Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

21. April 2018

Kommunikation

Die Aufregung im Zaum halten

Mithilfe hochentwickelter Technologien überwacht das Labor von MDC-Forscher James Poulet die Aktivität einzelner sensorischer Nervenzellen in ihren Netzwerken im Gehirn. Das Team verfolgte hunderte Kommunikationsverläufe und entdeckte so, wie es einem einzigen Signal einer einzelnen Zelle gelingt, Aufmerksamkeit zu erregen. Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Französische Regierung arbeitet an verschlüsseltem Messenger

Datenschutz Französische Regierung arbeitet an verschlüsseltem Messenger Die französische Regierung arbeitet an einem eigenen Messenger-Dienst. Die Lösung soll eine sichere Alternative zu konventionellen Programmen wie WhatsApp darstellen und eine vollständig verschlüsselte Kommunikation ermöglichen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Spaltprodukt des Alzheimer-Schlüsselproteins APP stimuliert Nervenzellkommunikation

Ein Spaltprodukt des Alzheimer-Schlüsselproteins APP stimuliert Nervenzellkommunikation und Gedächtnis. Das Protein-Fragment, bekannt als APPsα, besitzt neuroprotektive Eigenschaften und wirkt als Signalmolekül auf andere Nervenzellen. Doch auf welche Weise beeinflusst es die Gehirnfunktionen? Ein internationales Forscherteam unter Leitung von Prof. Dr. Ulrike Müller, Wissenschaftlerin an der Universität Heidelberg, hat neue Erkenntnisse zum molekularen Mechanismus der zugrundeliegenden

„Nur wer suchet, der findet“ – vom Suchen und Finden WOLLEN

Allgemein

In wenigen Tagen jährt sich der „March for Science“: der 14. April steht ganz im Zeichen der Wissenschaft und der Wissenschaftskommunikation. Weltweit, auch in vielen deutschen Städten, versammeln sich wieder Wissenschaftler und Wissenschafts-Freunde, um für … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Weltweite IT-Ausgaben steigen auf 3,7 Billionen Dollar

Anstieg um 6,2 Prozent Weltweite IT-Ausgaben steigen auf 3,7 Billionen Dollar Laut einer Studie des Analystenhauses Gartner werden die weltweiten IT-Ausgaben im Jahr 2018 auf über 3,7 Billionen Dollar anwachsen. Allein in Kommunikationssysteme würden bis zu 1,452 Billionen Dollar investiert werden. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Threema fokussiert den Bildungsbereich

Verschlüsseltes Messaging Threema fokussiert den Bildungsbereich Der Schweizer Messenger-Dienst Threema präsentiert mit Threema Education eine speziell für den Bildungsbereich konzipierte Lösung. Diese soll die Kommunikation in Universitäten und Schulen per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung absichern. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

10 Prozent für die Wissenschaftskommunikation!

Je mehr ich über den Vorschlag von Johannes Vogel nachdenke, die Politik solle doch bitte durchsetzen, dass 10 Prozent der für die Wissenschaft vorgesehenen Mittel in Wissenschaftskommunikation investiert werden müssen, umso besser gefällt er mir. … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Die 7 Todsünden der digitalen Kommunikation

Die häufigsten Fehler Die 7 Todsünden der digitalen Kommunikation Viele Unternehmen gehen sorglos mit der digitalen Kommunikation um und riskieren damit, kritische Betriebsgeheimnisse zu verlieren oder gegen gesetzliche Vorgaben wie die Datenschutzgrundverordnung zu verstoßen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Strom aus dem Stiefel

Mit einem alten Prinzip in moderner Form will ein Forscher-Team genügend Strom für sparsame Kommunikationstechnik und Sensoren erzeugen: Sie bauen eine mikrofluidische Wimshurst-Maschine. (Mehr in: Technology Review)

WhatsApp Business: Das Tool für den Mittelstand

Messaging-Dienste WhatsApp Business: Das Tool für den Mittelstand Seit Kurzem gibt es WhatsApp Business für kleinere Firmen. Einiges deutet darauf hin, dass sich der Kommunikationskanal im Marketing etablieren könnte. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Kryptographie: Sichere Fernbeziehung

Via Satellit lassen sich Verschlüsselungscodes aus Lichtteilchen Tausende Kilometer weit durch den Orbit schicken. Das soll eine abhörsichere Kommunikation rund um den Erdball ermöglichen. (Mehr in: Technology Review)

HP Elite Slice im Test

Modularer Desktop-PC HP Elite Slice im Test Der modular aufgebaute Rechner von HP schreibt das Thema Kommunikation groß. Leider fällt bereits der Preis der Basisversion recht hoch aus. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

WhatsApp-Mitgründer investiert 50 Millionen in Signal

Verschlüsselte Kommunikation WhatsApp-Mitgründer investiert 50 Millionen in Signal Der WhatsApp-Mitgründer Brian Acton investiert 50 Millionen Dollar in eine Stiftung für den verschlüsselten Messenger Signal. Damit soll die Entwicklung des Projekts sichergestellt werden. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

WhatsApp-Business wird endlich veröffentlicht

Kundenkommunikation WhatsApp-Business wird endlich veröffentlicht WhatsApp veröffentlicht eine Business-Version seines beliebten Messenger-Dienstes. Besonders kleinere Unternehmen sollen damit die Möglichkeit bekommen, mit ihren Kunden intensiver in Kontakt zu treten. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

WhatsApp in der Unternehmenskommunikation

Firmen-Chat WhatsApp in der Unternehmenskommunikation WhatsApp ist auf fast jedem Smartphone installiert. Die Alternative zum klassischen SMS zählt längst zum Chat-Standard. Der internetbasierte Messaging-Dienst wird jedoch nicht nur privat, sondern immer häufiger auch geschäftlich genutzt. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Die Relevanz der End­geräte geht zurück

Markus Michael von der Consense Gruppe Die Relevanz der End­geräte geht zurück Die Arbeitsplätze werden zunehmend digital und immer mehr Lösungen setzen auf WebRTC. Markus Michael, geschäftsführender Gesellschafter der Consense Gruppe, geht im Gespräch mit com! professional auf diesen und andere Trends in der Unternehmenskommunikation ein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Ältere Posts››