Gehe zu…

SCIENCE.NEWZS - Datenbank populärer Wissenschaftsthemen mit mehr als 30.000 Einträgen

on YouTubeRSS Feed

30. Mai 2017

Intelligenz

Smart Home: Die Vermessung der Küchenwelt

Läuft der Wasserhahn? Ist der Kühlschrank offen und der Kaffee fertig? All das können Sensoren erkennen. Gepaart mit künstlicher Intelligenz sind sie smarter denn je. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Genetik: Gene für Intelligenz gefunden

Wer intelligent ist, kommt leichter durchs Leben. Wie klug man ist, bestimmt auch das Erbgut. Genetiker haben 40 unbekannte Intelligenz-Gene gefunden. Was bringt’s? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Google setzt auf allgegenwärtige KI

Künstliche Intelligenz Google setzt auf allgegenwärtige KI Die Maschinen werden immer schlauer. Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert der Internet-Konzern eine Vision von einer allgegenwärtigen künstlichen Intelligenz, die das Leben der Anwender erleichtern soll. Dazu muss man aber viel von sich preisgeben. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Mit Künstlicher Intelligenz gegen Hacker kämpfen

Threat Intelligence & Security Intelligence Mit Künstlicher Intelligenz gegen Hacker kämpfen Big Data, Machine Learning und die Cloud helfen Unternehmen, ihre IT-Systeme besser vor Angriffen zu schützen. Aktuell geht die größte Bedrohung von Ransomware und IoT-Bot-Netzen aus. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Jedes fünfte Unternehmen hält KI für wichtig

Bitkom Leitfaden Jedes fünfte Unternehmen hält KI für wichtig Der Digitalverband Bitkom hat einen Leitfaden zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in Unternehmen veröffentlicht. Dieser soll vor allem IT-Entscheidern eine Orientierungshilfe im Umgang mit KI sein. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Der künstliche Gelehrte

Einer künstlichen Intelligenz das gesamte Weltwissen per Hand einprogrammieren zu wollen, klingt wahnwitzig. Doch nach mehr als 30 Jahren Arbeit ist mit Cyc ein solches Projekt jetzt marktreif. (Mehr in: Technology Review)

Das Problem des Fremdpsychischen: Was wissen wir vom Mitmenschen?

In der Diskussion meines Artikels über Transhumanismus (Homo Deus: Gehirn-Upload, Unsterblichkeit, Künstliche Intelligenz) kamen wir nicht um das Problem des Fremdpsychischen herum. Da der entsprechende Wikipedia-Artikel eher dürftig ist, nehme ich mir die Freiheit, hier … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Das Problem des Fremdpsychischen: Was wissen wir vom Mitmenschen?

Allgemein

In der Diskussion meines Artikels über Transhumanismus (Homo Deus: Gehirn-Upload, Unsterblichkeit, Künstliche Intelligenz) kamen wir nicht um das Problem des Fremdpsychischen herum. Da der entsprechende Wikipedia-Artikel eher dürftig ist, nehme ich mir die Freiheit, hier … Weiterlesen (Mehr in: KosmoLogs)

Hasskommentare: Machine against the Rage

Hass und Hetze mit künstlicher Intelligenz aus dem Netz verbannen? Facebook und Google stehen dabei vor fundamentalen Problemen, sagen Computerlinguisten und Juristen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Alle Highlights der Microsoft Build 2017

Cortana, AI und die Cloud Alle Highlights der Microsoft Build 2017 Abermals steht Microsofts Entwicklerkonferenz vor allem im Zeichen von Künstlicher Intelligenz, smarten Assistenten und neuen Lösungen für die Cloud und den Arbeitsplatz der Zukunft. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Wir müssen reden

Menschliche Sprache zu verstehen, ist der ultimative Test für eine künstliche Intelligenz. Je näher Forscher diesem Ziel kommen, desto nützlicher – und unheimlicher – werden die Maschinen. (Mehr in: Technology Review)

Künstliche Intelligenz macht Unternehmen schlau

IBM Watson Künstliche Intelligenz macht Unternehmen schlau IBMs Supercomputer Watson gibt schon in vielen Bereichen Handlungsempfehlungen. com! professional zeigt, wie Unternehmen von dem kognitiven System profitieren. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

KI soll Produktbewertungen im Otto-Shop optimieren

Machine Learning KI soll Produktbewertungen im Otto-Shop optimieren Der Online-Händler Otto bringt für seine Produktbewertungen ein neues Feature. Dieses soll mit Hilfe von künstlicher Intelligenz dem User Themenschwerpunkte zu einem Produkt liefern, nach denen er besser filtern kann. (Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Baukasten für Intelligenz

Maschinenlernen gilt als Hochtechnologie schlechthin. Wer sie einsetzt, den umweht ein Hauch Genialität. Dabei ist es gar nicht so schwierig. (Mehr in: Technology Review)

Mehr Sicherheit und Effizienz im Tunnelbau – DFKI-Software steuert Wartungsroboter für Bohrwerkzeug

Ein tiefgreifender Wandel im Tunnelbau war das Ziel des internationalen Verbundprojekts NeTTUN. Das besondere Augenmerk lag dabei auf der Sicherheit – schließlich birgt der Bau von Tunneln zahlreiche Risiken, insbesondere bei der Wartung der Bohrmaschinen. Die Projektpartner haben daher ein robustes Roboter-Wartungssystem entwickelt, das die Automatisierung von Routineaufgaben ermöglicht, etwa die Inspektion und den Austausch

Ältere Posts››