Posted in WissenschaftAktuell

Bottrop-Attentat: "Die Gesellschaft liefert Futter für Hassfantasien"

Der Amokfahrer von Bottrop und Essen soll an Schizophrenie leiden. Ist er nun krank oder rassistisch? Kriminologin Britta Bannenberg erklärt, wie beides zusammenhängt. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Smartphone: Ihnen auch schöne digitale Detox-Tage!

Wer würde nicht gern bewusster mit dem eigenen Smartphone umgehen? Doch leider funken einem andauernd das Leben und die anderen Leute dazwischen. Selbstbetrug hilft da. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in WissenschaftAktuell

Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch

Rund 380.000 Jäger gibt es in Deutschland. Einer von ihnen ist Mark Domnik. Mit 16 hat er sein erstes Tier geschossen. Seitdem ist der 24-Jährige leidenschaftlicher Waidmann. Wir haben ihn begleitet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Staatsfernsehen: Russischer Hightech-Roboter entpuppt sich als kostümierter Mann

Im Staatsfernsehen hat Russland die Technikexpertise des Landes mit Bildern von einem angeblichen Hightech-Roboter beworben. In Wahrheit handelte es sich aber wohl um einen verkleideten Mann. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Darmbakterien das Herzinfarktrisiko beeinflussen

Wissenschaftler von der Charité – Universitätsmedizin Berlin und dem Berliner Institut für Gesundheitsforschung / Berlin Institute of Health (BIH) haben gemeinsam mit Kollegen*innen von der Cleveland Clinic in Ohio in den USA gezeigt, dass bestimmte bakterielle Stoffwechselprodukte aus dem Darm das Risiko erhöhen, einen Herzinfarkt bzw. Schlaganfall zu erleiden. Dies galt insbesondere für Patienten, die bereits einen Schlaganfall erlitten hatten. Die nun veröffentlichten Erkenntnisse könnten dazu beitragen, eine völlig neue Art der Prävention zu entwickeln.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Arbeitsunfähigkeit nach Krebs: "Es ist wichtig, zu trauern"

Viele Menschen definieren sich über ihre Produktivität und leiden, wenn sie nach einer Krebsdiagnose nicht mehr arbeiten können. Welche Einsichten können ihnen helfen? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Acer Aspire 5 mit Intel-Optane-Speicher im Test

Performanter Office-Begleiter

Acer Aspire 5 mit Intel-Optane-Speicher im Test

Als eines der ersten Acer-Notebooks setzt das Aspire 5 auf Intel-Optane-Speicher. Dieser verhilft dem Gerät zu einer flotten Performance. Leider kann das Display im Test nicht überzeugen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

RWI: Energiewende belastet einkommensschwache Haushalte besonders stark

Im Zuge der Energiewende ist der Strompreis in Deutschland in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Unter diesen Lasten der Energiewende haben einkommensschwache Haushalte besonders zu leiden, weil sie einen größeren Anteil ihres Einkommens für die Finanzierung ihres Energiebedarfs aufwenden müssen als wohlhabende Haushalte. Das zeigt eine aktuelle Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Li Edelkoort: Kann man an der Kleidung den Zustand der Welt ablesen?

Den größten gesellschaftlichen Wandel sehe sie in Männern, sagt Mode-Orakel Li Edelkoort. Sie erklärt, welche Trends bevorstehen und was die über die Menschheit aussagen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Gefühlte Wahrheiten beim BKA: Wer Angst hat, hat recht

BKA-Präsident Münch hat diese Woche etwas Bemerkenswertes gesagt: „Gefühle sind Fakten.“ Leider haben gefühlte Wahrheiten bei deutschen Sicherheitsbehörden Tradition. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Textilrecycling: Zum Putzlappen reicht es immer

Neues Shirt aus alter Hose? Eine gute Idee, da es jährlich mehr als eine Million Tonnen Altkleider gibt. Doch Fasern hochwertig zu recyceln, ist schwierig bis unmöglich. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Narkosemittel für Kastration zugelassen: Ferkel müssten nicht mehr leiden

Die bislang betäubungslose Ferkelkastration steht in der Kritik. Doch künftig sollen Landwirte ein neues Narkotikum verwenden dürfen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Benq-Beamer MH550 im Test

Sehr leuchtstark

Benq-Beamer MH550 im Test

Der preisgünstige, aber leider nicht netzwerkfähige Benq-Beamer leuchtet besonders hell. Außerdem punktet das Gerät mit vielen Schnittstellen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in ScienceBeitraege

Geheimstudie Hirnforschung: Hohe Bildung macht das Gehirn untüchtig – wird Spitzer erneut zuschlagen?

