Schlagwort: Hirn

Sprache oder Display – Neue Wege fürs Marketing
Posted in Technologie

Sprache oder Display – Neue Wege fürs Marketing

Smarte Devices Sprache oder Display – Neue Wege fürs Marketing Das Next Big Thing nach dem Smartphone kommt vielleicht ohne Bildschirm aus. Egal, ob es…

Guter Ausblick für Vorsätze 2019: Studie zeigt, wie unser Gehirn uns vor Fehlern bewahrt
Posted in WissenschaftAktuell

Guter Ausblick für Vorsätze 2019: Studie zeigt, wie unser Gehirn uns vor Fehlern bewahrt

Studie weist Anpassungsreaktionen unseres Gehirns in Echtzeit nach Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Hin oder weg? Entscheidungen bahnen sich ihren Weg durchs Fischgehirn
Posted in WissenschaftAktuell

Hin oder weg? Entscheidungen bahnen sich ihren Weg durchs Fischgehirn

Beute oder Feind? Im Sekundenbruchteil muss das Gehirn ein Gegenüber einschätzen und die entsprechenden Jagd- oder Fluchtbewegungen einleiten. Damit dabei nichts schiefgeht, verarbeitet das Fischgehirn…

Konfetti im Kopf – Warum wir im Alter schlechter riechen
Posted in WissenschaftAktuell

Konfetti im Kopf – Warum wir im Alter schlechter riechen

Mit zunehmendem Alter lässt bei Säugetieren das Riechvermögen nach. Warum das so ist, hat ein interdisziplinäres Forschungsteam vom Helmholtz Zentrum München und der Universitätsmedizin Mainz…

Schlafmangel: Warum machen schlaflose Nächte Appetit auf Fast Food?
Posted in WissenschaftAktuell

Schlafmangel: Warum machen schlaflose Nächte Appetit auf Fast Food?

Durchgemacht und jetzt Lust auf Burger mit Pommes? Typisch. Kölner Forscher haben geschaut, wie Schlafmangel auf das Belohnungssystem unseres Gehirns wirkt. (Mehr in: ZEIT ONLINE:…

US-Studie: Verändern Handys wirklich das Gehirn von Kindern?
Posted in WissenschaftAktuell

US-Studie: Verändern Handys wirklich das Gehirn von Kindern?

Eine Untersuchung aus den USA soll erste Hinweise liefern, dass Smartphones Kinder dumm machen. Die Handy-Kritiker haben den Forschern aber nicht bis zum Ende zugehört….

Neue Chancen für den Tierschutz: Effizientes Testverfahren zum Betäubungsmittel-Einsatz bei Fischen
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Chancen für den Tierschutz: Effizientes Testverfahren zum Betäubungsmittel-Einsatz bei Fischen

In den letzten Jahren sind die Mengen an Betäubungsmitteln, die in der Industrie für die Fischzucht und in der Wissenschaft für Versuche mit Fischen eingesetzt…

Neandertaler Gene geben Aufschluss über Gehirnevolution
Posted in WissenschaftAktuell

Neandertaler Gene geben Aufschluss über Gehirnevolution

Ein typisches Merkmal des modernen Menschen ist die ungewöhnlich runde Kopfform, die uns von länglichen Schädeln anderer Menschenarten unterscheidet. Mit Hilfe von Neandertaler DNA in…

Hirntumorzellen im Dornröschenschlaf
Posted in WissenschaftAktuell

Hirntumorzellen im Dornröschenschlaf

Wissenschaftler des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) haben zusammen mit zwei weiteren Teams des Deutschen Krebskonsortiums (DKTK) und Forschern aus England gezeigt, dass eine Gruppe von Entzündungsbotenstoffen…

Entspannen in der virtuellen Realität
Posted in Technologie

Entspannen in der virtuellen Realität

Dream Machine Entspannen in der virtuellen Realität Die Entwickler und Wissenschaftler des Schweizer Start-ups NeuroPro verknüpfen Gehirnmessungen mit Computertechnologie. Ihre Dream Machine soll beim Entspannen…

Das kann die Dream Machine von NeuroPro
Posted in Technologie

Das kann die Dream Machine von NeuroPro

Virtuelle Entspannung Das kann die Dream Machine von NeuroPro Die Entwickler und Wissenschaftler des Schweizer Start-ups NeuroPro verknüpfen Gehirnmessungen mit Computertechnologie. Ihre Dream Machine soll…

Drei Nervenzellen reichen, um eine Fliege zu steuern
Posted in WissenschaftAktuell

Drei Nervenzellen reichen, um eine Fliege zu steuern

Uns wirft so schnell nichts um. Eine Fruchtfliege kann dagegen schon ein kleiner Windstoß vom Kurs abbringen. Drei große Nervenzellen in jeder Hälfte des Fliegenhirns…

Wissenschaftler entdecken „Gehirn-Hot-Spot“ für Medikamente gegen Angst
Posted in WissenschaftAktuell

Wissenschaftler entdecken „Gehirn-Hot-Spot“ für Medikamente gegen Angst

Bei der Funktionsweise von Psychopharmaka auf der Ebene neuronaler Netze sind bislang noch viele Fragen offen. Ein Team von Wissenschaftlern um Dr. Wulf Haubensak, Forschungsinstitut…

Kognitive Kartografie: Warum die Legende nicht links stehen sollte
Posted in WissenschaftAktuell

Kognitive Kartografie: Warum die Legende nicht links stehen sollte

Die Legende befindet sich in Karten oft da, wo noch Platz ist – zufällig positioniert. Forscher der Arbeitsgruppe Geomatik der Ruhr-Universität Bochum (RUB) haben jetzt…

Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Dumm, wer ist hier dumm?!
Posted in WissenschaftAktuell

Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Dumm, wer ist hier dumm?!

Eigentlich gilt der Mensch als die intelligente Krönung der Schöpfung. Doch das ist bald vorbei. Warum wir dringend neu lernen müssen, erklärt Dr. Leon Windscheid…

Großhirnrinde lernt schneller als gedacht
Posted in WissenschaftAktuell

Großhirnrinde lernt schneller als gedacht

Tübinger Forscher machen Gedächtnisspuren beim Menschen sichtbar Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Neuer Ansatz zur Verbesserung der Angsttherapie entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Neuer Ansatz zur Verbesserung der Angsttherapie entdeckt

Mainzer Wissenschaftler veröffentlichen neue Erkenntnisse in der Resilienzforschung in Nature Communications Die Forscher haben neue Hinweise darauf gefunden, wie sich nach einer Traumatisierung eine dauerhafte…

Laufen menschliche Interaktionen in sozialen Netzwerken so ab wie das Zusammenspiel von Proteinen?
Posted in WissenschaftAktuell

Laufen menschliche Interaktionen in sozialen Netzwerken so ab wie das Zusammenspiel von Proteinen?

Forscher des Biotechnologischen Zentrums der TU Dresden hat erstaunliche Parallelen gefunden – Eine der großen wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ist es, die lebende Materie zu…