Schlagwort: Landwirtschaft

Staaten könnten Überdüngung eindämmen
Posted in WissenschaftAktuell

Staaten könnten Überdüngung eindämmen

Viele Länder könnten in der Landwirtschaft weniger Stickstoffdünger einsetzen, ohne dass die Ernteerträge wegbrächen. Das zeigt ein internationales Forschungsteam unter Federführung der ETH Zürich. Quelle:…

Green Deal: Gut für ein klimaneutrales Europa – schlechter für den Planeten
Posted in WissenschaftAktuell

Green Deal: Gut für ein klimaneutrales Europa – schlechter für den Planeten

Europa soll bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent werden – das hat die EU mit dem „Green Deal“ Ende 2019 angekündigt. Ziel ist, die Kohlenstoffemissionen…

Exotisches Obst und Gemüse könnte durch den Klimawandel teurer werden
Posted in WissenschaftAktuell

Exotisches Obst und Gemüse könnte durch den Klimawandel teurer werden

Fast ein Drittel aller Obst- und Gemüse-Importe nach Großbritannien wird mittlerweile in Ländern angebaut, deren Landwirtschaft durch die Auswirkungen des Klimawandels bedroht ist. In Zukunft…

Mehr Pflanzenvielfalt, weniger Pestizide
Posted in WissenschaftAktuell

Mehr Pflanzenvielfalt, weniger Pestizide

Eine höhere Pflanzenvielfalt in Wiesen verbessert die natürliche Abwehr gegen Schädlinge. Sie unterstützt natürliche Fressfeinde und bietet gleichzeitig weniger nahrhaftes Futter für pflanzenfressende Insekten. Das…

Klimaschutz: Nahrungsmittelproduktion allein kann das 1,5-Grad-Ziel sprengen
Posted in Wissen

Klimaschutz: Nahrungsmittelproduktion allein kann das 1,5-Grad-Ziel sprengen

Um die Paris-Ziele einzuhalten, müssten sich Landwirtschaft und Ernährung erheblich verändern, haben Forscher berechnet. Quelle: SZ.de

Käfer kooperieren bei der Brutpflege
Posted in WissenschaftAktuell

Käfer kooperieren bei der Brutpflege

Ambrosiakäfer sind faszinierend: Sie betreiben Landwirtschaft mit Pilzen und sie leben in einem hoch entwickelten Sozialsystem. Der Biologe Peter Biedermann hat jetzt Neues über sie…

Mehr lokale Nahrungsmittelversorgung oder doch Konsumverzicht? Vier Szenarien zum Agribusiness im Jahr 2035
Posted in WissenschaftAktuell

Mehr lokale Nahrungsmittelversorgung oder doch Konsumverzicht? Vier Szenarien zum Agribusiness im Jahr 2035

Um eine hohe Lebensqualität, insbesondere für künftige Generationen zu gewährleisten, ist es wichtig, entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Eine neue Zukunftsstudie…

So arbeiten deutsche Forscher an der Landwirtschaft der Zukunft
Posted in WissenschaftAktuell

So arbeiten deutsche Forscher an der Landwirtschaft der Zukunft

Die Agrarreform der EU ist kein Systemwechsel, sondern ein Rückfall in alte Muster. Um der Klimakrise zu trotzen, muss sich die Landwirtschaft neu erfinden –…

EU-Bericht: Schlechtes Zeugnis für Europas Natur
Posted in Wissen

EU-Bericht: Schlechtes Zeugnis für Europas Natur

EU-weit sind immer mehr Tierarten bedroht. Ganze Lebensräume weisen einen schlechten Zustand auf. Die größte Bedrohung für die Artenvielfalt ist die Landwirtschaft. Quelle: SZ.de

Der Rest ist nicht alles  – Für nachhaltige Biogaserzeugung ist mehr als Gärrestdüngung notwendig
Posted in WissenschaftAktuell

Der Rest ist nicht alles – Für nachhaltige Biogaserzeugung ist mehr als Gärrestdüngung notwendig

Reststoffe der Biogasvergärung werden als sogenannte Gärreste auf den Acker zurückgeführt. Ihr Einfluss auf die Bodeneigenschaften kann jedoch nur in großen Zeiträumen festgestellt werden. In…

Ökologie: Leopoldina fordert Öko-Wende in der Landwirtschaft
Posted in Wissen

Ökologie: Leopoldina fordert Öko-Wende in der Landwirtschaft

Weil Ökosysteme vor dem Zusammenbruch stehen, plädieren die Nationale Akademie der Wissenschaften und andere Einrichtungen für ein Umdenken in der Landwirtschaft – mit deutlichen Worten….

Artenschutz: Knapp ein Drittel der Säuger in Deutschland gilt als gefährdet
Posted in Wissen

Artenschutz: Knapp ein Drittel der Säuger in Deutschland gilt als gefährdet

Auf der neuen Roten Liste der Säugetiere finden sich Arten vom Feldhasen bis zum Schweinswal: Um sie zu retten, sind nach Ansicht von Naturschützern grundsätzliche…

Wildtiere in der Landwirtschaft: ZALF stellt Entscheidungshilfen für den Umgang mit dem Wolf vor
Posted in WissenschaftAktuell

Wildtiere in der Landwirtschaft: ZALF stellt Entscheidungshilfen für den Umgang mit dem Wolf vor

Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. untersucht im Rahmen einer Nachwuchsforschergruppe, wie sich Konflikte zwischen Wildtieren und Menschen in der Landwirtschaft reduzieren lassen. In…

Dr. Peter Weißhuhn & Prof. Thomas Schmitt im Interview: Ein Maßnahmenprogramm zum Insektenschutz für Brandenburg
Posted in WissenschaftAktuell

Dr. Peter Weißhuhn & Prof. Thomas Schmitt im Interview: Ein Maßnahmenprogramm zum Insektenschutz für Brandenburg

Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V., das Senckenberg Deutsches Entomologische Institut (SDEI) sowie die Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) arbeiten seit 2019 im…

Forscherinnen und Forscher der Universität Göttingen entdecken neue Maiskrankheit
Posted in WissenschaftAktuell

Forscherinnen und Forscher der Universität Göttingen entdecken neue Maiskrankheit

Der Schutz der Kulturpflanzen vor Schädlingen und Krankheiten ist eine essenzielle Voraussetzung für die sichere Versorgung mit Lebensmitteln. Etwa 95 Prozent der Lebensmittel stammen aus…

Indischer Monsun ist nach Vulkanausbrüchen besser vorhersagbar
Posted in WissenschaftAktuell

Indischer Monsun ist nach Vulkanausbrüchen besser vorhersagbar

Große Vulkanausbrüche können dazu beitragen, die Vorhersagbarkeit des indischen Monsun zu verbessern – die Regenzeit ist für die Landwirtschaft und damit für die Ernährung von…

Erstmals weltweiter Phosphorverlust durch Bodenerosion quantifiziert
Posted in WissenschaftAktuell

Erstmals weltweiter Phosphorverlust durch Bodenerosion quantifiziert

Phosphor ist für die Landwirtschaft unentbehrlich. Doch weltweit geht dieser wichtige Pflanzennährstoff zunehmend aus den Böden verloren. Hauptursache ist die Bodenerosion, wie ein internationales Forschungsteam…