Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

11. Dezember 2017

Lüge

Tür 6: Perseus und Fuhrmann

Perseus wird uns immer als der Held vorgestellt, der die Prinzessin Andromeda rettete. Dazu nutzte er geschickt das Medusenhaupt, denn er versteinerte damit das Seeungeheuer, das sie bedrohte. Manchmal wird erzählt, er käme auf geflügelten … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Lügen: Nichts als die Unwahrheit

Politische Lügen sind so alt wie die Politik selbst. Aber dank Internet und sozialer Medien kann heute jeder Fake-News streuen. Zerbricht daran die Wahrheit? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Erdwärmetauscher schützt Nutztiere im Stall vor Klimawandel am besten

Der Klimawandel wirkt sich ohne Maßnahmen negativ auf die Schweine- und Geflügelhaltung aus. Neben dem Wohlbefinden und der Gesundheit sind auch die tierische Leistungsfähigkeit und damit die Wirtschaftlichkeit betroffen. Da die Tiere zumeist in Stallgebäuden mit Lüftungssystemen gehalten werden, untersuchten Forschende der Vetmeduni Vienna die Zulufttemperatur unterschiedlicher Kühlsysteme. Die beste Lösung ist die die Nutzung

China: Forschung in XXL

Superbeschleuniger, Riesenteleskop, Weltraumbasis – China steckt Milliarden in die Forschung. So will es den Westen an Innovationskraft überflügeln. (Mehr in: Technology Review)

Übernahme von Drillisch beflügelt United-Internet-Bilanz

Bilanz Übernahme von Drillisch beflügelt United-Internet-Bilanz Mehr Gewinn und Umsatz: Die Übernahme des Mobilfunkanbieters Drillisch macht sich positiv im aktuellen Geschäftsbericht von United Internet bemerkbar. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Zellulärer Stromausfall

Ein gemeinsames Merkmal neurodegenerativer Erkrankungen sind Proteinablagerungen in den Nervenzellen. Wie Wissenschaftler jetzt berichten, produzieren auch gesunde Zellen kontinuierlich verklumpungsanfällige Proteine. Grund dafür sind reaktive Sauerstoffspezies, die bei der zellulären Energiegewinnung entstehen. Werden die fehlerhaften Proteine nicht rasch abgebaut, reichern sich Proteinverklumpungen vorwiegend in den Mitochondrien, den Kraftwerken der Zelle, an. Dort blockieren sie letztendlich

Bundeskartellamt prüft Objektivität von Vergleichsportalen

Wettbewerbsbehörde Bundeskartellamt prüft Objektivität von Vergleichsportalen Millionen Verbraucher nutzen die Plattformen im Internet beim Buchen von Flügen, Handyverträgen oder Versicherungen. Doch ihre Objektivität ist nicht unumstritten. Das Bundeskartellamt will jetzt Klarheit schaffen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Schmetterlingsflügel inspiriert Photovoltaik: Absorption lässt sich um bis zu 200 Prozent steigern

Sonnenlicht, das von Solarzellen reflektiert wird, geht als ungenutzte Energie verloren. Die Flügel des Schmetterlings „Gewöhnliche Rose“ (Pachliopta aristolochiae) zeichnen sich durch Nanostrukturen aus, kleinste Löcher, die Licht über ein breites Spektrum deutlich besser absorbieren als glatte Oberflächen. Forschern am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist es nun gelungen, diese Nanostrukturen auf Solarzellen zu übertragen

Erster Weltkrieg: Schlacht der Lügen

Im Ersten Weltkrieg machen bizarrste Propagandamärchen die Runde. Doch so absurd die erlogenen Nachrichten auch sind – die Menschen glauben sie blind und bereitwillig. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Holocaust-Leugner: Die Geschichtsfälscher

Extremisten und Hitler-Verehrer wollen die „Auschwitz-Lüge“ salonfähig machen. Dafür gründen sie Pseudo-Institute, erfinden Doktortitel und fälschen Gutachten. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Bakterielle Nano-Harpune funktioniert wie Power-Bohrer

Um sich unliebsamer Konkurrenten zu entledigen, bedienen sich einige Bakterien einer ausgeklügelten Waffe – der Nanoharpune. Forscher vom Biozentrum der Universität Basel haben nun ganz neue Einblicke in deren Bau, die Funktionsweise sowie das Recycling gewonnen. Wie sie im Fachblatt «Nature Microbiology» berichten, bohrt sich die Nanoharpune in wenigen Tausendstelsekunden in die Zellwand der Nachbarzelle

Lügen: "Trump ist ein Geschenk"

Medien müssten begreifen, dass man sich der Wahrheit nur annähern kann. Donald Trump verdrehe Fakten für Aufmerksamkeit. Gespräch mit zwei Wissenschaftlern über Lügen (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Kriegslügen: Angriff: jetzt!

Am 31. August 1939 überfallen polnische Aufständische den Sender Gleiwitz. Angeblich. In Wirklichkeit war alles von den Nazis inszeniert, um Polen anzugreifen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Überschall fast ohne Knall

Forscher der NASA arbeiten an einem neuen Verfahren, das den bei Überschallflügen sonst unvermeidlichen „Sonic Boom“ deutlich reduzieren soll. (Mehr in: Technology Review)

Tokios Taifunschutz: Die Wasser-Kathedrale

Jedes Jahr fegen zahlreiche Taifune über Japan hinweg. Mit einem ausgeklügelten Entwässerungssystem schützt die Hauptstadt Tokio Menschen und Häuser. Der Fotograf Christoffer Rudquist hat die Hallen und Tunnel dieses unterirdischen Netzes erkundet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Ältere Posts››