Posted in Technologie

Kommunikation in Zeiten von Corona

EHI-Studie

Kommunikation in Zeiten von Corona

Corona hat die Kommunikationsabteilungen des Handels auf die Probe gestellt. Wer gut vorbereitet ist, hat einen deutlichen Vorteil.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Narben im Körper: Wie ein körpereigener Rezeptor die Zell-zu-Zell-Kommunikation entscheidend beeinflusst

Eine Studie von Wissenschaftler*innen der Universitätsmedizin Magdeburg deckt neue Mechanismen bei der Entstehung von Nierenfibrosen auf und bringt damit ein weit verbreitetes Dogma ins Wanken. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Notch-3-Rezeptor.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Datenschutz bei Video-Tools

Kommunikation im Homeoffice

Datenschutz bei Video-Tools

Aufgrund der Corona-Krise sind noch immer viele Arbeitnehmer im Homeoffice. Für Besprechungen kommen deshalb meist Video-Tools zum Einsatz. Die Berliner Datenschutzbehörde hat dafür einen Covid-19-Leitfaden herausgegeben.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Personalsuche und Bewerbungsprozess im digitalen Zeitalter

Studie

Personalsuche und Bewerbungsprozess im digitalen Zeitalter

Wie Entscheidungsträger aus Personalabteilungen dem Thema Digitalisierung gegenüberstehen, zeigt eine Studie von Marketagent und willhaben. Das Ergebnis: Der digitale Weg bietet klare Vorteile, in manchen Belangen bewährt sich die analoge Kommunikation.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Das sind die neuen Funktionen von Microsoft Teams

Team-Kommunikation

Das sind die neuen Funktionen von Microsoft Teams

Die maximale Teilnehmerzahl wurde auf 300 erhöht, Videocall-Teilnehmende können nun rund 50 Kolleginnen gleichzeitig sehen, die Übersetzen-Funktion kommt aufs iPhone und künftig soll es virtuelle Breakout-Räume für Gruppenarbeiten geben.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Digital Workplace 2020: UC, Collaboration & Cloud

Corona-Krise

Digital Workplace 2020: UC, Collaboration & Cloud

Die Corona-Krise verändert vieles. Unter anderem hat die Digitalisierung einen deutlichen Schub bekommen. Damit einher geht auch ein Wandel in der Kommunikation von Unternehmen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Kommunikation über Videochat und Online-Telefonie weit verbreitet

Statistisches Bundesamt

Kommunikation über Videochat und Online-Telefonie weit verbreitet

Videochat und Online-Telefonie sind in Deutschland populär – und waren es auch schon vor der Corona-Krise. Die häufigste Internetaktivität der Haushalte bleibt aber die Kommunikation per E-Mail.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Zellinterne Kommunikation reguliert Langlebigkeit

Geförderter Informationsaustausch zwischen Lysosom und Mitochondrien

Wenn Menschen älter werden, fühlen sie sich oft schlapp und sind weniger mobil und aktiv. Dies kann teilweise darauf zurückgeführt werden, dass die Mitochondrien mit zunehmendem Alter an Aktivität verlieren. Tatsächlich erfolgt dieser Funktionsverlust nicht nur bei Mitochondrien des Menschen, sondern auch bei denen vieler anderen Spezies. Warum dieser Funktionsverlust im Laufe der Alterung erfolgt, ist größtenteils unklar. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns in Köln haben nun entdeckt, dass die Kommunikation zwischen den Mitochondrien und anderen Teilen der Zelle eine Schlüsselrolle spielt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Nanodomänen an der neuronalen Kommunikation beteiligt

Mithilfe der Lokalisationsmikroskopie werden kleinste Veränderungen bei den Einzelmolekülen in Prä- und Postsynapsen sichtbar gemacht

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Mit neuen Verfahren zu bakterienfreien Werkstoffen und keimfreien Lebensmitteln

Das Fraunhofer UMSICHT hat neue Wege entwickelt, das Wachstum von Bakterien auf Oberflächen zu reduzieren: Hierzu werden entweder antimikrobielle Wirkstoffe in oberflächennahe Schichten von Polymeren imprägniert, oder die Entstehung eines Biofilms wird durch die Unterbindung der Kommunikation zwischen den Bakterien verhindert. Die Verfahren werden kontinuierlich weiterentwickelt und in der Anwendung getestet – für den Consumerbereich, die Medizintechnik, für technische Applikationen und die Lebensmittelbranche.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vom Tippen und Wischen im Alter

Wie ältere Menschen die Kommunikation mit Smartphone oder PC lernen, haben sich Studierende der Universität Würzburg in einem Internet-Senioren-Café angesehen. Dabei konnten sie Aspekte herausarbeiten, wie der Lernerfolg optimiert werden kann.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Beat it: der Rhythmus der Tiere

