Schlagwort: Heidelberg

Zelluläre Immuntherapien effizienter und sicherer produzieren
Posted in WissenschaftAktuell

Zelluläre Immuntherapien effizienter und sicherer produzieren

Immunzellen, die außerhalb des Körpers mit therapeutisch wichtigen Genen ausgestattet werden, gelten als vielversprechender neuer Behandlungsansatz in der Onkologie. Doch die bisherigen auf Viren basierenden…

Stefan Pfister wird mit Léopold Griffuel Award für seine Forschung an Krebs bei Kindern geehrt
Posted in WissenschaftAktuell

Stefan Pfister wird mit Léopold Griffuel Award für seine Forschung an Krebs bei Kindern geehrt

Stefan Pfister, Direktor des KiTZ, Abteilungsleiter am DKFZ und Kinderonkologe am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), wurde mit dem Léopold Griffuel Award der französischen Association pour la…

Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft
Posted in WissenschaftAktuell

Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft

Neuroblastome gehören zu den häufigsten soliden Tumoren bei Kindern und bilden sich schon vor ihrer Geburt. Bei Hochrisikopatienten sorgen bestimmte genetische Programme bereits während der…

Kopffüßer: Älter als gedacht?
Posted in WissenschaftAktuell

Kopffüßer: Älter als gedacht?

Geowissenschaftlerinnen und Geowissenschaftler der Universität Heidelberg haben die möglicherweise ältesten Kopffüßer (Cephalopoden) der Erdgeschichte gefunden. Bei den 522 Millionen Jahre alten Fossilien aus Neufundland (Kanada)…

Reispflanze trotzt Arsen
Posted in WissenschaftAktuell

Reispflanze trotzt Arsen

Der landwirtschaftliche Anbau des Grundnahrungsmittels Reis birgt das Risiko einer möglichen Belastung mit Arsen, das über die Wurzeln in die Körner gelangen kann. Ein deutsch-chinesisches…

Landschaftsdynamik in ihrer räumlichen und zeitlichen Dimension verstehen
Posted in WissenschaftAktuell

Landschaftsdynamik in ihrer räumlichen und zeitlichen Dimension verstehen

Die Oberfläche der Erde unterliegt aufgrund von globalen und lokal auftretenden Phänomenen ständigen Veränderungen, durch die Landschaften dynamisch geformt werden. Zu einem besseren Verständnis derartiger…

Mit höchster Auflösung: RNA-Bildgebung in lebenden Zellen
Posted in WissenschaftAktuell

Mit höchster Auflösung: RNA-Bildgebung in lebenden Zellen

Ribonukleinsäure – kurz RNA – ist maßgeblich an grundlegenden biologischen Prozessen beteiligt. Sie transportiert genetische Informationen, setzt diese in Proteine um oder trägt zur Genregulation…

Vermeintlich „stumme“ Mutation mit drastischen Auswirkungen
Posted in WissenschaftAktuell

Vermeintlich „stumme“ Mutation mit drastischen Auswirkungen

So genannte stumme Mutationen haben keine Auswirkung auf die Zusammensetzung eines Proteins. Sie gelten daher nicht als krebsfördernd. Doch Wissenschaftler vom Deutschen Konsortium für Translationale…

Krankheitsverlauf bei kindlichen Tumoren: Verlängerung der Chromosomenenden begünstigt Rückfälle
Posted in WissenschaftAktuell

Krankheitsverlauf bei kindlichen Tumoren: Verlängerung der Chromosomenenden begünstigt Rückfälle

Neuroblastome können unaufhaltsam voranschreiten oder sich spontan zurückbilden. Wissenschaftler des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), der Universität Heidelberg und des Nationalen Centrums für…

Mit globalen Kartierungsprojekten humanitären Organisationen helfen
Posted in WissenschaftAktuell

Mit globalen Kartierungsprojekten humanitären Organisationen helfen

Freie digitale Weltkarten wie OpenStreetMap eröffnen im Katastrophenmanagement ebenso wie bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen neue Möglichkeiten, Hilfseinsätze zu koordinieren und Nachhaltigkeitsprojekte…

