Schlagwort: Geologe

Älteste menschliche Spuren im Süden des Hochlands von Tibet
Posted in WissenschaftAktuell

Älteste menschliche Spuren im Süden des Hochlands von Tibet

Der Innsbrucker Geologe Michael Meyer hat mit einer neuartigen Form von Lichtsignal-Messungen erstmals prähistorische Werkzeug-Artefakte einer Ausgrabungsstätte im südlichen Tibet direkt datiert. Die Funde sind…

Grand Canyon: Studenten finden 310 Millionen Jahre alte Fußspuren
Posted in WissenschaftAktuell

Grand Canyon: Studenten finden 310 Millionen Jahre alte Fußspuren

Auf einem Felsbrocken im Grand-Canyon-Nationalpark hat ein Geologe mit seinen Studenten 28 Trittspuren entdeckt. Sie sind mehrere Hundert Millionen Jahre alt – und stammen wohl…

Forschungsprojekt: Wie Norwegen gegen Plastikmüll kämpft
Posted in WissenschaftAktuell

Forschungsprojekt: Wie Norwegen gegen Plastikmüll kämpft

Norwegens Küsten stehen für unberührte Naturschönheit. Doch auch hier zeigt sich immer stärker, wie Plastikmüll die Region verschmutzt. Ein Geologe will aus einer verdreckten Insel…

Klimawandel: US-Wüstengebiete werden künftig noch trockener
Posted in WissenschaftAktuell

Klimawandel: US-Wüstengebiete werden künftig noch trockener

350.000 Jahre Klimageschichte archiviert in der Devils-Hole-Höhle, Nevada: Geologen der Universität Innsbruck untersuchen Niederschlagsmuster weit in die Vergangenheit zurück, um besser verstehen zu können, wie…

Vom Werden und Vergehen der High Plains
Posted in WissenschaftAktuell

Vom Werden und Vergehen der High Plains

Einem Buckel des Erdmantels war es zu verdanken, dass sich am Fuss der Rocky Mountains die High Plains bildeten, die für die Biodiversität und die…

Zunehmender Baggereinsatz steigert Goldabbau im Amazonas-Regenwald
Posted in WissenschaftAktuell

Zunehmender Baggereinsatz steigert Goldabbau im Amazonas-Regenwald

Bei der Gewinnung von Gold im Amazonas-Regenwald vollzieht sich derzeit ein wichtiger technologischer Wandel. Wurden früher hauptsächlich einfache Abbaumethoden mit Dieselpumpen eingesetzt, so findet man…

Kosmische Kollision in den Rocky Mountains
Posted in WissenschaftAktuell

Kosmische Kollision in den Rocky Mountains

Geologen entdecken das größte und älteste Streufeld von Kratern auf der Erde, das vor 280 Millionen Jahren entstand Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft

Dolomitfunde werfen ein neues Licht auf die Klimageschichte
Posted in WissenschaftAktuell

Dolomitfunde werfen ein neues Licht auf die Klimageschichte

Bisher waren Forscher, die das Mineral Dolomit in Meeres- und Seesedimenten gefunden haben, davon ausgegangen, dass es sich vor allem bei hohen Salzgehalten und hohen…

Erdgeschichte: Als der Tag nur 18 Stunden hatte
Posted in WissenschaftAktuell

Erdgeschichte: Als der Tag nur 18 Stunden hatte

Bei der Untersuchung uralter Steine haben Geologen festgestellt, dass uns der Mond früher deutlich näher war als heute. Daraus folgt auch: Damals müssen die Tage…

Erdbebenrelikte aus 70 Kilometern Tiefe
Posted in WissenschaftAktuell

Erdbebenrelikte aus 70 Kilometern Tiefe

Deformationsprozesse der Erdkruste und Plattentektonik verstehen: Der Strukturgeologe Dr. Michel Bestmann von der Arbeitsgruppe Strukturgeologie und Tektonik des GeoZentrums Nordbayern an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)…

Versteinerte Flüsse zeichnen die Landschaftsentwicklung auf
Posted in WissenschaftAktuell

Versteinerte Flüsse zeichnen die Landschaftsentwicklung auf

Bergstürze und reissende Wildbäche begannen vor rund 25 Millionen Jahren das Bild der heutigen Alpen zu prägen. Innerhalb weniger Millionen Jahre entstanden aus einer ursprünglich…

Anstieg des Meeresspiegels: "Wir brauchen Mauern, die das Wasser fernhalten"
Posted in WissenschaftAktuell

Anstieg des Meeresspiegels: "Wir brauchen Mauern, die das Wasser fernhalten"

Vor Virginia versinkt die Küste rascher als anderswo im Meer. Nicht nur wegen des Klimawandels, sagt der Geologe Chris Hein. Der Mensch bleibt trotzdem. Wie…

Fund in Barcelona: Forscher entdecken neue Fossilienart an Gebäudewand
Posted in WissenschaftAktuell

Fund in Barcelona: Forscher entdecken neue Fossilienart an Gebäudewand

Mitten in Barcelona haben Geologen Spuren von vergangenem Leben gefunden – an den Fassaden von berühmten Gebäuden. Wie die Fossilien dorthin kamen, wissen die Forscher…

Einblicke unter die Oberfläche des Mars
Posted in WissenschaftAktuell

Einblicke unter die Oberfläche des Mars

Die Region erstreckt sich über gut 1000 Kilometer entlang des Äquators des Mars. Sie heißt Medusae Fossae Formation und über ihren Ursprung ist bislang wenig…

Trischen in der Nordsee: Die schnellste Insel der Welt
Posted in WissenschaftAktuell

Trischen in der Nordsee: Die schnellste Insel der Welt

Eine deutsche Insel in der Nordsee beeindruckt Geologen: Trischen wandert mit geologischem Spitzentempo Richtung Festland. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)

Woher wissen wir wie alt die Erde ist?
Posted in WissenschaftAktuell

Woher wissen wir wie alt die Erde ist?

Die Schöpfungsmythen waren die erste Quelle, nach der Theologen das Alter der Erde bestimmten. Erst im 17. Jahrhundert begannen Naturforscher, auf und in der Erde…

Ursuppe in Dosen
Posted in WissenschaftAktuell

Ursuppe in Dosen

Wo und wie entstand das Leben auf unserem blauen Planeten? „In der Erdkruste!“, behaupten der Geologe Prof. Dr. Ulrich Schreiber, der Physikochemiker Prof. Dr. Christian…

Wie zuverlässig sind Muscheln als Klimaarchive?
Posted in WissenschaftAktuell

Wie zuverlässig sind Muscheln als Klimaarchive?

Für die Rekonstruktion des Klimas vergangener Zeiten stellen Kalkschalen von Meerestieren wie Muscheln ein wertvolles Archiv dar. Dabei nutzen Klimastudien zunehmend auch jenes Schalenmaterial, das…