Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

22. November 2017

Kommunikation

Signal-Messenger kommt als Desktop-App

Verschlüsselte Kommunikation Signal-Messenger kommt als Desktop-App Der Messenger Signal ist eine gute Alternative zu WhatsApp. Nun gibt es das verschlüsselte Chat-Programm auch als Desktop-App. Damit ist es am Computer nutzbar. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Facebook Workplace Apps nun für alle User nutzbar

Zum einjährigen Geburtstag Facebook Workplace Apps nun für alle User nutzbar Vor rund einem Jahr stellte Facebook sein alleinstehendes Kollaborationstool vor. Nun holt Facebook die Workplace Apps aus der Beta-Phase und macht Chat und Kommunikation allen Nutzern zugänglich. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Digitalbranche ist größter Arbeitgeber in Deutschland

Vor Maschinen- und Automobilbau Digitalbranche ist größter Arbeitgeber in Deutschland Die Digitalbranche hat sich zum größten industriellen Arbeitgeber in Deutschland entwickelt. Bis zum Jahresende werden in der Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik voraussichtlich 1,077 Millionen Menschen beschäftigt sein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

So nutzt die mittelständische Druckerei Wenzel WhatsApp

Für die Kundenkommunikation So nutzt die mittelständische Druckerei Wenzel WhatsApp Seit eineinhalb Jahren nutzt die mittelständische Druckerei Wenzel für ihre Kundenkommunikation den Messenger-Dienst WhatsApp. Die Bilanz fällt positiv aus: einfach zu handhaben und effizient. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Superkommunikation

Offen zugängliche “Daten” wie das eigene Gesicht oder das Sprachverhalten lassen heute weitreichende Schlüsse auf Lebensweise, Stimmung und Persönlichkeit eines Menschen zu. Maschinell durchgeführte Analysen übertreffen die menschlichen Fähigkeiten darin bei weitem. Stehen einem der … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Russische Aufsichtsbehörde will Facebook sperren

Soziales Netzwerk Russische Aufsichtsbehörde will Facebook sperren Die russische Aufsichtsbehörde für Medien, Telekommunikation und Datenschutz droht damit, Facebook zu sperren, wenn die Nutzerdaten bis 2018 nicht auf Servern in Russland gespeichert werden. Das selbe Schicksal traf auch schon Linkedin. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Optische Kommunikation im Gehirn?

Neurowissenschaftler beobachten schon seit Jahren sogenannte Biophotonen, die im Hirngewebe entstehen. Welchen Zwecken sie dienen, weiß niemand. (Mehr in: Technology Review)

Forschung Xpress – BAW startet neues Format für die Wissenschaftskommunikation

„Mit „Forschung Xpress“ wollen wir Politik, Verwaltung, Ingenieurbüros und Wissenschaft in kompakter Form und in schneller Folge über unsere breit angelegten Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet des Verkehrswasserbaus informieren.“ Dies sagte der Leiter der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), Prof. Dr.-Ing. Christoph Heinzelmann, beim heutigen Start des neuen Online-Formates für die Wissenschaftskommunikation der BAW. Quelle: Pressemitteilungen – idw

Mit interaktiver MCC-Subventionskarte selbst „politischer Entscheider“ werden

In fast 80 Ländern der Welt hat noch immer ein bedeutender Teil der Menschen keinen Zugang zu Wasser, Strom, Sanitäranlagen oder Telekommunikation. Doch in vielen dieser Staaten könnte die Regierung den nahezu vollständigen Zugang zu den entsprechenden Infrastrukturen gewährleisten. Dazu müssten sie die Subventionen in fossile Energien von weltweit etwa 550 Milliarden US-Dollar abschaffen und

Friedensbotschaft: Captain Kirk ruft "Voyager 1"

Die „Voyager“-Sonden tragen seit 40 Jahren Botschaften der Menschheit ins All hinaus. Nun ist eine weitere dazugekommen – und zwar von jemandem, der sich mit interstellarer Kommunikation auskennt wie kein anderer. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

WhatsApp will Geld von Unternehmens-Kunden

Kunden-Kommunikation WhatsApp will Geld von Unternehmens-Kunden Zur Kasse bitte: WhatsApp will von Unternehmen künftig Geld verlangen, wenn sie den Kurznachrichtendienst zur Kunden-Kommunikation nutzen. Das teilte der für das operative Geschäft zuständige WhatsApp-Manager Matt Idema mit. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Konferenzsysteme für bessere Zusammenarbeit

Standortübergreifende Kollaboration Konferenzsysteme für bessere Zusammenarbeit Standortübergreifende Zusammenarbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Anbieter für Konferenzsysteme liefern die passende Software und Hardware für eine zeitgemäße Kommunikation. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

QSC will Telekomgeschäft ausgliedern

Restrukturierung QSC will Telekomgeschäft ausgliedern Der ITK-Anbieter QSC ändert seine Konzernstruktur und gliedert das Telekommunikationsgeschäft in eine Tochtergesellschaft aus. Ziel sei es, sich stärker für weitere Kooperationen und Beteiligungen zu öffnen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Unterschiede in der E-Mail-Nutzung im DACH-Raum

Studie Unterschiede in der E-Mail-Nutzung im DACH-Raum Wie unterscheiden sich Deutsche, Österreicher und Schweizer in der digitalen Kommunikation? Antworten darauf gibt United Internet Media in einer E-Mail-Studie. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Oath ist ein Haus für viele Marken

AOL, Yahoo, Tumblr und Co. Oath ist ein Haus für viele Marken Der US-Telekommunikationskonzern Verizon bündelt rund 50 Marken, darunter AOL und Yahoo, unter der Dachmarke Oath. 2020 soll sie zwei Milliarden Nutzer erreichen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Ältere Posts››