Forscherinnen vom Museum für Naturkunde Berlin publizieren in der Fachzeitschrift „PLOS Computational Biology“ den Nachweis rhythmischer Muster in Lautäußerungen von Fledermäusen und Pottwalen. Ihre Methoden tragen dazu bei, die Evolution der akustischen Kommunikation – auch des Menschen – zu verstehen und Arten zu schützen, die akustisch erkannt werden können. Ihre Forschungsdaten sind im frei zugänglichen Repositorium „Github“ für die ganze Gesellschaft verfügbar. Damit können die Kenntnisse dazu beitragen, weltweit weitere forschungsgetriebene Fragestellungen effektiv zu beantworten.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie Serotonin die Kommunikation im Gehirn ausbalanciert

Unser Gehirn befindet sich im ständigen Selbstgespräch. Diese interne Kommunikation wird fortwährend durch äußere Reize beeinflusst. Dabei müssen aktuelle Sinneswahrnehmungen und laufende Hirnaktivität aufeinander abstimmt werden. Ein Forschungsteam der Neurowissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) hat herausgefunden, wie der Botenstoff Serotonin diese Prozesse im Gehirn reguliert. Die Erkenntnis, dass bestimmte Serotonin-Rezeptoren die Balance zwischen den verschiedenen Informationsströmen im Gehirn beeinflussen, lässt sich möglicherweise für die zielgerichtete Entwicklung von Medikamenten nutzen. Über die Arbeit berichtet die Fachzeitschrift „Elife“ online am 7. April 2020.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

IoT-Framework Coaty geht in Version 2.0 an den Start

Update veröffentlicht

IoT-Framework Coaty geht in Version 2.0 an den Start

Siemens veröffentlicht Coaty 2.0. Das Open-Source-Framework zur M2M-Kommunikation im IoT erhält einige Optimierungen an der API. Außerdem mit an Bord sind ein neues Kommunikationsprotokoll und Funktionen, die das Netzwerk entlasten sollen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Kommunikation und Schutz vor Austrocknung: Schmelzverhalten erklärt biologische Funktion der Wachsschicht von Ameisen

Interdisziplinäre Forschungsarbeit von Biologie und Physik geht erstmals den physikalischen Eigenschaften von kutikulären Kohlenwasserstoffen auf den Grund

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wissenschaftler entdecken, wie fehlgeleitete Kommunikation zwischen Zellen zu Leukämie führt

OSNABRÜCK.- Wie vermitteln Botenstoffe die Entwicklung neuer Blutzellen und wie geraten diese Prozesse bei Leukämie-Erkrankungen außer Kontrolle? In Kooperation mit Wissenschaftlern aus Großbritannien, Finnland und den USA konnte der Biophysiker Prof. Dr. Jacob Piehler vom Fachbereich Biologie/ Chemie der Universität Osnabrück den zugrundeliegenden molekularen Mechanismus jetzt aufklären. Die Ergebnisse dieses Forschungsprojekts stellen sie in einem Artikel in der renommierten Fachzeitschrift „Science“ vor (https://science.sciencemag.org/cgi/doi/10.1126/science.aaw3242), der am 7. Februar erschienen ist.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Scheidungskinder: Väter bleiben wichtig – vor allem für Mädchen

Eine Studie belegt, dass Kinder unter der Scheidung ihrer Eltern auch gesundheitlich leiden. Vor allem auch die Kommunikation mit dem Vater sollte fortbestehen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Wohlfühlen trotz Sommerhitze in der Erfurter Oststadt

Im Rahmen des Forschungsprojektes „HeatResilientCity“ befragten Forscherinnen und Forscher des Instituts für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der Fachhochschule Erfurt im Sommer 2018 Bewohner*innen der Erfurter Oststadt zu Hitzebelastungen, zu ihrem Umgang damit und zu Maßnahmen zur Vorsorge. Nun sind die ersten Ergebnisse der Befragung veröffentlicht worden.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Sehen was du fühlst

Gefühle, Motivation und Handlungen entstehen in unserem Gehirn. Eine zentrale Rolle dabei spielt die Kommunikation der Gehirnzellen mit Hilfe von Botenstoffen. Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung in Köln haben jetzt eine Methode entwickelt, mit der man die Ausschüttung des Botenstoffs Dopamin im Gehirn sichtbar machen kann.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Verfassungsschützer warnt vor Sicherheitsrisiko durch 5G

Gefahr für innere Sicherheit

Verfassungsschützer warnt vor Sicherheitsrisiko durch 5G

Der Chef des Verfassungsschutzes warnt vor dem neuen 5G-Standard. Die damit einhergehende Verschlüsselungstechnik könnte auch von Kriminellen für ihre Kommunikation eingesetzt werden.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Kommunikation und Telefonie aus der Cloud

Marktüberblick

Kommunikation und Telefonie aus der Cloud

Auch für UCC und IP-Centrex gibt es immer mehr Cloud-Lösungen. com! professional erläutert, was es damit auf sich hat und welche Anbieter es in diesem Markt gibt.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