Früh dumm sterben. Das ist mir wohl vorgezeichnet, weil ich zu viel beim Surfen durcheinander lese. Ich bin seit Tagen depressiv – ich leide sehr unter dem neuen Gerücht. Die erdbodengleichmachende Studie dazu ist noch … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

USB-Tool sichert PCs gegen Spectre ab

Intel Microcode Boot Loader

USB-Tool sichert PCs gegen Spectre ab

Da leider viele Mainboard-Hersteller immer noch keine Microupdates zum Schutz vor Spectre-Angriffen ausgerollt haben, sind zahllose Systeme weiterhin gefährdet. Abhilfe verspricht nun ein USB-Tool, das den PC beim Booten absichert.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Samsung zeigt Nobel-Smartphone W2019

Mit Klappe

Samsung zeigt Nobel-Smartphone W2019

Das Samsung W2019 ist eine interessante Kombination aus einem Klapp-Handy mit Tastatur und einem Smartphone. Leider kommt das Nobelmodell wohl nur in China auf den Markt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

"The Quiet Man": Geheimnisvoll, bis es nervt

„The Quiet Man“ ist ein stilles Videospiel: Weil der Protagonist gehörlos ist, verzichtet das Game auf Geräusche. Ein interessantes Experiment – das leider schiefgeht. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Qualcomm leidet unter gescheiterter NXP-Übernahme

Tief in den roten Zahlen

Qualcomm leidet unter gescheiterter NXP-Übernahme

Die gescheiterte Übernahme des Konkurrenten NXP reißt Chipkonzern Qualcomm tief ins Minus. Das Unternehmen muss einen Verlust von 500 Millionen Dollar verschmerzen. Aber auch der anhaltende Patentstreit mit Apple macht dem Konzern weiter zu schaffen.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Haus der Geschichte: Das ewige Provisorium

20 Jahre lang wurde nur debattiert. Nun öffnet ein nationales Geschichtsmuseum doch noch seine Pforten. Teil der ersten Ausstellung: ein Kleid von Conchita Wurst (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Auktion in den USA: Neil Armstrongs Nachlass bringt Millionenerlös

Er war der erste Mensch auf dem Mond – und ein leidenschaftlicher Sammler. Nun wurden etwa zweitausend Stücke aus dem Nachlass von Neil Armstrong versteigert, darunter sogar einer seiner Raumanzüge. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Pilze als Produzenten für Alltagsprodukte

Reinigungsmittel, Kosmetik, Kleidung und Co. basieren meist auf Erdöl – ökologisch sind diese Alltagsprodukte nicht. Über Pilze lassen sich biobasierte, CO2-neutrale Basischemikalien für solche Waren herstellen. Fraunhofer-Forscherteams legen Fementationsprozesse und Herstellungsverfahren für die industrielle Produktion aus.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Genetischer Hintergrund von Schilddrüsenhormonspiegeln weiter erforscht

Gesundheitsdaten aus Vorpommern liefern erneut wertvolle Informationen für den medizinischen Fortschritt

Wissenschaftler haben zahlreiche Gene entdeckt, die den Spiegel von Schilddrüsenhormonen beeinflussen und zu einem erhöhten Risiko für Schilddrüsenüber- und -unterfunktionen führen. Rund zehn Prozent der Bevölkerung leidet unter derartigen Störungen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Hightech-Abwehr schützt Spiele-Server

Case-Study

Hightech-Abwehr schützt Spiele-Server

Weil Gamigo unter Cyberattacken zu leiden hatte, setzt es nun auf Cyberabwehr von Imperva. Bei Cyber-Angriffen biete eine vorgeschaltete Instanz einen gewissen Grundschutz.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Bewegungstherapie bei Krebs hilft – je individualisierter, desto besser

Regelmäßiger Sport senkt nicht nur das Risiko, an Krebs zu erkranken. Körperliches Training kann auch die Therapie bei einer bestehenden Krebserkrankung unterstützen. Ein internationales Forscher-Konsortium hat unter Beteiligung von Wissenschaftlern vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg herausgefunden: Patienten, die sich regelmäßig bewegen, fühlen sich nicht nur körperlich fitter und kräftiger, sie beurteilen auch ihre eigene Lebensqualität als besser und leiden seltener unter dem chronischen Erschöpfungssyndrom Fatigue. Dabei scheinen jedoch bestimmte Patientengruppen mehr zu profitieren als andere.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Rhodiola-Wirkstoff verbessert Gedächtnisleistung im Alter

Neuer Ansatz für die Behandlung von altersbedingtem Verlust der Merkfähigkeit entdeckt

In einer immer älter werdenden Gesellschaft leiden auch immer mehr Menschen an Gedächtnisstörungen. Bisher gibt es keine Medikamente, um dem altersbedingten kognitiven Abbau vorzubeugen oder dem dauerhaften Gedächtnisverlust wirksam entgegenzusteuern. Eine von Wissenschaftlern der Leibniz-Institute für Neurobiologie (LIN) und für Pflanzenbiochemie (IPB) geleitete Studie in der Fachzeitschrift Science Advances belegt nun erstmalig in Tierexperimenten eine Gedächtnis-fördernde Wirkung eines pflanzlichen Esters als aktiver Wirkstoff aus der Medizinalpflanze Rhodiola rosea.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wildlife Photographer of the Year: Wildtier in Ketten

