Posted in WissenschaftAktuell

Lunar Orbital Platform-Gateway: Bis zum Mond und noch viel weiter

Der Mond hat als Raumfahrtziel ein Comeback. 50 Jahre nach Apollo 11 planen die USA erneut eine Landung und mehr: Ein neuer Außenposten könnte bald Forscher beherbergen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Chang’e 4: Chinesische Mondsonde setzt Roboterfahrzeug aus

Zwölf Stunden nach der Landung auf dem Mond ist Jadehase 2 von der chinesischen Sonde Chang’e 4 gestartet. Das Fahrzeug soll Daten sammeln. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Roboter an Bord der "Chang’e 4": Chinas Mond-Rover rollt los

Die historische Landung der Sonde „Chang’e 4“ auf der Mond-Rückseite ist geglückt. Nun ist auch der mitgebrachte Roboter unterwegs. Es stehen zahlreiche Experimente an. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: Warum die Landung auf der Rückseite des Mondes China zur neuen Macht im All macht

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Chinas technologische Ambitionen: Wettlauf im Weltraum

Welchen Nutzen hat die erste Landung auf der Rückseite des Mondes? China verspricht sich die Lösung wissenschaftlicher Fragen – aber auch militärische Vorteile. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Landung auf der Rückseite des Mondes: Chinas All-Macht

Die Volksrepublik hat erstmals einen Roboter auf der Rückseite des Mondes gelandet – eine technologische und ideologische Machtdemonstration. Wie sollten die anderen Weltraumnationen reagieren? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Zerschellte Sonden, Apollo-Mobil, Golfbälle: Unser Astro-Müll auf dem Mond

Schon vor der Landung der chinesischen Sonde „Chang’e-4“ haben Menschen so manches auf den Mond gebracht, darunter sogar Golfbälle und eine Bibel. 2012 listete die Nasa 748 solcher Astro-Importe. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Raumsonde "Chang’e 4": China gelingt erste Landung auf der Rückseite des Monds

Zum ersten Mal ist eine Sonde auf der Rückseite des Monds gelandet. Die chinesische „Chang’e 4“ setzte um 3.26 Uhr MEZ auf dem Erdtrabanten auf und funkte erste Bilder. Ein Roboter soll nun die Umgebung erkunden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Sonde Chang’e 4: Landung chinesischer Sonde auf der Mondrückseite steht bevor

Als erste Nation der Welt will China einen Rover auf der Rückseite des Mondes platzieren. Am Donnerstag könnte es so weit sein: Die Chang’e 4 soll auf dem Mond landen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Erste Landung auf der Rückseite des Mondes: Wann setzt Chinas Sonde auf?

Nie hat ein Land es gewagt, auf der erdabgewandten Seite des Mondes zu landen – China will es in den nächsten Stunden versuchen. Der genaue Zeitpunkt bleibt bislang geheim. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Chinesische Raumsonde: Erste Landung auf der Rückseite des Mondes

Auf der Vorderseite des Mondes landeten schon etliche Sonden und zwölf Astronauten. Auf der Rückseite noch niemand. Die Chinesen wollen das in wenigen Tagen ändern. Eine Animation zeigt, wie. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

«Dunkle Seite des Mondes»: China bereitet Landung von Mondsonde «Chang’e 4» vor

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Chang’e 4: Chinesische Raumsonde vor erster Landung auf der Rückseite des Mondes

Noch nie hat ein Land versucht, auf der erdabgewandten Seite des Mondes zu landen – nun wagt China das Unterfangen. Eine Sonde soll dort unter anderem die Mineralstruktur des Erdtrabanten untersuchen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nach Landung in Kasachstan: Alexander Gerst ist zurück in Deutschland

Astronaut Alexander Gerst ist nach seiner Weltraummission wieder zurück in Deutschland: Ein Flug aus Kasachstan brachte ihn nach Köln. Er freue sich nun auf „einen großen Teller Salat“. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Mars-Mission: Nasa plant neue Rover-Landung für 2021

In zwei Jahren will die Nasa einen neuen Rover zum Mars schicken. Er soll einen riesigen Krater untersuchen. Nasa-Wissenschaftler Ken Farley erklärt im Video, vor welchen Herausforderungen die Mission steht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Voll im Trend: 50 Jahre nach Mondlandung: Massenansturm auf Erdtrabanten

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in Technologie

Asteroid als Rohstoffquelle?

Im Sommer 2018 erreichte die Raumsonde Hayabusa 2 den Asteroiden Ryugu.
Die Landungen und die geplante Entnahme von Bodenproben zeigen, wie schwierig es wird, im All Rohstoffe abzubauen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Baikonur: Raumfahrer nach Notlandung erstmals wieder zur ISS gestartet

Vor knapp zwei Monaten musste ein bemannter Raketenstart zur Internationalen Raumstation ISS abgebrochen werden. Nun glückte die Mission mit zwei Astronauten und einem Kosmonauten an Bord. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Erfolgreiche Landung der Nasa-Sonde: "Insight" schickt ihre ersten Fotos vom Mars

Staub, viel Staub – und das ist gut so: Die Nasa-Sonde „Insight“ ist erfolgreich auf dem Mars gelandet und hat bereits erste Fotos geliefert. Nun wollen Forscher schnell ihre Messgeräte absetzen. Aber ein bisschen üben müssen sie noch. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Sonde "Insight": Der Mars-Maulwurf ist gelandet 

Jubel bei der Nasa: Die Landung auf dem Mars ist geglückt. Fast 500 Millionen Kilometer war der Nasa-Roboter „Insight“ unterwegs – nun soll er das Innere des Roten Planeten erforschen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Mission: Von 20.000 auf 8 km/h: So kompliziert ist Landung der "InSight"-Sonde auf dem Mars

