Schlagwort: Genf

Facebook-Währung «Diem» verlässt Genf
Posted in Technologie

Facebook-Währung «Diem» verlässt Genf

Pilotprojekt mit US-Bank Facebook-Währung «Diem» verlässt Genf Der Facebook-Konzern verlagert seine Kryptogeld-Aktivitäten von Genf in den US-amerikanischen Heimmarkt. Das Unternehmen hat den Antrag auf eine…

Zelluläre Immuntherapien effizienter und sicherer produzieren
Posted in WissenschaftAktuell

Zelluläre Immuntherapien effizienter und sicherer produzieren

Immunzellen, die außerhalb des Körpers mit therapeutisch wichtigen Genen ausgestattet werden, gelten als vielversprechender neuer Behandlungsansatz in der Onkologie. Doch die bisherigen auf Viren basierenden…

Rekordnasse & -trockene Monate in Regionen weltweit angestiegen: Klimawandel bringt mehr Niederschl
Posted in WissenschaftAktuell

Rekordnasse & -trockene Monate in Regionen weltweit angestiegen: Klimawandel bringt mehr Niederschl

Niederschlagsextreme werden in Regionen auf der ganzen Welt mehr und mehr beobachtet – sowohl nasse als auch trockene Rekorde, zeigt eine neue Studie. Dennoch gibt…

Embryo-Manipulation in China: Umstrittener Genforscher angeblich vermisst
Posted in WissenschaftAktuell

Embryo-Manipulation in China: Umstrittener Genforscher angeblich vermisst

Der Genforscher He Jiankui ist laut Medienberichten angeblich verschwunden. Er hatte Genmanipulation an Embryonen in China vorgenommen und das vergangene Woche öffentlich gemacht. (Mehr in:…

Warum Geckos an Wänden haften können
Posted in WissenschaftAktuell

Warum Geckos an Wänden haften können

Sie ermöglichst es Geckos, an Wänden und Decken zu haften, beim Aufbau von Membranen in Zellen ist sie genauso beteiligt wie beim Andocken von Arzneistoffen…

Genforschung: Was wird aus mir?
Posted in WissenschaftAktuell

Genforschung: Was wird aus mir?

Wie schlau wir werden oder ob uns ein Herzinfarkt droht, können Wissenschaftler längst im Erbgut von Babys erkennen – doch will man das wirklich wissen?…

Insekten: Invasion der Riesenkrabbler
Posted in WissenschaftAktuell

Insekten: Invasion der Riesenkrabbler

Haarige Käferbeine, filigrane Fliegenflügel: Der Fotograf Levon Biss hat Insekten fulminant vergrößert. Seine Bilder rücken Käfern und Motten auf den Panzer. (Mehr in: ZEIT ONLINE:…

Gletschersee stürzt talwärts – und Seismometer hören mit
Posted in WissenschaftAktuell

Gletschersee stürzt talwärts – und Seismometer hören mit

Ein internationales Forschungsteam hat erstmals den Ausbruch eines Gletschersees im Himalaya mit Seismometern aufgezeichnet. Die Erdbebenmessgeräte waren nach dem katastrophalen Ghorka-Beben in Nepal im April…

Studie der Universität Genf: Falten des afrikanischen Elefanten sind eigentlich Brüche
Posted in WissenschaftAktuell

Studie der Universität Genf: Falten des afrikanischen Elefanten sind eigentlich Brüche

(Mehr in: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE)

Krebsstammzellen: Von der Grundlagenforschung zu innovativen Behandlungsstrategien
Posted in WissenschaftAktuell

Krebsstammzellen: Von der Grundlagenforschung zu innovativen Behandlungsstrategien

Beim 10. Internationalen Heinrich F.C. Behr-Symposium im Deutschen Krebsforschungszentrum tauschten sich vom 16. bis 19. September rund 300 Experten über die Rolle von Stammzellen bei…

Warum zwei?
Posted in WissenschaftAktuell

Warum zwei?

Forschungsteams der Universität Konstanz und des Biotechnologie Instituts Thurgau gelingt die Strukturanalyse des Proteins FAT10 – Grundlagenforschung zu möglichem Krebstherapeutikum Quelle: Pressemitteilungen – idw –…

Dank Röntgenverfahren: Wespen-Parasiten in Fliegenfossilien entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Dank Röntgenverfahren: Wespen-Parasiten in Fliegenfossilien entdeckt

Sie ernährten sich einst von ungeschlüpften Insekten: Im Inneren fossiler Fliegenpuppen haben Forscher bisher unbekannte Wespenarten gefunden. Inspiration bei der Namensgebung lieferten „Alien“-Filme. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE –…

Tödliche autonome Waffen: Diplomaten streiten über Ächtung von Killerrobotern
Posted in WissenschaftAktuell

Tödliche autonome Waffen: Diplomaten streiten über Ächtung von Killerrobotern

Kriegsmaschinen, die eigenständig Ziele wählen und töten – was nach Science-Fiction-Film klingt, ist vielerorts in der Entwicklung. In Genf wollen nun Vertreter aus mehr als…

Genforschung: Forschende entschlüsseln Erbgut des Weizens
Posted in WissenschaftAktuell

Genforschung: Forschende entschlüsseln Erbgut des Weizens

Weizen hat fünf Mal so viele Gene wie der Mensch – die Sequenzierung des Genoms galt lange als unmöglich. Nach 13 Jahren haben es 200…

Wenn Fresszellen nicht mehr richtig funktionieren: Wissenschaftler entdecken genetischen Faktor
Posted in WissenschaftAktuell

Wenn Fresszellen nicht mehr richtig funktionieren: Wissenschaftler entdecken genetischen Faktor

Makrophagen, sogenannte Fresszellen, sind für die Immunantwort des Organismus zuständig: Sobald Krankheitserreger in den Körper gelangen, werden sie durch Makrophagen vernichtet. Forscher der Leipziger Universitätsmedizin…

Ein molekularer Schalter bietet neue therapeutische Angriffspunkte gegen Krebs und Diabetes
Posted in WissenschaftAktuell

Ein molekularer Schalter bietet neue therapeutische Angriffspunkte gegen Krebs und Diabetes

Sind bestimmte Signalkaskaden im Körper fehlerhaft reguliert, können Krankheiten wie Krebs, Adipositas und Diabetes entstehen. Forscher vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) in Berlin sowie…

Ein molekularer Schalter bietet neue therapeutische Angriffspunkte gegen Krebs und Diabetes
Posted in WissenschaftAktuell

Ein molekularer Schalter bietet neue therapeutische Angriffspunkte gegen Krebs und Diabetes

Sind bestimmte Signalkaskaden im Körper fehlerhaft reguliert, können Krankheiten wie Krebs, Adipositas und Diabetes entstehen. Forscher vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) in Berlin sowie…

Mechanismus der Fibroseentstehung aufgedeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Mechanismus der Fibroseentstehung aufgedeckt

Die idiopathische pulmonale Lungenfibrose (IPF) ist eine unheilbare Lungenerkrankung mit unbekannter Entstehung und eingeschränkten Therapiemöglichkeiten. In der Forschung zeichnet sich ab, dass das Signalmolekül WNT5A…