Posted in WissenschaftAktuell

Tesla fordert Asiens Batteriekonzerne heraus: Wer siegt im Wettlauf zum Super-Akku?

Mit neuer Technik und eigenen Werken wird Elon Musk zum ernsthaften Konkurrenten der Batteriekonzerne aus China, Japan und Südkorea. Diese Firmen sind das, was Ölförderer im fossilen Zeitalter waren. Deutschland hinkt hinterher.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Geschlechtergerechtigkeit am Automaten

Mit Innovationen gegen die Krise: Ein japanischer Getränkekonzern will mit speziellen Automaten die berufliche Gleichstellung von Frauen fördern.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Mit Weltraumkosmetik schöner zum Mars

Zwei Unternehmen aus Nippon gehen die kommerzielle Weltraumindustrie ästhetisch an. Sie wollen Schönheitsmittel für Schwerelosigkeit entwickeln.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Auf dem Weg zum autonomen Bauen

In Nippon konkurrieren Baukonzerne und Baumaschinenhersteller um die Plattform der Zukunft. Nicht Profit verschärft den Druck, sondern der Arbeitskräftemangel.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Toyota und Honda geben bei Wasserstoff Gas

Die Autoriesen treiben schon länger Nippons nationale Wasserstoffstrategie voran. Nun haben sie gemeinsam ein mobiles Brennstoffzellenkraftwerk gezeigt.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Maßgeschneidertes Molekül knüpft Nervenkontakte

Forschende des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) haben gemeinsam mit Fachleuten aus Großbritannien und Japan einen neurologisch wirksamen Eiweißstoff entwickelt und in Laborstudien getestet. Bei Mäusen linderte das künstliche Protein die Symptome bestimmter neurologischer Verletzungen und Erkrankungen; auf mikroskopischer Ebene konnte es Verbindungen zwischen Nervenzellen herstellen und reparieren. Diese Machbarkeitsstudie deutet darauf hin, dass Biopharmaka, die auf Nervenverbindungen wirken, langfristig gesehen von klinischem Nutzen sein könnten. Die Forschungsergebnisse sind in der Fachzeitschrift „Science“ veröffentlicht.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Supercomputer Fugaku hilft im Kampf gegen die zweite Welle

Nippon versucht, mit sozialer Distanzierung ein Aufflammen von Corona zu stoppen. Der schnellste Rechner der Welt soll beim Entwurf neuer Gegenmaßnahmen helfen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Künstliche Haut vor dem Start

Als Kind ließ sich Benjamin Tee von japanischen Roboter-Mangas inspirieren. Nun ist der Mann aus Singapur einer der Pioniere, die Automaten gefühlvoller machen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Vegan Wagyu

Pflanzliche Fleischalternativen sind buchstäblich in aller Munde. Ein Startup will mit einer Kopie von superzartem japanischen Rindfleisch Gourmets überzeugen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Huawei schlägt Samsung – und verliert doch

Der chinesische Riese löst Südkoreas größten Konzern als Weltmarktführer bei Handys ab. Huaweis globale Ambitionen stoppen ausgerechnet die USA.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Erdbebenvorhersage mit Künstlicher Intelligenz

Nippons Forscher wollen mit KI etwas schaffen, was dem Menschen bisher nicht gelungen ist: Erdstöße samt Ausbreitung zu prognostizieren. Es gibt erste Erfolge.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Ein Land entdeckt die Telearbeit

Nippons Firmen sind bisher schlecht auf Cyberkriminalität und vernetztes Arbeiten eingestellt. Nun zwingt die Corona-Krise dem Land einen rasanten Wandel auf.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Stahlproduzenten auf der Suche nach CO2-Absolution

Nippons Schwerindustrie will den Klimagasausstoß senken. Ein neues Projekt soll das Treibhausgas aus den Hütten erstmals in großem Maßstab in Plastik binden.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Vom AKW-Betreiber zum Gemüsebauern

Stromgigant Tepco baut die größte mit künstlichen Licht betriebene Salatfabrik der Welt. Dies ist nicht das einzige Lebensmittel-Hightech-Beispiel.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Nippon greift nach den Sternen

Mit einem Plan für Raumfahrt will Japan zu einer „eigenständigen Supermacht“ werden. Die Regierung will auch die militärischen Aspekte des Programms ausdehnen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Nippon hat wieder den schnellsten Superrechner

Der Megacomputer Fugaku hat in der COVID-19-Krise schon halbfertig ausgeholfen. Nun stürmt die Anlage die weltweiten Rankings.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Verdrehtes WSe₂ als hochflexible Plattform für die Untersuchung exotischer Phänomene

Zweidimensionale Quantenmaterialien sind seit einigen Jahren eine Plattform für die Realisierung neuartiger korrelierter und topologischer Phasen der Materie. Nun berichtet ein internationales Forscherteam aus Deutschland, den Vereinigten Staaten, China und Japan in Nature Materials, dass das aus einer verdrehten Doppelschicht bestehende Übergangsmetalldichalcogenid WSe₂ die Realisierung exotischer korrelierter Phänomene, einschließlich der Hoch-Tc-Supraleitung und korrelierter Isolatoren, ermöglicht – und zwar auf kontrollierte Weise und ohne die geometrischen Einschränkungen, die bei verdrehtem, doppelschichtigem Graphen (Twisted Bilayer-Graphen) auftreten.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Pandemie in kleinen Dosen