Folgenreicher Fehler:Neurale Stammzellen werden durch epigenetische Reprogrammierung zu Treibern kindlicher Hirntumoren
Posted in WissenschaftAktuell

Folgenreicher Fehler:Neurale Stammzellen werden durch epigenetische Reprogrammierung zu Treibern kindlicher Hirntumoren

Während der embryonalen Hirnentwicklung durchlaufen neurale Stammzellen eine Reihe streng geregelter Entwicklungsphasen. Durch eine Mutation in einem Protein, das unser Erbgut ordentlich gefaltet im Zellkern…

Älteste Karbonate im Sonnensystem
Posted in WissenschaftAktuell

Älteste Karbonate im Sonnensystem

Ein 2019 in Norddeutschland niedergegangener Meteorit enthält Karbonate, die zu den ältesten im Sonnensystem überhaupt zählen und zugleich einen Nachweis der frühesten Aktivität flüssigen Wassers…

„Mein Dreieinhalbjähriger macht die Tests selber“
Posted in Wissen

„Mein Dreieinhalbjähriger macht die Tests selber“

Corona-Politiker reden darüber und zaudern doch: Viele Antigen-Schnelltests haben ihre Brauchbarkeit bewiesen, auch im Selbsttest. Eine unabhängige Expertin am Uniklinikum Heidelberg hat die Probe aufs…

Erkenntnisse aus einer kalten Welt: Kryo-Elektronentomografie bietet Blick auf das Corona-Virus
Posted in WissenschaftAktuell

Erkenntnisse aus einer kalten Welt: Kryo-Elektronentomografie bietet Blick auf das Corona-Virus

Forschende des Zentrums für Infektiologie am Universitätsklinikum Heidelberg untersuchten die Struktur und Vervielfältigung des Coronavirus SARS-CoV-2 (severe acute respiratory syndrome coronavirus type 2) mit Hilfe…

Gerinnungshemmer bremsen Hirnmetastasen bei Mäusen
Posted in WissenschaftAktuell

Gerinnungshemmer bremsen Hirnmetastasen bei Mäusen

Damit eine Hirnmetastase entstehen kann, müssen Krebszellen zunächst aus feinen Blutgefäßen ins Hirngewebe vordringen. Dazu beeinflussen sie die Blutgerinnung, wie Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum…

Kombinierte Bildgebung weist den Weg für verbesserte Strahlentherapie bei aggressiven Hirntumoren
Posted in WissenschaftAktuell

Kombinierte Bildgebung weist den Weg für verbesserte Strahlentherapie bei aggressiven Hirntumoren

Glioblastome sind besonders aggressive, schnell wachsende Hirntumoren. Auch bei operativer Entfernung und anschließender Strahlen- und Chemotherapie kehren sie meist innerhalb eines Jahres zurück. Fortschritte in…

Immunüberreaktion erklärt schweren COVID-19 Verlauf bei Patient*innen mit Bluthochdruck –  Können ACE-Hemmer helfen?
Posted in WissenschaftAktuell

Immunüberreaktion erklärt schweren COVID-19 Verlauf bei Patient*innen mit Bluthochdruck – Können ACE-Hemmer helfen?

COVID-19-Patient*innen, die an Bluthochdruck leiden, erkranken häufiger schwer und haben dann sogar ein erhöhtes Sterberisiko. Wissenschaftler*innen vom Berlin Institute of Health (BIH) und der Charité…

Antigentests: Wären Selbstabstriche zuverlässig?
Posted in WissenschaftAktuell

Antigentests: Wären Selbstabstriche zuverlässig?

Unter bestimmten Bedingungen kann für einen Antigen-Schnelltest ein Selbstabstrich aus der vorderen Nase eine verlässliche Alternative zu einem professionellen Abstrich aus dem Nasen-Rachen-Raum sein. Das…