Posted in Technologie

Partnerland der Hannover Messe setzt auf 5G und Hightech

Schweden

Partnerland der Hannover Messe setzt auf 5G und Hightech

Schweden ist das diesjährige Partnerland der Hannover Messe. Mit rund hundert Unternehmen werden die Skandinavier vertreten sein. Im Fokus stehen vor allem Themen wie 5G und Hightech-Lösungen.


Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Gleitmittel für Öltanker

Würde man Schiffsrümpfe mit speziellen HighTech-Materialien beschichten, ließe sich bis zu ein Prozent der weltweiten CO2-Emission vermeiden. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler der Universität Bonn zusammen mit Kollegen aus St. Augustin und Rostock in einer aktuellen Studie. Demnach könnten die Schiffe aufgrund geringerer Reibung bis zu 20 Prozent an Kraftstoff einsparen. Rechnet man so genannte Antifouling-Effekte hinzu, etwa den verringerten Bewuchs des Rumpfes, ist sogar eine doppelt so hohe Reduktion möglich. Die Studie ist nun in der Zeitschrift „Philosophical Transactions A“ erschienen.
Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Angebliche Schallwaffen auf Kuba: Wurden US-Diplomaten Opfer von Insekten-Lärm?

Sie klagten über Schwindel und Gedächtnisstörungen: Auf Kuba sollen US-Diplomaten Ziel mysteriöser Angriffe geworden sein. Waren dabei Hightech-Waffen im Einsatz? Biologen haben eine simplere Erklärung. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Näherin für die Nasa: Frau Pham, die Satelliten-Schneiderin

Forschungssonden für die Tiefen des Weltalls – das klingt nach Hightech. Doch manchmal braucht es einfach gutes Handwerk. Dann wird Lien Pham gefragt. Sie ist Maßschneiderin für die US-Weltraumbehörde Nasa. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Staatsfernsehen: Russischer Hightech-Roboter entpuppt sich als kostümierter Mann

Im Staatsfernsehen hat Russland die Technikexpertise des Landes mit Bildern von einem angeblichen Hightech-Roboter beworben. In Wahrheit handelte es sich aber wohl um einen verkleideten Mann. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

China geht shoppen

Chinesische Unternehmen haben es auf Hightech-Konkurrenten aus dem Westen abgesehen. Seit 2018 ist klar, dass Deutschland sich dagegen wehren wird.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

SpaceX-Frachtschiff: Start zur ISS verschiebt sich wegen schimmligen Mäusefutters

Bio bremst Hightech: Die 16. SpaceX-Mission zur Raumstation ISS gerät nicht wegen technischer Pannen ins Stocken, sondern weil es ein biologisches Problem gibt – Schimmel. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Hightech-Abwehr schützt Spiele-Server

Case-Study

Hightech-Abwehr schützt Spiele-Server

Weil Gamigo unter Cyberattacken zu leiden hatte, setzt es nun auf Cyberabwehr von Imperva. Bei Cyber-Angriffen biete eine vorgeschaltete Instanz einen gewissen Grundschutz.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Landwirtschaft: "Präzision reicht nicht"

Hightech auf dem Acker soll das Klima schonen. Doch was bejubelt wird, reiche nicht, sagt die Agrarwissenschaftlerin Andrea Beste. Es braucht mehr Vielfalt auf dem Feld. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Bio-Angeln für Seltene Erden: Wie Eiweiß-Bruchstücke Elektronik-Schrott recyceln

Ohne wichtige Schlüssel-Elemente, wie Kupfer oder die Metalle der Seltenen Erden, funktioniert weder die moderne Elektronik noch fließt elektrischer Strom. Ausgediente Energiesparlampen, Handys, Computer und Schrotte könnten eine wichtige Quelle für diese Rohstoffe sein, allerdings lassen sich die wertvollen Hightech-Metalle von dort nur schwer zurückgewinnen. Es sei denn, man angelt mit kleinen Eiweiß-Bruchstücken danach, die Forscher vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Technischen Universität Bergakademie Freiberg gerade in der Zeitschrift „Research in Microbiology“ vorstellen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie die Lunge zu ihren Immunzellen kommt