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Wissenschaftschef zu Mars-Landung: "Wir wollen das Innere des Planeten besser verstehen"

Die Sonde „Insight“ kommt in wenigen Tagen auf dem Mars an. Nasa-Wissenschaftschef Thomas Zurbuchen erklärt, warum man eine extra langweilige Landestelle ausgesucht hat. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

"Mars Cube One": Mini-Satelliten sollen Mars-Landung beobachten

Sonden zur Erforschung des Sonnensystems sind normalerweise ziemlich groß und schwer. Anders ist das bei zwei Mini-Satelliten, die gerade für die Nasa Richtung Mars fliegen. Ein Vorbild für weitere Missionen? (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Notlandung in Baikonur: Defekter Sensor war für "Sojus"-Fehlstart verantwortlich

Die russischen „Sojus“-Raketen gelten eigentlich als extrem zuverlässig. Anfang Oktober musste die Besatzung dennoch notlanden. Nun liegt der Untersuchungsbericht zu der Panne vor. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

"Mascot"-Landung auf Asteroid Ryugu: Extraterrestrisches Geröll verblüfft die Forscher

Daten des Roboters „Mascot“ vom Asteroiden Ryugu zeigen: Der Himmelskörper besteht aus uraltem und deutlich härterem Material als erwartet. Die Wissenschaftler sind begeistert. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Missglückter "Sojus"-Start: Die Notlandung, die Erleichterung und ein böser Verdacht

Nach der Notlandung einer „Sojus“-Rakete haben russische Behörden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet, wie es in mehreren Berichten heißt. Im Raum steht der Verdacht, dass beim Bau Sicherheitsbestimmungen missachtet wurden. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Fehlgeschlagener "Sojus"-Start: Notfall in 70 Kilometer Höhe

Bei Start der Mission „Sojus MS-10“ ist es zu einem schweren technischen Problem gekommen. Die Crew hat überlebt. Für die bemannte Raumfahrt ist die Notlandung ein herber Rückschlag. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Zwei Astronauten an Bord: Panne nach Start von "Sojus"-Rakete zur ISS – Notlandung

Beim Start eines bemannten Raumfluges zur Internationalen Raumstation ISS hat es eine Panne gegeben. Die zwei Raumfahrer mussten notlanden, sie sind am Leben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Landung im Oktober geplant: Asteroiden-Lander sendet erste Signale

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Kalifornien: Nasa-Raumsonde zum Mars gestartet

Ursprünglich sollte die rund 650 Millionen Euro teure Mission schon vor zwei Jahren beginnen – jetzt ist die Nasa-Raumsonde „InSight“ zum Mars gestartet. Die Landung auf dem Planeten ist für November geplant. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Flugzeuge ressourcenschonender landen können

Neues Verfahren erfolgreich getestet

Weltweit machen sich Expertinnen und Experten Gedanken darüber, wie der Ressourcenverbrauch in der Luftfahrt gesenkt werden kann. Ein neues Verfahren hat Dr. Thomas Feuerle am Institut für Flugführung der TU Braunschweig gemeinsam mit deutschen und japanischen Kolleginnen und Kollegen entwickelt. Seine Grundidee, beim Sinkflug vor der Landung möglichst wenig Schub zu geben, klingt einfach. So könnte man gleichzeitig Treibstoff sparen und leiser werden. Doch können Flieger dann auch im hohen Verkehrsaufkommen berechenbar bleiben? Dass es funktioniert, hat jetzt ein international besetzter Flugversuch bewiesen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Nach Notlandung von Southwest-Airlines-Flug: Behörden ordnen Sofortüberprüfung von 700 Triebwerken an

Nach der Notlandung einer Southwest-Airlines-Maschine wegen eines Triebwerkschadens reagieren europäische und US-Behörden: Hunderte Flieger müssen nun zum Check. Eine Maßnahme, die so schon früher hätte greifen müssen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Australischer Feuerkäfer meidet Hitze – seine Infrarot-Organe warnen ihn vor heißen Oberflächen

Der australische Prachtkäfer Merimna atrata verfügt über mehrere Wärmesensoren. Ursprünglich dachte man, dass er sie zum Aufspüren von Waldbränden nutzt: Das Insekt legt seine Eier im Holz verbrannter Eukalyptusbäume ab. Forscher der Universität Bonn konnten diese These nun endgültig widerlegen. Stattdessen benötigt der Käfer seinen Wärmesinn wohl zu einem anderen Zweck: Um sich bei der Landung nicht die Füße zu verbrennen. Die Studie ist nun in der Fachzeitschrift PLOS ONE erschienen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Rückkehr von Raumstation: Raumfahrer landen bei minus 20 Grad

Landung in der kasachischen Steppe: Drei Raumfahrer sind von der Raumstation zur Erde zurückgekehrt. Starke Kälte zwang sie zur Programmänderung. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kleine Strukturen – große Wirkung

Innovative Schutzschicht für geringen Verbrauch künftiger Rolls-Royce Flugtriebwerke entwickelt

(Dresden/Dahlewitz, 20.11.2017) Gemeinsam mit Rolls-Royce Deutschland hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS im Rahmen von zwei Vorhaben aus dem Luftfahrtforschungsprogramm (LuFo) eine effiziente Turbineneinlaufbeschichtung für Flugzeugtriebwerke entwickelt. Mit Hilfe eines hochpräzisen Lasers werden winzige Strukturen aus Metall erzeugt, die für eine außergewöhnliche Haftfestigkeit sorgen. Die Einlaufschicht hält bei Start und Landung eines Flugzeugs extremen Temperaturwechseln von über 1.000 Grad Celsius stand.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft