Schlagwort: IDW

Woher kam Omikron? Studie in Science entschlüsselt die Entstehung der SARS-CoV-2-Variante
Posted in WissenschaftAktuell

Woher kam Omikron? Studie in Science entschlüsselt die Entstehung der SARS-CoV-2-Variante

Vor einem Jahr wurde sie erstmals in Südafrika entdeckt: eine neue Variante von SARS-CoV-2, die später als Omikron bekannt wurde und sich in kürzester Zeit…

Protein mit Qualitätsbewusstsein
Posted in WissenschaftAktuell

Protein mit Qualitätsbewusstsein

Forschende haben entdeckt, dass der Signalpeptidasekomplex, ein Enzym in unseren Zellen, die Qualitätskontrolle von Membranproteinen durchführt. Die Entdeckung dieser neuen Funktion eines Schlüsselenzyms in der…

Exotisches Wechselspiel der Elektronen: Internationales Forschungsteam entdeckt neuartigen Quantenzustand
Posted in WissenschaftAktuell

Exotisches Wechselspiel der Elektronen: Internationales Forschungsteam entdeckt neuartigen Quantenzustand

Wasser, das einfach nicht gefrieren will, egal wie kalt es wird – so lässt sich ein neuer Quantenzustand beschreiben, den eine Arbeitsgruppe unter Beteiligung des…

Altern Frauen anders als Männer?
Posted in WissenschaftAktuell

Altern Frauen anders als Männer?

Studien an Fruchtfliegen zeigen, wie das biologische Geschlecht die Wirkung des derzeit vielversprechendsten Anti-Aging-Medikaments Rapamycin beeinflusst. Forschende des Max-Planck-Instituts für Biologie des Alterns in Köln…

Defekte in Halbleitern auf Atomebene aufspüren: Neuer Messaufbau Leipziger Forschender steht ab 2023 zur Verfügung
Posted in WissenschaftAktuell

Defekte in Halbleitern auf Atomebene aufspüren: Neuer Messaufbau Leipziger Forschender steht ab 2023 zur Verfügung

Moderne Solarzellen arbeiten mit Dünnschichten aus Halbleitern, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln. Der Schlüssel, um ihre Effizienz noch weiter zu steigern, liegt in der…

Daten aus Flugkampagne: Wolken weniger klimaempfindlich als angenommen
Posted in WissenschaftAktuell

Daten aus Flugkampagne: Wolken weniger klimaempfindlich als angenommen

Passat-Kumuluswolken finden sich auf rund 20 Prozent der Erdkugel und kühlen den Planeten. Bisher wurde erwartet, dass diese Wolken durch die Erderwärmung weniger werden und…

Neuer potentieller Mechanismus für Sehverlust entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer potentieller Mechanismus für Sehverlust entdeckt

Dank im Labor hergestellter menschlicher Mini-Netzhäute konnten Forschende komplexe Veränderungen der Netzhaut beobachten, wie sie bei der Makula-Degeneration auftreten. Dadurch entdeckten sie die sogenannte Zell-Extrusion…

Von Kohlendioxid zu Methan – UDE-Umweltmikrobiologie zu biologischer Evolution
Posted in WissenschaftAktuell

Von Kohlendioxid zu Methan – UDE-Umweltmikrobiologie zu biologischer Evolution

Methan aus Kohlendioxid (CO2) bilden: Für manche Zellen ist das seit Urzeiten ein Weg, um Energie zu gewinnen. Das hat Dr. Panagiotis Adam vom Research…

„Klimapeitsche“ hat vor 8.000 Jahren an der kalifornischen Westküste die Waldbrände verstärkt
Posted in WissenschaftAktuell

„Klimapeitsche“ hat vor 8.000 Jahren an der kalifornischen Westküste die Waldbrände verstärkt

Tropfsteine helfen bei der Erforschung des früheren Klimas – Hydroklima-Schwankungen und verstärkte Brände stehen in Zusammenhang Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Multiple-Sklerose-Therapie beeinflusst die Darmflora positiv
Posted in WissenschaftAktuell

Multiple-Sklerose-Therapie beeinflusst die Darmflora positiv

Ein bestimmtes Medikament gegen MS verändert auch die Zusammensetzung der Darmflora auf positive Weise, berichten Forschende der Universität Basel und des Universitätsspitals Basel. Zudem spielt…

Neue Erkenntnisse zu Bovine Meat and Milk Factors – Gemeinsame Stellungnahme von MRI und BfR
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Erkenntnisse zu Bovine Meat and Milk Factors – Gemeinsame Stellungnahme von MRI und BfR

Im Rahmen des Projektes des Max Rubner-Instituts „Untersuchungen zum Vorkommen und Wirkung von Bovine Meat and Milk Factors (BMMF) und anderer zirkulärer ssDNA in Lebensmitteln“…

Klimaarchive unter dem Vergrößerungsglas
Posted in WissenschaftAktuell

Klimaarchive unter dem Vergrößerungsglas

MARUM-Studie in Nature: Neue Analysemethode zeigt abrupte Zunahme der Saisonalität während des letzten globalen Klimawandels Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Kleine Asteroiden sind wohl jung
Posted in WissenschaftAktuell

Kleine Asteroiden sind wohl jung

Das vor zwei Jahren durchgeführte Einschlagsexperiment der japanischen Hayabusa2-Mission auf dem Asteroiden Ryugu hat einen unerwartet grossen Krater erzeugt. Einem Team unter der Leitung der…

Für einen schnelleren Kunststoffabbau in der Umwelt: Bayreuther Studie erforscht Hitzebeständigkeit von Enzymen
Posted in WissenschaftAktuell

Für einen schnelleren Kunststoffabbau in der Umwelt: Bayreuther Studie erforscht Hitzebeständigkeit von Enzymen

Zahlreiche Kunststoffe sind grundsätzlich bioabbaubar, werden aber in der freien Natur, in Abwasser- oder Kompostieranlagen nur sehr langsam abgebaut. Bereits bekannte Enzyme mit der Fähigkeit…

Nanodiamanten als Photokatalysatoren mit Sonnenlicht aktivierbar
Posted in WissenschaftAktuell

Nanodiamanten als Photokatalysatoren mit Sonnenlicht aktivierbar

Nanodiamant-Materialien besitzen Potenzial als preisgünstige Photokatalysatoren. Doch bisher benötigten solche Kohlenstoff-Nanopartikel energiereiches UV-Licht, um aktiv zu werden. Das DIACAT-Konsortium hat daher Variationen von Nanodiamant-Materialien hergestellt…

Nachhaltige Alternative für energieintensive Photochemie
Posted in WissenschaftAktuell

Nachhaltige Alternative für energieintensive Photochemie

Forschungsgruppen aus Mainz und Kyushu etablieren eine neue Strategie für die Erzeugung besonders energiereicher UV-Strahlung Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Gold aus Troia, Poliochni und Ur hatte  denselben Ursprung
Posted in WissenschaftAktuell

Gold aus Troia, Poliochni und Ur hatte denselben Ursprung

Neue Lasermethode ermöglicht Untersuchung von berühmten Schmuckstücken – Handelsbeziehungen in der frühen Bronzezeit reichten bis ins Industal Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Deutschland: Mehr Wärme im Untergrund als bisher angenommen
Posted in WissenschaftAktuell

Deutschland: Mehr Wärme im Untergrund als bisher angenommen

Der Wärmefluss aus dem Erdinneren liefert grundlegende Einblicke in die geodynamische und tektonische Entwicklung der Erdkruste und bildet die Grundlage für die Bewertung erneuerbarer geothermischer…