Die Lunge eines Erwachsenen besteht aus verschiedenen, hochspezialisierten Zelltypen, die von einer Vielzahl an Immunzellen beschützt werden. Wie sich diese im Embryo und nach der Geburt in der Lunge ansiedeln und gegenseitig beeinflussen, ist jedoch in weiten Teilen noch unerforscht. Israelische und Österreichische ForscherInnen haben nun mit eigens entwickelten Hightech-Verfahren im Mausmodell einen fundamentalen, neuen Mechanismus entdeckt: Basophile, bisher hauptsächlich für allergische Reaktionen bekannte Immunzellen, spielen eine entscheidende Rolle in der Entwicklung von Fresszellen in der Lunge.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Magritte übermalte sich selbst: Forscher entdecken verschollenes Gemälde

Armut trieb den Künstler René Magritte dazu, fertige Werke zu übermalen. Mit Hightech-Methoden haben Forscher nun Teile eines verschollenen Gemäldes aufgespürt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Mission: Forscher wollen kältesten Punkt des Alls auf der ISS erzeugen

Erstmals wollen Forscher auf der ISS ein Bose-Einstein-Kondensat erzeugen. Dazu transportieren sie ein Hightech-Labor ins All, das Atome auf ein milliardstel Grad über dem absoluten Nullpunkt herunterkühlen soll. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Reise zum roten Planeten: Nasa will diese Hightech-Drohne auf den Mars schicken

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Posted in WissenschaftAktuell

Nasa-Mission: Forscher wollen Mars mit Hightech-Drohne erkunden

„Opportunity“, „Curiosity“ und bald auch „InSight“: Mit einer ganzen Flotte von Messrobotern untersuchen Astronomen den Mars. Bald soll einer dazu kommen, der fliegen kann. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Maschinen am Limit: Ikea-Möbel zu bauen, fällt auch Robotern schwer

Anleitungen für Ikea-Möbel – wer hasst sie nicht? Forscher haben nun Roboterarme mit der Montage betraut – und selbst die Hightech-Geräte hatten zunächst Probleme. Obwohl es nur um einen Stuhl ging. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

Der vernetzte Kleiderschrank

Eine neue Hightech-Jacke soll ihre Träger nicht nur stets angenehm temperiert halten, sondern auch Informationen über ihre Gewohnheiten sammeln. Werden sich auch bei Kleidung die Anbieter mit den meisten Daten durchsetzen?

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Für sichere Versorgung mit wertvollen Hightech-Rohstoffen

Führende Rohstoffwissenschaftler stellen auf BMBF-Statuskonferenz in Berlin ihre r4-Forschungsergebnisse vor

Wissenschaftler sichern die Rohstoffbasis für Zukunftstechnologien wie Elektromobilität, Energiewende und Industrie 4.0. Gemeinsam mit industriellen Partnern haben sie erstmals Potenziale an wertvollen Hightech-Ressourcen in heimischen Lagerstätten und industriellen Reststoffen erfasst bzw. arbeiten an Technologien, diese zu gewinnen. Die insgesamt 40 Projekte werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Auf ihrer 2. Statuskonferenz vom 30. Januar bis 1. Februar in Berlin präsentieren sie aktuelle Ergebnisse.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vermisste Boeing: Hightech-Schiff startet neue Suche nach MH370

Mit einem Hightech-Schiff und acht Unterwasserrobotern will ein US-Unternehmen nach dem vermissten Malaysia-Airlines-Flug MH370 suchen. Als Prämie winken bis zu 70 Millionen Dollar – aber nur, wenn sie das Wrack auch findet. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in ScienceBeitraege

Erststart der Falcon Heavy Ende Dezember

Die US-Firma SpaceX des bekannten Hightech-Unternehmers Elon Musk arbeitet bekanntlich an einer Schwerlastversion namens “Falcon Heavy” ihrer Falcon-Baureihe. Die Falcon Heavy steht kurz vor dem Erststart – als Datum wird aktuell Ende Dezember 2017 gehandelt, … Weiterlesen (Mehr in: BrainLogs)

Posted in Technologie

Was an diesem Tag geschah

Der tropfenförmige Anhänger erinnert an ein Amulett. Aber in der Tat handelt es sich um die Hightech-Kamera FrontRow von der New Yorker Firma Ubiquiti Labs.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in WissenschaftAktuell

Das Super-Mikroskop kommt heim! SALVE bezieht sein neues Domizil an der Universität Ulm

