Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

20. August 2018

Internet

Andrea Nahles überschätzt Europas Macht

Kommentar Andrea Nahles überschätzt Europas Macht SPD-Chefin Nahles hat einen verwegenen Plan veröffentlicht: Sie will große Internet-Konzerne dazu zwingen, ihre Daten für Konkurrenten zugänglich zu machen. Ihre Aussicht auf Erfolg ist jedoch gering. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Telekom-Chef Höttges will 5G-Netze nicht für 1&1 öffnen

Mobilfunk Telekom-Chef Höttges will 5G-Netze nicht für 1&1 öffnen United Internet denkt über die Ersteigerung einer 5G-Lizenz nach – und will bis zum Aufbau einer eigener Infrastruktur die Netze der Konkurrenz in einem nationalen Roaming mitnutzen. Solchen Überlegungen hat Telekom-Chef Höttges nun eine klare Absage erteilt. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Die USA beherrschen die ­digitale Wirtschaft

Die wahren Weltmeister Die USA beherrschen die ­digitale Wirtschaft Deutschland ist Exportnation Nummer eins, hinkt im Internet-Business aber hinterher. Der Digitalmarkt wird vor allem von den USA durch Google, Amazon, Facebook und Co. dominiert. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Wie 5G die digitale Werbung verändern wird

Neue Mobilfunkgeneration Wie 5G die digitale Werbung verändern wird Die vierte Mobilfunkgeneration 4G brachte uns Video Streaming, App Stores, Programmatic Advertising und einen ersten Einstieg in die Welt von VR, AR und KI. Die nächste Mobilfunkgeneration 5G soll vor allem den Weg für das Internet der Dinge (IoT) bereiten. (Mehr in: COM! – Das Computer

Die besten alternativen Suchmaschinen im Überblick

Das Internet abseits von Google Die besten alternativen Suchmaschinen im Überblick Nicht nur Google führt ans Ziel: Alternative Suchmaschinen beleuchten das Internet von einer anderen Seite und helfen dabei, einen ganzheitlichen Blick auf Informationen zu gewinnen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Google will zensierte Suchmaschine in China launchen

Gefahr für Internetfreiheit Google will zensierte Suchmaschine in China launchen Google plant in China eine Suchmaschine an den Start zu bringen, die der chinesischen Zensur die Arbeit abnehmen soll. Aktivisten und Menschenrechtler sind über das Vorhaben geschockt und sprechen von einem "schwarzen Tag für die Internetfreiheit". (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Über den Wolken online – Internet im Flugzeug

Auf dem Vormarsch Über den Wolken online – Internet im Flugzeug Kilometerweit über der Erde: Einst konnten selbst Geschäftsleute ihr Handy hier mangels Empfang getrost zur Seite legen. Längst hat das Internet auch ins Flugzeug Einzug gehalten. Experten sehen darin einen großen Markt. Doch in Europa bleiben die Airlines skeptisch. (Mehr in: COM! – Das

Open-Source-Systeme sind für ein freies Internet unabdingbar

Kommentar zum Data Transfer Project Open-Source-Systeme sind für ein freies Internet unabdingbar Microsoft, Google, Facebook und Twitter kündigten kürzlich ihr Data Transfer Project an, das die Datenübertragung zwischen den Services der Tech-Größen erleichtern soll. Aber erst wenn eine Vielzahl ihre digitalen Grenzen öffnet, wird das Angebot für die breite Masse interessant. (Mehr in: COM! –

Die Online-Dynamik im Autohandel nimmt zu

Autos und Internet Die Online-Dynamik im Autohandel nimmt zu Noch schrecken die Kunden davor zurück, den Autokauf komplett online zu erledigen. Auch wenn einschlägige Apps und Online-Dienste derzeit boomen. Den finalen Schritt des Kaufs wolle der Kunde beim Händler vor Ort machen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Google ermöglicht Unternehmenskunden die Wahl der Cloud-Region

Google Cloud Next 2018 Google ermöglicht Unternehmenskunden die Wahl der Cloud-Region Auf der Google Cloud Next 2018 kündigte der Internetkonzern an, dass die Kunden künftig selbst entscheiden können, wo sie ihre Daten speichern lassen wollen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Studie: Mehr als zwei Drittel der Chinesen bewerten Sozialkreditsysteme in ihrem Land positiv

Etwa 80 Prozent der chinesischen Internetnutzerinnen und -nutzer bewerten die staatlichen und kommerziellen Sozialkreditsysteme in ihrem Land positiv. Dies zeigt eine Studie zur öffentlichen Wahrnehmung solcher Systeme, mit denen das Verhalten von Bürgern, Unternehmen und Organisationen über Belohnungs- und Bestrafungsmechanismen gesteuert werden soll. Die Studie, die unter Leitung der Politologin Prof. Dr. Genia Kostka am

Gutscheine für schnelleren Internet-Ausbau

Vorschlag der Verbände Gutscheine für schnelleren Internet-Ausbau Damit die Nachfrage nach schnellem Internet steigt, wollen die Verbände ein Gutschein-System einführen sowie die Stärkung der staatlichen Förderung forcieren. So solle das bestehende Fördersystem um einen "finanziellen und unbürokratischen Anreiz" für Gebäudeeigentümer ergänzt werden. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Kann man Religionswissenschaft im Internet fair diskutieren? Ein Zweifel

Allgemein

Ein sehr bekannter, muslimischer Aktivist und Intellektueller schrieb mir vor wenigen Tagen diese Zeilen zu “Islam in der Krise”: Michael, mein Lieber. Starkes Buch. Es gab Momente beim Lesen, in denen ich reflexhaft widersprechen wollte … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Kim Dotcom scheitert mit Berufungsantrag

Auslieferung Kim Dotcom scheitert mit Berufungsantrag Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden. Der in Neuseeland lebende deutsche Internetunternehmer scheiterte nun mit seinem Berufungsantrag vor dem obersten Berufungsgericht in Wellington. Dotcom wird Betrug und Copyright-Verletzung vorgeworfen. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Ältere Posts››