Schlagwort: Klimaerwärmung

Mit Bakterien gegen die Korallenbleiche – Probiotische Methoden könnten Korallen gegen Hitzestress schützen
Posted in WissenschaftAktuell

Mit Bakterien gegen die Korallenbleiche – Probiotische Methoden könnten Korallen gegen Hitzestress schützen

Korallen sind das Rückgrat mariner Ökosysteme der Tropen. Sie sind durch die im Zuge der Klimaerwärmung steigenden Wassertemperaturen bedroht und zählen weltweit zu den ersten…

Mikroplastik beeinflusst globalen Nährstoffkreislauf und Sauerstoff-gehalt im Meer
Posted in WissenschaftAktuell

Mikroplastik beeinflusst globalen Nährstoffkreislauf und Sauerstoff-gehalt im Meer

GEOMAR-Studie weist auf mögliche größere Veränderungen im marinen Ökosystem hin Die Auswirkungen der stetig steigenden Plastikmenge im Meer sind komplex und noch nicht endgültig verstanden….

Fossilien zeigen Folgen der Ozeanerwärmung auf
Posted in WissenschaftAktuell

Fossilien zeigen Folgen der Ozeanerwärmung auf

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Museums für Naturkunde Berlin und der University of Exeter in Großbritannien haben die ökologischen Auswirkungen einer raschen und ungewöhnlich intensiven Phase…

Daumenkino Sedimentarchiv: Klimazeugen beschreiben regionale Folgen eiszeitlicher Klimaschwankung in Ultrahochauflösung
Posted in WissenschaftAktuell

Daumenkino Sedimentarchiv: Klimazeugen beschreiben regionale Folgen eiszeitlicher Klimaschwankung in Ultrahochauflösung

Ein internationales Geologen-Team um den Warnemünder Markus Czymzik rekonstruierte an einem Sedimentkern aus dem Schwarzen Meer, wie sich das Grönland Interstadial 10 (GI10), eine Klimaerwärmung…

Klimawandel beeinträchtigt astronomische Beobachtungen
Posted in WissenschaftAktuell

Klimawandel beeinträchtigt astronomische Beobachtungen

Die Klimaerwärmung beeinflusst bereits jetzt die Beobachtungsbedingungen beim Very Large Telescope in der Atacama-Wüste / In Zukunft müssen neue Teleskope an die zu erwartenden Klimaveränderungen…

Wie empfindlich ist das Klima der Erde? Studie analysiert den Einfluss von Kohlendioxid auf das Klima im Eozän
Posted in WissenschaftAktuell

Wie empfindlich ist das Klima der Erde? Studie analysiert den Einfluss von Kohlendioxid auf das Klima im Eozän

07.09.2020/Kiel. Um bessere Prognosen für die Klimaerwärmung in den kommenden Jahrzehnten treffen zu können, sind Erkenntnisse über Klimaveränderungen vergangener Epochen oft sehr ausschlussreich. Ein Team…

CO2-Emissionen: Globale Luftfahrt trägt 3,5 Prozent zur Klimaerwärmung bei
Posted in WissenschaftAktuell

CO2-Emissionen: Globale Luftfahrt trägt 3,5 Prozent zur Klimaerwärmung bei

Einer Studie zufolge hat die Luftfahrtbranche weltweit seit 1940 etwa 32,6 Milliarden Tonnen CO2 ausgestoßen. Die Wirkung auf das Klima hält über Jahrhunderte an. Quelle:…

Dichtes Blätterdach schützt vor steigenden Temperaturen
Posted in WissenschaftAktuell

Dichtes Blätterdach schützt vor steigenden Temperaturen

Internationales Ökologenteam mit Beteiligung der Universität Jena erforscht die Klimaerwärmung des Waldes. Wie jeder weiß, der schon einmal im Schatten von Bäumen spazieren gegangen ist,…

Baumkronen schützen Waldlebewesen vor Klimaerwärmung
Posted in WissenschaftAktuell