Packend schön, packend schrecklich: Londons Natural History Museum hat die besten Naturfotografien ausgezeichnet. Mit dabei: verkleidete Affen und Blut trinkende Vögel (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mehr als 2.000 Jahre im Salz konserviert

Seit 1993 wurden in einer Salzmine im Nordwesten Irans nahe des Dorfes Hamzehlu zufällig mehrere Leichen und Leichenteile entdeckt. Obwohl einige aus einer Zeit vor Christi stammen, blieben sie im Salz mit Haut und Haaren und sogar ihrer Kleidung konserviert. Wie sie ums Leben kamen und in welcher Kultur sie lebten, rekonstruieren Forscher im Projekt „Salzmumien und Salzbergwerk von Chehrābād, Zanjān, Iran”, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert. Prof. Dr. Thomas Stöllner, Archäologe an der Ruhr-Universität Bochum und Koordinator des Forschungsvorhabens, berichtet im Wissenschaftsmagazin Rubin über die Arbeit.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vor Zuschauern sind Singvögel leidenschaftlicher

Blaukopf-Schmetterlingsfinken intensivieren ihre Balzvorführungen, wenn Publikum anwesend ist. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Ornithologie in Seewiesen und der Hokkaido University in Japan haben herausgefunden, dass beide Geschlechter singen und oft eine Art Stepptanz aufführen, vor allem wenn ein Vogel des anderen Geschlechts zuschaut. Da die Vögel den Balztanz zum Partner hin ausrichteten und nicht zum Publikum, wollen sie vermutlich den Zuschauern ihren Pärchenstatus zeigen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Gender-Workshop am Cern: Physiker beleidigt Kolleginnen und wird suspendiert

„Die Physik wurde von Männern erfunden und aufgebaut“: Ein Physiker am weltweit größten Forschungszentrum für Teilchenphysik hat sich diffamierend über Frauen geäußert. Das hat Konsequenzen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Woche 3 auf dem Galgenberg in Bad Belzig

Auch die neue Woche beginnt so ereignisreich, wie die letzte Woche endete. Nur leider nicht so warm und trocken, dafür weitgehend sonnig. Typisch deutsch halt haben wir immer etwas zu meckern. Das Wetter gibt uns … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in WissenschaftAktuell

Kastration: Die Leiden der jungen Eber

Ab 2019 dürfen sie kein Ferkel mehr ohne Betäubung kastrieren. Das wissen die Bauern seit fünf Jahren. Die bayerische Regierung kämpft trotzdem für einen neuen Aufschub. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Depressive Zeichen bei Wirbelsäulenleiden: Studie zur Axialen Spondyloarthritis ausgezeichnet

Berlin/Mannheim – Menschen mit Axialer Spondyloarthritis (AxSpA), einer chronischen Wirbelsäulenerkrankung, leiden häufiger an depressiven Symptomen als Gesunde und fühlen sich weniger wohl. Dies zeigt eine Studie von Imke Redeker aus Berlin. Für ihre Ergebnisse wird die Statistikerin jetzt mit dem Hans-Hench-Preis für Rehabilitations- und Versorgungsforschung 2018 ausgezeichnet. Der mit 2.000 Euro dotierte Preis wurde am 21. September 2018 im Rahmen des 46. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) verliehen, der vom 19. bis 22. September 2018 in Mannheim stattfindet.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Bei Depressionen ist Hirnregion zur Stresskontrolle vergrößert

Obwohl Depressionen zu den häufigsten psychischen Leiden in Deutschland gehören, ist noch immer unklar, wodurch sie verursacht werden. Eine aktuelle Studie des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig und des Universitätsklinikums Leipzig hat nun herausgefunden, dass bei Betroffenen der Hypothalamus vergrößert ist, Das könnte erklären, warum viele Betroffene einen erhöhten Spiegel des Stresshormons Cortisol haben und sich dauerhaft angespannt fühlen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Linus Torvalds gönnt sich Auszeit

Linux Kernel

Linus Torvalds gönnt sich Auszeit

Linus Torvalds, Schöpfer des freien Linux-Betriebssystems, nimmt sich eine Auszeit von der Kernel-Entwicklung. Der nur zur Genüge für seine wütenden und beleidigenden Kommentare bekannte Entwickler wolle an seinem Verhalten arbeiten.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Marvel’s Spider-Man: Eigentlich zu schön zum Prügeln

„Spider-Man“ kennt man aus Comic und Kino. Nun erscheint ein Videospiel mit dem Superhelden für die Playstation. Leider scheitert es trotz traumhaftem Design. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)