig neues Bild unseres Nachbarplaneten: Seine Oberfläche wird von häufigen Beben erschüttert, sein Inneres ist von rätselhafter Natur.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Insight: Mars-Sonde misst Beben auf dem Roten Planeten

Der Mars ist seismisch deutlich aktiver als der Mond. Forscher haben bereits mehr als 170 Beben nachweisen können. Dennoch hoffen sie noch auf eine große Verwerfung, um mehr über den Kern des Roten Planeten zu lernen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Wissen

Raumfahrt: Ende einer Dienstfahrt

A 360-degree digitally-compressed panorama image of Mars made from some of 800 images sent from the Opportunity rover on Mars

Nach 15 Jahren steht nun das Aus für den Mars-Rover Opportunity bevor. Sand bedeckt seine Solarpaneele. Eine Würdigung eines besonderen Vehikels.

Quelle: SZ.de

Posted in WissenschaftAktuell

Inaktives Forschungsgefährt "Opportunity": Wacht der Marsroboter jemals wieder auf?

Seit mehr als einem halben Jahr versuchen Weltraumexperten Kontakt zum verstummten Marsroboter „Opportunity“ herzustellen – ohne Erfolg. Teamleiter Bill Nelson will trotzdem nicht aufgeben. Was treibt ihn an? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Auf dem Mars: Weihnacht Rot-Weiß

Ein kreisrunder Krater, rötliche Erde und eine glatte Eisschicht: Diese Landschaftsaufnahme ist fast zu kitschig, um real zu erscheinen. Dabei stammt sie nicht mal von unserem Planeten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Auf dem Mars: Weihnacht rot-weiß

Ein kreisrunder Krater, rötliche Erde und eine glatte Eisschicht: Diese Landschaftsaufnahme ist fast zu kitschig, um real zu erscheinen. Dabei stammt sie nicht mal von unserem Planeten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mars-Roboter: «InSight»: Erstes Messinstrument auf den Boden gesetzt

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Mars-Mission: Nasa plant neue Rover-Landung für 2021

In zwei Jahren will die Nasa einen neuen Rover zum Mars schicken. Er soll einen riesigen Krater untersuchen. Nasa-Wissenschaftler Ken Farley erklärt im Video, vor welchen Herausforderungen die Mission steht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Mission "Insight": Unheimliche Geräusche, die unter die Haut gehen: So klingt der Wind auf dem Mars

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Sonde zeichnet erstmals Geräusche auf: So klingt der Mars

Erstmals ist es einem Roboter gelungen, Geräusche des Mars aufzuzeichnen. Wie der Planet klingt, kann sich jeder anhören. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Satellit mit Gewächshaus: Deutschland züchtet jetzt Weltraumtomaten

Der deutsche Satellit „Eu:Cropis“ testet als fliegendes Gewächshaus Techniken zur Pflanzenzucht im All. Ein bisschen wie im Film „Der Marsianer“, nur in echt. Zwölf Tomatensamen spielen eine Rolle, kleine Algen – und Urin. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

"Touchdown confirmed!": Mars-Sonde "Insight" erfolgreich gelandet – achten Sie mal auf den verrückten Jubel-Handschlag

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)