Baumkronen schützen Waldlebewesen vor Klimaerwärmung

Das kühlende Blätterdach der Bäume schützt Waldorganismen vor Temperaturextremen. Es hat einen wichtigen Einfluss auf ihre Anpassung an die Klimaerwärmung, weist eine internationale Studie unter…

Klimawandel: Forscher planen gigantischen Damm für die Nordsee
Posted in WissenschaftAktuell

Klimawandel: Forscher planen gigantischen Damm für die Nordsee

Sollte sich die Klimaerwärmung nicht mehr stoppen lassen, könnten ganze Landstriche überschwemmt werden. Wissenschaftler prüfen nun radikale Gegenmaßnahmen. Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Leserdiskussion: Angst oder Zuversicht: Wie gehen Sie mit dem Klimawandel um?
Posted in Wissen

Leserdiskussion: Angst oder Zuversicht: Wie gehen Sie mit dem Klimawandel um?

Zwei Klimaforscher tun ein Worst-Case-Szenario der Klimaerwärmung als unrealistisch ab. Sie haben recht – dennoch könnten Entwarnungen dem Umweltschutz schaden, kommentiert SZ-Autorin Marlene Weiß. Quelle:…

Keine Pause bei der globalen Erwärmung – Forscher entwirren angebliche Verlangsamung
Posted in WissenschaftAktuell

Keine Pause bei der globalen Erwärmung – Forscher entwirren angebliche Verlangsamung

Die fortschreitende Klimaerwärmung ist heute offensichtlich: Die vergangenen vier Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, der jüngste Sommer brachte Wetterextreme auf der gesamten…

Ruß aus dem Verkehr der Megacities trägt zur Klimaerwärmung bei
Posted in WissenschaftAktuell

Ruß aus dem Verkehr der Megacities trägt zur Klimaerwärmung bei

La Paz/Leipzig. Ruß aus dem Straßenverkehr der Schwellenländer kann bis in hohe Luftschichten gelangen, dort über große Entfernungen transportiert werden und so zur Klimaerwärmung beitragen….

Pflanzen stoßen das Treibhausgas Lachgas in klimarelevanten Mengen aus
Posted in WissenschaftAktuell

Pflanzen stoßen das Treibhausgas Lachgas in klimarelevanten Mengen aus

Lachgas ist ein Treibhausgas, das Ozonschicht und Erdklima beeinflusst. Bislang haben Experten angenommen, dass dieses Gas mit der chemischen Formel N2O für Distickstoffmonoxid vorwiegend durch…

Folgen der Klimaerwärmung: noch dramatischer als bisher berechnet
Posted in WissenschaftAktuell

Folgen der Klimaerwärmung: noch dramatischer als bisher berechnet

Internationale „Nature“-Studie zeigt, dass Pflanzen im Frühjahr immer früher wachsen, dadurch im Jahresverlauf aber nicht mehr, sondern eher weniger CO₂ aus der Atmosphäre gebunden wird….

Folgen der Klimaerwärmung: noch dramatischer als bisher berechnet
Posted in WissenschaftAktuell

Folgen der Klimaerwärmung: noch dramatischer als bisher berechnet

Internationale „Nature“-Studie zeigt, dass Pflanzen im Frühjahr immer früher wachsen, dadurch im Jahresverlauf aber nicht mehr, sondern eher weniger CO₂ aus der Atmosphäre gebunden wird….

Die Tundra wächst
Posted in WissenschaftAktuell

Die Tundra wächst

Klimawandel fördert Ausbreitung höherwüchsiger Pflanzen in der Arktis Niedrige Gräser und Zwergsträucher bestimmen die Vegetation der arktischen Tundra. Doch das könnte sich in Zukunft ändern….

"Unangepasste" Mikroorganismen sind gut für das Klima
Posted in WissenschaftAktuell

"Unangepasste" Mikroorganismen sind gut für das Klima

Wie Böden auf Erwärmung reagieren Bodenmikroorganismen sind für den Abbau von organischem Material zu Kohlendioxid verantwortlich und kontrollieren damit die CO2-Emissionen in die Atmosphäre. Denn…