Mit dem LKW erreichte gestern das Super-Mikroskop „SALVE“ seinen neuen Bestimmungsort an der Universität Ulm. Das millionen- und tonnenschwere zweifach fehlerkorrigierte Niederspannungstransmissionselektronenmikroskop ist ausgerüstet mit einem speziellen elektronenoptischen Korrektor. Das Hightech-Gerät ist weltweit das erste und einzige seiner Art. Es ermöglichst völlig neue Einblicke in die Welt der Atome und macht es sogar möglich, strahlempfindliche Materialien wie 2D-Materialien und Biomoleküle mit nie gekannter Präzision zu untersuchen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pflaster: Oberflächlich abgedeckt

Sie geben Medikamente ab, erkennen Keime und warnen uns, wenn sich eine Wunde infiziert hat: Hightechpflaster. Es gibt sie sogar ohne schmerzenden Kleber. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Sony bringt interaktiven Projektor Xperia Touch

Hightech für 1.499 Euro

Sony bringt interaktiven Projektor Xperia Touch

Der neue Xperia Touch von Sony ist ein Projektor, der die Funktionen eines Beamers mit denen eines Tablets vereinen soll. Das Gerät projiziert einen interaktiven Android-Screen auf Flächen wie einen Tisch oder eine Wand.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Grundwasser: Klarer klären

Chemikalien, Spuren von Arzneien: Abwasser müsste besser geklärt werden, damit Seen, Flüsse und Grundwasser nicht verdrecken. Mit Hightech ginge das. Ist aber teuer. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in WissenschaftAktuell

Wilderei: Im Hightechkrieg mit Wilderern

Jede Stunde töten Wilderer in Afrika zwei Elefanten. Microsoft-Mitgründer Paul Allen bietet nun ein Echtzeit-Überwachungssystem an, um das Schlachten zu stoppen. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)

Posted in Technologie

Laser gegen Insekten

Ein aus Asien eingewanderter Schädling macht Zitrus-Farmern in Florida schwer zu schaffen. Helfen soll ihnen bald ein Hightech-System mit Kameras und Lasern – wenn es nicht zu teuer wird.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Die Zukunft der Wearables

Highlights der WT Conference

Die Zukunft der Wearables

Auf der diesjährigen Wearable Technologies Conference präsentierten Entwickler und Hersteller wieder eine ganze Reihe an Hightech-Produkten, manche sind schon verfügbar, manches ist noch Zukunftsmusik.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in WissenschaftAktuell

Neues Textilmaterial: Forscher wollen Kleidung mit Muskeln entwickeln

Schon länger arbeiten Forscher an Hightech-Textilien. Mithilfe spezieller Kunststoffe könnte Kleidung entstehen, die sich von selbst bewegt. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Posted in Technologie

TR Online 2016: Von chinesischen Hightech-AKWs, Weltraum-Kühlungen und einem San Francisco ohne Müll

Der erste Teil der Technology-Review-Online-Jahresrückschau – von Januar bis Juni. Welche Beiträge haben die Leser 2016 am häufigsten angeklickt?

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Amazon: Dieser Lkw transportiert Daten in die Cloud

Auswüchse des Cloud-Geschäfts: Mit einem Hightech-Truck holt Amazon gigantische Datenmengen bei seinen Geschäftskunden ab. Auf Wunsch mit bewaffneter Begleitung. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)

Posted in Technologie

Beton kann auch anders

Neue Varianten des Baustoffs machen Gebäude leicht und ästhetisch. Das Geheimnis: Sie sind mit Nanoteilchen, Hightech-Gewebe oder nachwachsenden Stoffen verstärkt.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Apple lässt faltbares iPhone patentieren

Hightech-Material

Apple lässt faltbares iPhone patentieren

In Cupertino arbeitet man offenbar an einem iPhone, das sich falten lässt – zumindest hat Apple sich ein entsprechendes Design patentieren lassen, das jetzt bekannt wurde.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)

Posted in Technologie

Verriss des Monats: Musk bringt verbrauchte Fantasie sofort zurück

Mit Ideen von Gestern in ein selbstmörderisches Morgen: Ein Hightech-Milliardär zeigt, wie standesgemäßes Spielzeug aussieht.

(Mehr in: Technology Review)

Posted in Technologie

Schlechte Technik verschlingt 19 Arbeitstage pro Jahr

Zeitfresser „Hightech“

Schlechte Technik verschlingt 19 Arbeitstage pro Jahr

Unauffindbare Dateien, langsame Drucker: Laut einer aktuellen Sharp-Studie vergeuden Angestellte jährlich 19 Tage mit schlecht funktionierender Technik.

(Mehr in: COM! – Das Computer Magazin)