Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

24. Juni 2018

Kommunikation

Ein Fall von „Kiss and Tell“: Chromosomales Kissing wird fassbarer

Chromosomen sind im Zellkern unterschiedlich verteilt; ihre Anordnung und Kommunikation miteinander sind bislang kaum verstanden. Forschungsteams aus Berlin und Jena veröffentlichen nun im EMBO Journa,l welchen Effekt strukturelle Chromosomenaberrationen auf die Organisation des Genoms (Chromosomal Kissing) und auf den Krankheitsverlauf haben. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Das Ende der Stadt?

Neue Kommunikations- und Verkehrsmittel könnten den Trend zur Urbanisierung stoppen, sagt der Mitgründer des Daten-Unternehmens Teralytics, der sich mit beidem bestens auskennt. (Mehr in: Technology Review)

Brückenschlag zwischen der Kommunikation von Mensch und Tier

Kooperatives Turn-Taking wird von Forschern als einer der ältesten Mechanismen des Sprachsystems verstanden und liegt möglicherweise menschlicher und nichtmenschlicher Primatenkommunikation zugrunde. Ein internationales Forscherteam, darunter Simone Pika vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, Ray Wilkinson von der Universität Sheffield, Kobin Kendrick von der Universität York in Großbritannien und Sonja Vernes vom Max-Planck-Institut für Psycholinguistik in den

Kommunikation: Tiere sind auch nur Menschen

In ihrem Buch „Die Sprachen der Tiere“ enthüllt die Philosophin Eva Meijer die vielfältige Kommunikation unter Hunden, Vögeln und Bienen – und plädiert für ein neues Rechtsverständnis der Tiere. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Bundesverwaltungsgericht weist De-Cix-Klage gegen BND ab

Deutsche Commercial Internet Exchange Bundesverwaltungsgericht weist De-Cix-Klage gegen BND ab Das Bundesverwaltungsgericht wies die Klage des Internet-Knoten-Betreibers De-Cix gegen den BND ab. Der Geheimdienst sei berechtigt, in bestimmten Fällen, internationale Telekommunikation zu überwachen und aufzuzeichnen, so die Begründung. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Datenschutz: Nicht auflegen!

Kirchen verbieten WhatsApp, in einem Bistum dürfen E-Mails das Haus nicht mehr verlassen. Bedeutet der Datenschutz das Ende der kirchlichen Kommunikation? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Die digitale Kommunikationsstrategie

In eigener Sache Die digitale Kommunikationsstrategie Der Siegeszug von Mobile Computing hat auch die Mediennutzung vieler Anwender grundlegend verändert. In unserem Seminar erfahren Sie, wie eine erfolgreiche Kommunikation in PR, Marketing und Social Media diesen neuen Anforderungen gerecht wird. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Apple soll Support für NFC-Chips in iPhones ausweiten

Digitaler Türöffner Apple soll Support für NFC-Chips in iPhones ausweiten Mehr als nur Apple Pay: Die NFC-Chips in iPhones sollen sich laut Medienberichten künftig auch für die Kommunikation mit Smart-Home-Lösungen wie etwa elektronische Türöffner verwenden lassen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Kommunikation in der Zelle: wichtiger Teilschritt der Signalübermittlung aufgeklärt

Die Wirksamkeit neuer Arzneistoffe hängt entscheidend vom grundlegenden Verständnis der komplexen Prozesse einer Körperzelle ab. Wissenschaftler der kalifornischen Stanford University und der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben einen wichtigen molekularen Schritt der zellulären Signalweitergabe entschlüsselt und im Fachjournal Nature* veröffentlicht. Ihre Erkenntnisse können dazu beitragen, spezifische Wirkstoffe gegen verschiedene Krankheiten zu entwickeln, zum Beispiel gegen

Mehr als bloß Hallo

Allgemein

– Kleiner Essay zur schwäbischen Alltagskommunikation Sag‘ mir Grüß Gott! und ich sag‘ Dir, wer Du bist Am Grüß Gott! einer Rentnerin erkenne ich sofort, wie sie mir gegenüber eingestellt ist. Die künstlichen Zähne zusammengebissen, … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Die besten E-Mail-Clients für den Desktop

E-Mail-Programme Die besten E-Mail-Clients für den Desktop Ein solider E-Mail-Client bildet die Basis für eine sichere und verlässliche Kommunikation per Mail. com! professional zeigt, welche Lösungen sich besonders gut für den Einsatz am Desktop-PC eignen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Elon Musk will Tesla umbauen

Neuausrichtung Elon Musk will Tesla umbauen Tesla-Chef Elon Musk kündigt eine "gründliche Neuorganisation" des Elektroautobauers an. Einem Mitarbeiterschreiben zufolge will er flachere Hierarchien im Management schaffen, die Kommunikation verbessern und Bereiche beschneiden, die nicht entscheidend für den Erfolg von Tesla sind. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Die besten E-Mail-Clients für den Desktop

E-Mail-Programme Die besten E-Mail-Clients für den Desktop Ein verlässlicher und funktioneller Mail-Client ist das A und O bei der digitalen Kommunikation per Mail. Diese Tools eignen sich besonders gut für den geschäftlichen und privaten E-Mail-Alltag. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Wire startet On-Demand-Lösung für Krisenkommunikation

Wire Red Wire startet On-Demand-Lösung für Krisenkommunikation Der Schweizer Messenger-Spezialist Wire erweitert sein Angebot um eine Lösung zur Krisenkommunikation. Unternehmen sichern mit Wire Red bei Bedarf die interne und externe Kommunikation ab und verhindern dadurch teure Standzeiten. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Neue Wege in der Gesichterforschung

Objektive Zahlen zum subjektiven „ersten Eindruck“ Menschliche Gesichter sind unser bedeutendstes und komplexestes Signalsystem. Für die wissenschaftliche Entschlüsselung werden künstliche Gesichter, so genannte Morphs, erstellt, die sich ausschließlich in charakteristischen Gesichtsmerkmalen für eine einzige Eigenschaft unterscheiden. WissenschafterInnen um die Evolutionäre Anthropologin Katrin Schäfer und die Biologin Sonja Windhager von der Universität Wien haben dazu ein

Deftige Strafnachzahlung für Yahoo

Datenleck Deftige Strafnachzahlung für Yahoo Die Versäumnisse bei der Kommunikation der Datenlecks im Jahr 2014 kommen Yahoo teuer zu stehen. Nachfolgeunternehmen Altaba darf jetzt 35 Millionen Dollar Strafe zahlen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Die Aufregung im Zaum halten

Mithilfe hochentwickelter Technologien überwacht das Labor von MDC-Forscher James Poulet die Aktivität einzelner sensorischer Nervenzellen in ihren Netzwerken im Gehirn. Das Team verfolgte hunderte Kommunikationsverläufe und entdeckte so, wie es einem einzigen Signal einer einzelnen Zelle gelingt, Aufmerksamkeit zu erregen. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Ältere Posts››