Im internationalen Vergleich ist Nippons Durchseuchung mit COVID-19 sehr niedrig. Dies hat ein erster repräsentativer Antikörpertest ergeben.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Tokio zwischen Tradition und Hypermoderne

Hochhaus neben Holzhaus – das ist Nippons Megacity. Wolkenstürmerische Ambitionen und zäher Widerstandswille schaffen dieses bautechnologische Kontrastprogramm.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Nightlife mit QR-Code

Südkoreas Epidemiebekämpfung beruht schon lange auf der Durchlöcherung der Privatsphäre. Nun sollen Clubbesucher sich registrieren.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Zwischen sicherer Bank und KI

Die News auf Sonys Strategiekonferenz war die Übernahme der Sony Finanzholding. Doch die größere Zukunft hat ein Mini-Produkt, ein smarter Bildsensor.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Die Corona-Krise ist kein Klimaschutz

Die Pandemie hat vielleicht kurzfristig Emissionen gesenkt. Aber der neue Lebensstil könnte pro Kopf energieintensiver werden als früher. Beispiel: Asien.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Krankheitsauslöser für Pankreatitis identifiziert

An der Entstehung einer chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung sind Mutationen in einem Ionenkanal in der Zellmembran beteiligt, der eine spezifische Durchlässigkeit für Kalziumionen besitzt. Diese bahnbrechende Entdeckung machte ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) zusammen mit weiteren Gruppen aus Deutschland, Japan und Frankreich. Damit könnten sie den Weg für neue Therapeutika zur Behandlung und Prävention der chronischen Pankreatitis ebnen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Geduld ist das Gebot am Bahnübergang

Räumliche Enge in Nippons Megacitys erfordert große Kompromisse zwischen Mobilität und Lebensqualität.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Die Coronakrise wird zum Kreationskatalysator

Ob Roboter oder Gesichtserkennungssysteme – die Pandemie gibt Ideen neuen Schwung, die sich bisher nur schleppend verbreiteten.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Beschleunigt sich Subduktion vor großen Erdbeben?

Die Bewegungsrichtung der Erdkruste in Japan und Chile hat sich vor zwei der größten Beben weltweit kurzfristig umgekehrt. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie unter der Leitung von Jonathan Bedford vom Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ. Zusammen mit einem internationalen Team von Forschenden untersuchte er in Chile und Japan aufgezeichnete GNSS-Signale. Das Team analysierte die Bewegung von GNSS-Stationen vor dem großen Maule-Beben 2010 (Magnitude 8,8) und dem Tohoku-oki-Erdbeben 2011 (Magnitude 9,0), das zu einem verheerenden Tsunami und der Kernschmelze von Fukushima führte.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Technologie

Post aus Japan: Die Pandemie bedroht Traditionen

Bisher wurden die sogenannten Namensstempel als ein Grund genannt, warum sich in Japan das Homeoffice nur schleppend durchsetzte. Doch Corona ändert alles.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Unfertiger Supercomputer gegen das Virus

Nippons neuer Riesenrechner Fugaku ist noch im Bau. Dennoch soll er bereits bei der Suche nach einer Coronavirus-Therapie helfen, besonders für Japans Senioren.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Per Roboter zur Abschlussfeier

In Asien passen sich Bildungseinrichtungen und Firmen dem Gebot sozialer Distanzierung kreativ an. In Nippon gibt’s spezielle Corona-Stellvertreter.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Mit KI und Robotern zur perfekten Tomate

Datenanalyse und Automatisierung machen auch vor Japans Bauern nicht halt. NEC und der Tomatenkonzern Kagome geben Landwirten digitale Anbautipps.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Die globale Smart-City-Plattform

Der größte Autobauer und der größte Telekomkonzern Nippons verbünden sich. Gemeinsam wollen sie in einer offenen Allianz schlaue Städte für die Welt bauen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Post aus Japan: Wie Autos sich ihre Straßenkarte selber malen

Toyotas Institut für künstliche Intelligenz und Robotik will Fahrzeugen beibringen, ihre Umgebung hochgenau zu erfassen.

Quelle: Technology Review

Posted in Wissen

KI-Chips: Teslas Geheimnis ist geknackt

Leiterplatte mit einem der beiden KI-Chips in einem Model 3 von Tesla.

Künstliche Intelligenz in der Kommandozentrale: Ingenieure in Japan haben sich die Chips in den amerikanischen Autos genauer angesehen. Dabei kamen sie schnell ins Grübeln.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Post aus Japan: Fukushima und Olympia

Nippons Desaster-Trinität aus Mega-Beben, Tsunami und Atomkatastrophe jährt sich zum 9. Mal. Wie weit ist der Wiederaufbau gediehen?

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Japan will den digitalen Yen

Abgeordnete der führenden japanischen Partei wollen Pekinger Plänen für eine Blockchain-Währung etwas entgegensetzen.

Quelle: Technology Review