5G-Ausbau geht vielen Unternehmen zu langsam

Einsatz von 5G bis 2020 geplant

5G-Ausbau geht vielen Unternehmen zu langsam

Vielen Unternehmen geht der Ausbau der 5G-Netze nicht schnell genug. Rund 66 Prozent wollen die neue Netzwerktechnologie bereits ab 2020 einsetzen. Der Fokus der Telekommunikationsanbieter liegt derzeit allerdings eher beim Breitbandausbau.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Psychologie: Wie wichtig Blinzeln für die Kommunikation ist

Der Lidschlag gehört zu den Reflexen, die wir Tausende Male am Tag unbewusst vornehmen. Und offenbar hat das Blinzeln sogar Einfluss auf unser Gesprächsverhalten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Drogenhandel: Immer mehr Kokain in Europa im Umlauf

Der Wettbewerb auf dem europäischen Kokainmarkt nimmt laut einem EU-Report zu. Digitale Kommunikations- und Vertriebswege erleichtern Drogenhändlern zudem das Geschäft. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Post aus Japan: Der Tod des Pagers

Die ersten Pioniere des Digitalzeitalters sterben. In Nippon wird im kommenden Jahr das letzte Pagernetz des Landes eingestellt. Dabei zeigen Netzausfälle, wie wichtig Lowtech-Alternativen in der digitalen Kommunikation sind.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Für immer am Rand des Weltraums

Ein spezieller Windsensor soll dafür sorgen, dass hoch fliegende Ballons stets die richtigen Winde erwischen. Dadurch könnten sie dauerhaft ein bestimmtes Gebiet beobachten oder mit Kommunikationsdiensten versorgen.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Post aus Japan: Die Vervielfachung des Ichs

Greenscreens für das Freistellen von Personen in Videos sind von gestern. Nippons Telekommunikationskonzern NTT macht dies in Echtzeit und vermehrt Personen digital. Ein anderes Unternehmen kopiert analoger.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Kommunikation: Die Tücken des Trinkgelds

Kann man zu viel geben? Welcher Betrag ist fair? Und welche Trinkgeld-Fallen gibt es beim Geschäftsessen? Das erklärt ein Trinkgeldforscher im ZEIT-WISSEN-Podcast. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Kommunale Versorgungsunternehmen orientieren sich zu wenig am Kunden

Strom, Gas, Wasser, Nahverkehr – kommunale Versorgungsunternehmen haben verschiedene Geschäftsbereiche, die alle denselben Endkunden umwerben. Doch statt mit einer Stimme zu sprechen, kommunizieren die einzelnen Sparten häufig unabhängig und isoliert voneinander mit dem Kunden. Eine Studie des Forschungsinstituts SCM@ISM der International School of Management hat jetzt untersucht, wie gut sich die Kommunikation kommunaler Versorgungsunternehmen schon an den Kundenbedürfnissen ausrichtet und ob neue, digitale Angebote beim Verbraucher auch ankommen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Elon Musk gibt Vorsitz im Tesla-Verwaltungsrat ab

Nachfolgerin steht fest

Elon Musk gibt Vorsitz im Tesla-Verwaltungsrat ab

Es ist soweit: Elon Musk ist nicht mehr Vorsitzender des Aufsichtsgremiums von Tesla. Nachfolgerin wird die bisherige Finanzchefin des australischen Telekommunikations-Anbieters Telstra, Robyn Denholm.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Samsung mit kräftigem Gewinnsprung

Dank Chip-Boom

Samsung mit kräftigem Gewinnsprung

Die weltweite Nachfrage nach Speicherchips für Rechenzentren und Mobilgeräte hat Samsung ein Rekordergebnis beschert. In der Sparte IT und mobile Kommunikation (Smartphones) lief es für den Technologieriesen erneut weniger gut.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Warum Telekom-Firmen um die Autobranche buhlen

Hologramm im Fahrzeug

Warum Telekom-Firmen um die Autobranche buhlen

Datenströme werden immer wichtiger – auch in der Autobranche. Gute Perspektiven also für Telekommunikationskonzerne, schließlich sollen sie die Netze bereitstellen. Doch manch Autohersteller hat andere Pläne – und möchte das 5G-Netz in seinem Werk selbst betreiben.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Wie LSD das Gehirn beeinflusst

LSD verändert die Kommunikationsmuster zwischen den Hirnregionen. Dies zeigt eine neue Studie von Forschenden der Universitäten Zürich und Yale. Sie liefert auch Hinweise darauf, wie psychische Störungen sich entwickeln und wie sie behandelt werden könnten.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Telekommunikation im Visitenkartenformat

Nippons Telekom-Industrie ist zwar geschrumpft, aber nicht totzukriegen. Der Elektronikkonzern Kyocera bringt das derzeit dünnste Mobiltelefon der Welt auf den Markt.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Sipgate Clinq bringt Business-Telefonie in den Browser

Universelle VoIP-Lösung

Sipgate Clinq bringt Business-Telefonie in den Browser

Der Cloud-Dienst Clinq will die Business-Telefonie in den Browser überführen. Die Lösung bietet Abteilungs-spezifische Kommunikationskanäle und lässt sich an bestehende CRM-Systeme ankoppeln.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)